Syrah "Lodolaia Valdifalco" Bio 2014

Weingut Loacker

Syrah "Lodolaia Valdifalco" Bio 2014
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Südtiroler Winzer bauen französischen Wein in der toskanischen Maremma an – was dabei rauskommen soll' Die Kellerei Loacker gewinnt diesem internationalen Dreiklang den charakterstarken Sryah „Lodolaia Valdifalco“ ab, der das Beste aus drei Welten in sich eint. Die Syrah-Trauben, die besonders früh erntereif sind, werden von Hand gewimmt und anschließend einer Spontanvergärung unterzogen. Der Wein reift schließlich 18 Monate lang in Barriques zur Perfektion. In ein kräftiges Dunkelrot gehüllt taucht der „Lodolaio Valdifalco“ ins Glas und versprüht dabei ein vielschichtiges Fruchtaroma außerordentlicher Intensität. Am Gaumen enthüllt er fesselnd griffige Tannine und zeigt sich insgesamt von erstklassigem Stoff. Ein Wein mit Tiefgang der gleichzeitig fordert und schmeichelt, insbesondere wenn er zu herzhaftem Braten, deftigen Wildgerichten oder gereiftem Käse gereicht wird.

Schon gewusst: Das Weingut Valdifalco der Kellerei Loacker befindet sich im Herzen der toskanischen Maremma, einem der erlesensten Weinbaugebiete Italiens. Sehr treffend ist bei diesem Wein nicht nur sein Anbaugebiet sondern auch sein Titel: Der Name des Weingutes bedeutet zu Deutsch „Falkental“ und lodolaio ist der italienische Begriff für den Baumfalken. Der majestätische Raubvogel ist nicht nur die zweithäufigste Falkenart Deutschlands, er ist auch eng mit dem Ursprungsgebiet des nach ihm benannten Weines Verbunden, zumal er gerade in der Toskana häufig als Jagdgehilfe verwendet wurde.
Inhaltsstoffe
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Coming soon
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 33,80
1
-
+
St. Magdalener Klassisch 2017 St. Magdalener Klassisch 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
1.5 l
€ 32,10
1
-
+
Blauburgunder Riserva Exclusiv 2015 Blauburgunder Riserva... Weingut Ploner Ploner
Feines Bouquet begleitet von Rosenduft. Harmonische tiefgehende Aromen, reife Kirsche und Erdbeere. Aufbauend auf weichen samtigen Tanninen, gepaart mit milder belebender Säure hat dieser Burgunder eine beachtliche Länge und einen...
0.75 l
€ 46,60
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Lagrein "Sigis Mundus" 2015 Lagrein "Sigis Mundus" 2015 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Vornehm, würdevoll, distinguiert – kurz: Herzoglich ist das Adjektiv der Wahl für den Lagrein „Sigis Mundus“ der Kellerei Schreckbichl. Nach der Maischegärung mit schonender Remontage und Mazeration wird der Wein insgesamt 16 Monate lang...
0.75 l
€ 24,75
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Monticol" 2015 - Kellerei Terlan 2016 Blauburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Zur Herstellung des Blauburgunder Riserva „Monticol“ der Kellerei Terlan werden ausschließlich handverlesene Blauburgundertrauben verwendet. Der Wein wird zur Hälft in Barriques und zur Hälfte im großen Fass ausgebaut. Er präsentiert...
0.75 l
€ 24,30
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Tiefdunkles Rubinrot. Durchdringende Nuancen nach dunkeln Waldbeeren und delikaten Raucharomen. Im Gaumen intensiv nach konzentrierter Frucht, satte Gerbstoffstruktur und langanhaltend.
0.75 l
€ 28,93
1
-
+
Beschreibung
Südtiroler Winzer bauen französischen Wein in der toskanischen Maremma an – was dabei rauskommen soll' Die Kellerei Loacker gewinnt diesem internationalen Dreiklang den charakterstarken Sryah „Lodolaia Valdifalco“ ab, der das Beste aus drei Welten in sich eint. Die Syrah-Trauben, die besonders früh erntereif sind, werden von Hand gewimmt und anschließend einer Spontanvergärung unterzogen. Der Wein reift schließlich 18 Monate lang in Barriques zur Perfektion. In ein kräftiges Dunkelrot gehüllt taucht der „Lodolaio Valdifalco“ ins Glas und versprüht dabei ein vielschichtiges Fruchtaroma außerordentlicher Intensität. Am Gaumen enthüllt er fesselnd griffige Tannine und zeigt sich insgesamt von erstklassigem Stoff. Ein Wein mit Tiefgang der gleichzeitig fordert und schmeichelt, insbesondere wenn er zu herzhaftem Braten, deftigen Wildgerichten oder gereiftem Käse gereicht wird.

Schon gewusst: Das Weingut Valdifalco der Kellerei Loacker befindet sich im Herzen der toskanischen Maremma, einem der erlesensten Weinbaugebiete Italiens. Sehr treffend ist bei diesem Wein nicht nur sein Anbaugebiet sondern auch sein Titel: Der Name des Weingutes bedeutet zu Deutsch „Falkental“ und lodolaio ist der italienische Begriff für den Baumfalken. Der majestätische Raubvogel ist nicht nur die zweithäufigste Falkenart Deutschlands, er ist auch eng mit dem Ursprungsgebiet des nach ihm benannten Weines Verbunden, zumal er gerade in der Toskana häufig als Jagdgehilfe verwendet wurde.
Inhalt: 0.75 l (€ 23,33 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 17,50

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-7 Werktage

Gebiet

Italien - Toskana

Rebsorte

Syrah

Alkoholgehalt

14.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Südtiroler Winzer bauen französischen Wein in der toskanischen Maremma an – was dabei rauskommen soll' Die Kellerei Loacker gewinnt diesem internationalen Dreiklang den charakterstarken Sryah „Lodolaia Valdifalco“ ab, der das Beste aus drei Welten in sich eint. Die Syrah-Trauben, die besonders früh erntereif sind, werden von Hand gewimmt und anschließend einer Spontanvergärung unterzogen. Der Wein reift schließlich 18 Monate lang in Barriques zur Perfektion. In ein kräftiges Dunkelrot gehüllt taucht der „Lodolaio Valdifalco“ ins Glas und versprüht dabei ein vielschichtiges Fruchtaroma außerordentlicher Intensität. Am Gaumen enthüllt er fesselnd griffige Tannine und zeigt sich insgesamt von erstklassigem Stoff. Ein Wein mit Tiefgang der gleichzeitig fordert und schmeichelt, insbesondere wenn er zu herzhaftem Braten, deftigen Wildgerichten oder gereiftem Käse gereicht wird.

Schon gewusst: Das Weingut Valdifalco der Kellerei Loacker befindet sich im Herzen der toskanischen Maremma, einem der erlesensten Weinbaugebiete Italiens. Sehr treffend ist bei diesem Wein nicht nur sein Anbaugebiet sondern auch sein Titel: Der Name des Weingutes bedeutet zu Deutsch „Falkental“ und lodolaio ist der italienische Begriff für den Baumfalken. Der majestätische Raubvogel ist nicht nur die zweithäufigste Falkenart Deutschlands, er ist auch eng mit dem Ursprungsgebiet des nach ihm benannten Weines Verbunden, zumal er gerade in der Toskana häufig als Jagdgehilfe verwendet wurde.
Inhaltsstoffe
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Coming soon
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 33,80
1
-
+
St. Magdalener Klassisch 2017 St. Magdalener Klassisch 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Klassiker, gehaltvoll und elegant, von alten Reben - mit großem Lagerpotential. Der rubinrote Wein hat ein starkes Mandelaroma und duftet herrlich nach reifen Früchten, Veilchen und reifes Obst. Am Gaumen ist er elegant, füllig,...
1.5 l
€ 32,10
1
-
+
Blauburgunder Riserva Exclusiv 2015 Blauburgunder Riserva... Weingut Ploner Ploner
Feines Bouquet begleitet von Rosenduft. Harmonische tiefgehende Aromen, reife Kirsche und Erdbeere. Aufbauend auf weichen samtigen Tanninen, gepaart mit milder belebender Säure hat dieser Burgunder eine beachtliche Länge und einen...
0.75 l
€ 46,60
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Lagrein "Sigis Mundus" 2015 Lagrein "Sigis Mundus" 2015 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Vornehm, würdevoll, distinguiert – kurz: Herzoglich ist das Adjektiv der Wahl für den Lagrein „Sigis Mundus“ der Kellerei Schreckbichl. Nach der Maischegärung mit schonender Remontage und Mazeration wird der Wein insgesamt 16 Monate lang...
0.75 l
€ 24,75
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Monticol" 2015 - Kellerei Terlan 2016 Blauburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Zur Herstellung des Blauburgunder Riserva „Monticol“ der Kellerei Terlan werden ausschließlich handverlesene Blauburgundertrauben verwendet. Der Wein wird zur Hälft in Barriques und zur Hälfte im großen Fass ausgebaut. Er präsentiert...
0.75 l
€ 24,30
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Tiefdunkles Rubinrot. Durchdringende Nuancen nach dunkeln Waldbeeren und delikaten Raucharomen. Im Gaumen intensiv nach konzentrierter Frucht, satte Gerbstoffstruktur und langanhaltend.
0.75 l
€ 28,93
1
-
+
Beschreibung
Südtiroler Winzer bauen französischen Wein in der toskanischen Maremma an – was dabei rauskommen soll' Die Kellerei Loacker gewinnt diesem internationalen Dreiklang den charakterstarken Sryah „Lodolaia Valdifalco“ ab, der das Beste aus drei Welten in sich eint. Die Syrah-Trauben, die besonders früh erntereif sind, werden von Hand gewimmt und anschließend einer Spontanvergärung unterzogen. Der Wein reift schließlich 18 Monate lang in Barriques zur Perfektion. In ein kräftiges Dunkelrot gehüllt taucht der „Lodolaio Valdifalco“ ins Glas und versprüht dabei ein vielschichtiges Fruchtaroma außerordentlicher Intensität. Am Gaumen enthüllt er fesselnd griffige Tannine und zeigt sich insgesamt von erstklassigem Stoff. Ein Wein mit Tiefgang der gleichzeitig fordert und schmeichelt, insbesondere wenn er zu herzhaftem Braten, deftigen Wildgerichten oder gereiftem Käse gereicht wird.

Schon gewusst: Das Weingut Valdifalco der Kellerei Loacker befindet sich im Herzen der toskanischen Maremma, einem der erlesensten Weinbaugebiete Italiens. Sehr treffend ist bei diesem Wein nicht nur sein Anbaugebiet sondern auch sein Titel: Der Name des Weingutes bedeutet zu Deutsch „Falkental“ und lodolaio ist der italienische Begriff für den Baumfalken. Der majestätische Raubvogel ist nicht nur die zweithäufigste Falkenart Deutschlands, er ist auch eng mit dem Ursprungsgebiet des nach ihm benannten Weines Verbunden, zumal er gerade in der Toskana häufig als Jagdgehilfe verwendet wurde.
Details zum Produzenten

Der Schwarhof, begleitet von harmonischen Südhängen, die im Westen die Stadt Bozen im Talkessel erblicken. Rainer Loacker, der seit 1979 biologischen Weinbau betreibt, fand hier eine Herausforderung. Seine Pionierarbeit bewirkte mit der Zeit eine Gesundung des Bodens, eine Stimulierung der Abwehrkräfte durch homöopathische Arzneimittel, und resistentere Reben. Sein Ziel sind geschmacksvolle, gesunde Trauben, die zum Essen und zum Weinmachen anregen. Rainer Loacker ist es ein großes Anliegen, durch Ausdauer und Fleiß im Leben Spuren zu hinterlassen, wodurch Freude, Geselligkeit und Frieden beim Weingenuss entstehen sollen. Durch diese Philosophie - in Taten übergehend - wurde der Schwarhof in 22 Weinjahren geprägt und setzt Impulse frei, die harmonisch Herz und Seele befruchten sollen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Zuletzt angesehen
Lagrein Bio 2016 Lagrein Bio 2016 Kellerei Tramin Tramin
Die Kellerei Tramin widmet einen bestimmten Anteil ihrer Anbaufläche ausschließlich dem biologischen und biodynamischen Weinbau. Eine Frucht die dieser Hingabe entspringt ist der Lagrein Bio. Die Vergärung der Trauben erfolgt in Beton-...
0.75 l
€ 14,40
1
-
+
NEU
Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Weingut Kornell Kornell
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva „Staves“ ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein...
0.75 l
€ 28,00
1
-
+
NEU
Cabernet "Festival" 2016 Cabernet "Festival" 2016 Kellerei Meran Meran
0.75 l
€ 11,95
1
-
+
Coming soon
Cuvée Rot "Beta Delta" Bio 2017 Cuvée Rot "Beta Delta" Bio 2017 Alois Lageder Alois Lageder
mitteltiefe purpurrote Farbe. Fruchtbetontes Aroma (schwarze und rote Beeren) mit floralen (Veilchen) und mineralischen Geruchsnoten und einer feinen Würze. Mittelkräftige Struktur am Gaumen, ausgewogen, mit spürbarem reifem Gerbstoff....
0.75 l
€ 19,40
1
-
+
Weinpaket "Bio?Logisch" Weinpaket "Bio?Logisch" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Dieses einzigartige Weinpaket ist vielmehr als nur ein Sextett ausgezeichneter Bioweine aus Südtirol, es ist eine Panoramaaufnahme des Südtiroler Bioweinbaus und eine Reise durch dessen Geschichte zugleich. Die Pioniere der...
6 Stück
€ 84,30 € 90,65
1
-
+
Cabernet Sauvignon 2017 Cabernet Sauvignon 2017 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Dieser Cabernet Sauvignon ist ein sehr kompakter Wein, die Farbe in einem intensiven tiefen Rubinrot. Er bezaubert durch seinen kräfig aromatischen Duft wecher auch leicht grasig ist. Dieser Wein ist sich ständig entwickelnd, warm und...
0.75 l
€ 14,00
1
-
+
Merlot-Cabernet "Torilan" 2017 Merlot-Cabernet "Torilan" 2017 Kellerei Terlan Terlan
Der Klassiker aus Bordeaux findet auch in Südtirol hervorragenden Nährboden. Der Merlot Cabernet „Torilan“ der Kellerei Terlan vereint in sich die Vorzüge der beiden Rebsorten und geht aus der Kombination als eigenständiger Wein voller...
0.75 l
€ 14,10
1
-
+
Cabernet "Collection Graf Huyn" 2016 Cabernet "Collection Graf... Kellerei Bozen Bozen
Aus der Vermählung von Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, gefolgt von der Lagerung im großen Eichenfass, entspringt ein tief rubinroter Wein. Unterstrichen vom Aroma dunkler Beeren und edler Würze, präsentiert sich der „Graf Huyn“...
0.75 l
€ 14,70
1
-
+
St. Magdalener Klassisch "Schwarhof Morit" 2016 St. Magdalener Klassisch... Weingut Loacker Loacker
Der unverkennbar typische St. Magdalener Klassisch „Schwarhof Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahem Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächsen abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch...
0.75 l
€ 11,70
1
-
+
Merlot 2016 Merlot 2016 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein...
0.75 l
€ 14,60
1
-
+
Lagrein "Gran Lareyn" Bio 2016 Lagrein "Gran Lareyn" Bio 2016 Weingut Loacker Loacker
Der Lagrein „Gran Lareyn“ der Kellerei Loacker stellt mühelos Antwort auf die Frage, weshalb der Lagrein als König unter den Südtiroler autochthonen Reben gilt. Das handverlesene Traubengut wird nach der Pressung spontanvergoren und...
0.75 l
€ 19,10
1
-
+
Lagrein "Greif" 2017 Lagrein "Greif" 2017 Weingut Kornell Kornell
Unverkennbare Typizität und belebende Frische machen den Lagrein „Greif“ vom Weingut Kornell zu einem hochauthentischen Trinkgenuss. Der Wein wird nach der Gärung und einer längeren Maischestandzeit einem sechsmonatigen Ausbau im großen...
ab € 14,60
1
-
+
Bauernspeck ganze Hamme Bauernspeck ganze Hamme Metzgerei Steiner Metzgerei Steiner
Nach alten Rezepten und mit fachlichem Können wird diese leicht geräucherte Rohwurst aus Gams- und Schweinefleisch hergestellt, sie besticht mit einem intensiven kräftigen Wildgeschmack und zeichnet sich mit einer angenehm-weichen...
4.5 kg
€ 155,25
1
-
+
Merlot 2017 Merlot 2017 Kellerei Tramin Tramin
Der Merlot aus der Klassikserie der Kellerei Tramin darf sich mit vollem Recht als stolzer Erbe der burgundischen Tradition betrachten. Die verlesenen Trauben werden vergärt und anschließend im großen Holzfass ausgebaut und dort auch...
0.75 l
€ 11,00
1
-
+
Vernatsch "Kolbenhofer" 2017 Vernatsch "Kolbenhofer" 2017 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Die Farbe des Weines ist intensiv rubin-violett , der Duft sehr klar und reich nach Waldbeeren mit einer abschließenden leichten Bittermandelnote. Bei der Degustation präsentiert er seinen frischen, auf fruchtige Weise überschwänglichen...
0.75 l
€ 10,00
1
-
+
Kalterersee Klassisch "Der Keil" Bio 2017 Kalterersee Klassisch "Der... Manincor Manincor
Der Wein ist saftig und trinkfreudig am Gaumen mit elegantem Abgang.
0.75 l
€ 15,90
1
-
+
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2014 Cuvée Rot "Casòn Tan ed... Alois Lageder Alois Lageder
sehr tiefes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. Ausladende, fruchtige (schwarze und rote Beeren, Kirsche), von Holzwürze mitgeprägte Nase. Kraftvoller, voller Ansatz. Kompakt und fein im Gaumen, mit konzentrierter, süßer und saftiger...
0.75 l
€ 35,00
1
-
+
Himbeere Fruchtaufstich Himbeere Fruchtaufstich Alpe Pragas Alpe Pragas
Aus aromatisch duftenden, dunkelroten Himbeeren
ab € 3,20
1
-
+
Edelkonfitüre Berghimbeere Edelkonfitüre Berghimbeere Regiohof Regiohof
Wer hätte gedacht, dass sich hinter einer so zierlichen Frucht ein derart großes Geschmackserlebnis befindet. Doch diese Verbindung von Süße und leichter Säure macht diese Frucht zu einem wahrhaften Genuss!
340 g
€ 6,10
1
-
+
Waldhonig Waldhonig Platterhof Platterhof
ab € 7,30
1
-
+