4.7 (6106 Bewertungen)

Versandkostenfrei ab 59€ *

    Mozzarella aus Südtirol

    Mozzarella: Was wäre die italienische Küche ohne diesen wunderbaren Käse? Zum Glück haben wir in Südtirol einen der führenden Mozzarellahersteller Italiens direkt vor der Haustüre: Brimi. Die cremig weichen Frischkäsekreationen vom Brixner Milchhof begeistern mit mildem Aroma und feinem Geschmack. Probiert die Mini-Mozzarelline als Caprese-Salat, zückt die praktische Mozzarella im Stangeformat und ladet ein paar Freunde zum Pizzaabend oder genießt den feinen Geschmack bester Heumilch mit der Mozzarella Fior di Latte.

     
    Mozzarella: Was wäre die italienische Küche ohne diesen wunderbaren Käse? Zum Glück haben wir in Südtirol einen der führenden Mozzarellahersteller Italiens direkt vor der Haustüre: Brimi. Die... mehr erfahren »
    Fenster schließen
    Mozzarella aus Südtirol

    Mozzarella: Was wäre die italienische Küche ohne diesen wunderbaren Käse? Zum Glück haben wir in Südtirol einen der führenden Mozzarellahersteller Italiens direkt vor der Haustüre: Brimi. Die cremig weichen Frischkäsekreationen vom Brixner Milchhof begeistern mit mildem Aroma und feinem Geschmack. Probiert die Mini-Mozzarelline als Caprese-Salat, zückt die praktische Mozzarella im Stangeformat und ladet ein paar Freunde zum Pizzaabend oder genießt den feinen Geschmack bester Heumilch mit der Mozzarella Fior di Latte.

    5000+ Personen haben uns mit 5 Sternen bewertet

    Filter
     
    •  
    von bis
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    Mozzarella Heumilch Kugel - 100g - Brimi
    Mozzarella Heumilch Kugel Brimi Brimi
    100 g (€ 18,50/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 1,85
    1
    -
    +
    Mozzarella Laktosefrei Kugel - 125g - Brimi
    Mozzarella Laktosefrei Kugel Brimi Brimi
    125 g (€ 19,20/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 2,40
    1
    -
    +
    Mozzarella Fior di Latte Kugel - 200g - Brimi
    Mozzarella Fior di Latte Kugel Brimi Brimi
    200 g (€ 18,50/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 3,70
    1
    -
    +
    Mozzarelline Heumilch - 135g - Brimi
    Mozzarelline Heumilch Brimi Brimi
    135 g (€ 20,74/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 2,80
    1
    -
    +
    Mozzarella Pizza Stange - 1kg - Brimi
    Mozzarella Pizza Stange Brimi Brimi
    1 kg
    € 10,60
    1
    -
    +
    Mozzarella Laktosefrei Stange - 250g - Brimi
    Mozzarella Laktosefrei Stange Brimi Brimi
    250 g (€ 18,80/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,70
    1
    -
    +
    Mozzarella Armonia -40% Salz & Fett - 100g - Brimi
    Mozzarella Armonia -40% Salz... Brimi Brimi
    100 g (€ 18,00/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 1,80
    1
    -
    +
    Mozzarella Stange - 400g - Brimi
    Mozzarella Stange Brimi Brimi
    400 g (€ 16,25/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 6,50
    1
    -
    +
    Mozzarella Bocconcini - 200g - Brimi
    Mozzarella Bocconcini Brimi Brimi
    200 g (€ 18,50/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 3,70
    1
    -
    +
    Mozzarella Kugel - 125g - Brimi
    Mozzarella Kugel Brimi Brimi
    125 g (€ 17,60/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 2,20
    1
    -
    +
    Mozzarella Stange - 250g - Brimi
    Mozzarella Stange Brimi Brimi
    250 g (€ 16,80/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,20
    1
    -
    +
    Mozzarella Kugel Bio Heumilch - 100g - Brimi
    Mozzarella Kugel Bio Heumilch Brimi Brimi
    100 g (€ 22,50/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 2,25
    1
    -
    +
    1 von 2

Was ist Mozzarella?

Mozzarella ist ein Frischkäse, der ursprünglich aus Süditalien stammt und traditionell aus Büffelmilch hergestellt wird. In den letzten Jahrzehnten wird er jedoch auch häufig aus Kuhmilch produziert.

Seine weiche, elastische Textur und sein mildes, milchiges Aroma machen ihn zu einem Favoriten in vielen Gerichten. Besonders in der italienischen Küche ist er ein unverzichtbarer Bestandteil, sei es in Salaten, auf Pizzen oder als Hauptzutat in vielen traditionellen Rezepten.

Mozzarella

Woher kommt der Name Mozzarella?

Der Name "Mozzarella" stammt vom italienischen Verb "mozzare", was "abtrennen" bedeutet. Dies bezieht sich auf den traditionellen Herstellungsprozess, bei dem der Käse von Hand in kleine Stücke "abgetrennt" wird. Dieser Prozess ist ein wesentlicher Schritt in der Herstellung und gibt dem Käse seine charakteristische Form und Textur.

Wie wird Südtiroler Mozzarella hergestellt?

Die Herstellung von Mozzarella in Südtirol beginnt mit der Auswahl der besten Alpenmilch. Diese Milch wird dann erwärmt und mit Lab versetzt, um sie gerinnen zu lassen. Der entstehende Bruch wird geschnitten, erhitzt und geknetet, bis er die gewünschte Konsistenz erreicht. Anschließend wird der Käse in Form gebracht und in Salzlake eingelegt, um seinen unverwechselbaren Geschmack zu entwickeln.

Wer stellt in Südtirol Mozzarella her?

Der Milchhof Brimi in Brixen ist der Hauptproduzent von Mozzarella in Südtirol. Mit einem tiefen Respekt vor der Natur und jahrhundertealter Tradition hat Brimi eine Vielzahl von Mozzarella-Varianten entwickelt, darunter Classic, Light, Fior di Latte, laktosefrei und Bio.

Jede dieser Sorten spiegelt den unverwechselbaren Geschmack und die Natürlichkeit Südtirols wieder, unterstützt durch strenge Qualitätskontrollen in der Milch- und Mozzarella-Produktion.

Die Produktvielfalt von Brimi reicht von klassischen Mozzarella-Kugeln über Stangenform bis hin zu gewürfelten Varianten, die sich ideal für eine Vielzahl von Gerichten eignen, sei es als Hauptzutat oder als verfeinernde Beilage.

Was macht Südtiroler Mozzarella so besonders?

Südtirol, mit seiner reichen Geschichte und Kultur, bringt einen Mozzarella hervor, der sich durch seine Qualität und seinen Geschmack auszeichnet. Die Kombination aus sauberer Bergluft, reinem Wasser und nährstoffreichen Böden bietet ideale Bedingungen für die großartige Milch.

Die Kühe grasen auf saftigen Almwiesen, die reich an einer Vielzahl von Kräutern und Gräsern sind. Hinzu kommt, dass die Milchproduktion in Südtirol vorwiegend in kleinstrukturierten, bäuerlichen Betrieben stattfindet, die sich unmittelbar in der Nähe des belieferten Milchhofs befinden.

Dies garantiert nicht nur Frische, sondern auch eine sorgfältige Verarbeitung, die die Qualität jeder einzelnen Milchcharge sicherstellt.

Wie unterscheidet sich Südtiroler Mozzarella von Mozzarella aus anderen Regionen?

In vielen Regionen Italiens wird Mozzarella produziert, doch der Mozzarella aus Südtirol hat einen unverwechselbaren Charakter. Dies ist auf die hochwertige Alpenmilch aus bäuerlichen Betrieben zurückzuführen, die es in dieser Art italienweit nirgendwo sonst gibt.

Der Mozzarella aus Südtirol hat ein delikates Aroma und eine festere Textur als viele seiner Pendants aus anderen Regionen, ist dabei aber wunderbar frisch, saftig und raffiniert im Geschmack.

Welche Sorten an Südtiroler Mozzarella gibt es?

In Südtirol wird eine beeindruckende Palette von Mozzarella-Sorten hergestellt. Dazu gehören der klassische Mozzarella, Mozzarella aus Heumilch, Mini Mozzarelline, Fior di Latte und laktosefreier Mozzarella.

Es gibt auch spezielle Stangenmozzarella, der perfekt für Pizzas geeignet ist, sowie Bio-Mozzarella für diejenigen, die Wert auf biologische Produkte legen.

Jede dieser Sorten zeichnet sich durch ihre eigenen charakteristischen Eigenschaften und Geschmacksnuancen aus, die sie zu einer idealen Wahl für unterschiedlichste kulinarische Kreationen machen.

Wie lange ist Südtiroler Mozzarella haltbar?

Die Haltbarkeit von Südtiroler Mozzarella hängt von der Art der Herstellung und der Lagerung ab. In der Regel sollte er jedoch innerhalb weniger Tage nach dem Öffnen verzehrt werden. Es ist wichtig, den Käse im Kühlschrank zu lagern und das Verfallsdatum auf der Verpackung zu beachten.

Wie sollte ich Südtiroler Mozzarella lagern?

Um die Frische und den Geschmack des Südtiroler Mozzarellas optimal zu bewahren, sollte er im Kühlschrank aufbewahrt werden. Für eine längere Haltbarkeit und um den charakteristischen Geschmack zu erhalten, empfiehlt es sich, den Mozzarella in einer leicht gesalzenen Lake in einem verschließbaren Behälter zu lagern.

Dies schützt ihn nicht nur vor anderen Gerüchen im Kühlschrank, sondern sorgt auch dafür, dass er seine weiche und saftige Konsistenz behält.

Welche Gerichte kann ich mit Südtiroler Mozzarella zubereiten?

Mozzarella aus Südtirol ist ein vielseitiger Käse, der in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden kann. Er eignet sich hervorragend für Salate, Pizzen, Pasta-Gerichte und viele andere traditionelle italienische Rezepte. Sein milder Geschmack und seine cremige Textur verleihen jedem Gericht eine besondere Note.

Entdecke unsere Mozarella-Rezepte:

Ist Südtiroler Mozzarella gesund?

Mozzarella aus Südtirol ist eine gute Quelle für Protein, Kalzium und andere wichtige Nährstoffe. Wenn er in Maßen genossen wird, kann er eine wertvolle Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung sein. Es ist jedoch wichtig, den Fettgehalt zu beachten und den Verzehr entsprechend zu moderieren.