Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Merlot Brenntal 2013 - Kellerei Kurtatsch

 
Merlot Brenntal 2013 - Kellerei Kurtatsch
Merlot Brenntal 2013 - Kellerei Kurtatsch  
 
* Die Abbildung kann vom Original abweichen
 
Art.Nr.: 117911
 
Stück (0,75 l)
32,50 € 43,33 € / L
 
Sofortige Lieferung
 In den Warenkorb legen 
 
Zurück zur Liste
 
 
 
 
Diese Salze, die das Wasser aus großer Höhe ins heiße Tal bringt, bestimmen das alpine Profil des Merlot „Brenntal“: die frische Mineralität vibriert intensiv am Gaumen, die duftigen Kräuteraromen verweisen auf die Vegetation oberhalb der Baumgrenze. Das Kalksteinmassiv ist wie ein Wärmespeicher, auf dem die Merlotbeeren ein cremiges, weiches Fruchtfleisch ansetzen. Die Gerbstoffe sind von einer seltenen, feinen Körnung -, sie geben den lagentypischen Fruchtaromen (Preiselbeeren, Brombeeren, Kakao, grüner Tee) ein südliches Temperament. Durch das lange Hefelager reichert sich der opulente Merlot „Brenntal“ mit herbstlichen Noten an, die sich beim Nachhall herzhaft wie Pilze und Trüffel zurückmelden.
Der Merlot wurde gemeinsam mit den anderen Bordeaux-Sorten Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon vor 130 Jahren in Südtirol eingeführt. Bereits im Jahre 1890 – zu einer Zeit, als der Großteil des Weines noch in Fässern gehandelt wurde – kam die erste Flasche Merlot der damaligen Landeslehranstalt San Michele in den Verkauf. Die Lage Brenntal grenzt an den nördlichen Ausläufer des mächtigen Kalksteinmassivs, auf dem Kurtatsch thront. Ein engmaschiges Gewebe von Wasseradern führt, aus drei Richtungen kommend, die Mineralsalze der Berge unter die lehmhaltige Erde der Ebene. Kalk- und Porphyrschotterböden gewährleisten eine optimale, natürliche Drainage. Der jährliche Ertrag beläuft sich in etwa auf 55 dt. Die Vinifizierung erfolgt durch temperaturgezügelte Gärung im Rotortank und Ausbau in Barriquefässern (Nevers, Allier und Jupille) für 15 Monate. Serviertemperatur: 17-18 °C
Caroline
 
Verkäuferin im Pur Südtirol / Meran
 
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
 
 
   



Gratis Versand
*ab 99,99 € Bestellwert
 
Partnershop
für Schweizer Kunden
 
   

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
 
Genussmarkt Meran (Infos und Lage)
I - 39012 Meran
Freiheitsstr. 35
T +39 0473 012 140
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 9.00 – 19.30 Uhr
Sa : 9.00 – 14.00 Uhr
Genussmarkt Bruneck (Infos und Lage)
I - 39031 Bruneck
Herzog-Sigmund-Str. 4/a
T +39 0474 050 500
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7.30 - 19.15 Uhr
Sa 7.30 - 17.00 Uhr
Genussmarkt Bozen (Infos und Lage)
I - 39100 Bozen
Perathonerstr. 9
T +39 0471 095 651
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7.30 – 19.30 Uhr
Sa : 9.30 – 18.00 Uhr
 
Qualität aus Südtirol -
Südtiroler Herkunft & geprüfte Qualität
Qualität Südtirol Roter Hahn Südtiroler Speck Südtiroler Apfel Südtiroler Wein Tis innovation park
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing