Kleine Maisfladen mit Gänseblümchen

Von: Pur Südtirol

Zubereitungszeit: 01:20

Zutaten:
  • 50 g grüne Oliven, fein gehackt
  • 20 g Germ
  • 1 TL Salz
  • 300 ml Buttermilch
  • 250 g Weizenmehl
  • 250 g Maismehl ◈ Gänseblümchen zum Belegen
  • Olivenöl zum Beträufeln



Zubereitung
1. Oliven mit Germ, Salz, lauwarmer Buttermilch,
Weizen- und Maismehl zu einem Germteig (siehe Seite 16)
verarbeiten und 40 Minuten warm rasten lassen.
2. Anschließend den Teig zu circa 20 runden Fladen
(Ø 9 cm) auswalken und auf ein mit Backpapier belegtes
Blech legen. 20 Minuten gehen lassen, mit lauwarmem
Wasser bestreichen, mit Gänseblümchen belegen und
mit Olivenöl beträufeln.
3. Im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad Celsius circa
20 Minuten backen.

 

Rezept stammt aus dem Buch "Südtiroler Küche vegetarisch" von unserer Mitarbeiterin Karin Longariva
Foto: © Rita Newman

Tags: Mais

Passende Produkte