Cuvée Rot "Zeder" 2018

Weingut Kornell

Cuvée Rot "Zeder" 2018 - Weingut Kornell
Artikel Nr. 127985
Beschreibung

Die rote Cuvée „Zeder“ vom Weingut Kornell verspricht großen Trinkgenuss mit viel Finesse. Der Wein wird acht Monate im großen Holzfass und weitere zwei auf der Flasche gereift. Der „Zeder“ trägt ein kräftiges Dunkelrubinrot ins Glas und zeigt sich im Geruch vielschichtig mit feinem Blumenduft und dunklem Beerenaroma, unterlegt von einer angenehmen pflanzlichen Würze und etwas Tabak im Schluss. Schön griffig und saftig im Geschmack offenbart der „Zeder“ am Gaumen seine elegante Struktur und bleibt im einladenden Spiel aus Fülle und Frische lange präsent. Ein hervorragender Begleiter zu herzhaften Fleischgerichten wie Gegrilltem und Braten oder zu würzigem Käse, schmeckt aber auch zu mediterranen Vorspeisen und Aufschnitt erstklassig.



Schon gewusst:

Ihren Namen erhielt diese international-regionale Cuvée aus Merlot, Cabernet und Lagrein als Tribut an die riesige Libanon-Zeder, die dem Weingut Kornell Schatten spendet.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Elena Walch Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 52,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende...
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 23,60
1
-
+
Inhalt: 3 l (€ 31,13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 93,40

Voraussichtliche Lieferzeit: 6-8 Werktage

Gebiet

Etschtal

Rebsorte

Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

gereifter Käse, Hausmannskost, Mediterrane Küche, rotes Fleisch und Wild

Beschreibung

Die rote Cuvée „Zeder“ vom Weingut Kornell verspricht großen Trinkgenuss mit viel Finesse. Der Wein wird acht Monate im großen Holzfass und weitere zwei auf der Flasche gereift. Der „Zeder“ trägt ein kräftiges Dunkelrubinrot ins Glas und zeigt sich im Geruch vielschichtig mit feinem Blumenduft und dunklem Beerenaroma, unterlegt von einer angenehmen pflanzlichen Würze und etwas Tabak im Schluss. Schön griffig und saftig im Geschmack offenbart der „Zeder“ am Gaumen seine elegante Struktur und bleibt im einladenden Spiel aus Fülle und Frische lange präsent. Ein hervorragender Begleiter zu herzhaften Fleischgerichten wie Gegrilltem und Braten oder zu würzigem Käse, schmeckt aber auch zu mediterranen Vorspeisen und Aufschnitt erstklassig.



Schon gewusst:

Ihren Namen erhielt diese international-regionale Cuvée aus Merlot, Cabernet und Lagrein als Tribut an die riesige Libanon-Zeder, die dem Weingut Kornell Schatten spendet.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die erst mal eindrucksvollen 700 Jahre Weingeschichte, die das Weingut Kornell auf dem sprichwörtlichen Buckel hat, verblassen angesichts der tatsächlich noch weitaus reicheren Geschichte dieses Fleckchens Erde. Archäologische Funde datieren den Weinbau im Gebiet um den Ansitz Kornell in Siebeneich auf das 5. bis 3. Jahrhundert vor Christus zurück. Mehr als 2000 Jahre Weinkultur sind unwiderlegbarer Beweis für die Bestimmung dieser Lage zum Weinbau: Die Porphyrverwitterungsböden rund um den Ansitz speichern tagsüber die Wärme, während die steilen Hänge im Rücken bereits früh abends Schatten spenden. Die Arbeit und das Leben am Ansitz Kornell verschmelzen miteinander, tun dies bereits seit Generationen und sollen es – so die Vision des Geschäftsführers Florian Brigl – auch in Zukunft tun. Für ihn stellt Kornell einen Angelpunkt dar, nach und durch dem sich das Leben seiner Familie und seiner Mitarbeiter gestaltet. Kornell ist für Brigl mehr als ein Weingut, Kornell ist Heimat.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Gewürztraminer "Damian" 2019 Gewürztraminer "Damian" 2019 Gewürztraminer "Damian" 2019 Weingut Kornell Kornell
Der hochelegante Gewürztraminer „Damian“ aus dem Hause Kornell besticht mit seiner Vielschichtigkeit und seiner markanten Aromatik. Nach fünf Monaten im Edelstahl betritt der Gewürztraminer das Glas intensiv strahlend mit hellem...
0.75 l
€ 14,70
1
-
+
Blauburgunder "Marith" 2019 Blauburgunder "Marith" 2019 Blauburgunder "Marith" 2019 Weingut Kornell Kornell
Sortenrein und hochelegant stellt das Weingut Kornell ihren Blauburgunder „Marith“ vor. Anschließend an eine zehnmonatige Reifezeit – acht im großen Holzfass, zwei auf der Flasche – blitzt der „Marith“ als kräftiger Rubin aus dem Glas....
0.75 l
€ 15,20
1
-
+