Kalterersee Klassisch Superiore "Plantaditsch" 2017

Weingut Klosterhof

Kalterersee Klassisch Superiore "Plantaditsch" 2017
Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Inhaltsstoffe
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
St. Magdalener Klassisch 2017 St. Magdalener Klassisch 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
1.5 l
€ 32,10
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Kraftvoll, elegant und harmonische präsentiert sich dieser Wein im Gaumen, mit gut eingebundenen Gerbstoffen, zarten Röstaromen und würziger Fülle, mit viel Potenzial und langem Abgang. Ein Wein mit viel Finesse und Charakter.
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Lagrein Riserva "Grafenleiten" 2016 Lagrein Riserva... Weingut Obermoser Obermoser
Aromen von Waldbeeren, Pflaumen, Erde und Gewürzen sowie Kaffeeröstung in der Nase und ein saftig samtiger Geschmack mit gut eingebundenem Gerbstoffen kennzeichnen diesen archaischen Tropfen.
0.75 l
€ 28,10
1
-
+
Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Inhalt: 0.75 l (€ 19,60 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 14,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Kalterersee

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

frischer Käse, helles Fleisch, Speck und Wurst

Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Inhaltsstoffe
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
St. Magdalener Klassisch 2017 St. Magdalener Klassisch 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
1.5 l
€ 32,10
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Kraftvoll, elegant und harmonische präsentiert sich dieser Wein im Gaumen, mit gut eingebundenen Gerbstoffen, zarten Röstaromen und würziger Fülle, mit viel Potenzial und langem Abgang. Ein Wein mit viel Finesse und Charakter.
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Lagrein Riserva "Grafenleiten" 2016 Lagrein Riserva... Weingut Obermoser Obermoser
Aromen von Waldbeeren, Pflaumen, Erde und Gewürzen sowie Kaffeeröstung in der Nase und ein saftig samtiger Geschmack mit gut eingebundenem Gerbstoffen kennzeichnen diesen archaischen Tropfen.
0.75 l
€ 28,10
1
-
+
Beschreibung
Dem Weingut Klosterhof gelingt es mit dem Kalterersee Classico Superiore "Plantaditsch" die Essenz einer der traditionsträchtigsten Weinsorten einzufangen und abzufüllen - Vernatschgenuss in Reinkultur. Zur Herstellung dieses Kalterersee wird nur das erlensenste Traubengut aus einer der besten Einzellagen des gesamten Landes herangezogen. Nach der schonenden Pressung wird der Most zu gleichen Teilen in Edelstahltanks und Eichenfässern vergoren, bevor der Wein etwa sechs Monate in selbigen Gebinden reift. Das Glas füllt sich mit lichtem Rubinrot und der Raum mit dem sortentypischen Duft nach Veilchen und Bittermandel. Das Aroma prägt auch den Geschmack, wo der "Plantaditsch" mit seinem angenehmen Tannin und der leichten doch kunstvollen Struktur große Trinkfreude verspricht. Als großer Klassiker der Region eignet sich der Kalterersee vortrefflich zur Südtiroler Marende mit Speck, Wurst, mildem Käse und Roggenbrot, aber auch zu weißem Fleisch schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der "Plantaditsch" ist nach seinem Ursprungsort benannt, einer der besten Vernatsch-Lagen im ganzen Land. Der auf lockerem Kalkschotter gelegene Weinberg blickt in Richtung Kalterersee und liegt auf etwa 380 m.ü.M. Diese ausgezeichnete Lage verleiht diesem Vernatsch nicht nur sein fesselndes Wesen, es ist auch die Grundlage für seine geographische Bezeichnung als Kalterersee Classico Superiore. Nur Vernatschweine aus einer genau bestimmten Lage rund um den Kalterersee dürfen diese Bezeichnung führen.
Details zum Produzenten

Auf den hofeigenen Weinbaulagen, welche seit Jahrzehnten und Generationen im Familienbesitz sind, wird die gesamte Produktion am Hof selbst eingekellert, abgefüllt und vermarktet. Der Weinbauer und Kellermeister Andergassen Oskar und Sohn Hannes sind persönlich darum bemüht modernste Kellertechnik mit traditionellen Verfahren zu verbinden. Der schonende Umgang mit der Natur, geringe Erträge, sanfte Kelterung, kontrollierte Gärung und Reifung in Holzfässern garantieren Weine höchster Qualität, in denen man die Charakteristiken des Bodens wiederfindet. Der Familienbetrieb pflegt mit großer Sorgfalt die Rebanlagen um beste DOC-Qualitätsweine zu erzeugen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Goldmuskateller "Birnbaum" 2017 Goldmuskateller "Birnbaum" 2017 Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein harmonischer und charakterstarker Goldmuskateller: Der „Birnbaum“ vom Klosterhof besticht mit Typizität und eleganter Ausgewogenheit. Das Traubengut wird vor der schonenden Pressung einer ganztägigen Maischestandzeit unterzogen. Es...
0.75 l
€ 15,50
1
-
+
Weißburgunder "Acapella" 2017 Weißburgunder "Acapella" 2017 Weingut Klosterhof Klosterhof
Mit Geradlinigkeit und verspielter Aromatik gelingt dem Weißburgunder „Acapella“ vom Weingut Klosterhof der Zweiklang aus Vertrautem und Neuem. Das sortenreine Traubengut wird schonend verarbeitet und gepresst. Die Gärung des Mostes und...
0.75 l
€ 15,10
1
-
+
Blauburgunder Rosé "Summer" 2018 Blauburgunder Rosé "Summer" 2018 Weingut Klosterhof Klosterhof
Finesse und Feierstimmung in Kirsch und Karmin: Der Blauburgunder „Summer Rosé“ vom Klosterhof beweist, dass Eleganz und Spaß kein Widerspruch sind. Das sortenreine Traubengut aus verschiedenen Lagen des Weingutes wird erst nach etwa 30...
0.75 l
€ 15,50
1
-
+
Wein des Jahres
Weinpaket "Wein des Jahres" Weinpaket "Wein des Jahres" Pur Südtirol Pur Südtirol
Innovativ, unverfälscht und ihren Wurzeln treu: Die rote Cuvée "Mont Més" der Kellerei Castelfeder ist eine zeitgemäße Interpretation der reichen Weinkultur Südtirols. Sie bleibt Bewährtem treu und bringt zugleich Neues zu Tische....
6 Stück
€ 51,85 € 57,60
1
-
+
Sauvignon 2016 Sauvignon 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein Sauvignon, geprägt von der Hügellandschaft und mit leuchtender Farbe mit grüngelblichen Reflexen. Im Bukett, Intensive Fruchtnoten nach Holunder, Akazienblüten, Stachelbeeren und Salbei. Am Gaumen frisch knackige Säure mit
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Moscato Rosa "Rosatum" 2013 Moscato Rosa "Rosatum" 2013 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.5 l
€ 26,60
1
-
+
Lagrein Rose 2018 Lagrein Rose 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 9,95
1
-
+
Sauvignon "Spargel" 2018 Sauvignon "Spargel" 2018 Kellerei Terlan Terlan
Beim Sauvignon "Spargel" der Kellerei Terlan ist der Name Programm: Eigens konzipiert, um Spargelgerichte zu begleiten, ist dieser besondere Sauvignon auch nur in der Spargelzeit verfügbar. Die Trauben werden nach der Handverlesung...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder "Pigeno" 2016 Blauburgunder "Pigeno" 2016 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der Blauburgunder "Pigeno" ist der traditionsreichste Rotwein vom Stroblhof: Seit dem Jahre 1892 begeistert dieser Pinot Noir mit Eleganz und Fülle. Auf die Pressung des Traubengutes folgt eine zwanzigtägige Maischegärung, bevor der Wein...
0.75 l
€ 24,60
1
-
+
Kerner "Graf von Meran" 2018 Kerner "Graf von Meran" 2018 Kellerei Meran Meran
Dieser Kerner ist ein rassiger und würziger Weisswein. Die Farbe schimmert strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Duftspiel ist zart mit Noten von Pfirsichen und etwas Muskat. Im Mund voll und kräftig, mit langem Abgang.
0.75 l
€ 15,10
1
-
+
"Frühlingsweine" "Frühlingsweine" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Sechs farbenfrohe Blumen strecken ihre Köpfchen aus dem spätwinterlichem Grau: Unser Weinpaket „Frühlingsgefühle“ erweckt die Sinne aus dem Winterschlaf und belebt die Lust auf Neues. Der elegant fruchtige „Rosalie“ der Kellerei Meran...
6 Stück
€ 52,65 € 58,50
1
-
+
St. Magdalener 2018 St. Magdalener 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0.375 l
€ 5,40
1
-
+
Kerner 2018 Kerner 2018 Augustiner Chorherrenstift... Augustiner Chorherrenstift...
Ein aromatischer Weißwein, welcher eine besondere Spezialität des Eisacktales ist; grünlich bis hellgelb in der Farbe; Pfirsich, Aprikosen und Mandarinennoten an der Nase; sehr lebhaft, saftig und rassig am Gaumen, mit mineralischem Abgang.
0.75 l
€ 12,30 € 13,90
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore 2018 Kalterersee Klassisch... Kellerei Kaltern Kaltern
Aushängeschild, Identifikationsprodukt und Institution: Der Kalterersee Classico Superiore der Kellerei Kaltern ist ein Klassiker der Südtiroler Weinkultur, der seit Jahrzehnten Symbol für Trinkgenuss und Qualität ist. Anschließend an...
0.75 l
€ 8,50
1
-
+
Chardonnay 2018 Chardonnay 2018 Kellerei Tramin Tramin
Der Chardonnay der Kellerei Tramin reiht sich ausgezeichnet in die Serie exzellenter Weine altbewährter Beliebtheit ein, die die Kellerei in ihrer Klassik-Serie präsentiert. Die sanft gepressten Trauben werden in Edelstahltanks vergoren,...
0.75 l
€ 10,70
1
-
+
Sauvignon 2018 Sauvignon 2018 Kellerei Tramin Tramin
Im Geschmack zeigt der Wein eine leichte Note von grüner Paprika und Stachelbeere. Er überrascht mit seinem frischen und würzigem Geschmack.
0.75 l
€ 11,66
1
-
+
Riesling 2018 Riesling 2018 Kellerei Bozen Bozen
Mit ihrem Riesling stellt die Kellerei Bozen dem Weinpublikum einen strammen Weißen von feiner Struktur und großer Eleganz vor – ein Wein von ausgesprochener Finesse. Die Trauben werden Anfang Oktober geerntet und anschließend schonend...
0.75 l
€ 11,90
1
-
+
Sylvaner 2018 Sylvaner 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Wein schmeckt trocken und aromatisch. Er ist angenehm frisch mit einem ausgewogenen Körper.
0.75 l
€ 10,40
1
-
+
Chardonnay "Altkirch" 2018 Chardonnay "Altkirch" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Dank seines sortentypischen Charakters fällt der Chardonnay „Altkirch“ der Kellerei Schreckbichl in die Gunst vieler Weißweinliebhaber. Nach der alkoholischen Gärung des Mostes im Edelstahltank folgt der Ausbau auf der Feinhefe, den ein...
0.75 l
€ 9,95
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Mit ihrem Gewürztraminer gelingt der Kellerei Schreckbichl ein würdiger Vertreter eines Klassikers der Südtiroler Weinkultur. Infolge der Kaltmazeration und der schonenden Pressung wird der Gewürztraminer in Edelstahltanks vergoren und...
0.75 l
€ 12,70
1
-
+
Pinot Grigio 2018 Pinot Grigio 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Aus handverlesenen Trauben des Weinguts Elena Walch entsteht ein vielseitiger, wunderbar frischer Pinot Grigio. Die Früchte werden sanft gepresst und der Most im Stahltank vergoren, bevor der Wein im Edelstahlgebinde auf der Feinhefe...
0.75 l
€ 13,90
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Per Sé" 2018 Kalterersee Klassisch... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Kalterersee Classico Superiore "per sé" überzeugt mit einem frischen Rubinrot und mit einem elegant-fruchtigen Bukett von Weichselkirschen und Veilchennoten, weißem Pfeffer und etwas Bitterschokolade. Feingliedrige Gerbstoffe und...
0.75 l
€ 15,00
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Gewürztraminer Mitterberg 2018 Gewürztraminer Mitterberg 2018 Pacherhof Pacherhof
Das Schlachtross unter den Südtiroler Weißweinen wird von der Kellerei Pacherhof mit außerordentlicher Eleganz und aromatischem Tiefgang angeschirrt: Der Gewürztraminer Mitterberg. Nach der Handverlesung der Trauben gegen Ende Oktober...
0.75 l
€ 21,30
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Monticol" 2016 Blauburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Zur Herstellung des Blauburgunder Riserva „Monticol“ der Kellerei Terlan werden ausschließlich handverlesene Blauburgundertrauben verwendet. Der Wein wird zur Hälft in Barriques und zur Hälfte im großen Fass ausgebaut. Er präsentiert...
0.75 l
€ 24,30
1
-
+
Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2016 Blauburgunder Riserva "St.... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden...
ab € 18,00
1
-
+
Goldmuskateller "Pfefferer" 2018 Goldmuskateller "Pfefferer" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Bereits der Name des „Pfefferer“ der Kellerei Schreckbichl verrät einiges über den Wein: Frisch, jugendlich, elegant und doch pfiffig. Die Goldmuskatellertrauben werden im Edelstahltank vergoren und anschließend mehrere Monate lang auf...
0.75 l
€ 10,30
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Kalkofen" 2017 Kalterersee Klassisch... Baron di Pauli Baron di Pauli
Dieser Wein ist ein pures Vergnügen. Seine Struktur, vor allem seine samtige Tannine machen ihn so einzigartig.
0.75 l
€ 15,00
1
-
+
"Bunter Apfeltraum" "Bunter Apfeltraum" Pur Südtirol Pur Südtirol
Eine besonders fruchtige Erfrischung - unser bunter Apfeltraum! Von sortenreinen bis naturtrüben Apfelsaft oder mit Marille und Holunderblüte verfeinert, finden Sie Ihren Liebling zum einmaligen Degustationspreis. Entdecken Sie unsere...
6 Stück
€ 24,50 € 28,50
1
-
+
Sauvignon "Marzan" 2017 Sauvignon "Marzan" 2017 Schloss Plars Schloss Plars
Stramm, von mittlerer Dichte und großer Eleganz: Dies sind die drei Attribute die genügen, um den Sauvignon "Marzan" der Kellerei Schloss Plars zu beschreiben. Das sortenreine Traubengut wird rigoros von Hand gewimmt und wird zu gleichen...
0.75 l
€ 13,90
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2015 Blauburgunder Riserva 2015 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der große Rote vom Stroblhof: Der Blauburgunder Riserva ist die Belohnung langjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller – eine Belohnung, die jede Mühe wert ist. Nur die feinsten Blauburgunder-Trauben aus dem bei Eppan gelegenem Weinberg...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Weissburgunder "Strahler" 2017 Weissburgunder "Strahler" 2017 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der Weißburgunder "Strahler" vom Stroblhof ist nicht nur der Traditionswein per excellence des Betriebes, er entpuppt sich auch als kulinarisches Chamäleon. Das Traubengut wird Ende September eingefahren und einer zwanzigtägigen Gärung...
0.75 l
€ 15,90
1
-
+
Chardonnay "Schwarzhaus" 2017 Chardonnay "Schwarzhaus" 2017 Weingut Stroblhof Stroblhof
Zierlicher Duft, zarter Geschmack und ein zauberhaftes Wesen zeichnen den Chardonnay „Schwarzhaus“ vom Stroblhof als besonders angenehmen Trinkgenuss aus. Anschließend an die Lese in den ersten Septemberwochen wird das Traubengut bei...
0.75 l
€ 15,90
1
-
+
Himbeere Fruchtaufstrich Himbeere Fruchtaufstrich Seibstock Manufaktur Seibstock Manufaktur
Die Konfitüren von Seibstock enthalten einen hohen Fruchtanteil und sind deshalb mehr als "nur" Marmelade. Der hohe Fruchtanteil und die Auswahl ganz besonderer Früchte und Beeren machen den Unterschied: Der Anbau von Beerenobst hat im...
ab € 6,50
1
-
+
Grüner Veltliner 2017 Grüner Veltliner 2017 Augustiner Chorherrenstift... Augustiner Chorherrenstift...
Ein fruchtiger Weißwein, gelb grünlich in der Farbe; duftet nach frischem, grünem Apfel; saftig und fruchtig am Gaumen, mit pfefferigem Nachhall. pfeffrigem Nachhall.
0.75 l
€ 13,90
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Leuchtenberg" 2017 Kalterersee Klassisch... Kellerei Kaltern Kaltern
Spross und Ausdruck seines Terroirs zugleich – Der Kalterersee Classico Superiore „Leuchtenberg“ der Kellerei Kaltern ist seinen Wurzeln treu und verspricht Typizität und Trinkgenuss. Nach der einwöchigen Maischegärung der...
0.75 l
€ 11,20
1
-
+
Müller Thurgau 2017 Müller Thurgau 2017 Pacherhof Pacherhof
Der Müller Thurgau des Weingutes Pacherhof wird in der Nähe von Neustift angebaut und entfaltet im Glas all seine jugendliche Frische und verspricht neben Finesse und Eleganz großen Trinkspaß. Das Traubengut wird handgewimmt, der Most...
0.75 l
€ 15,50 € 16,00
1
-
+
Kalterersee Klassisch "Der Keil" Bio 2017 Kalterersee Klassisch "Der... Manincor Manincor
Der Wein ist saftig und trinkfreudig am Gaumen mit elegantem Abgang.
0.75 l
€ 15,90
1
-
+
Weinpaket K1906 Cuvee 2018 Weinpaket K1906 Cuvee 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
K Weiß ist ein Wein, um den Frühling zu begrüßen, für einen lauen Sommerabend auf der Terrasse oder ein spontanes Essen mit Freunden. Aromatisch, fruchtig, frisch und klar wie eine Brise aus den Dolomiten. Der Wein strahlt in einem...
6 Stück
€ 40,95 € 46,80
1
-
+
Ingwer Honig Bio Ingwer Honig Bio Südtiroler Kräutergold Südtiroler Kräutergold
Honig mit Ingwer. (Honig 99%, Ingwer 1%). Ideal als Brotaufstrich, zum Verfeinern von Desserts oder ins Naturjoghurt. Ideal für den Herbst/Winter! Der Ingwerhonig wirkt verdauungsfördernd, erwärmend und antibiotisch.
170 g
€ 6,80
1
-
+