Rosé "20/26" 2018

Weinkellerei Elena Walch

Rosé "20/26" 2018
Artikel Nr. 125309
Vegan
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Luis Wine Luis Wine
Der Rosé Lagrein von Luis Wine ist ein Paradebeispiel für einen autochthonen Rosé, der bereits beim ersten Schluck überzeugt. Nach der Lagerung im Edelstahltank fließt der Wein als kirschroter Strahl ins Glas und das fruchtige Aroma von...
0.75 l
€ 20,95
1
-
+
Blauburgunder Rosé "VIRGO"  2018 Blauburgunder Rosé "VIRGO" 2018 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Welch Name wäre passender für diesen Blauburgunder Rosé vom Weingut Kränzelhof als "Kunstwerk der Natur"? Genau darum handelt es sich hierbei: Um ein Kunstwerk aus der Feder von Mutter Natur. Die sortenreinen Blauburgunder-Trauben prägen...
0.75 l
€ 21,30
1
-
+
Cuvée Rosé 2018 Cuvée Rosé 2018 Kellerei Meran Meran
Feine duftige Nase mit ausgeprägten Noten nach Himbeere, Erdbeere und Kirsche. Am Gaumen ist er überaus frisch und saftig, im Finale zeigt er schöne Aromen nach reifen roten Beeren.
0.75 l
€ 9,95
1
-
+
Rosé de Noir 2017 Rosé de Noir 2017 Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Der Rosé Pinot Noir von Brunnenhof besticht durch seine klare hellrosa fast orangene Farbe. In der Nase duftet er herrlich blumig, mit Noten von frischen Beeren und Rosen. Ein sehr erfrischender Wein, welcher den Gaumen mit einem Hauch...
0.75 l
€ 17,95 € 18,15
1
-
+
Cuvée Rosé "Flaschenpost" 2016 Cuvée Rosé "Flaschenpost" 2016 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Hellrubinrote Farbe, angenehm fruchtige Duftnoten nach Himbeere, Erdbeere aber auch einem Hauch von Veilchen, im Geschmack harmonisch mit feinem Gerbstoff, frisch und saftig.
0.5 l
€ 12,15
1
-
+
Lagrein Rosè 2018 Lagrein Rosè 2018 Kellerei Terlan Terlan
Ein klassischer Lagrein der Kellerei Terlan, wie er in keinem Südtiroler Rotweinsortiment fehlen darf. Die handverlesenen Trauben werden im Edelstahltank vergoren und schließlich im großen Holzfass für etwa sieben bis zehn Monate...
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Lagrein Rosé der Kellerei Nals Magreid ist ein wahrer Südtiroler Sommergenuss. Die Trauben stammen aus Gries, dem wohl erlesensten Lagrein Anbaugebiet der gesamten Region. Der nach der Pressung und Maischegärung gewonnene Wein wird...
0.75 l
€ 11,70
1
-
+
Blauburgunder Rosé 2018 Blauburgunder Rosé 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Blauburgunder zählt nicht nur zu den ältesten Kulturreben, sondern ist auch eine der wertvollsten Rotweinsorten.
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Inhalt: 0.75 l (€ 20,40 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 15,30

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Cuvée rosé

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Aperitiv, Fisch, Gemüse, leichte Vorspeisen

Vegan
Vegan
Alle als "Vegan" gekennzeichnete Produkte sind frei von tierischen Zutaten/Bestandteilen.
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Luis Wine Luis Wine
Der Rosé Lagrein von Luis Wine ist ein Paradebeispiel für einen autochthonen Rosé, der bereits beim ersten Schluck überzeugt. Nach der Lagerung im Edelstahltank fließt der Wein als kirschroter Strahl ins Glas und das fruchtige Aroma von...
0.75 l
€ 20,95
1
-
+
Blauburgunder Rosé "VIRGO"  2018 Blauburgunder Rosé "VIRGO" 2018 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Welch Name wäre passender für diesen Blauburgunder Rosé vom Weingut Kränzelhof als "Kunstwerk der Natur"? Genau darum handelt es sich hierbei: Um ein Kunstwerk aus der Feder von Mutter Natur. Die sortenreinen Blauburgunder-Trauben prägen...
0.75 l
€ 21,30
1
-
+
Cuvée Rosé 2018 Cuvée Rosé 2018 Kellerei Meran Meran
Feine duftige Nase mit ausgeprägten Noten nach Himbeere, Erdbeere und Kirsche. Am Gaumen ist er überaus frisch und saftig, im Finale zeigt er schöne Aromen nach reifen roten Beeren.
0.75 l
€ 9,95
1
-
+
Rosé de Noir 2017 Rosé de Noir 2017 Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Der Rosé Pinot Noir von Brunnenhof besticht durch seine klare hellrosa fast orangene Farbe. In der Nase duftet er herrlich blumig, mit Noten von frischen Beeren und Rosen. Ein sehr erfrischender Wein, welcher den Gaumen mit einem Hauch...
0.75 l
€ 17,95 € 18,15
1
-
+
Cuvée Rosé "Flaschenpost" 2016 Cuvée Rosé "Flaschenpost" 2016 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Hellrubinrote Farbe, angenehm fruchtige Duftnoten nach Himbeere, Erdbeere aber auch einem Hauch von Veilchen, im Geschmack harmonisch mit feinem Gerbstoff, frisch und saftig.
0.5 l
€ 12,15
1
-
+
Lagrein Rosè 2018 Lagrein Rosè 2018 Kellerei Terlan Terlan
Ein klassischer Lagrein der Kellerei Terlan, wie er in keinem Südtiroler Rotweinsortiment fehlen darf. Die handverlesenen Trauben werden im Edelstahltank vergoren und schließlich im großen Holzfass für etwa sieben bis zehn Monate...
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Lagrein Rosé der Kellerei Nals Magreid ist ein wahrer Südtiroler Sommergenuss. Die Trauben stammen aus Gries, dem wohl erlesensten Lagrein Anbaugebiet der gesamten Region. Der nach der Pressung und Maischegärung gewonnene Wein wird...
0.75 l
€ 11,70
1
-
+
Blauburgunder Rosé 2018 Blauburgunder Rosé 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Blauburgunder zählt nicht nur zu den ältesten Kulturreben, sondern ist auch eine der wertvollsten Rotweinsorten.
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Beschreibung
Eleganz und Trinkfreude dürfen gerne im selben Atemzug erwähnt werden, besonders wenn man vom Rosé „20/26“ von Elena Walch spricht. Der Druck des Lagrein, die Finesse des Blauburgunders und die Fülle des Merlot verbinden sich in diesem Roséwein zu einem fesselnden Dreigespann des Geschmacks. Vom ersten Schritt der Weinbereitung an werden die drei Sorten gemeinsam verarbeitet, gepresst und im Edelstahltank vergoren. Das schillernde Lachsrosa des „20/26“ birgt ein anregendes Bukett aus Himbeeren und Erdbeeren, verfeinert von singenden Zitrusnoten. Wie mit offenen Armen begegnet der Rosé dem Verkoster am Gaumen, heißt ihn mit ihrer eleganten Saftigkeit willkommen und lädt ihn mit der reizvollen Frische gleich auf einen zweiten Schluck ein. Ein fabelhaft zugänglicher und doch interessanter Rosé, der den Abend ausgezeichnet als Aperitif eröffnet, aber auch hervorragend zu leichten Vor- und Hauptgerichten schmeckt.

Schon gewusst: Bereitet der „20/26“ auch gar so viel Trinkspaß, dass man all das Technische rund ums Thema Wein vergessen mag, ist der etwas trockener Teil des Weingenusses gerade für diesen Rosé bedeutend. Die Zahl 20 in seinem Namen bezieht sich nämlich auf die Zuckergradation des Traubenguts beim Zeitpunkt der Lese; die 26 hingegen auf die kontrollierte Temperatur während der Gärung.
Details zum Produzenten

Bereits in fünfter Generation wird vom Weingut Elena Walch in Tramin an der Weinstraße Jahr für Jahr Wein produziert, der sich zur regionalen Elite rechnen darf und sich auch auf internationalem Parkett wiederholt behauptet hat. Diese Erfolgsgeschichte stützt sich auf die Philosophie des Weingutes, die der die Qualität der Weine als Fundament dient: Die Hochhaltung und Achtung des Terroirs. Die Weine von Elena Walch gedeihen mitunter auf zwei der erlesensten Rebberge gesamt Südtirols: Zum einen der Weinberg Kastelaz bei Kaltern, der mit seiner exklusiven Südlage in Südtirol eine wahre Rarität ist, und zum anderen der Castel Ringberg, wo ein Habsburgerschlösschen von liebevoll gehegten Reben umringt wird, die auf Böden verschiedenster Beschaffenheit zu einzigartigen Charakteren heranwachsen. Ebenso wird das Banner der Nachhaltigkeit entlang der gesamten Produktionskette im Namen des Terroirs geschwungen. Im Weinberg werden keinerlei Herbizide verwendet, nahezu die Hälfte des Strombedarfs für den Weinkeller wird von Eigenstrom gedeckt und selbst im Packaging werden für viele Produktreihen klebstoff- und bleichmittelfreie Korken und Verpackungen gewählt. Dir Früchte der hohen Ansprüche, die das Weingut an sich selbst stellt, werden allherbstlich aufs Neue eingetragen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Cuvée Rosé "Planties" Bio 2018 Cuvée Rosé "Planties" Bio 2018 Weingut St. Quirinus St. Quirinus
Der Wein ist hellrubinrot bis dunkellachsfarbig, besitzt einen leichten Körper mit ausgeglichener Säure und zartem Aroma nach Himbeeren, Waldfrüchten und Veilchen.
0.75 l
€ 12,50
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Rosè 2018 Lagrein Rosè 2018 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Der Rosé in seiner fruchtig-frischen Art ist ein typischer Sommerwein, besonders wenn er gekühlt getrunken wird.
0.75 l
€ 9,80
1
-
+
Lagrein Riserva "Select" 2016 Lagrein Riserva "Select" 2016 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Ein Wein mit fruchtigem Charakter, samtigem Geschmack und angenehmer Tannine - abgerundet durch die Lagerung im französischen Barrique.
0.75 l
€ 21,00
1
-
+
Cuvée Rosé 448 2018 Cuvée Rosé 448 2018 Kellerei Girlan Girlan
448 m.ü.M.: Wir befinden uns in den Dolomiten, wo die drei verschiedenen Rebsorten angebaut werden, deren Früchte in Girlan zusammengetragen werden, um in der dortigen Kellerei diesen eklektischen Rosé zu zeugen. Die Früchte der drei...
0.75 l
€ 8,10
1
-
+
Cuvée Rosé "Perrose DeSilva" 2018 Cuvée Rosé "Perrose DeSilva"... Peter Sölva Peter Sölva
Aus dem erlesensten Traubengut von Cabernet, Merlot und Lagrein wird der "Perrosé" gewonnen, der unvergleichliche Rosé der DeSilva-Linie vom Weingut Peter Sölva. Die Trauben, die bei Kaltern auf 224 m.ü.M. gedeihen, werde anschließend an...
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Luis Wine Luis Wine
Der Rosé Lagrein von Luis Wine ist ein Paradebeispiel für einen autochthonen Rosé, der bereits beim ersten Schluck überzeugt. Nach der Lagerung im Edelstahltank fließt der Wein als kirschroter Strahl ins Glas und das fruchtige Aroma von...
0.75 l
€ 20,95
1
-
+
"Roséweine" "Roséweine" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Eine Farbe, tausend Facetten. Der Rosé ist ein faszinierend vielseitiger Wein, der wie geschaffen für laue Sommerabende und gesellige Stunden mit Freunden ist. Südtirol bringt spannende Tropfen dieses frisch fruchtigen Cousins des...
6 Stück
€ 52,00 € 57,85
1
-
+
Lagrein Rosé 2018 Lagrein Rosé 2018 Alois Lageder Alois Lageder
Der mittelgewichtige Körper macht den Wein mundfüllend. Der trockene Wein schmeckt beerig, weich und frisch. und feiner Bitternote im Abgang aus.
0.75 l
€ 12,30
1
-
+
Vernatsch Gschleier 2017 Vernatsch Gschleier 2017 Kellerei Girlan Girlan
Ein einzigartiger Vernatsch, der elegant, körperreich und mit fruchtigen Tanninen einen hervorragenden Geschmack aufweist. Darüber hinaus ein Wein mit einem außergewöhnlichen Alterungspotenzial. Mit diesen Merkmalen passt der Wein...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Per Sé" 2018 Kalterersee Klassisch... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Mit ihrer Interpretation des Kalterersee Superiore Classico kreiert Elena Walch einen Rotwein, der für sich – also „per sé“ – sprechen soll. Die Vernatschtrauben, die rund um den Kalterersee gedeihen, werden einer siebentägigen...
0.75 l
€ 15,00
1
-
+
Kunden-
liebling
Weissburgunder 2018 Weissburgunder 2018 Kellerei Terlan Terlan
Der sortenreine Sauvignon Blanc „Winkl“ der Kellerei Terlan ist ein Traditionswein der sich aufgrund seiner edlen Frucht und Mineralität abhebt. Die handverlesenen Trauben werden schonen gepresst und gären anschließend in Edelstahltanks....
0.75 l
€ 11,70
1
-
+
Lagrein Rosè 2018 Lagrein Rosè 2018 Kellerei Terlan Terlan
Ein klassischer Lagrein der Kellerei Terlan, wie er in keinem Südtiroler Rotweinsortiment fehlen darf. Die handverlesenen Trauben werden im Edelstahltank vergoren und schließlich im großen Holzfass für etwa sieben bis zehn Monate...
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Cabernet "Istrice" 2016 Cabernet "Istrice" 2016 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Die Trauben des Cabernet „Istrice“ werden von über 30 Jahre alten Reben getragen, von denen der Wein seinen ausgeprägten Charakter erhält. Nach der traditionellen Maischegärung im Stahlgebinde wird der Wein ein Jahr lang in Barriques...
ab € 14,50
1
-
+
Original Vinschger Marille Fruchtaufstich Original Vinschger Marille... Ah! Natur Ah! Natur
Die süßen, gelb-orangen Marillen, wie die Aprikosen in Südtirol heißen, finden im Vinschgau ein hervorragendes Terrain. Bei hohen Temperaturschwankungen und geringen Niederschlägen gedeiht die althergebrachte Frucht auf 500 bis rund 1000...
340 g
€ 6,50
1
-
+
Honig Propolis Zuckerlen Bio Honig Propolis Zuckerlen Bio Südtiroler Kräutergold Südtiroler Kräutergold
Zuckerlen mit Honig und Propolis, ideal für den Winter, als Hustenbonbon.
75 g
€ 3,99
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Blauburgunder von Elena Walch überzeugt als gut ausgewogener und sortentypischer Wein. Der aus den handverlesenen Trauben gewonnene Most wird im Stahlfass vergoren und der Wein wird anschließend zum Teil im Stahltank und zum Teil im...
0.375 l
€ 10,30
1
-
+
Blauburgunder Rosé "VIRGO"  2018 Blauburgunder Rosé "VIRGO" 2018 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Welch Name wäre passender für diesen Blauburgunder Rosé vom Weingut Kränzelhof als "Kunstwerk der Natur"? Genau darum handelt es sich hierbei: Um ein Kunstwerk aus der Feder von Mutter Natur. Die sortenreinen Blauburgunder-Trauben prägen...
0.75 l
€ 21,30
1
-
+
Rosè 2018 Rosè 2018 Weingut Popphof Popphof
Der Rosé ist wie ein Sommernachtstraum. Er hat einen fruchtigen Duft nach Himbeere, Erdbeere und ist im Trunk lang anhaltend und voll.
0.75 l
€ 11,95
1
-
+
Vernatsch "Menzen" 2018 Vernatsch "Menzen" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der ausgesprochen fruchtige und tiefe Vernatsch „Menzen“ der Kellerei Schreckbichl zählt guten Rechts zu den Spitzen-Vernatsch des Landes. Infolge der Pressung erfolgt die Maischegärung im Edelstahltank mit anschließender viermonatiger...
0.75 l
€ 10,60
1
-
+
Williams Birnen Gelee Genuss Williams Birnen Gelee Genuss Venustis Venustis
Vollmundiges Fruchtgelee aus Williams-Birnen von Nachbars Garten mit feinster Zartbitterschokolade überzogen.
100 g
€ 5,90
1
-
+
Blauburgunder "Ludwig" 2016 Blauburgunder "Ludwig" 2016 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der preisgekrönte Blauburgunder „Ludwig“ von Elena Walch hebt sich mit Charakter und Finesse ab. Die Maischegärung des gepressten Mostes erfolgt teils im Edelstahlgebinde, teils im Holzfass. Es Folgen 17 Monate Fassreifung in...
0.75 l
€ 34,30
1
-
+
Bloody Berry Cocktail Base Bloody Berry Cocktail Base Alpe Pragas Alpe Pragas
Lasst euch von uns einen Bären aufbinden – ihr werdet es nicht bereuen! In diesem Tiefroten Fruchtsirup steckt die geballte Beere: Den Löwen- (oder doch eher Bären?) anteil machen die Erdbeeren aus, zu denen sich auch noch Himbeeren in...
500 ml
€ 13,30
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Dunkel Purpurrot und mit einem violettem Schimmer glänzt der Lagrein. Kraftvoll sind die Noten nach Waldbeer und Schokolade und bezaubernd der süßliche Duft der Alpenblume Brunelle. Im Gaumen hat der Lagrein eine dichtverwobende füllige...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
"Brunchpaket" "Brunchpaket" Pur Südtirol Pur Südtirol
Frühlinghaft fruchtiger Aufstrich auf nahrhaftem Dinkelbrot? Knuspriges Müsli mit süß-sauren Beeren und cremigem Heumilchjoghurt? Oder doch etwas deftiger mit ein paar ordentlichen Scheiben Speck und etwas köstlich würzigem Käse? Und...
ab € 25,40
1
-
+
Lagrein Rose 2018 Lagrein Rose 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 9,95
1
-
+
Cuvée Rosé "Rosalie Festival" 2018 Cuvée Rosé "Rosalie Festival"... Kellerei Meran Meran
Ein Wein mit Noten von kleinen roten Waldfrüchten und Rosen, weich und elegant mit angenehmer Säurestruktur und feinem Finale.
0.75 l
€ 9,60
1
-
+
Lagrein Kretzer 2018 Lagrein Kretzer 2018 Weingut Schmid Oberrautner Schmid Oberrautner
Ein Wein mit fruchtigem und frischem Körper.
0.75 l
€ 11,30
1
-
+
Cuvée Rot "Falko Rosso" 2017 Cuvée Rot "Falko Rosso" 2017 Weingut Loacker Loacker
Der Toscana Rosso „Falko Rosso” der Kellerei Loacker ist eine charmante toskanische Cuvée, die durch ihre unkomplizierte Art besonders viel Freude zu Tisch bringt. Sangiovese 50 % und Merlot 47 % werden von einem kleinen aber feinen...
0.75 l
€ 6,90
1
-
+
Morellino di Scansano "Valdifalco" 2017 Morellino di Scansano... Weingut Loacker Loacker
Im Morellino di Scansano „Valdifalco“ der Kellerei Loacker zeigt sich die wunderbare Symbiose des Autochthonen und des Internationalen: Dem fruchtbetonten Grundgerüst des Sangiovese verleihen Syrah und Cabernet Körper und Tiefgang. Das...
0.75 l
€ 11,60
1
-
+
Fruchtaufstrich Marille Fruchtaufstrich Marille Seibstock Manufaktur Seibstock Manufaktur
Die Konfitüren von Seibstock enthalten einen hohen Fruchtanteil und sind deshalb mehr als "nur" Marmelade. Der hohe Fruchtanteil und die Auswahl ganz besonderer Früchte und Beeren machen den Unterschied: Der Anbau von Beerenobst hat im...
170 g
€ 4,40
1
-
+
Sauerkirsche Joghurt Cremalpi Sauerkirsche Joghurt Cremalpi Milchhof Sterzing Milchhof Sterzing
Genuss im Doppelpack! Die Cremalpi Joghurtspezialitäten vom Milchhof Sterzing treten immer als Zwillingspärchen auf, denn Lust auf mehr ist vorprogrammiert. Die aufregenden Geschmacksrichtungen machen sie zu etwas ganz besonderes!
2 g
€ 1,25
1
-
+
Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kalterersee "Kunst.Stück" 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Von A bis Z ein Meister des Understatements: Der Kalterersee Classico Superiore „kunst.stück“ birgt in seiner Finesse fesselnden Tiefgang. Das exquisite Traubengut wird einer fünfzehntägigen Maischegärung unterzogen, bevor der Wein acht...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
IGT Rosé "Isaras" 2018 IGT Rosé "Isaras" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der „Isaras“ Rosé aus der Kellerei Eisacktal wird als Cuvée aus Blauburgunder, Blauem Portugieser und Zweigelt hergestellt. Auf die sanfte Pressung der Weintrauben folgt die Gärung unter stetig kontrollierter Temperatur. Die Reifung...
0.75 l
€ 8,10
1
-
+
Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Sauvignon Sanct Valentin überzeugt durch sein dichtes Bouquet von gelben Früchten, Stachelbeere, Holunderblüte und reifer Johannisbeere. Seine knackige Säure und seine elegante Fülle sind eine wahre Geschmacksexplosion....
ab € 12,95
1
-
+
Weinpaket "Bio?Logisch" Weinpaket "Bio?Logisch" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Dieses einzigartige Weinpaket ist vielmehr als nur ein Sextett ausgezeichneter Bioweine aus Südtirol, es ist eine Panoramaaufnahme des Südtiroler Bioweinbaus und eine Reise durch dessen Geschichte zugleich. Die Pioniere der...
6 Stück
€ 84,30 € 90,65
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2013 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 56,30
1
-
+
St. Magdalener Klassisch 2018 St. Magdalener Klassisch 2018 Kellerei Bozen Bozen
Im St. Magdalener Klassisch treffen die zwei autochthonen Rotweinsorten Südtirols aufeinander und kulminieren in einem charakterstarken, vollmundigen Wein der mit Typizität glänzt. Vernatsch und Lagrein werden gemeinsam angebaut und auch...
ab € 5,80
1
-
+
Grauvernatsch 2018 Grauvernatsch 2018 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die anspruchsvolle Rebe gedeiht auf sonnigen Hügellagen besonders gut auf den kalk-haltigen Lehmböden von Kurtatsch entsteht ein fester, harmonischer Grauvernatsch mit einer seidigen Gerbstoff-Dimension.
0.75 l
€ 9,70
1
-
+
St. Magdalener Klassisch "Premstallerhof" 2018 St. Magdalener Klassisch... Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Ein dunkles Rubinrot, feines Aroma nach Veilchen und Kirsche, voller Geschmack mit weichen Gerbstoffen, das alles in einer erstaunlichen Länge – der „Premstallerhof“ ist ein Wein, der nicht nur Vernatschfreunde begeistert
0.75 l
€ 11,30
1
-
+