St. Magdalener "Rieser" 2019

Kellerei Nals Margreid

St. Magdalener "Rieser" 2019 - Kellerei Nals Margreid
Artikel Nr. 129080
Beschreibung

Ein Lokalmatador in Fleisch und Blut - oder wohl eher in Traube und Most. Der St. Magdalener „Rieser“ der Kellerei Nals Margreid stellt seine Herkunft mit Stolz zur Schau und begeistert genau deswegen auf Anhieb. Der Wein reift rund ein halbes Jahr im Edelstahltank und im Holzfass zur Perfektion. Aus dem kräftigen Rubinrot steigt das unverkennbare St. Magdalener-Bukett von Kirschen, roten Beeren und Bittermandel. Auch die kennzeichnende Leichtigkeit am Gaumen und das feinmaschige Tannin muss man nicht missen. Ein Südtiroler, wie er im Bilderbuche steht, der ausgezeichnet zu regionalen Spezialitäten und rotem Fleisch passt.



Schon gewusst:

Nur Weine aus einem kontrollierten Gebiet nahe der Landeshauptstadt - den namensgebenden Hügeln von St. Magdalena und Umgebung - dürfen als St. Magdalener bezeichnet werden. Die Hauptzutat für diese trinkfreudigen Tropfen ist die älteste Rebsorte Südtirols: der Vernatsch. Nicht selten gesellt sich auch sein autochthoner Kollege, der Lagrein, zu ihm in den St. Magdalener, jedoch nie mit mehr als 15% am Gesamtanteil.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Elena Walch Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 52,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende...
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 23,60
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 14,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 10,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 5-7 Werktage

Gebiet

Bozen

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

12.90%

Passt zu

Hausmannskost, rotes Fleisch und Wild, Speck und Wurst, Südtiroler Marende

Beschreibung

Ein Lokalmatador in Fleisch und Blut - oder wohl eher in Traube und Most. Der St. Magdalener „Rieser“ der Kellerei Nals Margreid stellt seine Herkunft mit Stolz zur Schau und begeistert genau deswegen auf Anhieb. Der Wein reift rund ein halbes Jahr im Edelstahltank und im Holzfass zur Perfektion. Aus dem kräftigen Rubinrot steigt das unverkennbare St. Magdalener-Bukett von Kirschen, roten Beeren und Bittermandel. Auch die kennzeichnende Leichtigkeit am Gaumen und das feinmaschige Tannin muss man nicht missen. Ein Südtiroler, wie er im Bilderbuche steht, der ausgezeichnet zu regionalen Spezialitäten und rotem Fleisch passt.



Schon gewusst:

Nur Weine aus einem kontrollierten Gebiet nahe der Landeshauptstadt - den namensgebenden Hügeln von St. Magdalena und Umgebung - dürfen als St. Magdalener bezeichnet werden. Die Hauptzutat für diese trinkfreudigen Tropfen ist die älteste Rebsorte Südtirols: der Vernatsch. Nicht selten gesellt sich auch sein autochthoner Kollege, der Lagrein, zu ihm in den St. Magdalener, jedoch nie mit mehr als 15% am Gesamtanteil.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

Weinbau im Zeichen der Qualität und mit höchster Achtung der Natur - dies sind die Kernmerkmale der Kellerei Nals Magreid. In Zusammenarbeit mit 138 Winzerfamilien die rund 160 Hektar Rebfläche in 14 verschiedenen Gebieten bebauen, strebt die die Kellerei danach, Weine zu kreieren, die das Wesen der reichen Weinkultur Südtirols verkörpern sollen, indem die Unverfälschtheit der Handarbeit mit technologischen Neuerungen vereint wird. Durch die Vielzahl der verschiedenen Anbaugebiete werden die idealen Bedingungen zum Gedeih jeder einzelnen Rebsorte gewährleistet, wodurch Weine von großem Sorten- und Gebietscharakter gekeltert werden können. Der Symbiose von Tradition und Innovation wird nicht nur entlang des Gesamten Prozesses des Anbaus und der Weingewinnung Ausdruck verleihen, sie bestimmt auch das Konzept der Kellerei selbst: Es werden vorwiegend schonende Arbeitsschritte wie der Abzug und die Umfüllung mittels Schwerkraft verwendet, um die Natürlichkeit und Authentizität der Weine zu garantieren.

Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lagrein "Sand" 2019 Lagrein "Sand" 2019 Lagrein "Sand" 2019 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Die fruchtig-würzigen Aromen dieses Lagreins erinnern an Schokolade, reife Kirschen und Veilchen. Dank der langen Reifezeit verwöhnt er mit weichen Gerbstoffen, angenehmer Frische und schönem Abgang.
0.75 l
€ 13,60
1
-
+
Coming soon
Weißburgunder "Karneid" 2020 Weißburgunder "Karneid" 2020 Weißburgunder "Karneid" 2020 Franz Gojer Franz Gojer
Frucht, Eleganz, Körper und Frische: So geht Weißburgunder! Franz Gojer hakt mit seinem "Karneid" ein jedes dieser Qualitätsprädikate ab. Das Traubengut aus der namensgebenden Lage im Eisacktal wird im Edelstahl und im kleinen Eichenfass...
0.75 l
€ 15,50
1
-
+
Coming soon
Kalterersee Auslese 2020 Kalterersee Auslese 2020 Kalterersee Auslese 2020 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Wer könnte je Nein zu einem Kalterersee Auslese Classico der Kellerei Muri-Gries sagen? Ein Verführer im rubinroten Kleid! Die Nase wird von einer fruchtig frischen Harmonie von Kirschen, Veilchen und einem leicht nussigen Aroma...
0.75 l
€ 8,80
1
-
+
Wein des Jahres
Cuvée Rosso 2019 Cuvée Rosso 2019 Cuvée Rosso 2019 PUR ALPS PUR ALPS
Unverfälscht, unverblümt, unverschämt gut! Cuvée Rosso ist das rote Erstlingswerk, das von Pur Alps auf den Markt gebracht wird und überzeugt auf Anhieb mit authentischem Südtiroler Charme. Lagrein, Blauburgunder, Merlot und Cabernet...
0.75 l
€ 9,90
1
-
+
St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der St. Magdalener aus dem Hause St. Michael-Eppan überzeugt mit Vielschichtigkeit und Raffinesse. Das satte Rubinrot fließt ins Glas und verbreitet sofort das fruchtige Aroma von Waldfrüchten. Samtweich verführt der Wein den Gaumen...
0.75 l
€ 9,60
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Renaissance" 2016 Blauburgunder Riserva "Renaissance" 2016 Blauburgunder Riserva... Gumphof Gumphof
Markus Prackwieser vom Gumphof keltert mit seinem Blauburgunder Riserva „Renaissance“ ein Stück Eisacktal. Die internationale Sorte präsentiert sich hier mit solch markantem Terroircharakter, dass man mehr Südtiroler als Burgunder im...
0.75 l
€ 60,10
1
-
+
Merlot Freistil 2015 Merlot Freistil 2015 Merlot Freistil 2015 Weingut in der Eben in der Eben
0.75 l
€ 18,70
1
-
+
Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Weingut Castelfeder Castelfeder
Innovativ, unverfälscht und ihren Wurzeln treu: Die rote Cuvée "Mont Més" der Kellerei Castelfeder ist eine zeitgemäße Interpretation der reichen Weinkultur Südtirols. Sie bleibt Bewährtem treu und bringt zugleich Neues zu Tische....
0.75 l
€ 9,35
1
-
+