Cuvée Weiss "de Vite" 2019

Weingut J. Hofstätter

Cuvée Weiss "de Vite" 2019 - Weingut J. Hofstätter
Artikel Nr. 128590
Beschreibung
Schlank, aufgeweckt und fast schon frech vorlauter Frische: Die weiße Cuvée „de Vite“ aus dem Hause J. Hofstätter ist schon aus den Kinderschuhen herausgewachsen und strahlt in jugendlichem Charme. Ihr hellgelbes Kleid ist mit grünen Schimmern geschmückt und sie trägt ein Bukett aus Holunderblüten, Zitronengras und grünem Apfel. Etwas Vanille schleicht noch hinterher, bevor „de Vite“ am Gaumen im harmonischen Spiel zwischen Frucht und Frische hin und her wiegt. Jung und doch gut strukturiert trägt sie die prägende Mineralität lange bis ins aromatische Finale nach. Die leichtfüßige Cuvée vom Weingut J. Hofstätter spielt am liebsten mit leichten Vorspeisen, Fisch oder weißem Fleisch.



Schon gewusst: Weißburgunder, Müller Thurgau, Sauvignon und Riesling werden mit großer Kunstfertigkeit verschnitten, um schließlich „de Vite“ ins Glas zu führen. Die Cuvée ist Teil der Selektion Linie von J. Hofstätter, für die nur penibel genau ausgewähltes Traubengut verwendet wird.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder „Gran Riserva V Years“ der Kellerei Meran ist ein goldenes Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verliehen hat. Die von Hand verlesenen Trauben werden schonend gepresst, bevor die alkoholische Gärung ein...
0.75 l
€ 60,80
1
-
+
Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
€ 23,00
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 58,50 € 63,25
1
-
+
Riesling 2018 Riesling 2018 Riesling 2018 Weingut Unterortl Unterortl
Der Riesling der Kellerei Unterortl Castel Juval zeigt sich als mineralisch fruchtiger Weißwein mit einer kennzeichnend saftigen Frische, Qualitätsmerkmal der Weine aus dem Vinschgau. Das sortenreine Traubengut wird streng von Hand...
0.75 l
€ 24,10
1
-
+
Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015 Chardonnay Riserva Vigna "Au" 2015 Chardonnay Riserva Vigna "Au"... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Was Musik für die Ohren ist, ist der Chardonnay Riserva „Vigna Au“ der Kellerei Tiefenbrunner für den Gaumen. Sechs Monate verbringt er im Edelstahltank bevor er weitere sechs Monate auf der Flasche reift. Der Chardonnay Riserva füllt...
0.75 l
€ 73,10
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 16,40 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 12,30

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Cuvée weiss, Müller Thurgau, Riesling, Sauvignon Blanc, Weissburgunder

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

Aperitif, Fisch, leichte Vorspeisen, weißes Fleisch

Beschreibung
Schlank, aufgeweckt und fast schon frech vorlauter Frische: Die weiße Cuvée „de Vite“ aus dem Hause J. Hofstätter ist schon aus den Kinderschuhen herausgewachsen und strahlt in jugendlichem Charme. Ihr hellgelbes Kleid ist mit grünen Schimmern geschmückt und sie trägt ein Bukett aus Holunderblüten, Zitronengras und grünem Apfel. Etwas Vanille schleicht noch hinterher, bevor „de Vite“ am Gaumen im harmonischen Spiel zwischen Frucht und Frische hin und her wiegt. Jung und doch gut strukturiert trägt sie die prägende Mineralität lange bis ins aromatische Finale nach. Die leichtfüßige Cuvée vom Weingut J. Hofstätter spielt am liebsten mit leichten Vorspeisen, Fisch oder weißem Fleisch.



Schon gewusst: Weißburgunder, Müller Thurgau, Sauvignon und Riesling werden mit großer Kunstfertigkeit verschnitten, um schließlich „de Vite“ ins Glas zu führen. Die Cuvée ist Teil der Selektion Linie von J. Hofstätter, für die nur penibel genau ausgewähltes Traubengut verwendet wird.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Joseph Hofstätter hat das Weingut J. Hofstätter im Jahre 1907 in Tramin gegründet. Heute verkörpert es alle Vorzüge des Weinlandes Südtirol. In vierter Generation pflegt die Familie Foradori Hofstätter eine altbewährte und doch zeitgemäße Weinkultur. Mit ca. 50 Hektar eigenen Weinbergen gehört das Gut J. Hofstätter zu den größten Weingütern Südtirols in Familienbesitz. Die Weinberge liegen auf 250 bis 850 Höhenmetern auf unterschiedlichem Terrain und in diversen Klimazonen. Alleinstellungsmerkmal von J. Hofstätter ist das gelebte Lagenweinprinzip: Das Weingut war das erste in ganz Südtirol, das sich der Bereitung von Lagenweinen gewidmet hat. Diese werden mit dem Zusatz „Vigna“ ausgezeichnet, einer Ursprungsbezeichnung die mit dem französischen „Cru“ vergleichbar ist. Ganze sieben Weine tragen diesen Prestige-Zusatz, wobei die Einzellagen Kolbenhof, Rechenthaler Schlossleiten bei Tramin sowie Barthenau und Yngram bei Mazon respektive zu den besten Gewürztraminer- und Blauburgunderlagen des Landes zählen.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen