4.7 (6.106 Bewertungen)

Gratis Versand Erstb. ab 59€*

    Apfelsaft aus Südtirol

    Aus der meistverbreiteten Anbaufrucht Südtirols wird auch die beliebteste Erfrischung des Landes gewonnen: Der Südtiroler Apfelsaft. Dank der Fülle an verschiedenen Apfelsorten in Südtirol können unzählige Kombinationen kreiert und genauso viele Nuancen hervorgehoben werden. Bei Pur Südtirol können Sie die gesamte Geschmackspalette des Südtiroler Apfels entdecken, von naturtrüb, bis Bio, vom Bergapfelsaft bis hin zu exotischen Varianten wie dem Weirouge. Es werden stets ausschließlich Früchte von erstklassiger Qualität verarbeitet, gänzlich frei von Zusatzstoffen, gänzlich natürlich.

     
    Aus der meistverbreiteten Anbaufrucht Südtirols wird auch die beliebteste Erfrischung des Landes gewonnen: Der Südtiroler Apfelsaft. Dank der Fülle an verschiedenen Apfelsorten in Südtirol können... mehr erfahren »
    Fenster schließen
    Apfelsaft aus Südtirol

    Aus der meistverbreiteten Anbaufrucht Südtirols wird auch die beliebteste Erfrischung des Landes gewonnen: Der Südtiroler Apfelsaft. Dank der Fülle an verschiedenen Apfelsorten in Südtirol können unzählige Kombinationen kreiert und genauso viele Nuancen hervorgehoben werden. Bei Pur Südtirol können Sie die gesamte Geschmackspalette des Südtiroler Apfels entdecken, von naturtrüb, bis Bio, vom Bergapfelsaft bis hin zu exotischen Varianten wie dem Weirouge. Es werden stets ausschließlich Früchte von erstklassiger Qualität verarbeitet, gänzlich frei von Zusatzstoffen, gänzlich natürlich.

    5.000+ Personen haben uns mit 5 Sternen bewertet

    Filter
     
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    von bis
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    Bergapfelsaft - 1l - Leitnerhof
    Bergapfelsaft Leitnerhof Leitnerhof
    1 l
    € 4,95
    1
    -
    +
    Apfelsaft Weirouge Bio - 0.75l - Luggin
    Apfelsaft Weirouge Bio Luggin Kandlwaalhof Luggin Kandlwaalhof
    0,75 l (€ 5,60/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,20
    1
    -
    +
    Apfelsaft Elstar Bio - 0.75l - Luggin
    Apfelsaft Elstar Bio Luggin Kandlwaalhof Luggin Kandlwaalhof
    0,75 l (€ 6,00/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,50
    1
    -
    +
    Apfelsaft naturtrüb Bag in Box - 5l - Weissenhof
    Apfelsaft naturtrüb Bag in Box Weissenhof Weissenhof
    5 l (€ 3,38/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 16,90
    1
    -
    +
    Apfelsaft Golden Delicious Bio - 0.75l - Luggin
    Apfelsaft Golden Delicious Bio Luggin Kandlwaalhof Luggin Kandlwaalhof
    0,75 l (€ 6,00/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,50
    1
    -
    +
    Apfelsaft Pinova Bio - 0.75l - Luggin
    Apfelsaft Pinova Bio Luggin Kandlwaalhof Luggin Kandlwaalhof
    0,75 l (€ 6,00/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,50
    1
    -
    +
    Bergapfelsaft Gravensteiner - 0.75l - Kohl Bergapfelsäfte
    Bergapfelsaft Gravensteiner Kohl Bergapfelsäfte Kohl Bergapfelsäfte
    0,75 l (€ 7,60/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 5,70
    1
    -
    +
    Apfelsaft Jonagold Bio - 0.75l - Luggin
    Apfelsaft Jonagold Bio Luggin Kandlwaalhof Luggin Kandlwaalhof
    0,75 l (€ 6,00/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,50
    1
    -
    +
    Apfelsaft Kanzi Bio - 0.75l - Luggin
    Apfelsaft Kanzi Bio Luggin Kandlwaalhof Luggin Kandlwaalhof
    0,75 l (€ 6,00/1 l)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,50
    1
    -
    +
    Apfelsaft naturtrüb - 0.5l - Weissenhof
    Apfelsaft naturtrüb Weissenhof Weissenhof
    1l
    ab € 2,20
    1
    -
    +
    1 von 5

Was macht Südtiroler Apfelsaft so besonders?

Südtiroler Apfelsaft ist ein echtes Aushängeschild der regionalen Genusskultur. Geprägt durch das einzigartige Klima, den mineralreichen Boden und jahrhundertealte Anbaumethoden, bietet dieser Saft ein Geschmackserlebnis, das seinesgleichen sucht.

Die Äpfel, die für diesen Saft verwendet werden, profitieren von den verschiedenen Höhenlagen der Südtiroler Apfelbaulagen, wodurch sie ein besonders harmonisches Zusammenspiel aus Süße und Säure erhalten.

Jeder Schluck Apfelsaft erzählt die Geschichte der Apfelwiesen, in denen die Früchte unter der sorgsamen Aufsicht der Bauern reifen.

Apfelsaft

Entdecke unsere Rezepte mit Apfelsaft:

Wie unterscheidet sich Südtiroler Apfelsaft von anderen Apfelsäften?

Im Gegensatz zu Apfelsäften, die oft mit Zusatzstoffen angereichert werden, setzen wir in unserem Sortiment auf natürliche und traditionelle Herstellung. Der Saft wird direkt aus handverlesenen, frisch gepressten Äpfeln gewonnen.

Dieser Prozess, frei von künstlichen Zusätzen, verleiht dem Saft ein unverfälschtes, reines Aroma, das den wahren Geschmack der Südtiroler Äpfel hervorhebt.

Wie wird Südtiroler Apfelsaft hergestellt?

Die Herstellung von Südtiroler Apfelsaft ist ein sorgfältiger Prozess, der mit der Auswahl der besten Äpfel aus den Apfelwiesen beginnt. Nach der Ernte werden die Äpfel gewaschen, zerkleinert und gepresst. Der frische Saft wird dann entweder naturtrüb abgefüllt, um einen besonders vollmundigen, intensiven Saft zu erhalten, oder gefiltert, um einen etwas leichteren, knackigeren Saft in die Flasche zu bringen.

Dieser traditionelle Herstellungsprozess stellt sicher, dass jeder Tropfen Apfelsaft die Essenz von Südtirol in sich trägt.

Gibt es verschiedene Geschmacksrichtungen von Südtiroler Apfelsaft?

Ja, in Südtirol wird eine beeindruckende Vielfalt von Apfelsaftvarianten produziert, die die reiche Apfelbiodiversität der Region widerspiegeln. Neben klassischen Sorten wie Elstar und Gravensteiner, die für ihren ausgewogenen Geschmack bekannt sind, gibt es auch Raritäten wie den rotfleischigen Weirouge, der dem Saft eine einzigartige Farbe und ein besonderes Aroma verleiht.

Für diejenigen, die nach einer natürlicheren Option suchen, gibt es den naturtrüben Apfelsaft, der durch seine rustikale Beschaffenheit besticht. Der Bio-Apfelsaft hingegen wird aus Äpfeln hergestellt, die ohne den Einsatz von synthetischen Pestiziden und Düngemitteln angebaut werden, was ihn zu einer umweltfreundlichen Wahl macht. Der Bergapfelsaft wird aus Äpfeln hergestellt, die in den höheren Lagen Südtirols angebaut werden, was ihm eine besondere Frische verleiht.

Darüber hinaus gibt es kunstvolle Apfelsaft-Cuvées, bei denen der Apfelsaft geschickt mit anderen Früchten wie Birnen, Marillen oder sogar Mandarinen kombiniert wird, um einzigartige Geschmackserlebnisse zu schaffen.

Jede dieser Varianten bietet ein anderes Geschmacksprofil, das die Vielfalt und das handwerkliche Können der Südtiroler Saftproduzenten zeigt.

Wie lange ist Südtiroler Apfelsaft haltbar?

Ungeöffneter Südtiroler Apfelsaft kann, wenn er richtig gelagert wird, mehrere Monate halten. Es ist jedoch wichtig, nach dem Öffnen den Saft im Kühlschrank zu lagern und innerhalb weniger Tage zu verbrauchen, um die beste Qualität und Frische zu gewährleisten.

Wie sollte ich Südtiroler Apfelsaft lagern?

Für die optimale Lagerung von Südtiroler Apfelsaft sollte er an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden. Nach dem Öffnen ist es ratsam, ihn im Kühlschrank zu lagern. Dies schützt nicht nur vor vorzeitigem Verderb, sondern bewahrt auch das volle Aroma des Saftes.

Welche Gerichte kann ich mit Südtiroler Apfelsaft zubereiten?

Südtiroler Apfelsaft ist ein vielseitiger Begleiter in der Küche. Er kann als Basis für Dressings, Marinaden oder Desserts verwendet werden. Darüber hinaus eignet er sich hervorragend als Zutat in herzhaften Gerichten, verleiht Cocktails eine fruchtige Note oder kann einfach pur genossen werden.

Ist Südtiroler Apfelsaft gesund?

Ja, Südtiroler Apfelsaft ist eine natürliche Quelle für Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Er enthält kein Fett und ist reich an Fruchtzucker. Wie bei allen Säften sollte er jedoch in Maßen genossen werden. In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung kann er eine gesunde Ergänzung zum täglichen Speiseplan sein.