Blauburgunder "Praesulis" 2019

Gumphof

Blauburgunder "Praesulis" 2019 - Gumphof
Artikel Nr. 130247
Beschreibung

Wenn burgundische Eleganz auf Südtiroler Frische trifft: Dem Blauburgunder „Praesulis“ vom Gumphof drückt Markus Prackwieser einen unverkennbaren Terroir-Stempel auf, den der Pinot wie ein Ehrenabzeichen trägt. Ein ganzes Jahr schlummert der dunkle Tropfen im kleinen Eichenfass und zeigt sich schließlich in tiefrotem Rubin im Glas. Reife rote Früchte, etwas Holznoten und eine kennzeichnende Alpenwürze von der kühlen doch sonnenverwöhnten Lage zeichnen sein Bukett. Am Gaumen gibt sich der „Praesulis“ hervorragend strukturiert mit samtigem Tannin und einer einzigartigen Frische, die für einen Pinot überraschend animierend ist. Ein charakterstarker Blauburgunder, den man neben Wild und rotem Fleisch auch gerne zu Hartkäse oder herzhafter Südtiroler Hausmannskost servieren darf.



Schon gewusst:

Der Linienname „Praesulis“ lässt sich vom lateinischen Wort für „Meister“, oft im Sinne von „Vortänzer“ zu verstehen, ableiten. Markus Prackwieser demonstriert mit seinem Blauburgunder, dass man sich zugleich an seine Vorbilder ausrichten und doch große Individualität entwickeln kann.

Zutaten

Enthält Sulfite



Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Elena Walch Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 52,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende...
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 23,60
1
-
+
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel verfügbar ist.
Inhalt: 0.75 l (€ 34,40 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 25,80
Gebiet

Salten-Schlern

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

gereifter Käse, rotes Fleisch und Wild

Beschreibung

Wenn burgundische Eleganz auf Südtiroler Frische trifft: Dem Blauburgunder „Praesulis“ vom Gumphof drückt Markus Prackwieser einen unverkennbaren Terroir-Stempel auf, den der Pinot wie ein Ehrenabzeichen trägt. Ein ganzes Jahr schlummert der dunkle Tropfen im kleinen Eichenfass und zeigt sich schließlich in tiefrotem Rubin im Glas. Reife rote Früchte, etwas Holznoten und eine kennzeichnende Alpenwürze von der kühlen doch sonnenverwöhnten Lage zeichnen sein Bukett. Am Gaumen gibt sich der „Praesulis“ hervorragend strukturiert mit samtigem Tannin und einer einzigartigen Frische, die für einen Pinot überraschend animierend ist. Ein charakterstarker Blauburgunder, den man neben Wild und rotem Fleisch auch gerne zu Hartkäse oder herzhafter Südtiroler Hausmannskost servieren darf.



Schon gewusst:

Der Linienname „Praesulis“ lässt sich vom lateinischen Wort für „Meister“, oft im Sinne von „Vortänzer“ zu verstehen, ableiten. Markus Prackwieser demonstriert mit seinem Blauburgunder, dass man sich zugleich an seine Vorbilder ausrichten und doch große Individualität entwickeln kann.

Enthält Sulfite



Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Seit über 200 Jahren ist die Familie Prackwieser Eigentümer des bereits 1546 urkundlich erwähnten Weinhofes Gump. Markus entdeckt Mitte der Neunziger seine Liebe zum Wein und übernimmt im Jahr 2000 von seinem Vater Johann dieses historische Familiengut.Das über Generationen erworbene Wissen, eigene Erfahrung, Zeit und Geduld und immer weiter feilen am eigenständigen Geschmacks-Profil spiegelt in den Weinen sowohl den Charakter der Landschaft wie auch den des Winzers wider.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
"Wildes Pur" Karton "Wildes Pur" Karton "Wildes Pur" Karton Pur Manufactur Pur Manufactur
Wage Wildes! Für alle Flintenscheue und solche, deren Jagdmühen sich auf Schnäppchen beschränken, haben wir genau das Richtige! Unser Geschenkpaket „Wildes Pur“ ist eine echte Jagdtrophäe: Mit Salami von dreierlei Wild – Hirsch, Gams und...
1 Stück
€ 53,90
1
-
+
Speck Degustationspaket Speck Degustationspaket Speck Degustationspaket Pur Manufactur Pur Manufactur
Klassischer Brettlspeck mit Seitenspeck, leichter Karreespeck, feinste Mittelstücke und noch mehr! Unser Degustationspaket bietet die einmalige Chance 6 Räucherspezialitäten aus einigen der renommiertesten handwerklichen Metzgereien...
1 Stück
€ 53,00
1
-
+