Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" Bio 2015

Weingut Brunnenhof

Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" Bio 2015 - Weingut Brunnenhof
Artikel Nr. 121675
Limitiert
Limitiert
Als "limitiert" werden alle Produkte gekennzeichnet, die eine geringe Verfügbarkeit haben und somit schnell ausverkauft sind.
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät gelesen und im Holzbottich vergoren. Der Wein verbringt anschließend zwölf Monate des Ausbaus in Tonneaux im ersten und zweiten Durchlauf. Der Blauburgunder legt sich in dichtem Rubin- bis Granatrot ins Glas und entfesselt ein elegant fruchtiges Bukett aus Himbeere und Erdbeere. Am Gaumen hallt das Mundaroma klar nach und vermählt sich mit dem fesselnden Druck und der einnehmenden Fülle des „Vigna Zis“. Ein Klassiker, der köstliche Gerichte wie Grillgut, würzigen Schweins- oder Kalbsbraten sowie saftige Wildgerichte oder gereiften Hartkäse besonders elegant begleitet.

Schon gewusst: Um solch erlesene Weine wie den Blauburgunder „Vigna Zis“ keltern zu können, reicht es nicht, sich ausschließlich auf die günstigen Bedingungen der Lage zu verlassen. Es bedarf Achtung der Natur, Eifer, Geduld und Leidenschaft. Kurt und Johanna, die Eigentümer des Weingutes Brunnerhof, verkörpern diese Tugenden voll und ganz. Ihre Weine sind die naturgetreue Interpretation ihres Ursprungsortes, der Tradition und der Natürlichkeit. Es ist kein Zufall, dass der Brunnerhof auch mit dem Gütesiegel „Bioland“ gekrönt ist.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Im Gaumen besticht dieser Wein durch großes Potenzial, saftige Gerbstoffe, kernige Fülle, Dichte und Struktur sowie durch einen lang anhaltenden Abgang.
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Weingut Griesbauerhof Griesbauerhof
Dieser Merlot präsentiert sich dunkelrubinrot mit grantatroten Reflexen und leicht süßlichen Aromen nach Kirsche und Fruchtdrops sowie in der Nase feinwürzig und erinnert an Eichenlohe und Eukalyptus.
0.75 l
€ 17,50
1
-
+
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed... Alois Lageder Alois Lageder
sehr tiefes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. Ausladende, fruchtige (schwarze und rote Beeren, Kirsche), von Holzwürze mitgeprägte Nase. Kraftvoller, voller Ansatz. Kompakt und fein im Gaumen, mit konzentrierter, süßer und saftiger...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Beschreibung
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät gelesen und im Holzbottich vergoren. Der Wein verbringt anschließend zwölf Monate des Ausbaus in Tonneaux im ersten und zweiten Durchlauf. Der Blauburgunder legt sich in dichtem Rubin- bis Granatrot ins Glas und entfesselt ein elegant fruchtiges Bukett aus Himbeere und Erdbeere. Am Gaumen hallt das Mundaroma klar nach und vermählt sich mit dem fesselnden Druck und der einnehmenden Fülle des „Vigna Zis“. Ein Klassiker, der köstliche Gerichte wie Grillgut, würzigen Schweins- oder Kalbsbraten sowie saftige Wildgerichte oder gereiften Hartkäse besonders elegant begleitet.

Schon gewusst: Um solch erlesene Weine wie den Blauburgunder „Vigna Zis“ keltern zu können, reicht es nicht, sich ausschließlich auf die günstigen Bedingungen der Lage zu verlassen. Es bedarf Achtung der Natur, Eifer, Geduld und Leidenschaft. Kurt und Johanna, die Eigentümer des Weingutes Brunnerhof, verkörpern diese Tugenden voll und ganz. Ihre Weine sind die naturgetreue Interpretation ihres Ursprungsortes, der Tradition und der Natürlichkeit. Es ist kein Zufall, dass der Brunnerhof auch mit dem Gütesiegel „Bioland“ gekrönt ist.
Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 104,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 78,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Unterland

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

15.50%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Limitiert
Limitiert
Als "limitiert" werden alle Produkte gekennzeichnet, die eine geringe Verfügbarkeit haben und somit schnell ausverkauft sind.
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät gelesen und im Holzbottich vergoren. Der Wein verbringt anschließend zwölf Monate des Ausbaus in Tonneaux im ersten und zweiten Durchlauf. Der Blauburgunder legt sich in dichtem Rubin- bis Granatrot ins Glas und entfesselt ein elegant fruchtiges Bukett aus Himbeere und Erdbeere. Am Gaumen hallt das Mundaroma klar nach und vermählt sich mit dem fesselnden Druck und der einnehmenden Fülle des „Vigna Zis“. Ein Klassiker, der köstliche Gerichte wie Grillgut, würzigen Schweins- oder Kalbsbraten sowie saftige Wildgerichte oder gereiften Hartkäse besonders elegant begleitet.

Schon gewusst: Um solch erlesene Weine wie den Blauburgunder „Vigna Zis“ keltern zu können, reicht es nicht, sich ausschließlich auf die günstigen Bedingungen der Lage zu verlassen. Es bedarf Achtung der Natur, Eifer, Geduld und Leidenschaft. Kurt und Johanna, die Eigentümer des Weingutes Brunnerhof, verkörpern diese Tugenden voll und ganz. Ihre Weine sind die naturgetreue Interpretation ihres Ursprungsortes, der Tradition und der Natürlichkeit. Es ist kein Zufall, dass der Brunnerhof auch mit dem Gütesiegel „Bioland“ gekrönt ist.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Im Gaumen besticht dieser Wein durch großes Potenzial, saftige Gerbstoffe, kernige Fülle, Dichte und Struktur sowie durch einen lang anhaltenden Abgang.
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Weingut Griesbauerhof Griesbauerhof
Dieser Merlot präsentiert sich dunkelrubinrot mit grantatroten Reflexen und leicht süßlichen Aromen nach Kirsche und Fruchtdrops sowie in der Nase feinwürzig und erinnert an Eichenlohe und Eukalyptus.
0.75 l
€ 17,50
1
-
+
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed... Alois Lageder Alois Lageder
sehr tiefes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. Ausladende, fruchtige (schwarze und rote Beeren, Kirsche), von Holzwürze mitgeprägte Nase. Kraftvoller, voller Ansatz. Kompakt und fein im Gaumen, mit konzentrierter, süßer und saftiger...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Beschreibung
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät gelesen und im Holzbottich vergoren. Der Wein verbringt anschließend zwölf Monate des Ausbaus in Tonneaux im ersten und zweiten Durchlauf. Der Blauburgunder legt sich in dichtem Rubin- bis Granatrot ins Glas und entfesselt ein elegant fruchtiges Bukett aus Himbeere und Erdbeere. Am Gaumen hallt das Mundaroma klar nach und vermählt sich mit dem fesselnden Druck und der einnehmenden Fülle des „Vigna Zis“. Ein Klassiker, der köstliche Gerichte wie Grillgut, würzigen Schweins- oder Kalbsbraten sowie saftige Wildgerichte oder gereiften Hartkäse besonders elegant begleitet.

Schon gewusst: Um solch erlesene Weine wie den Blauburgunder „Vigna Zis“ keltern zu können, reicht es nicht, sich ausschließlich auf die günstigen Bedingungen der Lage zu verlassen. Es bedarf Achtung der Natur, Eifer, Geduld und Leidenschaft. Kurt und Johanna, die Eigentümer des Weingutes Brunnerhof, verkörpern diese Tugenden voll und ganz. Ihre Weine sind die naturgetreue Interpretation ihres Ursprungsortes, der Tradition und der Natürlichkeit. Es ist kein Zufall, dass der Brunnerhof auch mit dem Gütesiegel „Bioland“ gekrönt ist.
Enthält Sulfite

Details zum Produzenten
Der Brunnenhof liegt oberhalb dem Hauptort Neumarkt auf Mazzon. Johanna und Kurt Rottensteiner stammen beide aus Bozen, sind beide auf einem Weinhof geboren und leben und arbeiten seit mehr als 20 Jahren in Neumarkt, vielleicht haben sie dabei auch die Gelassenheit der Unterlandler übernommen. Man versucht einen schonenden Weinbau mit mäßigem Wachstum der Reben, keinen Einsatz von Herbiziden, Botrytismittel (gegen Grauschimmel) oder Insektiziden. Im Keller wird der Rote im großen Holzfass spontan vergoren, kommt dann für mindestens ein Jahr ins kleinere Holzfass und wird nur als Riserva, min. 2 Jahre nach der Lese verkauft. Der Weiße vergärt auch spontan und zum Teil im kleinen Eichenfass und wird meist erst zu Weihnachten des darauf folgenden Jahres verkauft.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder Riserva Mazzon Bio 2017 Blauburgunder Riserva Mazzon Bio 2017 Blauburgunder Riserva Mazzon... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Als Königin der Rebsorten des Brunnenhofs Mazzon, spiegelt der Blauburgunder Riserva die meisterliche Qualität des Weinguts wider. Nach einem akribischen Ausbau im großen Holzfass, füllt der Blauburgunder das Glas mit seinem rubin- bis...
0.75 l
€ 37,20
1
-
+
Lagrein Riserva "Weingarten Klosteranger" 2015 Lagrein Riserva "Weingarten Klosteranger" 2015 Lagrein Riserva "Weingarten... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Als Herzstück von Muri-Gries präsentiert sich der Lagrein Riserva „Weingarten Klosteranger“ in geradliniger Eleganz. Der edle Lagenwein verzaubert seine Genießer nach 22 Monaten im kleinen Eichenfass mit seinem tiefen Granatrot und...
0.75 l
€ 80,10
1
-
+
Cuvée blanc "Freier Berg" 2018 Cuvée blanc "Freier Berg" 2018 Cuvée blanc "Freier Berg" 2018
Mit der weißen Cuvée "Freier Berg" vom Josmoar-Hof heißt es: Auf zum Gipfel des Geschmacks! Der Verschnitt aus Manzoni Bianco, Weißburgunder und Sauvignon begeistert mit Frische, Frucht und Finesse. An der Nase schichten sich Apfel,...
0.75 l
€ 22,25
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2016 Blauburgunder Urban Barthenau 2016 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Blauburgunder 2019 Blauburgunder 2019 Blauburgunder 2019 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Kühle doch sonnengebadete Lagen und hingebungsvolle Arbeit im Weinberg wie im Keller machen den Blauburgunder der Kellerei St. Michael Eppan seinen Vorbildern aus dem Burgund verblüffend ähnlich. Das handverlesene Traubengut wird in...
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
Lindenblütenhonig Lindenblütenhonig Lindenblütenhonig Platterhof Platterhof
ab € 7,40
1
-
+
Lagrein Riserva "Taber" 2017 Lagrein Riserva "Taber" 2017 Lagrein Riserva "Taber" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Mit dem Lagrein Riserva „Taber“ bringt die Kellerei Bozen einen Wein an den Markt, der ein Aushängeschild für Tradition und Qualität ist. Von 80 Jahre alten Reben gewimmt, durchläuft der Wein die traditionelle Gärung im Holzfass und...
0.75 l
€ 50,70
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Mirell, das historische Damenportrait im Familienbesitz des Ansitz Waldgries ziert das Etikett des edlen Lagreins und verleiht ihm auch seinen Namen. Der „Mirell“ trägt ein ebenso purpurrotes Kleid, wie jenes der porträtierten Dame. Im...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+