HINWEIS: Nur bei Bestellungen mit erfolgreichem Zahlungseingang die innerhalb 12.12 abgeschlossen werden, können wir eine Zustellung vor Weihnachten garantieren.

Geschmorte Karotten, Dinkel und Haselnussmilch

½ kg orange Karotten gewaschen
1 St violette Karotte
100 ml Apfelessig
1 Zehe Knoblauch
5 Zweig Thymian
100 g Butter
500 g Dinkel über Nacht eingeweicht
Salz/ Pfeffer
100 g geschälte Haselnüsse,
1 Bund Koriander
1 EL Olivenöl
1 EL Samenöl
• Die violette Karotte sauber schrubben, mit einer Gemüsehobel in dünne runde Scheiben
schneiden und in kochendem Wasser kurz blanchieren
• Den Essig mit 100 ml Wasser zusammenmischen, die Karotten hineinlegen und mindestens
1 Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren auf Zimmertemperatur bringen
und abseihen
• Haselnüsse auf 175°C im Backrohr für 10 Minuten toasten, so dass sie golig braun sind - 10
Nüsse beiseite legen zum Servieren.
• Die Nüsse zusammen mit 300g Wasser und einer Prise Salz im Mixer für ca. 3 Minuten zu
einer homogenen Milch pürieren. Mit etwas Salz abschmecken und zum Servieren auf
Zimmertempreatur halten
• Die sauberen Karotten im Ganzen in einem Topf mit Samenöl leicht anbraten
• 10g Butter, Thymian und Knoblauch dazugeben und zugedeckt ca. 45 Minuten auf niedriger
Hitze schmoren. Alle 10 Minuten wenden
• In der Zwischenzeit den Dinkel in ausreichend Wasser kochen bis er gar ist. Mit Salz,
Pfeffer, Olivenöl, Zitronenzeste und Korianderstängel abschmecken
• Die geschmorten Karotten in gleichmäßige Stücke schneiden abschmecken und verteilt auf
dem Dinkel in einem tiefen Teller anrichten. Etwas Haselnussmilch in die Mitte gießen,die
Haselnüsse und den Koriander darüber streuen und zu guter letzt die eingelegen
Karottenscheiben verteilt platzieren