Blauburgunder Riserva "Linticlarus" 2015

Tiefenbrunner

Blauburgunder Riserva "Linticlarus" 2015
Artikel Nr. 122558
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Inhalt: 0.75 l (€ 45,33 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 34,00

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-9 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Details zum Produzenten

Die Anfänge der Schlosskellerei Teifenbrunner sind auf das Jahr 1848 zurückzuführen und ihre Erfolgsgeschichte nimm mit Herbert Tiefenbrunner in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihren Aufschwung. Er machte sie zu eine der ersten Kellereien, die Südtiroler Weine auch außerhalb unseres Landes namhaft machte. Die reiche Familientradition liegt heute in den Händen von Sohn Christof, der 1983 ins Familienunternehmen eintritt, und seiner Frau Sabine. Jahrgang um Jahrgang keltert man auf dem Ansitz Tiefenbrunner Weine, die höchster Ausdruck des Terroirs und der Gunst von Mutter Natur sind. Die Schlosskellerei beweist, dass die Symbiose aus Winzerkunst und Traditionsbewusstsein, ohne dabei das Auge für den Puls der Zeit zu verlieren, ein probates Erfolgsrezept ist. Dieses delikate Zusammenspiel wird auch von den ausgezeichneten geoklimatischen Bedingungen Südtirols aus mildem Klima und kalkhaltigen Lehmböden der bestellten Weinberge begünstigt. Die Fahne der Nachhaltigkeit wird über den rund 25 Hektar umfasseden Weinbergen zwischen Entiklar, Kurtatsch und Magreid stets hochgehalten: Der Strombedarf wird gänzlich vom betriebseigenen Wasserkraftwerk gedeckt. Die hohen Qualitätsstandards dieser prestigeträchtigen Südtiroler Kellerei werden in In- und Ausland geschätzt, Beleg dafür sind zahlreiche Auszeichnungen und Preise aus aller Welt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder "Saltner" 2016 Blauburgunder "Saltner" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Stimmungswein durch und durch, zu coolem Jazz oder einem guten Film serviert, schmeckt er am besten: Der Blauburgunder „Saltner“ der Kellerei Kaltern verzaubert mit seiner Finesse. Nach der Gärung im Eichenfass wird der Wein zwölf Monate...
0.75 l
€ 16,80
1
-
+
Blauburgunder Trattmann 2016 Blauburgunder Trattmann 2016 Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
€ 37,70
1
-
+
Coming soon
Blauburgunder Riserva "Mazon" 2016 Blauburgunder Riserva "Mazon"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der Blauburgunder ist ein rubin- bis granatroter Wein mit hohem Gerbstoffanteil, intensivem, ätherischem Geruch nach Waldbeeren und anhaltendem, vollem Geschmack.
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
"Brunchpaket" "Brunchpaket" Pur Südtirol Pur Südtirol
Frühlinghaft fruchtiger Aufstrich auf nahrhaftem Dinkelbrot? Knuspriges Müsli mit süß-sauren Beeren und cremigem Heumilchjoghurt? Oder doch etwas deftiger mit ein paar ordentlichen Scheiben Speck und etwas köstlich würzigem Käse? Und...
ab € 25,40
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0.75 l
€ 78,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Linticlarus" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Der Cabernet Sauvignon Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner entspringt den Früchten der Weinberge im Süden von Entiklar bei Kurtatsch, unweit von Bozen. Nur die edelsten Trauben werden strikt handverlesen und in...
0.75 l
€ 95,60
1
-
+
Blauburgunder "Turmhof" 2017 Blauburgunder "Turmhof" 2017 Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Stürmische Kraft und vollmundige Eleganz zeichnen den Blauburgunder „Turmhof“ der Kellerei Tiefenbrunner als ausgesprochen fesselnden Roten aus. Das sortenreine Traubengut wird der Maischegärung im Edelstahltank unterzogen, bevor der...
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Lagrein Riserva "Linticlasrus" 2016 Lagrein Riserva... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Der Lagrein Riserva „Linticlarus“ ist eines der roten Juwelen in der gleichnamigen Selektion, die das Prestigesortiment der Kellerei Tiefenbrunner krönt. Nach der Maischegärung im Edelstahltank wird der Wein zwölf Monate lang in...
0.75 l
€ 26,80
1
-
+
Lagrein Riserva "Staves" 2016 Lagrein Riserva "Staves" 2016 Weingut Kornell Kornell
Autochthon und imposant bereitet der Lagrein Riserva „Staves“ vom Weingut Kornell ein stürmisch elegantes Geschmackserlebnis. Die Vergärung des Traubenguts erfolgt im Holzbottich mit rund zweiwöchiger Maischestandzeit. Es folgen 18...
0.75 l
€ 28,00
1
-
+
Blauburgunder "Maglen" 2016 Blauburgunder "Maglen" 2016 Kellerei Tramin Tramin
Ein Gedicht aus zarten Waldfrüchten, imposantem Körper und würdevollem Abgang – der Blauburgunder Riserva „Maglen“ der Kellerei Tramin trägt seine Etikette, als wäre sie eine Krone. Es werden ausschließliche Trauben aus einer der besten...
0.75 l
€ 29,80
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Tramin Tramin
Spross des Eifers und der Liebe zur Qualität, besticht der Blauburgunder der Kellerei Tramin mit seiner fruchtigen Eleganz. Die ausschließlich handgewimmt und -verlesenen Trauben vergären in Eichenfässern. Schließlich wird der Wein...
0.75 l
€ 13,30
1
-
+
Lagrein "Collection Baron Eyrl" 2018 Lagrein "Collection Baron... Kellerei Bozen Bozen
Der Kellerei Bozen gelingt es mit ihrem Lagrein „Collection Baron Eyrl“ die Typizität der autochthonen Südtiroler Rebsorte in vollster Raffiniertheit und Eleganz zu präsentieren. Der Lagrein reift nach der Gärung im Stahlfass im großen...
ab € 15,10
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Tänzerisch leicht und anmutig entschlossen begeistert der Blauburgunder der Kellerei als raffiniert frischer Klassiker die Sinne. Anschließend an die Maischegärung wird der Wein vier Monate lang im großen Holzfass und im Betontank...
0.75 l
€ 13,00
1
-
+
Blauburgunder Meczan 2018 Blauburgunder Meczan 2018 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Der Meczan ist ein sehr sortentypischer Blauburgunder, der sich vor allem durch seine Weichheit, seinen ausgeprägten Duft und seinen klaren fruchtigen Charakter auszeichnet Der Wein hat eine lebhafte rubinrote Farbe mit leichten...
0.75 l
€ 14,60
1
-
+
Lagrein Graf von Meran 2018 Lagrein Graf von Meran 2018 Kellerei Meran Meran
Kräftiger Rotwein mit Aromen von Kirsche und Veilchen. Am Gaumen weich, samtig, mit gut eingebundenen Tanninen, mit fein anhaltendem Abgang. Der Ausbau erfolgt im Holzfass.
0.75 l
€ 14,30
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Zeno" 2016 Blauburgunder Riserva "Zeno"... Kellerei Meran Meran
Typische Noten von Waldbeeren und roten Früchten dominieren in der Nase. Der Wein ist im Mund elegant, gut strukturier und hat griffige Tannine. Der Abgang präsentiert sich fein und lang.
0.75 l
€ 25,30
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Monticol" 2016 Blauburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Zur Herstellung des Blauburgunder Riserva „Monticol“ der Kellerei Terlan werden ausschließlich handverlesene Blauburgundertrauben verwendet. Der Wein wird zur Hälft in Barriques und zur Hälfte im großen Fass ausgebaut. Er präsentiert...
0.75 l
€ 24,30
1
-
+
Coming soon
Apfel-Glühmix Apfel-Glühmix Weissenhof Weissenhof
Mit dem alkoholfreien Apfel-Glühmix Weissenhof holen Sie sich den Weihnachtsmarkt ins Wohnzimmer! Frischgepresste Südtiroler Äpfel, mit etwas Orangensaft und feinen Weihnachtsgewürzen verfeinert, machen das warme Getränk zu einem...
1 l
€ 3,50
1
-
+
Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2016 Blauburgunder Riserva "St.... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden...
ab € 18,00
1
-
+
"Vinschger Gold" "Vinschger Gold" Pur Manufactur Pur Manufactur
Das Gold wächst nicht auf den Bäumen? Im Vinschgau schon! Die goldgelb bis bernsteinfarbenen Marillen gedeihen in relativ kühlem Klima auf 700-1200 m Meereshöhe. Dadurch entfalten sich ihre Aromen und Nährstoff kenntlich langsamer,...
1 Stück
€ 44,50
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2016 Blauburgunder Riserva 2016 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Blauburgunder Riserva überzeugt durch seinen eleganten und fülligen Geschmack, sowie durch seinem fruchtigen Duft nach Kirschen und roten Beeren. Es ist ein besonderer Rotwein in jeder Beziehung, sei es in Farbe, Geruch oder Geschmack.
0.75 l
€ 17,40
1
-
+
Lagrein Riserva Abtei 2016 Lagrein Riserva Abtei 2016 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein Roter von großer Finesse, Struktur und Anmut: Dies sind die Eigenschaften die den Lagrein Riserva „Abtei Muri“ der Kellerei Muri-Gries zu einem authentischen südtiroler Rotweingenuss machen. Die aus der besonders erlesenen Lage nahe...
0.75 l
€ 29,90
1
-
+
Merlot Cabernet "Curtis" 2017 Merlot Cabernet "Curtis" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Im Kurtatscher Cuvèe "CURTIS" vereinen sich diese Rebsorten zu einem Wein mit sehr viel Fülle, Eleganz und Finesse.
0.75 l
€ 12,80
1
-
+
Schokoladepudding Schokoladepudding Lüch da Pcëi Lüch da Pcëi
Der cremige Schokoladepudding von Lüch da Pcëi besteht aus nur vier Zutaten: Milch, Zucker, Stärke und Kakao. Die Hauptzutat Milch ist silofrei und kommt von den eigenen Milchkühen des Hofes. Der edlle Kako vom italienischen...
180 g
€ 2,20
1
-
+
Erdbeere Fruchtaufstich Erdbeere Fruchtaufstich Seibstock Manufaktur Seibstock Manufaktur
Die Konfitüren von Seibstock enthalten einen hohen Fruchtanteil und sind deshalb mehr als "nur" Marmelade. Der hohe Fruchtanteil und die Auswahl ganz besonderer Früchte und Beeren machen den Unterschied: Der Anbau von Beerenobst hat im...
ab € 6,20
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2015 Blauburgunder Riserva 2015 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der große Rote vom Stroblhof: Der Blauburgunder Riserva ist die Belohnung langjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller – eine Belohnung, die jede Mühe wert ist. Nur die feinsten Blauburgunder-Trauben aus dem bei Eppan gelegenem Weinberg...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Apfelessig naturtrüb Apfelessig naturtrüb Weissenhof Weissenhof
Der Essig hat einen fruchtigen, vollen Geschmack mit milder, ausgewogener Säure. Der Apfelessig wird durch Fermentation von frischem Apfelsaft und anschließende Reifung in holzfässeern gewonnen.
0.5 l
€ 3,20
1
-
+
Apfelsaft naturtrüb Bag in Box Apfelsaft naturtrüb Bag in Box Weissenhof Weissenhof
Dieser naturtrübe Apfelsaft schmeckt fruchtig und süß. Er hat erfrishcende Noten und ist von Aussehen goldgelb. Der Saft wird aus hangepflückten Südtiroler Äpfeln gepresst und schonend pasteurisiert. Ohne Zusatzstoffe, Zucker,...
5 l
€ 15,90
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Ein Wein mit samtiger Eleganz, weicher Fülle und lebendiger Frische.
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein "Riserva" 2016 Lagrein "Riserva" 2016 Franz Gojer Franz Gojer
Vollmundig und gut strukturiert. Reife und feine Gerbstoffe. Spiel auf Säure, Tannin und Würze mit langem Abgang.
0.75 l
€ 21,70
1
-
+
Lagrein Riserva Gries 2016 Lagrein Riserva Gries 2016 Kellerei Terlan Terlan
Mit dem Lagrein Riserva Gries gelingt der Kellerei Terlan ein Musterbeispiel für die wohl kennzeichnendste autochthone Rotweinsorte des Landes. Die Lagreintrauben werden nach der Handselektion im Edelstahltank vergoren und anschließend...
ab € 20,10
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Riserva 2016 Lagrein Riserva 2016 Weingut Unterganzner Unterganzner
Finesse und Trinkspaß im elegant trinkigen Gleichgewicht – das ist der Lagrein Riserva des Weingutes Unterganzner auf den Punkt gebracht. Der sortenreine Autochthone stammt von im Schnitt 25 Jahre alten Reben aus dem Bozner Talkessel,...
ab € 27,20
1
-
+
Kekse mit Schokolade Bio Kekse mit Schokolade Bio Feichter Bernhard Feichter Bernhard
Der Bio-Keks von Feichter Bernhard ist ein handwerklich hergestellter Vollkorn-Keks. Das Bio-Getreide stammt aus eigenem Anbau und das frische Mehl wird in der Hofeigenen Steinmühle gemahlen. Der Keks wird im Holzofen knusprig gebacken...
150 g
€ 4,40
1
-
+
Apfelsaft Bio Bag in Box Apfelsaft Bio Bag in Box Eva Apfelsaft Eva Apfelsaft
Die am Bio-Hof "Burg Latsch" angebauten Äpfel werden erst dann gepflückt, wenn sie reif sind und somit das beste Aroma in sich tragen. Das Ergebnis: ein geschmackvoller, fruchtiger und vor allen Dingen gesunder Bio-Apfelsaft.
5 l
€ 17,60
1
-
+
Fettuccine Bergkräuter - Latsche Fettuccine Bergkräuter -... Eggerhof Eggerhof
Tipps für mögliche Zubereitungsarten: frische Tomaten, Knoblauch und Parmesan; Wildragout; Bergkäse und braune Butter; Knoblauchbutter und geraspelter Schafskäse; Speck, Zucchini und Zwiebelsauce
330 g
€ 4,50
1
-
+
Schwarzer Johannisbeersirup Bio Schwarzer Johannisbeersirup Bio Partschillerhof Partschillerhof
Die Johannisbeeren werden am Partschillerhof nach Bio-Richtlinien angebaut. Der Johannisbeersirup ist stark aromatisch im Duft und leicht herb im Geschmack.
0.5 l
€ 9,50
1
-
+
Speck Bandnudeln Speck Bandnudeln Eggerhof Eggerhof
Tipps für mögliche Zubereitungsarten: Butter, Parmesan und Schnittlauch; Speck und gedünsteter Zwiebel; Graukäse und braune Butter; Bergkäse und Thymian; Steinpilze, Pfifferlinge oder Champignons, Majoran; Tomaten, Zucchini & Basilikum;...
330 g
€ 4,50
1
-
+