Weißburgunder "Weisshaus" 2017

Kellerei Schreckbichl

Artikel Nr. 125488
Prämierungen
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Für den Weißburgunder „Weisshaus“ der Kellerei Schreckbichl werden ausschließlich ausgewählte Trauben von besonders alten Reben in den geeignetsten Lagen verwendet. Nachdem die die Trauben schonend gepresst wurden, gärt ein Teil des Mostes im Edelstahlgebinde, während ein zweiter, kleinerer Teil im großen Holzfass gärt. Nach zehn Monaten der getrennten Reifung auf der Feinhefe erfolgen Assemblage und Abfüllung. Der „Weisshaus“ führt ein leuchtendes Hellgelb mit grünen Schimmern in das Glas und verströmt subtile Düfte von Apfel und Birne. Durch seinen Facettenreichtum und der feinen Säurestruktur überzeugt er am Gaumen und verweilt mit einem mineralischen Nachhall. Vielseitig, frisch und elegant gesellt sich der „Weisshaus“ mit Genuss zu vielerlei Speisen: Fisch und Meeresfrüchte, sowie Pasta und weißes Fleisch oder gar zarter, frischer Käse – all diese Köstlichkeiten und noch mehr erfreuen sich seiner Gesellschaft.

Schon gewusst: Der Weißburgunder „Weisshaus“ entspringt den Trauben von bis zu 40 Jahre alten Reben. Diese Gewächse beträchtlichen Alters graben ihre Wurzeln in die kalkhaltigen Moränenböden der auf 450 m.ü.M. gelegenen Weinberge im Überetsch. Darüber hinaus sind sie starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ausgesetzt, wodurch die Trauben ein besonders ausgeprägtes Aroma entfalten.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Müller Thurgau "Graun" 2018 Müller Thurgau "Graun" 2018 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die markanten Temperaturunterschiede am Ende der Reifeperiode zwischen Tag und Nacht sind maßgeblich, damit sich die Trauben mit intensiven Floral- und Fruchtaromen anreichern.
0.75 l
€ 15,20
1
-
+
Chardonnay Riserva 2018 Chardonnay Riserva 2018 Kellerei Bozen Bozen
Der Chardonnay der Kellerei Bozen verführt die Sinne in ein Schlaraffenland exotischer Düfte und raffinierten Geschmacks. Die Frische des erlesenen Traubenguts wird bewahrt indem der Wein nach der schonenden Pressung und dem Gärvorgang...
0.75 l
€ 10,90
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Das exquisite Traubengut wird einer fünfzehntägigen Maischegärung unterzogen, bevor der Wein acht...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Weissburgunder Kunst.Stück 2014 Weissburgunder Kunst.Stück 2014 Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Pinot Grigio"Gris" 2018 Pinot Grigio"Gris" 2018 Weingut Kornell Kornell
Der Pinot Grigio „Gris“ vom Weingut Kornell begeistert mit seinem sommerlichen Bukett und seiner beflügelnden Frische. Im Edelstahltank erfolgt sowohl die Gärung des Traubengutes, als auch die fünfmonatige Lagerung des Weines. Im...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Pinot Grigio "Merus" 2018 Pinot Grigio "Merus" 2018 Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Der körperbetonte und verhalten aromatische Pinot Grigio „Merus“ der Schlosskelerei Tiefenbrunner steht für unverfälschten Weingenuss. Das sortenreine Traubengut wird schonend verarbeitet, in Edelstahltanks vergoren und der Wein...
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2018 Weißburgunder "Wir mussten... Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen und feinen Geruchsnoten nach reifen Äpfeln, Birnen und Nüssen.
0.75 l
€ 19,60 € 19,90
1
-
+
Beschreibung
Für den Weißburgunder „Weisshaus“ der Kellerei Schreckbichl werden ausschließlich ausgewählte Trauben von besonders alten Reben in den geeignetsten Lagen verwendet. Nachdem die die Trauben schonend gepresst wurden, gärt ein Teil des Mostes im Edelstahlgebinde, während ein zweiter, kleinerer Teil im großen Holzfass gärt. Nach zehn Monaten der getrennten Reifung auf der Feinhefe erfolgen Assemblage und Abfüllung. Der „Weisshaus“ führt ein leuchtendes Hellgelb mit grünen Schimmern in das Glas und verströmt subtile Düfte von Apfel und Birne. Durch seinen Facettenreichtum und der feinen Säurestruktur überzeugt er am Gaumen und verweilt mit einem mineralischen Nachhall. Vielseitig, frisch und elegant gesellt sich der „Weisshaus“ mit Genuss zu vielerlei Speisen: Fisch und Meeresfrüchte, sowie Pasta und weißes Fleisch oder gar zarter, frischer Käse – all diese Köstlichkeiten und noch mehr erfreuen sich seiner Gesellschaft.

Schon gewusst: Der Weißburgunder „Weisshaus“ entspringt den Trauben von bis zu 40 Jahre alten Reben. Diese Gewächse beträchtlichen Alters graben ihre Wurzeln in die kalkhaltigen Moränenböden der auf 450 m.ü.M. gelegenen Weinberge im Überetsch. Darüber hinaus sind sie starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ausgesetzt, wodurch die Trauben ein besonders ausgeprägtes Aroma entfalten.
Inhalt: 1.5 l (€ 23,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 34,90

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-9 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Weissburgunder

Alkoholgehalt

14.5%

Passt zu

Fisch, frischer Käse, helles Fleisch, Leichte Pastagerichte, leichte Vorspeisen, Meeresfrüchte und Krustentiere

Prämierungen
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Für den Weißburgunder „Weisshaus“ der Kellerei Schreckbichl werden ausschließlich ausgewählte Trauben von besonders alten Reben in den geeignetsten Lagen verwendet. Nachdem die die Trauben schonend gepresst wurden, gärt ein Teil des Mostes im Edelstahlgebinde, während ein zweiter, kleinerer Teil im großen Holzfass gärt. Nach zehn Monaten der getrennten Reifung auf der Feinhefe erfolgen Assemblage und Abfüllung. Der „Weisshaus“ führt ein leuchtendes Hellgelb mit grünen Schimmern in das Glas und verströmt subtile Düfte von Apfel und Birne. Durch seinen Facettenreichtum und der feinen Säurestruktur überzeugt er am Gaumen und verweilt mit einem mineralischen Nachhall. Vielseitig, frisch und elegant gesellt sich der „Weisshaus“ mit Genuss zu vielerlei Speisen: Fisch und Meeresfrüchte, sowie Pasta und weißes Fleisch oder gar zarter, frischer Käse – all diese Köstlichkeiten und noch mehr erfreuen sich seiner Gesellschaft.

Schon gewusst: Der Weißburgunder „Weisshaus“ entspringt den Trauben von bis zu 40 Jahre alten Reben. Diese Gewächse beträchtlichen Alters graben ihre Wurzeln in die kalkhaltigen Moränenböden der auf 450 m.ü.M. gelegenen Weinberge im Überetsch. Darüber hinaus sind sie starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ausgesetzt, wodurch die Trauben ein besonders ausgeprägtes Aroma entfalten.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Müller Thurgau "Graun" 2018 Müller Thurgau "Graun" 2018 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die markanten Temperaturunterschiede am Ende der Reifeperiode zwischen Tag und Nacht sind maßgeblich, damit sich die Trauben mit intensiven Floral- und Fruchtaromen anreichern.
0.75 l
€ 15,20
1
-
+
Chardonnay Riserva 2018 Chardonnay Riserva 2018 Kellerei Bozen Bozen
Der Chardonnay der Kellerei Bozen verführt die Sinne in ein Schlaraffenland exotischer Düfte und raffinierten Geschmacks. Die Frische des erlesenen Traubenguts wird bewahrt indem der Wein nach der schonenden Pressung und dem Gärvorgang...
0.75 l
€ 10,90
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Das exquisite Traubengut wird einer fünfzehntägigen Maischegärung unterzogen, bevor der Wein acht...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Weissburgunder Kunst.Stück 2014 Weissburgunder Kunst.Stück 2014 Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Pinot Grigio"Gris" 2018 Pinot Grigio"Gris" 2018 Weingut Kornell Kornell
Der Pinot Grigio „Gris“ vom Weingut Kornell begeistert mit seinem sommerlichen Bukett und seiner beflügelnden Frische. Im Edelstahltank erfolgt sowohl die Gärung des Traubengutes, als auch die fünfmonatige Lagerung des Weines. Im...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Pinot Grigio "Merus" 2018 Pinot Grigio "Merus" 2018 Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Der körperbetonte und verhalten aromatische Pinot Grigio „Merus“ der Schlosskelerei Tiefenbrunner steht für unverfälschten Weingenuss. Das sortenreine Traubengut wird schonend verarbeitet, in Edelstahltanks vergoren und der Wein...
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Weißburgunder "Wir mussten Künstler sein" 2018 Weißburgunder "Wir mussten... Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen und feinen Geruchsnoten nach reifen Äpfeln, Birnen und Nüssen.
0.75 l
€ 19,60 € 19,90
1
-
+
Beschreibung
Für den Weißburgunder „Weisshaus“ der Kellerei Schreckbichl werden ausschließlich ausgewählte Trauben von besonders alten Reben in den geeignetsten Lagen verwendet. Nachdem die die Trauben schonend gepresst wurden, gärt ein Teil des Mostes im Edelstahlgebinde, während ein zweiter, kleinerer Teil im großen Holzfass gärt. Nach zehn Monaten der getrennten Reifung auf der Feinhefe erfolgen Assemblage und Abfüllung. Der „Weisshaus“ führt ein leuchtendes Hellgelb mit grünen Schimmern in das Glas und verströmt subtile Düfte von Apfel und Birne. Durch seinen Facettenreichtum und der feinen Säurestruktur überzeugt er am Gaumen und verweilt mit einem mineralischen Nachhall. Vielseitig, frisch und elegant gesellt sich der „Weisshaus“ mit Genuss zu vielerlei Speisen: Fisch und Meeresfrüchte, sowie Pasta und weißes Fleisch oder gar zarter, frischer Käse – all diese Köstlichkeiten und noch mehr erfreuen sich seiner Gesellschaft.

Schon gewusst: Der Weißburgunder „Weisshaus“ entspringt den Trauben von bis zu 40 Jahre alten Reben. Diese Gewächse beträchtlichen Alters graben ihre Wurzeln in die kalkhaltigen Moränenböden der auf 450 m.ü.M. gelegenen Weinberge im Überetsch. Darüber hinaus sind sie starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ausgesetzt, wodurch die Trauben ein besonders ausgeprägtes Aroma entfalten.
Details zum Produzenten

Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2017 Blauburgunder Riserva "St.... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden...
0.75 l
€ 16,60 € 18,40
1
-
+
Ziegenschnittkäse "Caprea" Ziegenschnittkäse "Caprea" Capriz Feinkäserei Capriz Feinkäserei
Als Rotschmieren wird eine Methode in der Käseherstellung bezeichnet, bei der der Käse während der Reifezeit wiederholt mit einer mit Bakterienkulturen angereicherten Flüssigkeit – Salzlake, Bier, Wein oder wie die Muse dem Senn auch...
0.25 kg
€ 8,48
1
-
+
Weißburgunder "Berg" 2018 Weißburgunder "Berg" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 16,70
1
-
+
Weissburgunder DOC Quintessenz 2017 Weissburgunder DOC... Kellerei Kaltern Kaltern
Mit dem Weißburgunder „Quintessenz“ präsentiert die Kellerei Kaltern einen hochkarätigen Diamanten im Feinschliff. Ausschlaggebend für die Herstellung und den Charakter dieses Weines ist das große Holzfass. Darin wird nämlich der...
0.75 l
€ 24,20
1
-
+
Chardonnay "Altkirch" Screw Cap 2018 Chardonnay "Altkirch" Screw... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Dank seines sortentypischen Charakters fällt der Chardonnay "Altkirch" der Kellerei Schreckbichl in die Gunst vieler Weißweinliebhaber. Nach der alkoholischen Gärung des Mostes im Edelstahltank folgt der Ausbau auf der Feinhefe, den ein...
0.75 l
€ 9,80
1
-
+
Sauvignon "Prail" 2018 Sauvignon "Prail" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein Sauvignon, geprägt von der Hügellandschaft und mit leuchtender Farbe mit grüngelblichen Reflexen. Im Bukett, Intensive Fruchtnoten nach Holunder, Akazienblüten, Stachelbeeren und Salbei. Am Gaumen frisch knackige Säure mit
0.75 l
€ 13,50
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Vorberg" 2017 Weissburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Das Terroir bestimmt die kennzeichnende Komplexität des sortenreinen Weißburgunders Riserva „Vorberg“ der Kellerei Terlan. Nach der von Hand durchgeführten Weinlese und der sanften Pressung, gärt der Traubensaft im großen Eichenfass,...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
Weissburgunder Kunst.Stück 2014 Weissburgunder Kunst.Stück 2014 Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Das exquisite Traubengut wird einer fünfzehntägigen Maischegärung unterzogen, bevor der Wein acht...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Cuvée Rosé 2018 Cuvée Rosé 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Rosé Weinberg Dolomiten der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder (jeweils 30 %, 10 %, 30 % und 20 %). Der Most...
0.75 l
€ 10,10
1
-
+
Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Sauvignon Sanct Valentin überzeugt durch sein dichtes Bouquet von gelben Früchten, Stachelbeere, Holunderblüte und reifer Johannisbeere. Seine knackige Säure und seine elegante Fülle sind eine wahre Geschmacksexplosion.
ab € 12,95
1
-
+
Weissburgunder "Sanct Valentin" 2017 Weissburgunder "Sanct... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der elegante Weissburgunder Sanct Valentin schmeckt druch seine weichen Aromen von Apfel, Melone und Vanille samtig und frisch. In der Nase überzeugt er mit intensiven und typischen Fruchtaromen: reife Äpfel und Birnen vermischen sich...
0.75 l
€ 24,50
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Passion" 2017 Weissburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Dieser Weissburgunder der Kellerei St. Pauls mit seiner goldgelben Farbe und weichem, elegantem Duft erinnert an Pfirsich und Apfel. Im Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer strukturierten und salzigen Note.
0.75 l
€ 21,30
1
-
+
Pinot Grigio 2018 Pinot Grigio 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Aus handverlesenen Trauben des Weinguts Elena Walch entsteht ein vielseitiger, wunderbar frischer Pinot Grigio. Die Früchte werden sanft gepresst und der Most im Stahltank vergoren, bevor der Wein im Edelstahlgebinde auf der Feinhefe...
0.75 l
€ 13,90
1
-
+
Sauvignon "Andrius" 2018 Sauvignon "Andrius" 2018 Kellerei Andrian Andrian
In der Farbe helles Strohgelb mit grünlichem Schimmer. Der Duft komplex im Bukett, geprägt durch Aprikosen-, Stachelbeer-, Pfirsich- und Holunderaromen, dezente würzige Note. Geschmacklich voluminöse kräftige Struktur, saftig...
0.75 l
€ 26,60
1
-
+
Weissburgunder "Eichhorn" Bio 2018 Weissburgunder "Eichhorn" Bio... Manincor Manincor
Am Gaumen ist der Wein saftig mit prickelnder mineralischer Säure und lang anhaltendem Fruchtabgang.
0.75 l
€ 25,80
1
-
+
Halbfetter Bauernkäse Halbfetter Bauernkäse Sennerei Algund Sennerei Algund
Flavor: mild bis leicht pikant. Konsistenz: weichschnittiger Teig, jedoch nicht von fließender Beschaffenheit.
0.25 kg
€ 2,98
1
-
+
Camembert "Edelweiß" Bio Camembert "Edelweiß" Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Diese Weichkäsesorte zeichnet sich durch ihren gepflegten, schneeweißen Schimmelrasen aus und überzeugt durch den frischen, aromatischen und cremigen Charakter mit einem champignonartigen Geschmack. Bei der Verwendung in der Küche sind...
0.3 kg
€ 4,98
1
-
+
Wacholderkäse Bio Wacholderkäse Bio Sennerei Algund Sennerei Algund
Ein wahres Fest für Genießer, der Wacholderkäse. Die leichte, würzige Süße des mild-harzigen Wacholders vereint sich ganz fabelhaft mit dem milden Charakter des Käses. Der lochlose Räucherkäse mit geschlossenem, festen Teig und der...
0.4 kg
€ 6,44
1
-
+
Bergkäse Bio des Hauses Bergkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der aromatische Bergkäse ist würzig im Geschmack und sehr intensiv. Der schnittfeste Käse aus Kuhmilch hat eine angenehme Konsistenz.
0.25 kg
€ 5,15
1
-
+