Weissburgunder "Barthenau - Vigna S. Michele" 2019

Weingut J. Hofstätter

Weissburgunder "Barthenau - Vigna S. Michele" 2019 - Weingut J. Hofstätter
Artikel Nr. 130249
Beschreibung
Eine Umarmung aus Düften und Textur: Der Weißburgunder „Barthenau - Vigna S. Michele“ vom Weingut J. Hofstätter brilliert mit aromatischer Intensität und struktureller Eleganz. Nach 15 Monaten im Eichenfass zeiht der Pinot Bianco für weitere sechs Reifemonate in die Flasche. Erst dann füllt er das Glas mit glänzendem Strohgelb und berauscht die Sinne mit Apfelduft und Bananenaroma. Leichtfüßig doch mit großer Präsenz betritt der „Barthenau - Vigna S. Michele“ den Gaumen und das harmonische Spiel aus Fülle und Säure hält lange an. Wer Kurt Tucholskys Klage, es sei schade, dass man Weine nicht streicheln könne, nicht ganz folgen kann, wird es nach dem ersten Schluck dieses Weißburgunders können. Großartig zu Fisch und Krustentieren aber auch zu Geflügel.

Schon gewusst:

Ludwig Barth zu Barthenau war Universitätsprofessor und Weinpionier: Er war der Erste, der auf der Hochebene von Mazon Blauburgunderreben anbaute. Die Lage ist heute international für ihre erstklassigen Burgunderweine bekannt, die nicht nur in roter, sondern auch in weißer Ausführung großes Ansehen genießen.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 58,50 € 63,25
1
-
+
Riesling 2018 Riesling 2018 Riesling 2018 Weingut Unterortl Unterortl
Der Riesling der Kellerei Unterortl Castel Juval zeigt sich als mineralisch fruchtiger Weißwein mit einer kennzeichnend saftigen Frische, Qualitätsmerkmal der Weine aus dem Vinschgau. Das sortenreine Traubengut wird streng von Hand...
0.75 l
€ 24,10
1
-
+
Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017 Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017 Cuvée Weiss "Weisses... Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Mittelgelbe Farbe, würzige rauchige Aromen paaren sich mit exotischen nach Grapefruit und Mango, im Geschmack harmonisch und körperreich.
0.75 l
€ 28,10
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 39,87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 29,90

Voraussichtliche Lieferzeit: 6-8 Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Weissburgunder

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

Fisch, Meeresfrüchte und Krustentiere, weißes Fleisch

Beschreibung
Eine Umarmung aus Düften und Textur: Der Weißburgunder „Barthenau - Vigna S. Michele“ vom Weingut J. Hofstätter brilliert mit aromatischer Intensität und struktureller Eleganz. Nach 15 Monaten im Eichenfass zeiht der Pinot Bianco für weitere sechs Reifemonate in die Flasche. Erst dann füllt er das Glas mit glänzendem Strohgelb und berauscht die Sinne mit Apfelduft und Bananenaroma. Leichtfüßig doch mit großer Präsenz betritt der „Barthenau - Vigna S. Michele“ den Gaumen und das harmonische Spiel aus Fülle und Säure hält lange an. Wer Kurt Tucholskys Klage, es sei schade, dass man Weine nicht streicheln könne, nicht ganz folgen kann, wird es nach dem ersten Schluck dieses Weißburgunders können. Großartig zu Fisch und Krustentieren aber auch zu Geflügel.

Schon gewusst:

Ludwig Barth zu Barthenau war Universitätsprofessor und Weinpionier: Er war der Erste, der auf der Hochebene von Mazon Blauburgunderreben anbaute. Die Lage ist heute international für ihre erstklassigen Burgunderweine bekannt, die nicht nur in roter, sondern auch in weißer Ausführung großes Ansehen genießen.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Joseph Hofstätter hat das Weingut J. Hofstätter im Jahre 1907 in Tramin gegründet. Heute verkörpert es alle Vorzüge des Weinlandes Südtirol. In vierter Generation pflegt die Familie Foradori Hofstätter eine altbewährte und doch zeitgemäße Weinkultur. Mit ca. 50 Hektar eigenen Weinbergen gehört das Gut J. Hofstätter zu den größten Weingütern Südtirols in Familienbesitz. Die Weinberge liegen auf 250 bis 850 Höhenmetern auf unterschiedlichem Terrain und in diversen Klimazonen. Alleinstellungsmerkmal von J. Hofstätter ist das gelebte Lagenweinprinzip: Das Weingut war das erste in ganz Südtirol, das sich der Bereitung von Lagenweinen gewidmet hat. Diese werden mit dem Zusatz „Vigna“ ausgezeichnet, einer Ursprungsbezeichnung die mit dem französischen „Cru“ vergleichbar ist. Ganze sieben Weine tragen diesen Prestige-Zusatz, wobei die Einzellagen Kolbenhof, Rechenthaler Schlossleiten bei Tramin sowie Barthenau und Yngram bei Mazon respektive zu den besten Gewürztraminer- und Blauburgunderlagen des Landes zählen.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Gewürztraminer „Konrad Oberhofer - Vigna Pirchschrait“ 2007 Gewürztraminer „Konrad Oberhofer - Vigna Pirchschrait“ 2007 Gewürztraminer „Konrad... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Hommage, Vermächtnis, Jahrzehntwerk: Der Gewürztraminer „Konrad Oberhofer - Vigna Pirchschrait“ ist so viel mehr als Wein, doch selbst darin große Klasse. Ganze zehn Jahre reift der Wein aus hochexklusiver Lage im Stahltank. Funkelndes...
0.75 l
€ 147,95
1
-
+
Weissburgunder Riserva "Renaissance" 2016 Weissburgunder Riserva "Renaissance" 2016 Weissburgunder Riserva... Gumphof Gumphof
Der Gumphof stellt die Nummer Eins der Südtiroler Weißweine in einer exklusiven Riserva Version vor: Der Weißburgunder „Renaissance“. Ein ganzes Jahr verbringt der Pinot im großen Holzfass und weitere zehn Monate im Stahltank, ehe er...
0.75 l
€ 35,30
1
-
+
Sauvignon Blanc Riserva „Renaissance“ 2017 Sauvignon Blanc Riserva „Renaissance“ 2017 Sauvignon Blanc Riserva... Gumphof Gumphof
Der Sauvignon Blanc Riserva „Renaissance” aus dem Hause Gumphof ist ein beispielhafter Ausdruck von Größe ohne Opulenz. Bevor man die grünen Schimmer in seinem Strohgold bewundern kann, reift der „Renaissance“ ein Jahr im großen...
0.75 l
€ 39,10
1
-
+
Lagrein Riserva "Weingarten Klosteranger" 2015 Lagrein Riserva "Weingarten Klosteranger" 2015 Lagrein Riserva "Weingarten... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Der Klosterschatz von Muri-Gries: der Lagrein Riserva „Weingarten Klosteranger“. Ein Autochthoner von zeitloser Größe und konzentrierter Eleganz. Nach 22 Monaten im kleinen Eichenfass strahlt er in tiefem Granatrot und verführt mit einem...
0.75 l
€ 80,10
1
-
+
Weissburgunder "Praesulis" 2019 Weissburgunder "Praesulis" 2019 Weissburgunder "Praesulis" 2019 Gumphof Gumphof
Ein großer Weißer mit roten Ansprüchen: Den Weißburgunder „Praesulis“ von Markus Prackwieser vom Gumphof serviert man aufgrund seiner fesselnden Komplexität am besten im großen Burgunderglas. Das Traubengut aus extremer Steillage mit...
0.75 l
€ 19,20
1
-
+
Lagrein Riserva "Abtei Muri" 2017 Lagrein Riserva "Abtei Muri" 2017 Lagrein Riserva "Abtei Muri"... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Autochthon und authentisch: Der Lagrein Riserva „Abtei Muri“ von Muri-Gries präsentiert die heimische Rebsorte in ihrer edelsten Form. Nach der schonenden Gärung im Edelstahltank und den 14 bis 16 Monaten im kleinen Eichenfass ist der...
0.75 l
€ 30,60
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 58,50 € 63,25
1
-
+