Wir versenden CO2 neutral

Südtiroler Spezialitäten online einkaufen und das mit reinem Gewissen? Das können Sie ab sofort bei uns. Pur Südtirol setzt auf Nachhaltigkeit und versucht, den eigenen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Wie das funktionieren kann. lesen Sie hier.

Ein Obstbaum für jede Bestellung

Wir sind Teil eines Projektes der Caritas Bozen-Brixen, bei dem bedürftigen Familien in Äthiopien (2.400 Familien) geholfen wird. Im Zuge dieses Projektes wird vor Ort die Wideraufforstung von 80 Hektar stark erodiertem Land übernommen. 
200.000 Bäume (inklusive Obstbäume für die Familien) werden dafür in der Baumschule der Caritas vor Ort gezogen und verteilt bzw. gepflanzt

Wir verwenden Kühlverpackung aus recyceltem Altpapeir

Das deutsche Unternehmen easy2cool stellt nachhaltige Isolierverpackungen aus 100% recyceltem Altpapier für den Lebensmitteltransport her. Das paperfloc system mit einer Isolierschicht aus Zellulosefasern bietet einen dreifachen Vorteil:

  1. Die Herstellung der Taschen ist im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungsartikeln bis zu 70% umweltfreundlicher.
  2. Papier und Zellulosefasern bieten eine hohe Isolierwirkung und Stoßdämpfung.
  3. Die gesamte Tasche kann ganz einfach im Papiermüll entsorgt werden.


Wir verwenden umweltfreundliches Papier und Kartone

Forest Stewardship Council ® ist ein internationales Zertifizierungssystem für Waldwirtschaft. Dies bedeutet, dass Holz- und Papierprodukte mit dem FSC-Siegel aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen. 
Auch wir verwenden die FSC® Kartone, die wir von einem lokalen Zulieferer beziehen.

Wir verwenden unsere Kartone wieder – als Füllmaterial

Um die Umwelt zu schonen und nicht sinnlos Müll zu produzieren, verwenden wir unsere Kartone als Füllmaterial. Wir schreddern sie und haben so das ideale Füllmaterial für unsere Lieferungen.