Merlot 2018

Elena Walch

Merlot 2018 - Weinkellerei Elena Walch
Artikel Nr. 127905
Beschreibung
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein anschließend teils in mittelgroßen Fässern mit 22 hl Füllvolumen, und teils in großen Fässern mit 80 hl Kapazität – beide Fasstypen sind aus französischer Eiche aus Allier und aus slawonischer Eiche gefertigt. Ein strahlendes Granatrot trägt der Merlot ins Glas. Sein Bukett ist von fruchtigen Aromen geprägt, Beerenduft wird von Würznoten begleitet, eine zarte Ahnung von Schokolade kommt hinzu. Am Gaumen zeigt sich der ausgeprägte Körper des Merlots, füllig, elegant und von schöner Weichheit, ohne dabei auf eine kernige Struktur zu verzichten. Ein stolzer Bordelaiser, dessen Intensität im Abgang lange spürbar ist. Die Begleitung eines Merlots zu Wild- und Fleischgerichten, sowie zu gereiftem Käse erfolgt geradezu instinktiv: Durch seine Fülle und seine griffigen Gerbstoffe veredelt und betont er die Herzhaftigkeit dieser Speisen in äußerts eleganter Manier.

Schon gewusst: Seit rund 130 Jahren wird der Merlot in Südtirol angebaut und gestaltet seit jeher das Antlitz der Südtiroler Weinkultur mit. Der ursprüngliche Franzose findet auf den kalkhaltigen Lehm- und Sandböden des Überetsch und des Unterlands ausgezeichnete Wachstumsbedingungen. Die Tallagen auf 200-400 m.ü.M. des Weinguts Elena Walch sind hierfür wie geschaffen.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Elena Walch Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 52,90
1
-
+
Lagrein Riserva "Tor di Lupo" 2016 Lagrein Riserva "Tor di Lupo" 2016 Lagrein Riserva "Tor di Lupo"... Kellerei Andrian Andrian
Der Wein ist granatrot mit violetten Reflexen. Es duftet intensiv nach Bitterschokolade, Sauerkirschen und Waldfrüchten. Der Lagrein riserva ist im Geschmack samtig, hat eine ausgeprägte Struktur und ein schönes Säurespiel. Der...
0.75 l
€ 34,30
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende...
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Blauburgunder "Libra Kunstwerk der Natur" 2016 Blauburgunder "Libra... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
€ 34,20
1
-
+
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Inhalt: 0.75 l (€ 20,13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 15,10
Gebiet

Unterland

Rebsorte

Merlot

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung
Der Merlot von Elena Walch ist Beweis dafür, dass die Rebe aus Bordeaux auch auf Südtiroler Boden ihre volle Pracht entfalten kann. Der Most der gepressten Trauben durchläuft eine zehntägige Maischegärung. Ausgebaut wird der Wein anschließend teils in mittelgroßen Fässern mit 22 hl Füllvolumen, und teils in großen Fässern mit 80 hl Kapazität – beide Fasstypen sind aus französischer Eiche aus Allier und aus slawonischer Eiche gefertigt. Ein strahlendes Granatrot trägt der Merlot ins Glas. Sein Bukett ist von fruchtigen Aromen geprägt, Beerenduft wird von Würznoten begleitet, eine zarte Ahnung von Schokolade kommt hinzu. Am Gaumen zeigt sich der ausgeprägte Körper des Merlots, füllig, elegant und von schöner Weichheit, ohne dabei auf eine kernige Struktur zu verzichten. Ein stolzer Bordelaiser, dessen Intensität im Abgang lange spürbar ist. Die Begleitung eines Merlots zu Wild- und Fleischgerichten, sowie zu gereiftem Käse erfolgt geradezu instinktiv: Durch seine Fülle und seine griffigen Gerbstoffe veredelt und betont er die Herzhaftigkeit dieser Speisen in äußerts eleganter Manier.

Schon gewusst: Seit rund 130 Jahren wird der Merlot in Südtirol angebaut und gestaltet seit jeher das Antlitz der Südtiroler Weinkultur mit. Der ursprüngliche Franzose findet auf den kalkhaltigen Lehm- und Sandböden des Überetsch und des Unterlands ausgezeichnete Wachstumsbedingungen. Die Tallagen auf 200-400 m.ü.M. des Weinguts Elena Walch sind hierfür wie geschaffen.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Bereits in fünfter Generation wird vom Weingut Elena Walch in Tramin an der Weinstraße Jahr für Jahr Wein produziert, der sich zur regionalen Elite rechnen darf und sich auch auf internationalem Parkett wiederholt behauptet hat. Diese Erfolgsgeschichte stützt sich auf die Philosophie des Weingutes, die der die Qualität der Weine als Fundament dient: Die Hochhaltung und Achtung des Terroirs. Die Weine von Elena Walch gedeihen mitunter auf zwei der erlesensten Rebberge gesamt Südtirols: Zum einen der Weinberg Kastelaz bei Kaltern, der mit seiner exklusiven Südlage in Südtirol eine wahre Rarität ist, und zum anderen der Castel Ringberg, wo ein Habsburgerschlösschen von liebevoll gehegten Reben umringt wird, die auf Böden verschiedenster Beschaffenheit zu einzigartigen Charakteren heranwachsen. Ebenso wird das Banner der Nachhaltigkeit entlang der gesamten Produktionskette im Namen des Terroirs geschwungen. Im Weinberg werden keinerlei Herbizide verwendet, nahezu die Hälfte des Strombedarfs für den Weinkeller wird von Eigenstrom gedeckt und selbst im Packaging werden für viele Produktreihen klebstoff- und bleichmittelfreie Korken und Verpackungen gewählt. Dir Früchte der hohen Ansprüche, die das Weingut an sich selbst stellt, werden allherbstlich aufs Neue eingetragen.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Cuvée Rot "Reserve Del Conte" Bio 2018 Cuvée Rot "Reserve Del Conte" Bio 2018 Cuvée Rot "Reserve Del Conte"... Weingut Manincor Manincor
Am Gaumen ist der Wein dicht mit festem, jedoch feinem Tannin, burgundisch im Trinkfluss.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Lagrein Riserva "Abtei Muri" 2017 Lagrein Riserva "Abtei Muri" 2017 Lagrein Riserva "Abtei Muri"... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein Roter von großer Finesse, Struktur und Anmut: Dies sind die Eigenschaften die den Lagrein Riserva „Abtei Muri“ der Kellerei Muri-Gries zu einem authentischen südtiroler Rotweingenuss machen. Die aus der besonders erlesenen Lage nahe...
0.75 l
€ 30,60
1
-
+
Cabernet Riserva 2016 Cabernet Riserva 2016 Cabernet Riserva 2016 Alois Lageder Alois Lageder
Der Cabernet hat eine kirschrote Farbe mit granatrotem Reflex. Im Geruch hat der Wein ein intensives Bouquet und fruchtige Beeren-Noten. Der Cabernet hat eine mittelgewichtige Struktur, ist gehaltvoll, fruchtig und zartbitter.
0.75 l
€ 16,70
1
-
+
Wein des Jahres
Weinpaket "Wein des Jahres" Weinpaket "Wein des Jahres" Weinpaket "Wein des Jahres" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Unverfälscht, unaufdringlich, unvergesslich: Der Lagrein "Rubeno" der Kellerei Andrian ist ein charakterstarker Autochthoner, der voll und ganz zu seiner Herkunft steht und genau deswegen so begeistert. Der sortenreine Lagrein stammt von...
6 Stück
€ 69,70 € 77,40
1
-
+
St. Magdalener Klassisch "Huck am Bach" 2019 St. Magdalener Klassisch "Huck am Bach" 2019 St. Magdalener Klassisch... Kellerei Bozen Bozen
Der St. Magdalener Klassisch „Huck am Bach“ der Kellerei Bozen ist ein Fixpunkt in der Spitzenklasse der Vernatschweine. Die blumige Unbeschwertheit des Vernatsch trifft auf die edle Strukturiertheit des Lagreins und zusammen bilden...
0.75 l
€ 11,85 € 12,50
1
-
+
Vernatsch "Fass Nr. 9" 2019 Vernatsch "Fass Nr. 9" 2019 Vernatsch "Fass Nr. 9" 2019 Kellerei Girlan Girlan
Der Paradewein der Kellerei Girlan: „ Fass Nr. 9" , so nennt sich der elegante Vernatsch, den die Kellerei Girlan nur in den besten Jahrgängen bereitet, womit höchster Genuss garantiert ist. Sein strahlendes Kirschrot öffnet ein Bukett...
0.75 l
€ 11,10
1
-
+
Merlot 2018 Merlot 2018 Merlot 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Die Kellerei Schreckbichl stellt einen eleganten, ausdrucksstarken Merlot vor, der von der Güte der Böden und dem Können der Winzer und Kellermeister zu einem stolzen Vertreter des Bordeaux-Klassikers wird. Die Maischegärung erfolgt in...
0.75 l
€ 10,80
1
-
+
St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Fruchtig frisch und einfach köstlich - so könnte man den St.Magdalener der Kellerei Muri-Gries zusammenfassen. Er füllt Glas mit seinem kräftigen Rubinrot und entfaltet sein kräftiges Aroma von Kirschen, Zwetschgen und Himbeeren sowie...
0.75 l
€ 9,10
1
-
+