Lagrein "Sigis Mundus" 2016

Kellerei Schreckbichl

Lagrein "Sigis Mundus" 2016
Artikel Nr. 127237
Beschreibung
Vornehm, würdevoll, distinguiert – kurz: Herzoglich ist das Adjektiv der Wahl für den Lagrein „Sigis Mundus“ der Kellerei Schreckbichl. Nach der Maischegärung mit schonender Remontage und Mazeration wird der Wein insgesamt 16 Monate lang im kleinen Holzfass ausgebaut, worauf noch weitere zwölf Monate Flaschenreife folgen. In fürstlich purpurnem Gewand präsentiert sich der „Sigis Mundus“ im Glas. Ebenso dicht wie die Farbe sind auch die Aromen, die aus ihr emporsteigen: Veilchen, Sauerkirsche und Brombeere werden von eleganten Röstaromen und Schokoladenoten unterlegt. Am Gaumen verleiht der Lagrein seiner Kraft Ausdruck, ohne dabei die Eleganz der geschmeidigen, jugendlichen Gerbstoffe zu übertünchen. Vortrefflich passt der Adelsmann der Südtiroler Rotweine zu Wildgerichten, rotem Fleisch und feinwürzigem gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Lagrein „Sigis Mundus“, benannt nach Erzherzog Sigismund, reift im nahen Gries, dem Lagrein-Krongebiet im Bozner Talkessel. Der uralte Südtiroler Lagrein hat sich den Ruf eines fürstlichen Klassikers erworben.100% Lagrein aus 50jährigen
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 37,60
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Blauburgunder "Marith" 2018 Blauburgunder "Marith" 2018 Weingut Kornell Kornell
Sortenrein und hochelegant stellt das Weingut Kornell ihren Blauburgunder „Marith“ vor. Die erlesenen Trauben werden im Holzbottich vergoren und einer kurzen Maischestandzeit unterzogen. Anschließend folgt eine zehnmonatige Reifung des...
0.75 l
€ 15,75
1
-
+
Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Kellerei Meran Meran
Die Kellerei Meran bringt mit ihrer Rotwein Cuvée "Dunkl" einen Funken Bordeaux in die Südtiroler Weinlandschaft. Die Verschnittgrundlage wird von Merlot, Blauburgunder und Cabernet Sauvignon gebildet, die separat in Edelstahltanks...
0.75 l
€ 12,05
1
-
+
Beschreibung
Vornehm, würdevoll, distinguiert – kurz: Herzoglich ist das Adjektiv der Wahl für den Lagrein „Sigis Mundus“ der Kellerei Schreckbichl. Nach der Maischegärung mit schonender Remontage und Mazeration wird der Wein insgesamt 16 Monate lang im kleinen Holzfass ausgebaut, worauf noch weitere zwölf Monate Flaschenreife folgen. In fürstlich purpurnem Gewand präsentiert sich der „Sigis Mundus“ im Glas. Ebenso dicht wie die Farbe sind auch die Aromen, die aus ihr emporsteigen: Veilchen, Sauerkirsche und Brombeere werden von eleganten Röstaromen und Schokoladenoten unterlegt. Am Gaumen verleiht der Lagrein seiner Kraft Ausdruck, ohne dabei die Eleganz der geschmeidigen, jugendlichen Gerbstoffe zu übertünchen. Vortrefflich passt der Adelsmann der Südtiroler Rotweine zu Wildgerichten, rotem Fleisch und feinwürzigem gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Lagrein „Sigis Mundus“, benannt nach Erzherzog Sigismund, reift im nahen Gries, dem Lagrein-Krongebiet im Bozner Talkessel. Der uralte Südtiroler Lagrein hat sich den Ruf eines fürstlichen Klassikers erworben.100% Lagrein aus 50jährigen
Inhalt: 0.75 l (€ 33,00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 24,75

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-9 Werktage

Gebiet

Bozen

Rebsorte

Lagrein

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung
Vornehm, würdevoll, distinguiert – kurz: Herzoglich ist das Adjektiv der Wahl für den Lagrein „Sigis Mundus“ der Kellerei Schreckbichl. Nach der Maischegärung mit schonender Remontage und Mazeration wird der Wein insgesamt 16 Monate lang im kleinen Holzfass ausgebaut, worauf noch weitere zwölf Monate Flaschenreife folgen. In fürstlich purpurnem Gewand präsentiert sich der „Sigis Mundus“ im Glas. Ebenso dicht wie die Farbe sind auch die Aromen, die aus ihr emporsteigen: Veilchen, Sauerkirsche und Brombeere werden von eleganten Röstaromen und Schokoladenoten unterlegt. Am Gaumen verleiht der Lagrein seiner Kraft Ausdruck, ohne dabei die Eleganz der geschmeidigen, jugendlichen Gerbstoffe zu übertünchen. Vortrefflich passt der Adelsmann der Südtiroler Rotweine zu Wildgerichten, rotem Fleisch und feinwürzigem gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Lagrein „Sigis Mundus“, benannt nach Erzherzog Sigismund, reift im nahen Gries, dem Lagrein-Krongebiet im Bozner Talkessel. Der uralte Südtiroler Lagrein hat sich den Ruf eines fürstlichen Klassikers erworben.100% Lagrein aus 50jährigen
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 37,60
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Blauburgunder "Marith" 2018 Blauburgunder "Marith" 2018 Weingut Kornell Kornell
Sortenrein und hochelegant stellt das Weingut Kornell ihren Blauburgunder „Marith“ vor. Die erlesenen Trauben werden im Holzbottich vergoren und einer kurzen Maischestandzeit unterzogen. Anschließend folgt eine zehnmonatige Reifung des...
0.75 l
€ 15,75
1
-
+
Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Kellerei Meran Meran
Die Kellerei Meran bringt mit ihrer Rotwein Cuvée "Dunkl" einen Funken Bordeaux in die Südtiroler Weinlandschaft. Die Verschnittgrundlage wird von Merlot, Blauburgunder und Cabernet Sauvignon gebildet, die separat in Edelstahltanks...
0.75 l
€ 12,05
1
-
+
Beschreibung
Vornehm, würdevoll, distinguiert – kurz: Herzoglich ist das Adjektiv der Wahl für den Lagrein „Sigis Mundus“ der Kellerei Schreckbichl. Nach der Maischegärung mit schonender Remontage und Mazeration wird der Wein insgesamt 16 Monate lang im kleinen Holzfass ausgebaut, worauf noch weitere zwölf Monate Flaschenreife folgen. In fürstlich purpurnem Gewand präsentiert sich der „Sigis Mundus“ im Glas. Ebenso dicht wie die Farbe sind auch die Aromen, die aus ihr emporsteigen: Veilchen, Sauerkirsche und Brombeere werden von eleganten Röstaromen und Schokoladenoten unterlegt. Am Gaumen verleiht der Lagrein seiner Kraft Ausdruck, ohne dabei die Eleganz der geschmeidigen, jugendlichen Gerbstoffe zu übertünchen. Vortrefflich passt der Adelsmann der Südtiroler Rotweine zu Wildgerichten, rotem Fleisch und feinwürzigem gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Lagrein „Sigis Mundus“, benannt nach Erzherzog Sigismund, reift im nahen Gries, dem Lagrein-Krongebiet im Bozner Talkessel. Der uralte Südtiroler Lagrein hat sich den Ruf eines fürstlichen Klassikers erworben.100% Lagrein aus 50jährigen
Details zum Produzenten

Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lagrein "Rubeno" 2018 Lagrein "Rubeno" 2018 Kellerei Andrian Andrian
Der Geschmack ist samtig mit weichen Tanninen. Der Wein hat eine mittlerer Struktur und ist nachhaltig im Geschmack.
0.75 l
€ 12,40
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein eleganter Wein mit samtiger Struktur, weichen Gerbstoffen, leichten Bittermandeltönen, jugendlicher Frische, rustikaler Eleganz, bodenständig und weltoffen: eine perfekte Symbiose aus Tradition und Moderne.
0.75 l
€ 13,40
1
-
+
Rosé de Noir 2017 Rosé de Noir 2017 Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Der Rosé Pinot Noir von Brunnenhof besticht durch seine klare hellrosa fast orangene Farbe. In der Nase duftet er herrlich blumig, mit Noten von frischen Beeren und Rosen. Ein sehr erfrischender Wein, welcher den Gaumen mit einem Hauch...
0.75 l
€ 17,95 € 18,15
1
-
+
Grappa Lagrein Monovitigno Grappa Lagrein Monovitigno Roner Roner
Grappa aus reinen Lagrein Trestern. Duft: Fruchtig; Geschmack: Rund – Vollmundig; Organoleptische Beschreibung: Starke Zartbitterschokolade, rote Früchte.
0.7 l
€ 32,10
1
-
+
Grappa Lagrein Grappa Lagrein Edelbrennerei Walcher Edelbrennerei Walcher
Sortentypische Grappa mit Nuancen von Waldfrüchten. Gut strukturiert, fein, mild und gehaltvoll am Gaumen.
0.5 l
€ 22,50
1
-
+
Grappa St. Magdalena Grappa St. Magdalena Edelbrennerei Walcher Edelbrennerei Walcher
Fein, Intensiv, vielschichtig in der Nase. Rund und harmonisch im Abgang. Eine typische Südtiroler Grappa.
0.7 l
€ 22,90
1
-
+
Magerspeck Magerspeck Sarntaler / Grammhof Sarntaler / Grammhof
Feines Speckerlebnis ohne hohe Kalorienzufuhr: frei von Fett und Schwarte besticht das zarte Aroma.
0.55 kg
€ 14,19
1
-
+