Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Met, Speck, Goji und ein Goashof

Stets auf der Suche nach neuen, außergewöhnlichen Produkten: fünf Neuigkeiten im Portrait
Neue Produkte, innovationsfreudige Produzenten, traditionsbewusste Bauern: Pur Südtirol ist ständig auf der Suche und erweitert sein Sortiment immer dann, wenn die Werte Regionalität, Nachhaltigkeit und Qualität zusammentreffen. Hier eine Auswahl neuer Produkte, die im Meraner und Brunecker Genussmarkt erhältlich sind.

Speck vom Südtiroler Schwein
Monat für Monat kauft Pur Südtirol über den Kleintierzuchtverband drei Schweine und lässt diese durch den Metzgermeister Luis Moser aus dem Sarntal zu hochwertigem Speck – Hamme, Schulter und Bauch – verarbeiten. Der Speck erhält seine individuelle Note dank einer speziellen Kräutermischung und dem Räuchern mit Nadelholz (Latschenkiefer und Wacholder). In der Sarntaler Bergluft wird er in acht Monaten zu seiner Reife gebracht. Das Besondere: kein Pökelsalz, keine Konservierungsstoffe. Wissenswert: Das Fleisch der Südtiroler Schweine wird vollständig verwertet und zu Bergsalami verarbeitet, wobei auch Edelfleischteile verwendet werden.

Honigwein
Der Göttertrunk. So wird Met in der nordischen Mythologie bezeichnet. Der zu den ältesten alkoholischen Getränken zählende Honigwein wird in Südtirol nur mehr vereinzelt hergestellt. Grundvoraussetzung sind Bienenvölker, von denen es im „Lü de Pincia“ ganze 40 gibt. Am Bergbauernhof in St. Vigil wird dank der Vergärung des Bienenhonigs ein besonderer Dessertwein gewonnen und in zwei Versionen angeboten: „Amabile“ mit Waldhonig und „Dolce“ mit Blütenhonig. Familie Frenners Hof liegt in der Fraktion Mantena auf 1.100 Metern Seehöhe.

Sportlerkäse
Der Magerkäse hat lange Tradition in der über 100 Jahre alten Sennerei Prad, in der 14 lokale Bauern ihre wertvolle Milch für die Veredelung anliefern. Der Fettanteil beim Sportlerkäse liegt bei unter 15 Prozent in der Trockenmasse und ist deshalb besonders geeignet für all jene, die auf ihre Linie achten wollen. Der Geschmack des acht bis neun Wochen lang gereiften Schnittkäses ist schön milchig. Es handelt sich um einen der ganz wenigen Magerkäse in Südtirol, der auf Rohmilchbasis produziert wird. Die gesamte Milch ist silofrei, will heißen, dass das Vieh garantiert ausschließlich mit Heu gefüttert worden ist.

Die Superfrucht

Sie ist klein, rot, hat einen intensiven Geschmack und ist bekannt für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften: Die Goji-Beere gilt in China schon seit Tausenden von Jahren als Frucht des Wohlbefindens und der Langlebigkeit. Die erste Südtiroler Goji-Beere wächst auf 1.000 Metern in der Ortschaft Gschnon (Gemeinde Montan). Der junge Unternehmer und Goji- Liebhaber Anton Baron Longo baut die Beere seit zwei Jahren zusammen mit seinem Vater Felix Baron Longo an. Als Partner konnten für die Veredelung Stefan Gruber der Pragser Früchtemanufaktur Alpe Pragas sowie für die Vermarktung der Genussmarkt Pur Südtirol gewonnen werden. In Prags wurden bereits die ersten Gläser mit handverlesenen Südtiroler Goji-Beeren für verfeinerte Himbeer-, Aprikosen- und Heidelbeerfruchtaufstriche hergestellt, die ab sofort in den Pur Südtirol Geschäften in Meran und Bruneck sowie in den Lüch da Pcëi- Geschäften in Corvara und in St. Kassian erhältlich sind.

Ziegenmilch-Pudding
Für Südtirol ist es ein außergewöhnliches Produkt: ein Pudding aus Ziegenmilch. Hergestellt wird er in Lajen, in David’s Goashof. Jungbauer David ist seit zwei Jahren Ziegenbauer und hat den Betrieb neu aufgebaut. Der Pudding wird in der Geschmacksrichtung Vanille/Schokolade angeboten und ist so wie die anderen Produkte bei Pur Südtirol erhältlich.
 

Dieses Produkt in unserem Online Shop kaufen

 
 
   
 
 
 
 Zurück zur Liste 



Gratis Versand
*ab 99,99 € Bestellwert
 
Partnershop
für Schweizer Kunden
   

Montag bis Freitag
08.00 - 17.00 Uhr
 
Genussmarkt Meran (Infos und Lage)
I - 39012 Meran
Freiheitsstr. 35
T +39 0473 012 140
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 9.00 – 19.30 Uhr
Sa : 9.00 – 18.00 Uhr
Genussmarkt Bruneck (Infos und Lage)
I - 39031 Bruneck
Herzog-Sigmund-Str. 4/a
T +39 0474 050 500
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7.30 - 19.15 Uhr
Sa 7.30 - 17.00 Uhr
Genussmarkt Bozen (Infos und Lage)
I - 39100 Bozen
Perathonerstr. 9
T +39 0471 095 651
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7.30 – 19.30 Uhr
Sa : 9.30 – 18.00 Uhr
 
Qualität aus Südtirol -
Südtiroler Herkunft & geprüfte Qualität
Qualität Südtirol Roter Hahn Südtiroler Speck Südtiroler Apfel Südtiroler Wein Tis innovation park
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing