Käse vom Feinsten

Die Weichkäse aus Rohmilch der Käsemanufaktur Eggemoa im Mühlwaldertal haben es in sich. Zum einen haben sie bereits begehrte Preise eingeheimst, zum anderen treffen sie den Geschmack der Kunden, wenn Michael Steiner seine Käse mit Zigeunerkraut und Brotklee, gerösteten Lärchennadeln, Pflanzenkohle oder Wacholder und Thymian verfeinert. Die Heumilch bezieht er von den eigenen Kühen, die auf den umliegenden Wiesen weiden.

Ein zweiter Betrieb, der seine eigenen Wege aus Überzeugung geht, ist der Moserhof in Steinhaus im Ahrntal. Michael Oberhollenzer und seine Frau Elisabeth – die heutigen Hofbesitzer – haben sich seit jeher für alternative Verkaufswege interessiert. Vermarktet werden Produkte gemäß Bioland-Kriterien, die sowohl über die Vermarktungsschiene Ah!Natur als auch bei Pur Südtirol in Meran, Lana, Bozen und Bruneck erhältlich sind. Einer der Klassiker vom Moserhof ist der Sportla Bio, ein Schnittkäse, der aus entrahmter Kuhmilch gewonnen wird und einen hohen Proteingehalt bei niedrigen Fett- und Cholesterinwerten aufweist.