Vollkorn-Nudeln, Käse, gebackener Lauch und knuspriger Speck

Von: Pur Südtirol

Zubereitungszeit: 00:40

Zutaten:
  • 600 g Vollkornnudeln
  • 400 g Milch oder Hühnerbrühe
  • 100 ml Weißwein
  • ½ Blatt Lorbeer
  • ½ St Zwiebel oder
  • 1 Zehe Knoblauch kleingehackt
  • 100 g Almkäse
  • 30 g Parmesan gerieben
  • 25 g Butter
  • 100 g Bauchspeck in 1,5 mm dicke Scheiben geschnitten
  • 1 St Lauch
  • 1 El gehackte Petersilie
  • Salz/ Pfeffer

Zubereitung

• Zwiebeln in Butter andünsten bis sie gar sind, Knoblauch dazugeben und für eine Minute unter
ständigem Rühren mitdünsten
• Mit Weißwein ablöschen, einreduzieren und mit Brühe oder Milch aufgießen
• Zusammen mit dem Lorbeerblatt 15 Minuten köcheln lassen und Lorbeer entfernen
• Sahne und Almkäse dazugeben und im Mixer fein pürieren
• Abseihen, abschmecken und bereitstellen
• Den Speck zwischen zwei Backpapieren und zwei aufeinander passenden Blechen im Ofen auf
180°C für ca. 10 Minuten knusprig backen
• Auf einem Küchenpapier auskühlen lassen und in kleinere Stücke brechen
• Lauch mit etwas Öl einreiben und auf einem Gitter bei 220°C im Ofen für ca. 15 Minuten
backen, bis weichgegart
• Auskühlen lassen und in gleichmäßige Stücke schneiden
• Pasta in gesalzenem Wasser kochen bis sie al-dente ist
• In der Käsesauce zusammen mit Lauch durchschwenken und auf einem Teller anrichten
• Knusprigen Speck und gehackte Petersilie darüber streuen und sofort servieren

Passende Produkte