Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2017

Kellerei Schreckbichl

Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2017 - Kellerei Schreckbichl
Artikel Nr. 127400
Beschreibung
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden ein Jahr lang zwei Drittel des Weines im großen Holzfass und ein Drittel in Barriques ausgebaut, mit einem anschließenden Jahr der Flaschenlagerung. Der „St. Daniel“ stellt sich in mittelgranatrotem Kleid vor, mit einem breiten Aromaspektrum aus roten Beeren, Kirschen und Würzaromen. Der Körper mittlerer Dichte und das feine Gleichgewicht des Weines weichen einem anhaltenden und eleganten Abgang. Als vielseitiger Wein von würdevoll gedämpfter Kraft eignet sich der „St. Daniel“ als Begleitung zu Lamm und Geflügel, genauso wie zu diversen Antipasti und kräftigen Fischgerichten.

Schon gewusst: Die traditionelle Rebe des Burgundenlandes ist bereits seit gut 130 Jahren Teil des Südtiroler Weinbaus und erfreut sich großer Beliebtheit, sei es als reinsortiger Wein, sei es als wichtiger Bestandteil erlesener Cuvées. Der Blauburgunder bevorzugt kalkhaltige Schotterböden und gedeiht vorwiegend im Unterland und im Überertsch.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

Basierend auf 1 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Andreas B. veröffentlicht am 12/12/2019 nach einer Bestellung vom 28/11/2019

5/5

super Wein

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016 Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den...
0.75 l
€ 48,40
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0.75 l
€ 78,70
1
-
+
Cuvée Roat 2018 Cuvée Roat 2018 Cuvée Roat 2018 Kellerei Meran Meran
Die Rotwein-Cuvée „Roat“ der Kellerei Meran lässt die Frucht des Vernatsch mit der Eleganz des Blauburgunders und der Geschmeidigkeit des Merlots verschmelzen. In dunklem Rubinrot tritt der „Roat“ ins Glas und mit einem Bukett aus roten...
0.75 l
€ 10,50
1
-
+
Blauburgunder "Bachgart Riserva" 2016 Blauburgunder "Bachgart Riserva" 2016 Blauburgunder "Bachgart... Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Der "Bachgart Riserva" begeistert durch sortentypisches Aroma mit leicht „erdigem“ Charakter. Er strahlt in rubinroter Farbe mit granatrotem Schimmer und duftet herrlich nach roten Beeren, Kirschen und Gewürznoten. Der Geschmack ist...
0.75 l
€ 25,63
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2016 Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Nur die erlesensten Weine des Weinguts St. Michael Eppan schmückt der Zusatz „Sanct Valentin“ und der Cabernet Merlot ist das beste Beispiel dafür. Nach einem zwölfmonatigen Ausbau im Barriquefass überzeugt dieser Rotwein mit seiner...
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di... Manincor Manincor
Leuchtendes, sattes Rubinrot. Reife Fruchtaromen mit frischer mineralischer Würze lassen schon in der Jugend die Komplexität eines großen Pinot Noir's erahnen. Saftig im Ansatz, vermitteln die feinkörnigen Tannine eine samtige Struktur...
0.75 l
€ 64,80
1
-
+
Vernatsch 2017 Vernatsch 2017 Vernatsch 2017 Weingut Himmelreich Himmelreich
0.75 l
€ 14,40
1
-
+
Lagrein "Friedberg" 2017 Lagrein "Friedberg" 2017 Weingut Baron Longo Baron Longo
Was macht einen Adelsmann aus? Baron von Longo beantwortet diese Frage mit seinem Lagrein „Friedberg“: Erst nach mindestens 3 Jahren der Flaschenreifung enthüllt der große Rote sein dichtes Granat. Dunkle Frucht, Bitterschokolade und...
0.75 l
€ 27,60 € 29,30
1
-
+
Beschreibung
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden ein Jahr lang zwei Drittel des Weines im großen Holzfass und ein Drittel in Barriques ausgebaut, mit einem anschließenden Jahr der Flaschenlagerung. Der „St. Daniel“ stellt sich in mittelgranatrotem Kleid vor, mit einem breiten Aromaspektrum aus roten Beeren, Kirschen und Würzaromen. Der Körper mittlerer Dichte und das feine Gleichgewicht des Weines weichen einem anhaltenden und eleganten Abgang. Als vielseitiger Wein von würdevoll gedämpfter Kraft eignet sich der „St. Daniel“ als Begleitung zu Lamm und Geflügel, genauso wie zu diversen Antipasti und kräftigen Fischgerichten.

Schon gewusst: Die traditionelle Rebe des Burgundenlandes ist bereits seit gut 130 Jahren Teil des Südtiroler Weinbaus und erfreut sich großer Beliebtheit, sei es als reinsortiger Wein, sei es als wichtiger Bestandteil erlesener Cuvées. Der Blauburgunder bevorzugt kalkhaltige Schotterböden und gedeiht vorwiegend im Unterland und im Überertsch.
Inhalt: 0.75 l (€ 23,07 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 17,30 € 18,40 (5,98 % gespart)

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

14%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, leichte Vorspeisen

Beschreibung
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden ein Jahr lang zwei Drittel des Weines im großen Holzfass und ein Drittel in Barriques ausgebaut, mit einem anschließenden Jahr der Flaschenlagerung. Der „St. Daniel“ stellt sich in mittelgranatrotem Kleid vor, mit einem breiten Aromaspektrum aus roten Beeren, Kirschen und Würzaromen. Der Körper mittlerer Dichte und das feine Gleichgewicht des Weines weichen einem anhaltenden und eleganten Abgang. Als vielseitiger Wein von würdevoll gedämpfter Kraft eignet sich der „St. Daniel“ als Begleitung zu Lamm und Geflügel, genauso wie zu diversen Antipasti und kräftigen Fischgerichten.

Schon gewusst: Die traditionelle Rebe des Burgundenlandes ist bereits seit gut 130 Jahren Teil des Südtiroler Weinbaus und erfreut sich großer Beliebtheit, sei es als reinsortiger Wein, sei es als wichtiger Bestandteil erlesener Cuvées. Der Blauburgunder bevorzugt kalkhaltige Schotterböden und gedeiht vorwiegend im Unterland und im Überertsch.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

Basierend auf 1 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Andreas B. veröffentlicht am 12/12/2019 nach einer Bestellung vom 28/11/2019

5/5

super Wein

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016 Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den...
0.75 l
€ 48,40
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0.75 l
€ 78,70
1
-
+
Cuvée Roat 2018 Cuvée Roat 2018 Cuvée Roat 2018 Kellerei Meran Meran
Die Rotwein-Cuvée „Roat“ der Kellerei Meran lässt die Frucht des Vernatsch mit der Eleganz des Blauburgunders und der Geschmeidigkeit des Merlots verschmelzen. In dunklem Rubinrot tritt der „Roat“ ins Glas und mit einem Bukett aus roten...
0.75 l
€ 10,50
1
-
+
Blauburgunder "Bachgart Riserva" 2016 Blauburgunder "Bachgart Riserva" 2016 Blauburgunder "Bachgart... Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Der "Bachgart Riserva" begeistert durch sortentypisches Aroma mit leicht „erdigem“ Charakter. Er strahlt in rubinroter Farbe mit granatrotem Schimmer und duftet herrlich nach roten Beeren, Kirschen und Gewürznoten. Der Geschmack ist...
0.75 l
€ 25,63
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2016 Cabernet Merlot Riserva "Sanct Valentin" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Nur die erlesensten Weine des Weinguts St. Michael Eppan schmückt der Zusatz „Sanct Valentin“ und der Cabernet Merlot ist das beste Beispiel dafür. Nach einem zwölfmonatigen Ausbau im Barriquefass überzeugt dieser Rotwein mit seiner...
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di... Manincor Manincor
Leuchtendes, sattes Rubinrot. Reife Fruchtaromen mit frischer mineralischer Würze lassen schon in der Jugend die Komplexität eines großen Pinot Noir's erahnen. Saftig im Ansatz, vermitteln die feinkörnigen Tannine eine samtige Struktur...
0.75 l
€ 64,80
1
-
+
Vernatsch 2017 Vernatsch 2017 Vernatsch 2017 Weingut Himmelreich Himmelreich
0.75 l
€ 14,40
1
-
+
Lagrein "Friedberg" 2017 Lagrein "Friedberg" 2017 Weingut Baron Longo Baron Longo
Was macht einen Adelsmann aus? Baron von Longo beantwortet diese Frage mit seinem Lagrein „Friedberg“: Erst nach mindestens 3 Jahren der Flaschenreifung enthüllt der große Rote sein dichtes Granat. Dunkle Frucht, Bitterschokolade und...
0.75 l
€ 27,60 € 29,30
1
-
+
Beschreibung
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden ein Jahr lang zwei Drittel des Weines im großen Holzfass und ein Drittel in Barriques ausgebaut, mit einem anschließenden Jahr der Flaschenlagerung. Der „St. Daniel“ stellt sich in mittelgranatrotem Kleid vor, mit einem breiten Aromaspektrum aus roten Beeren, Kirschen und Würzaromen. Der Körper mittlerer Dichte und das feine Gleichgewicht des Weines weichen einem anhaltenden und eleganten Abgang. Als vielseitiger Wein von würdevoll gedämpfter Kraft eignet sich der „St. Daniel“ als Begleitung zu Lamm und Geflügel, genauso wie zu diversen Antipasti und kräftigen Fischgerichten.

Schon gewusst: Die traditionelle Rebe des Burgundenlandes ist bereits seit gut 130 Jahren Teil des Südtiroler Weinbaus und erfreut sich großer Beliebtheit, sei es als reinsortiger Wein, sei es als wichtiger Bestandteil erlesener Cuvées. Der Blauburgunder bevorzugt kalkhaltige Schotterböden und gedeiht vorwiegend im Unterland und im Überertsch.
Details zum Produzenten

Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.

Bewertungen
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 1
  • Durchschnittsnote : 5 / 5

Basierend auf 1 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Andreas B. veröffentlicht am 12/12/2019 nach einer Bestellung vom 28/11/2019

5/5

super Wein

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Weingut Ploner Ploner
Faszinierender Rotwein mit delikater Frucht, feinen Aromen nach würzigen Waldbeeren und einem Hauch von Röstaromen. Überzeugendes unvergessliches Trinkerlebnis begleitet von samtiger Fülle und Finesse.
0.75 l
€ 18,80 € 19,60
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Tänzerisch leicht und anmutig entschlossen begeistert der Blauburgunder der Kellerei als raffiniert frischer Klassiker die Sinne. Anschließend an die Maischegärung wird der Wein vier Monate lang im großen Holzfass und im Betontank...
0.75 l
€ 13,60
1
-
+
Wein des Jahres
Lagrein "Rubeno" 2018 Lagrein "Rubeno" 2018 Lagrein "Rubeno" 2018 Kellerei Andrian Andrian
Unverfälscht, unaufdringlich, unvergesslich: Der Lagrein "Rubeno" der Kellerei Andrian ist ein charakterstarker Autochthoner, der voll und ganz zu seiner Herkunft steht und genau deswegen so begeistert. Der sortenreine Lagrein stammt von...
0.75 l
€ 12,40
1
-
+
Lagrein Riserva 2017 Lagrein Riserva 2017 Lagrein Riserva 2017 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Die Kellerei Rottensteiner präsentiert einen weichen und zugleich kräftigen Lagrein Riserva, der seinen vollen Körper am Gaumen zum Ausdruck bringt. Die Trauben wachsen auf den Böden entlang der Talfer, nahe Bozen und werden in großen...
0.75 l
€ 11,95 € 13,30
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder "Luzia" 2018 Blauburgunder "Luzia" 2018 Blauburgunder "Luzia" 2018 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Der Blauburgunder zählt zweifellos zu den anspruchvollsten und wertvollsten Rotweinen der Welt. Er besticht durch seine Dichte und Eleganz und überzeugt durch seine verführerischen Aromen nach kleinen Beeren, wilden Kirschen und frischen...
0.75 l
€ 13,70
1
-
+
Blauburgunder Vinschgau 2017 Blauburgunder Vinschgau 2017 Blauburgunder Vinschgau 2017 Kellerei Meran Meran
Der Blauburgunder der Linie „Sonnenberg Vinschgau“, der Meraner Kellerei hat eine brillante, dunkle rubinrote Farbe. Sein Bukett duftet nach reifen Himbeeren, Wildkirschen, schwarzen Johannisbeeren und dunkler Schokolade. Das Mundgefühl...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs...
0.75 l
€ 11,95 € 12,70
1
-
+
Weichkäse "Floralpina" Weichkäse "Floralpina" Weichkäse "Floralpina" Eggemoa Eggemoa
Der aus tagesfrischer Rohmilch hergestelle Weichkäse wurde mit Thymian und Wacholderbeeren affiniert. Der cremige Käse ist im Geruch milchig und im Geschmack intensiv und säuerlich.
0.25 kg
€ 7,40
1
-
+