Lagrein "Turmhof" 2017

Tiefenbrunner

Lagrein "Turmhof" 2017
Artikel Nr. 122564
Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert ihren Lagrein „Turmhof“ als autochthonen Südtiroler voller Understatement. Die Maischegärung der sortenreinen Lagrein-Trauben erfolgt im Edelstahltank. Anschließend reift der Wein acht Monate lang im großen und kleinen Eichenfass weiter. Im Glas ruht der „Turmhof“ in kräftigem Granatrot, von purpurnen Nuancen durchzogen. Dezente Noten von Veilchen und Kirsche sind kunstvoll in ein vordergründiges Fruchtaroma eingebettet. Eine schöne Harmonie aus belebender Säure und feinstrukturiertem Tannin bestechen am Gaumen und klingen im ausgedehnten Abgang lange nach. Der traditionsträchtige Lagrein schmeckt am besten zu deftigen Sonntagsbraten, zu raffinierten Wildgerichten oder auch zu edlem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Der Lagrein ist eine der drei autochthonen Rebsorten Südtirols und darf als der kräftigere, schwerere große Bruder des Vernatsch betrachtet werden. Als solcher spielt er in der Weinbaugeschichte unseres Landes eine besonders bedeutende Rolle – genauso wie es die Gegend um das Schloss Turmhof tut, nach dem die Weinlinie der er angehört, benannt ist. Dieses Gebiet wurde bereits von den antiken Römern und Rätern als besonders geeignet für den Weinbau befunden und bietet heute noch mindestens genauso gute Bedingungen für hervorragende Weine.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 37,60
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Blauburgunder "Marith" 2018 Blauburgunder "Marith" 2018 Weingut Kornell Kornell
Sortenrein und hochelegant stellt das Weingut Kornell ihren Blauburgunder „Marith“ vor. Die erlesenen Trauben werden im Holzbottich vergoren und einer kurzen Maischestandzeit unterzogen. Anschließend folgt eine zehnmonatige Reifung des...
0.75 l
€ 15,75
1
-
+
Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Kellerei Meran Meran
Die Kellerei Meran bringt mit ihrer Rotwein Cuvée "Dunkl" einen Funken Bordeaux in die Südtiroler Weinlandschaft. Die Verschnittgrundlage wird von Merlot, Blauburgunder und Cabernet Sauvignon gebildet, die separat in Edelstahltanks...
0.75 l
€ 12,05
1
-
+
Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert ihren Lagrein „Turmhof“ als autochthonen Südtiroler voller Understatement. Die Maischegärung der sortenreinen Lagrein-Trauben erfolgt im Edelstahltank. Anschließend reift der Wein acht Monate lang im großen und kleinen Eichenfass weiter. Im Glas ruht der „Turmhof“ in kräftigem Granatrot, von purpurnen Nuancen durchzogen. Dezente Noten von Veilchen und Kirsche sind kunstvoll in ein vordergründiges Fruchtaroma eingebettet. Eine schöne Harmonie aus belebender Säure und feinstrukturiertem Tannin bestechen am Gaumen und klingen im ausgedehnten Abgang lange nach. Der traditionsträchtige Lagrein schmeckt am besten zu deftigen Sonntagsbraten, zu raffinierten Wildgerichten oder auch zu edlem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Der Lagrein ist eine der drei autochthonen Rebsorten Südtirols und darf als der kräftigere, schwerere große Bruder des Vernatsch betrachtet werden. Als solcher spielt er in der Weinbaugeschichte unseres Landes eine besonders bedeutende Rolle – genauso wie es die Gegend um das Schloss Turmhof tut, nach dem die Weinlinie der er angehört, benannt ist. Dieses Gebiet wurde bereits von den antiken Römern und Rätern als besonders geeignet für den Weinbau befunden und bietet heute noch mindestens genauso gute Bedingungen für hervorragende Weine.
Inhalt: 0.75 l (€ 24,53 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 18,40

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Lagrein

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert ihren Lagrein „Turmhof“ als autochthonen Südtiroler voller Understatement. Die Maischegärung der sortenreinen Lagrein-Trauben erfolgt im Edelstahltank. Anschließend reift der Wein acht Monate lang im großen und kleinen Eichenfass weiter. Im Glas ruht der „Turmhof“ in kräftigem Granatrot, von purpurnen Nuancen durchzogen. Dezente Noten von Veilchen und Kirsche sind kunstvoll in ein vordergründiges Fruchtaroma eingebettet. Eine schöne Harmonie aus belebender Säure und feinstrukturiertem Tannin bestechen am Gaumen und klingen im ausgedehnten Abgang lange nach. Der traditionsträchtige Lagrein schmeckt am besten zu deftigen Sonntagsbraten, zu raffinierten Wildgerichten oder auch zu edlem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Der Lagrein ist eine der drei autochthonen Rebsorten Südtirols und darf als der kräftigere, schwerere große Bruder des Vernatsch betrachtet werden. Als solcher spielt er in der Weinbaugeschichte unseres Landes eine besonders bedeutende Rolle – genauso wie es die Gegend um das Schloss Turmhof tut, nach dem die Weinlinie der er angehört, benannt ist. Dieses Gebiet wurde bereits von den antiken Römern und Rätern als besonders geeignet für den Weinbau befunden und bietet heute noch mindestens genauso gute Bedingungen für hervorragende Weine.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 37,60
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Blauburgunder "Marith" 2018 Blauburgunder "Marith" 2018 Weingut Kornell Kornell
Sortenrein und hochelegant stellt das Weingut Kornell ihren Blauburgunder „Marith“ vor. Die erlesenen Trauben werden im Holzbottich vergoren und einer kurzen Maischestandzeit unterzogen. Anschließend folgt eine zehnmonatige Reifung des...
0.75 l
€ 15,75
1
-
+
Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Kellerei Meran Meran
Die Kellerei Meran bringt mit ihrer Rotwein Cuvée "Dunkl" einen Funken Bordeaux in die Südtiroler Weinlandschaft. Die Verschnittgrundlage wird von Merlot, Blauburgunder und Cabernet Sauvignon gebildet, die separat in Edelstahltanks...
0.75 l
€ 12,05
1
-
+
Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert ihren Lagrein „Turmhof“ als autochthonen Südtiroler voller Understatement. Die Maischegärung der sortenreinen Lagrein-Trauben erfolgt im Edelstahltank. Anschließend reift der Wein acht Monate lang im großen und kleinen Eichenfass weiter. Im Glas ruht der „Turmhof“ in kräftigem Granatrot, von purpurnen Nuancen durchzogen. Dezente Noten von Veilchen und Kirsche sind kunstvoll in ein vordergründiges Fruchtaroma eingebettet. Eine schöne Harmonie aus belebender Säure und feinstrukturiertem Tannin bestechen am Gaumen und klingen im ausgedehnten Abgang lange nach. Der traditionsträchtige Lagrein schmeckt am besten zu deftigen Sonntagsbraten, zu raffinierten Wildgerichten oder auch zu edlem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Der Lagrein ist eine der drei autochthonen Rebsorten Südtirols und darf als der kräftigere, schwerere große Bruder des Vernatsch betrachtet werden. Als solcher spielt er in der Weinbaugeschichte unseres Landes eine besonders bedeutende Rolle – genauso wie es die Gegend um das Schloss Turmhof tut, nach dem die Weinlinie der er angehört, benannt ist. Dieses Gebiet wurde bereits von den antiken Römern und Rätern als besonders geeignet für den Weinbau befunden und bietet heute noch mindestens genauso gute Bedingungen für hervorragende Weine.
Details zum Produzenten

Die Anfänge der Schlosskellerei Teifenbrunner sind auf das Jahr 1848 zurückzuführen und ihre Erfolgsgeschichte nimm mit Herbert Tiefenbrunner in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihren Aufschwung. Er machte sie zu eine der ersten Kellereien, die Südtiroler Weine auch außerhalb unseres Landes namhaft machte. Die reiche Familientradition liegt heute in den Händen von Sohn Christof, der 1983 ins Familienunternehmen eintritt, und seiner Frau Sabine. Jahrgang um Jahrgang keltert man auf dem Ansitz Tiefenbrunner Weine, die höchster Ausdruck des Terroirs und der Gunst von Mutter Natur sind. Die Schlosskellerei beweist, dass die Symbiose aus Winzerkunst und Traditionsbewusstsein, ohne dabei das Auge für den Puls der Zeit zu verlieren, ein probates Erfolgsrezept ist. Dieses delikate Zusammenspiel wird auch von den ausgezeichneten geoklimatischen Bedingungen Südtirols aus mildem Klima und kalkhaltigen Lehmböden der bestellten Weinberge begünstigt. Die Fahne der Nachhaltigkeit wird über den rund 25 Hektar umfasseden Weinbergen zwischen Entiklar, Kurtatsch und Magreid stets hochgehalten: Der Strombedarf wird gänzlich vom betriebseigenen Wasserkraftwerk gedeckt. Die hohen Qualitätsstandards dieser prestigeträchtigen Südtiroler Kellerei werden in In- und Ausland geschätzt, Beleg dafür sind zahlreiche Auszeichnungen und Preise aus aller Welt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Vitalpina Fragrance Vita Vitalpina Fragrance Vita VITALIS VITALIS
Südtirol, ein Spiel der Kontraste aus würziger Alpenluft und mediterranen Noten. Eine Symbiose aus dem wohlig-warmen Flair des Südens und dem wohltuenden Duft der Berge. So treffen Holz und Bergblumen auf südlichen Sommerwind....
250 ml
€ 29,95
1
-
+
Lagrein Riserva "Select" 2016 Lagrein Riserva "Select" 2016 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Ein Wein mit fruchtigem Charakter, samtigem Geschmack und angenehmer Tannine - abgerundet durch die Lagerung im französischen Barrique.
0.75 l
€ 21,00
1
-
+
Lagrein "Rieder" 2018 Lagrein "Rieder" 2018 Weingut Castelfeder Castelfeder
Das kraftvolle und zugleich harmonische Wesen des Lagrein „Rieder“ der Kellerei Castelfeder begeistert dank seiner packenden Unverfälschtheit. Die von der Südtiroler Sonne geküssten Trauben werden sortenrein verarbeitet. Nach der...
0.75 l
€ 14,00
1
-
+
Lagrein Riserva "Vigna Klosteranger" 2014 Lagrein Riserva "Vigna... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Die Quintessenz einer autochthonen Rebe, der Ausdruck einer Weinkultur: Diesen Titel macht dem Lagrein Riserva Vigna Klosteranger der Kellerei Muri Gries wohl kaum einer streitig. Aus den Trauben der wohl besten Lagreinlage des ganzen...
ab € 78,40
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Riserva "Porphyr" 2015 - Kellerei Terlan 2016 Lagrein Riserva "Porphyr"... Kellerei Terlan Terlan
0.75 l
€ 42,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Linticlasrus" 2016 Lagrein Riserva... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Der Lagrein Riserva „Linticlarus“ ist eines der roten Juwelen in der gleichnamigen Selektion, die das Prestigesortiment der Kellerei Tiefenbrunner krönt. Nach der Maischegärung im Edelstahltank wird der Wein zwölf Monate lang in...
0.75 l
€ 26,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Weingut Griesbauerhof Griesbauerhof
Ein tiefes Schwarzrot, mit feinen Aromen nach dunkler Beere wie Maulbeere und leicht erdigen Noten. Körperbetont, mit jugendlichem Tannin, unkompliziert in seiner Art; lang anhaltend.
0.75 l
€ 16,50
1
-
+
Merlot Cabernet "De Piano" 2016 Merlot Cabernet "De Piano" 2016 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Dieser schwarzrote Merlot-Cabernet riecht nach Johannisbeere, Minze aber auch nach Lakritze und Kaffee. Im Geschmack ist er weich, würzig und ausdrucksvoll.Der Cabernet Riserva ist ein besonders ausdrucksvoller Wein. Aus besten, nach...
0.75 l
€ 15,75
1
-
+
Rosé "Pischl" 2018 Rosé "Pischl" 2018 Kellerei Bozen Bozen
Der fruchtig frische Alleskönner der Kellerei Bozen - Dank seinem blumigen Beerenaroma und seiner harmonischen, frischen Säure ist dieser Roséwein sowohl ein großartiges Appetitiv, als auch ein willkommener Speisebegleiter für...
0.75 l
€ 9,80
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Per Sé" 2018 Kalterersee Klassisch... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Mit ihrer Interpretation des Kalterersee Superiore Classico kreiert Elena Walch einen Rotwein, der für sich – also „per sé“ – sprechen soll. Die Vernatschtrauben, die rund um den Kalterersee gedeihen, werden einer siebentägigen...
0.75 l
€ 15,00
1
-
+
Lagrein "Rubeno" 2018 Lagrein "Rubeno" 2018 Kellerei Andrian Andrian
Der Geschmack ist samtig mit weichen Tanninen. Der Wein hat eine mittlerer Struktur und ist nachhaltig im Geschmack.
0.75 l
€ 12,40
1
-
+
Lagrein Riserva 2016 Lagrein Riserva 2016 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Der Lagrein präsentiert sich in einem dunklen Rubinrot, am Anfang mit violetten, später mit granatroten Reflexen. Er ist ein angenehmer, trockener Rotwein, mit Verlchen-, Schokolade-, und Lakritznoten, im Mund samtig und leicht herb. Im...
0.75 l
€ 12,30
1
-
+
Cuvée Rot "Reserve Del Conte" Bio 2017 Cuvée Rot "Reserve Del Conte"... Manincor Manincor
Am Gaumen ist der Wein dicht mit festem, jedoch feinem Tannin, burgundisch im Trinkfluss.
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich...
ab € 17,00
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2016 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
€ 30,20
1
-
+
Vernatsch "Turmhof" 2017 Vernatsch "Turmhof" 2017 Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Der Vernatsch zeigt sich harmonisch rund mit leichten Gerbstoffen und bietet mit seiner angenehmen Frische zu jeder Gelegenheit einen exzellenten Trinkgenuss.
0.75 l
€ 12,00
1
-
+
Lagrein Kretzer 2018 Lagrein Kretzer 2018 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Der Wein besitzt eine füllige Struktur, eine angenehm feine Säure, eine schöne Frische, eine jugendlich weinige Art und ist saftig und trinkig, ein Rosé mit Rotweincharakter, und frischem, langem Abgang
0.75 l
€ 11,20
1
-
+
Marillensirup Bio Marillensirup Bio Alpe Pragas Alpe Pragas
In den Marillensirup von Alpe Pragas kommen nur feinste Marillen aus biologischem Anbau rein und bei der Produktion wird vollständig auf Konservierungsmittel verzichtet. Diese Naturbelassenheit verleiht dem Sirup eine ausgewogene Süße...
ab € 6,80
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Passion" 2014 Blauburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Ansprechende und komplexe Nase, Noten von Sauerkirsche, Waldfrüchten und Gewürznelken. Präsentiert sich im Gaumen mit viel seidigem Tannin. Gute Tiefe, sehr saftig, im Finale schöner Schmelz und im Nachhall sehr gute Länge.
0.75 l
€ 26,90
1
-
+
Cabernet Riserva "Mumelter" 2016 Cabernet Riserva "Mumelter" 2016 Kellerei Bozen Bozen
Diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc der Kellerei überzeugt mit Harmonie und Typizität. Auf seiner Reise vom Holzgärfass, über französische Barriques und große Eichenfässer, bis hin in die Flasche reift dieser Wein zu...
ab € 37,60
1
-
+
Fruchtnektar Marille Bio Fruchtnektar Marille Bio Alpe Pragas Alpe Pragas
Der Fruchtnektar von Alpe Pragas - ein erfrischender Bio-Genuss! Der vitaminreiche Durstlöscher für Zwischendurch. Eine himmlische Komposition aus Marillen mit hinreißend süßem Geschmack.
250 ml
€ 3,95
1
-
+
Bergheu Duschgel Bergheu Duschgel Trehs Naturkosmetik Trehs Naturkosmetik
Reinigend und belebend. Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und duftet erfrischend nach Bergwiesen. Pflegt durch die Kraft der hochalpinen Kräuter.Duft einer heilen Berg-Welt.
250 ml
€ 15,80
1
-
+