Kalterersee Klassisch Superiore "Plantaditsch" 2017

Weingut Klosterhof

Kalterersee Klassisch Superiore "Plantaditsch" 2017
Artikel Nr. 126419
Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Inhalt: 0.75 l (€ 19,60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 14,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Kalterersee

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

frischer Käse, helles Fleisch, Speck und Wurst

Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Details zum Produzenten

Auf den hofeigenen Weinbaulagen, welche seit Jahrzehnten und Generationen im Familienbesitz sind, wird die gesamte Produktion am Hof selbst eingekellert, abgefüllt und vermarktet. Der Weinbauer und Kellermeister Andergassen Oskar und Sohn Hannes sind persönlich darum bemüht modernste Kellertechnik mit traditionellen Verfahren zu verbinden. Der schonende Umgang mit der Natur, geringe Erträge, sanfte Kelterung, kontrollierte Gärung und Reifung in Holzfässern garantieren Weine höchster Qualität, in denen man die Charakteristiken des Bodens wiederfindet. Der Familienbetrieb pflegt mit großer Sorgfalt die Rebanlagen um beste DOC-Qualitätsweine zu erzeugen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2016 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
€ 30,20
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
€ 15,00
1
-
+
Weinpaket "Bio?Logisch" Weinpaket "Bio?Logisch" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Dieses einzigartige Weinpaket ist vielmehr als nur ein Sextett ausgezeichneter Bioweine aus Südtirol, es ist eine Panoramaaufnahme des Südtiroler Bioweinbaus und eine Reise durch dessen Geschichte zugleich. Die Pioniere der...
6 Stück
€ 84,30 € 90,65
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Per Sé" 2018 Kalterersee Klassisch... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Mit ihrer Interpretation des Kalterersee Superiore Classico kreiert Elena Walch einen Rotwein, der für sich – also „per sé“ – sprechen soll. Die Vernatschtrauben, die rund um den Kalterersee gedeihen, werden einer siebentägigen...
0.75 l
€ 15,00
1
-
+
"Die jungen Wilden - Freistil" "Die jungen Wilden - Freistil" Pur Manufactur Pur Manufactur
Freistil nennt sich das Kollektiv der vier unabhängigen Winzer, das diese vier unverkennbaren Weine präsentiert. Unangepasst, idealistisch und von hohem Wiedererkennungswert – ein Weingenuss der Konventionen herausfordert und die Sinne...
1 Stück
€ 68,80 € 79,50
1
-
+
Bergkäse Bio des Hauses Bergkäse Bio des Hauses Sennerei Algund Sennerei Algund
Der aromatische Bergkäse ist würzig im Geschmack und sehr intensiv. Der schnittfeste Käse aus Kuhmilch hat eine angenehme Konsistenz.
0.25 kg
€ 5,15
1
-
+
Gewürztraminer "Leiten" 2018 Gewürztraminer "Leiten" 2018 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Gewürztraminer der Kellerei Nals Magreid überzeugt mit intensiver Aromatik und seinem sortentypischen Charakter. Der Wein wird nach schonender Pressung und Gärung fünf Monate lang im Edelstahltank ausgebaut, bevor er abgefüllt wird....
0.75 l
€ 13,20
1
-
+
Sauvignon 2016 Sauvignon 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein Sauvignon, geprägt von der Hügellandschaft und mit leuchtender Farbe mit grüngelblichen Reflexen. Im Bukett, Intensive Fruchtnoten nach Holunder, Akazienblüten, Stachelbeeren und Salbei. Am Gaumen frisch knackige Säure mit
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Moscato Rosa "Rosatum" 2013 Moscato Rosa "Rosatum" 2013 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.5 l
€ 26,60
1
-
+
Lagrein Rose 2018 Lagrein Rose 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 9,95
1
-
+
Meerrettich Streichkäse Meerrettich Streichkäse Hofkäserei Baschtele Hofkäserei Baschtele
Der delikate Ziegenfrischkäse strotzt nur so vom anregend pikanten Geschmack des Krens. Die hochwertigen, naturbelassenen und hofeigenen Zutaten werden zu einem hervorragend würzig-aromatischen Brotaufstrich vereint, der ganz besonders...
220 g
€ 6,95
1
-
+
Blauburgunder "Pigeno" 2016 Blauburgunder "Pigeno" 2016 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der Blauburgunder "Pigeno" ist der traditionsreichste Rotwein vom Stroblhof: Seit dem Jahre 1892 begeistert dieser Pinot Noir mit Eleganz und Fülle. Auf die Pressung des Traubengutes folgt eine zwanzigtägige Maischegärung, bevor der Wein...
0.75 l
€ 24,60
1
-
+
Kerner "Graf von Meran" 2018 Kerner "Graf von Meran" 2018 Kellerei Meran Meran
Dieser Kerner ist ein rassiger und würziger Weisswein. Die Farbe schimmert strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Duftspiel ist zart mit Noten von Pfirsichen und etwas Muskat. Im Mund voll und kräftig, mit langem Abgang.
0.75 l
€ 14,70
1
-
+
St. Magdalener 2018 St. Magdalener 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0.375 l
€ 5,40
1
-
+
Unser Kalterersee classico 2018 Unser Kalterersee classico 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
0.75 l
€ 6,50
1
-
+
Kerner 2018 Kerner 2018 Augustiner Chorherrenstift... Augustiner Chorherrenstift...
Ein aromatischer Weißwein, welcher eine besondere Spezialität des Eisacktales ist; grünlich bis hellgelb in der Farbe; Pfirsich, Aprikosen und Mandarinennoten an der Nase; sehr lebhaft, saftig und rassig am Gaumen, mit mineralischem Abgang.
0.75 l
€ 12,30 € 13,90
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Das exquisite Traubengut wird einer fünfzehntägigen Maischegärung unterzogen, bevor der Wein acht...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Chardonnay 2018 Chardonnay 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der frische und saftige Geschmack des Südtiroler Chardonnay wird durch sein fruchtiges Aroma nach Apfel, Banane und Melone ergänzt. Im Mund ist dieser Chardonnay sehr kräftig, saftig, schmackhaft und von einer einladenden, anhaltenden...
0.75 l
€ 9,90
1
-
+
Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Sauvignon Sanct Valentin überzeugt durch sein dichtes Bouquet von gelben Früchten, Stachelbeere, Holunderblüte und reifer Johannisbeere. Seine knackige Säure und seine elegante Fülle sind eine wahre Geschmacksexplosion....
0.375 l
€ 12,95
1
-
+
Weissburgunder "Schulthauser" 2018 Weissburgunder "Schulthauser"... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der fruchtgeprägte und cremige Geschmack des Weissburgunder Schulthauser wird durch klare Fruchtnuancen von Apfel, Aprikose sowie Birrne ergänzt.
ab € 7,50
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore 2018 Kalterersee Klassisch... Kellerei Kaltern Kaltern
Aushängeschild, Identifikationsprodukt und Institution: Der Kalterersee Classico Superiore der Kellerei Kaltern ist ein Klassiker der Südtiroler Weinkultur, der seit Jahrzehnten Symbol für Trinkgenuss und Qualität ist. Anschließend an...
0.75 l
€ 8,50
1
-
+
Chardonnay 2018 Chardonnay 2018 Kellerei Tramin Tramin
Der Chardonnay der Kellerei Tramin reiht sich ausgezeichnet in die Serie exzellenter Weine altbewährter Beliebtheit ein, die die Kellerei in ihrer Klassik-Serie präsentiert. Die sanft gepressten Trauben werden in Edelstahltanks vergoren,...
0.75 l
€ 10,70
1
-
+
Sauvignon 2018 Sauvignon 2018 Kellerei Tramin Tramin
Im Geschmack zeigt der Wein eine leichte Note von grüner Paprika und Stachelbeere. Er überrascht mit seinem frischen und würzigem Geschmack.
0.75 l
€ 11,66
1
-
+
Lagrein 2017 Lagrein 2017 Alois Lageder Alois Lageder
Durch den mittelgewichtigen Körper wirkt der Wein füllig. Der Wein hat spürbare Gerbstoffe und schmeckt frisch und zartbitter. (Veilchen). Der Geschmack ist mild mit „erdigem“ Nachhall und spürbarem Gerbstoff.
0.75 l
€ 15,90
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Alois Lageder Alois Lageder
Der mittelgewichtige Körper macht den Wein mundfüllend. Der trockene Wein schmeckt beerig, weich und frisch. und feiner Bitternote im Abgang aus.
0.75 l
€ 12,30
1
-
+
Riesling 2018 Riesling 2018 Kellerei Bozen Bozen
Mit ihrem Riesling stellt die Kellerei Bozen dem Weinpublikum einen strammen Weißen von feiner Struktur und großer Eleganz vor – ein Wein von ausgesprochener Finesse. Die Trauben werden Anfang Oktober geerntet und anschließend schonend...
0.75 l
€ 11,90
1
-
+
Grauvernatsch 2018 Grauvernatsch 2018 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die anspruchsvolle Rebe gedeiht auf sonnigen Hügellagen besonders gut auf den kalk-haltigen Lehmböden von Kurtatsch entsteht ein fester, harmonischer Grauvernatsch mit einer seidigen Gerbstoff-Dimension.
0.75 l
€ 9,70
1
-
+
Sylvaner 2018 Sylvaner 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Wein schmeckt trocken und aromatisch. Er ist angenehm frisch mit einem ausgewogenen Körper.
0.75 l
€ 10,40
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Mit ihrem Gewürztraminer gelingt der Kellerei Schreckbichl ein würdiger Vertreter eines Klassikers der Südtiroler Weinkultur. Infolge der Kaltmazeration und der schonenden Pressung wird der Gewürztraminer in Edelstahltanks vergoren und...
0.75 l
€ 12,70
1
-
+
Kerner 2018 Kerner 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Frisch, würzig, rund – so stellt die Kellerei Eisacktal ihren Kerner vor. Auf die schonende Pressung folgt die Vergärung bei kontrollierter Temperatur. Der Wein wird schließlich auf der Feinhefe in Edelstahltanks ausgebaut. Ein...
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
Wein des Jahres
Cuvée Rot "Mont Mès" 2017 Cuvée Rot "Mont Mès" 2017 Weingut Castelfeder Castelfeder
Innovativ, unverfälscht und ihren Wurzeln treu: Die rote Cuvée "Mont Més" der Kellerei Castelfeder ist eine zeitgemäße Interpretation der reichen Weinkultur Südtirols. Sie bleibt Bewährtem treu und bringt zugleich Neues zu Tische....
0.75 l
€ 9,60
1
-
+
Pinot Grigio 2018 Pinot Grigio 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Aus handverlesenen Trauben des Weinguts Elena Walch entsteht ein vielseitiger, wunderbar frischer Pinot Grigio. Die Früchte werden sanft gepresst und der Most im Stahltank vergoren, bevor der Wein im Edelstahlgebinde auf der Feinhefe...
0.75 l
€ 13,90
1
-
+
Kunden-
liebling
Weissburgunder 2018 Weissburgunder 2018 Kellerei Terlan Terlan
Der sortenreine Sauvignon Blanc „Winkl“ der Kellerei Terlan ist ein Traditionswein der sich aufgrund seiner edlen Frucht und Mineralität abhebt. Die handverlesenen Trauben werden schonen gepresst und gären anschließend in Edelstahltanks....
0.75 l
€ 11,70
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Vernacius Solemnis" 2017 Kalterersee Klassisch... Weingut Laimburg Laimburg
Nicht nur ein strahlendes Rubinrot, auch hervorragende Struktur und intensiven Geschmack trägt der Kalterersee Classico Superiore „Vernacius Solemnis“ des Landesweingutes Laimburg ins Glas. Nachdem das erstklassige Traubengut aus Kaltern...
0.75 l
€ 12,30
1
-
+
Kalterersee Klassisch "Der Keil" Bio 2018 Kalterersee Klassisch "Der... Manincor Manincor
Der Wein ist saftig und trinkfreudig am Gaumen mit elegantem Abgang.
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Goldmuskateller lieblich 2018 Goldmuskateller lieblich 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Als Wechselspiel aus Mineralität und Süße macht der Goldmuskateller lieblich der Kellerei Kaltern aus einem noch so gewöhnlichen Tag etwas ganz besonderes. Anschließend an die Lese der reifen Trauben erfolgt die Gärung des Mostes bei...
0.75 l
€ 10,70
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Gewürztraminer Mitterberg 2018 Gewürztraminer Mitterberg 2018 Pacherhof Pacherhof
Das Schlachtross unter den Südtiroler Weißweinen wird von der Kellerei Pacherhof mit außerordentlicher Eleganz und aromatischem Tiefgang angeschirrt: Der Gewürztraminer Mitterberg. Nach der Handverlesung der Trauben gegen Ende Oktober...
0.75 l
€ 22,10
1
-
+
Merlot Cabernet "Soma" 2016 Merlot Cabernet "Soma" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der Ansatz im Gaumen ist fest und saftig, die dunkle Waldbeerenfrucht ist fleischig. Nuancierte Gerbstoffe geben dem runden Körper ein stabiles Gleichgewicht und eine gute Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche.
0.75 l
€ 22,20
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Monticol" 2016 Blauburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Zur Herstellung des Blauburgunder Riserva „Monticol“ der Kellerei Terlan werden ausschließlich handverlesene Blauburgundertrauben verwendet. Der Wein wird zur Hälft in Barriques und zur Hälfte im großen Fass ausgebaut. Er präsentiert...
0.75 l
€ 24,30
1
-
+