St. Magdalener 2017

Kellerei Schreckbichl

St. Magdalener 2017
Beschreibung
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift anschließend vier Monate lang in Betonfässern. Das leuchtend klare Rubinrot ist ein Markenzeichen des St. Magdaleners, ebenso das fruchtige Bouquet von roten Beeren, Sauerkirsche und Veilchen. Am Gaumen präsentiert er sich mit angenehm zurückhaltender Kraft und würzigen Gerbstoffen. Den Abgang veredelt die kennzeichnende Bittermandelnote. Der St. Magdalener ist eine wahre Ikone der Südtiroler Esskultur und Küche und passt vortrefflich zu Speck, Wurst und Käse, aber auch zu gehaltvollen Vorspeisen, weißem Fleisch und sogar Fisch.

Schon gewusst: Im St. Magdalener treffen die beiden autochthonen Südtiroler Rotweinsorten aufeinander: Der Löwenanteil an Vernatsch wird von einem kleinen Anteil an Lagrein vervollständigt. Seinen Namen bezieht der Wein von den Weinbergen in den nordöstlich von Bozen gelegenen Hängen. Nur von dort dürfen die Trauben für diesen authentischen DOC-Wein stammen.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Coming soon
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Coming soon
Merlot "Black" 2016 Merlot "Black" 2016 Kellerei Bozen Bozen
Der Merlot „Black“ ist eine Sonderproduktion der Kellerei Bozen, eigens für das Meraner Weinhaus und ausgewählte Wiederverkäufer. Der Granatrote Merlot tritt mit Noten von reifen Kirschen und dunklen Beeren an dies Nase. Am Gaumen legt...
1.5 l
€ 33,40
1
-
+
Coming soon
Cabernet Riserva "Mumelter" 2016 Cabernet Riserva "Mumelter" 2016 Kellerei Bozen Bozen
Diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc der Kellerei überzeugt mit Harmonie und Typizität. Auf seiner Reise vom Holzgärfass, über französische Barriques und große Eichenfässer, bis hin in die Flasche reift dieser Wein zu...
0.75 l
€ 28,50
1
-
+
Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich...
0.75 l
€ 28,45
1
-
+
Coming soon
Blauburgunder Riserva "Burgum Novum" 2015 Blauburgunder Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Unverkennbar ist der Duft nach Sauerkirsche und reifen Beerenfrüchten, zarten Vanillenoten und würzigen Räucheraromen. Im Gaumen ist dieser extraktreiche Wein gut balanciert, mit angenehmer Säure und langem Abgang.
1.5 l
€ 64,80
1
-
+
Coming soon
Merlot Riserva DJJ 2016 Merlot Riserva DJJ 2016 Weingut Niklas Niklas
Der Merlot Riserva DJJ begeistert nicht nur mit seiner dunkelrubinroten Farbe, sondern auch mit seinen komplexen Fruchtnoten nach Brombeere verbunden mit feinen Aromen aus dem Barriquefass. Im Geschmack ist der Wein vollmundig und hat...
1.5 l
€ 82,20
1
-
+
Coming soon
St. Magdalener Klassisch 2017 St. Magdalener Klassisch 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
1.5 l
€ 32,10
1
-
+
Blauburgunder Riserva Exclusiv 2015 Blauburgunder Riserva... Weingut Ploner Ploner
Feines Bouquet begleitet von Rosenduft. Harmonische tiefgehende Aromen, reife Kirsche und Erdbeere. Aufbauend auf weichen samtigen Tanninen, gepaart mit milder belebender Säure hat dieser Burgunder eine beachtliche Länge und einen...
0.75 l
€ 39,40
1
-
+
Beschreibung
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift anschließend vier Monate lang in Betonfässern. Das leuchtend klare Rubinrot ist ein Markenzeichen des St. Magdaleners, ebenso das fruchtige Bouquet von roten Beeren, Sauerkirsche und Veilchen. Am Gaumen präsentiert er sich mit angenehm zurückhaltender Kraft und würzigen Gerbstoffen. Den Abgang veredelt die kennzeichnende Bittermandelnote. Der St. Magdalener ist eine wahre Ikone der Südtiroler Esskultur und Küche und passt vortrefflich zu Speck, Wurst und Käse, aber auch zu gehaltvollen Vorspeisen, weißem Fleisch und sogar Fisch.

Schon gewusst: Im St. Magdalener treffen die beiden autochthonen Südtiroler Rotweinsorten aufeinander: Der Löwenanteil an Vernatsch wird von einem kleinen Anteil an Lagrein vervollständigt. Seinen Namen bezieht der Wein von den Weinbergen in den nordöstlich von Bozen gelegenen Hängen. Nur von dort dürfen die Trauben für diesen authentischen DOC-Wein stammen.
Inhalt: 0.375 l (€ 14,13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 5,30

Lieferzeit 4-7 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

12.5%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, kräftige Vorspeisen, Leichte Pastagerichte, Speck und Wurst

Beschreibung
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift anschließend vier Monate lang in Betonfässern. Das leuchtend klare Rubinrot ist ein Markenzeichen des St. Magdaleners, ebenso das fruchtige Bouquet von roten Beeren, Sauerkirsche und Veilchen. Am Gaumen präsentiert er sich mit angenehm zurückhaltender Kraft und würzigen Gerbstoffen. Den Abgang veredelt die kennzeichnende Bittermandelnote. Der St. Magdalener ist eine wahre Ikone der Südtiroler Esskultur und Küche und passt vortrefflich zu Speck, Wurst und Käse, aber auch zu gehaltvollen Vorspeisen, weißem Fleisch und sogar Fisch.

Schon gewusst: Im St. Magdalener treffen die beiden autochthonen Südtiroler Rotweinsorten aufeinander: Der Löwenanteil an Vernatsch wird von einem kleinen Anteil an Lagrein vervollständigt. Seinen Namen bezieht der Wein von den Weinbergen in den nordöstlich von Bozen gelegenen Hängen. Nur von dort dürfen die Trauben für diesen authentischen DOC-Wein stammen.
Inhaltsstoffe
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Coming soon
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Coming soon
Merlot "Black" 2016 Merlot "Black" 2016 Kellerei Bozen Bozen
Der Merlot „Black“ ist eine Sonderproduktion der Kellerei Bozen, eigens für das Meraner Weinhaus und ausgewählte Wiederverkäufer. Der Granatrote Merlot tritt mit Noten von reifen Kirschen und dunklen Beeren an dies Nase. Am Gaumen legt...
1.5 l
€ 33,40
1
-
+
Coming soon
Cabernet Riserva "Mumelter" 2016 Cabernet Riserva "Mumelter" 2016 Kellerei Bozen Bozen
Diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc der Kellerei überzeugt mit Harmonie und Typizität. Auf seiner Reise vom Holzgärfass, über französische Barriques und große Eichenfässer, bis hin in die Flasche reift dieser Wein zu...
0.75 l
€ 28,50
1
-
+
Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich...
0.75 l
€ 28,45
1
-
+
Coming soon
Blauburgunder Riserva "Burgum Novum" 2015 Blauburgunder Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Unverkennbar ist der Duft nach Sauerkirsche und reifen Beerenfrüchten, zarten Vanillenoten und würzigen Räucheraromen. Im Gaumen ist dieser extraktreiche Wein gut balanciert, mit angenehmer Säure und langem Abgang.
1.5 l
€ 64,80
1
-
+
Coming soon
Merlot Riserva DJJ 2016 Merlot Riserva DJJ 2016 Weingut Niklas Niklas
Der Merlot Riserva DJJ begeistert nicht nur mit seiner dunkelrubinroten Farbe, sondern auch mit seinen komplexen Fruchtnoten nach Brombeere verbunden mit feinen Aromen aus dem Barriquefass. Im Geschmack ist der Wein vollmundig und hat...
1.5 l
€ 82,20
1
-
+
Coming soon
St. Magdalener Klassisch 2017 St. Magdalener Klassisch 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
1.5 l
€ 32,10
1
-
+
Blauburgunder Riserva Exclusiv 2015 Blauburgunder Riserva... Weingut Ploner Ploner
Feines Bouquet begleitet von Rosenduft. Harmonische tiefgehende Aromen, reife Kirsche und Erdbeere. Aufbauend auf weichen samtigen Tanninen, gepaart mit milder belebender Säure hat dieser Burgunder eine beachtliche Länge und einen...
0.75 l
€ 39,40
1
-
+
Beschreibung
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift anschließend vier Monate lang in Betonfässern. Das leuchtend klare Rubinrot ist ein Markenzeichen des St. Magdaleners, ebenso das fruchtige Bouquet von roten Beeren, Sauerkirsche und Veilchen. Am Gaumen präsentiert er sich mit angenehm zurückhaltender Kraft und würzigen Gerbstoffen. Den Abgang veredelt die kennzeichnende Bittermandelnote. Der St. Magdalener ist eine wahre Ikone der Südtiroler Esskultur und Küche und passt vortrefflich zu Speck, Wurst und Käse, aber auch zu gehaltvollen Vorspeisen, weißem Fleisch und sogar Fisch.

Schon gewusst: Im St. Magdalener treffen die beiden autochthonen Südtiroler Rotweinsorten aufeinander: Der Löwenanteil an Vernatsch wird von einem kleinen Anteil an Lagrein vervollständigt. Seinen Namen bezieht der Wein von den Weinbergen in den nordöstlich von Bozen gelegenen Hängen. Nur von dort dürfen die Trauben für diesen authentischen DOC-Wein stammen.
Details zum Produzenten

Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
NEU
St. Magdalener 2017 St. Magdalener 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0.75 l
€ 8,90
1
-
+
Vernatsch "Festival" 2017 Vernatsch "Festival" 2017 Kellerei Meran Meran
Im Geschmack besitzt der Wein sehr weiche Gerbstoffe mit ausgewogener Fruchtsäure und feinem Finale.
0.375 l
€ 6,20
1
-
+
"Bunter Apfeltraum" "Bunter Apfeltraum" Pur Südtirol Pur Südtirol
Eine besonders fruchtige Erfrischung – unser bunter Apfeltraum! Von sortenreinen bis naturtrüben Apfelsaft oder mit Marille und Holunderblüte verfeinert, finden Sie Ihren Liebling zum einmaligen Degustationspreis. Entdecken Sie unsere...
6 Stück
€ 24,50 € 28,50
1
-
+
St. Magdalener Klassisch 2017 St. Magdalener Klassisch 2017 Kellerei Bozen Bozen
Im St. Magdalener Klassisch treffen die zwei autochthonen Rotweinsorten Südtirols aufeinander und kulminieren in einem charakterstarken, vollmundigen Wein der mit Typizität glänzt. Vernatsch und Lagrein werden gemeinsam angebaut und auch...
0.75 l
€ 9,60
1
-
+
Chardonnay "Altkirch" 2017 Chardonnay "Altkirch" 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Dank seines sortentypischen Charakters fällt der Chardonnay „Altkirch“ der Kellerei Schreckbichl in die Gunst vieler Weißweinliebhaber. Nach der alkoholischen Gärung des Mostes im Edelstahltank folgt der Ausbau auf der Feinhefe, den ein...
0.75 l
€ 9,80
1
-
+
Thomas Kohl Bergapfelsaft Rouge Bergapfelsaft Rouge Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
Lady in red! Rouge heißt nicht nur die Sorte, Rot ist auch die Farbe dieses Bergapfelsaftes mit einem Bukett aus roter Johannisbeere, Kirsche und Rhabarber. Im Gaumen leicht adstringierend und sehr säurebetont, zeigt sich der Saft mit...
0.75 l
€ 5,50
1
-
+