4.7 (6.106 Bewertungen)

Gratis Versand Erstb. ab 59€*

    Schüttelbrot aus Südtirol

    Das herzhaft würzige Südtiroler Schüttelbrot ist eine gesunde und nahrhafte Brottradition mit tiefen Wurzeln in der Südtiroler Kultur und Landwirtschaft. Das Brot aus hochwertigem Roggen und anderen heimischen Getreidesorten enthält keine Zusatzstoffe und wird auch noch heute von Hand geschüttelt. In Zusammenarbeit mit kleinen Bäckereien aus der Region bietet Pur Südtirol verschiedene Varianten des Klassikers an: Ganz traditionell oder mit erlesenen Zutaten verfeinert, als klassischer Fladen oder im Miniformat für zwischendurch.

     
    Das herzhaft würzige Südtiroler Schüttelbrot ist eine gesunde und nahrhafte Brottradition mit tiefen Wurzeln in der Südtiroler Kultur und Landwirtschaft. Das Brot aus hochwertigem Roggen und... mehr erfahren »
    Fenster schließen
    Schüttelbrot aus Südtirol

    Das herzhaft würzige Südtiroler Schüttelbrot ist eine gesunde und nahrhafte Brottradition mit tiefen Wurzeln in der Südtiroler Kultur und Landwirtschaft. Das Brot aus hochwertigem Roggen und anderen heimischen Getreidesorten enthält keine Zusatzstoffe und wird auch noch heute von Hand geschüttelt. In Zusammenarbeit mit kleinen Bäckereien aus der Region bietet Pur Südtirol verschiedene Varianten des Klassikers an: Ganz traditionell oder mit erlesenen Zutaten verfeinert, als klassischer Fladen oder im Miniformat für zwischendurch.

    5.000+ Personen haben uns mit 5 Sternen bewertet

    Filter
     
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    von bis
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    Schüttelbrot Bio - 200g - Ultner Brot
    Schüttelbrot Bio Ultner Brot Ultner Brot
    200 g (€ 22,00/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,40
    1
    -
    +
    Brixner Schüttelbrot Bio - 330g - Profanter Natur-Backstube
    Brixner Schüttelbrot Bio Profanter Natur-Backstube Profanter Natur-Backstube
    330 g (€ 21,06/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 6,95
    1
    -
    +
    Vollkorn Schüttelbrot Bio - 200g - Ultner Brot
    Vollkorn Schüttelbrot Bio Ultner Brot Ultner Brot
    200 g (€ 22,00/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,40
    1
    -
    +
    Schüttelbrot 3er Pkg - 300g - Bäckerei Knapp
    Schüttelbrot 3er Pkg Bäckerei Knapp Bäckerei Knapp
    300 g (€ 22,67/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 6,80
    1
    -
    +
    Ahrntaler Schüttelbrot - 165g - Ah! Natur
    Ahrntaler Schüttelbrot Ah! Natur Ah! Natur
    165 g (€ 23,03/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 3,80
    1
    -
    +
    Schüttelbrot - 300g - Bäckerei Schuster
    Schüttelbrot Bäckerei Schuster Bäckerei Schuster
    300 g (€ 24,00/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 7,20
    1
    -
    +
    Schüttelbrot des Hauses - 250g - Gasser BROThers
    Schüttelbrot des Hauses Gasser BROThers Gasser BROThers
    250 g (€ 25,20/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 6,30
    1
    -
    +
    Mini Schüttelbrot Bio - 130g - Ultner Brot
    Mini Schüttelbrot Bio Ultner Brot Ultner Brot
    130 g (€ 30,77/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 4,00
    1
    -
    +
    Dinkel - Schüttelbrot Bio mit Sonnenblumenkernen - 230g - Profanter Natur-Backstube
    Dinkel - Schüttelbrot Bio mit... Profanter Natur-Backstube Profanter Natur-Backstube
    230 g (€ 25,65/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 5,90
    1
    -
    +
    NEU
    Mini Schüttelbrot Ultner Brot Bio - 50g - Ultner Brot
    Mini Schüttelbrot Ultner Brot... Ultner Brot Ultner Brot
    50 g (€ 3,30/100 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 1,65
    1
    -
    +
    Schüttelbrot mit Tomate - 300g - Bäckerei Knapp
    Schüttelbrot mit Tomate Bäckerei Knapp Bäckerei Knapp
    300 g (€ 24,67/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 7,40
    1
    -
    +
    Schüttelbrot mit Zwiebel - 300g - Bäckerei Knapp
    Schüttelbrot mit Zwiebel Bäckerei Knapp Bäckerei Knapp
    300 g (€ 24,67/1000 g)
    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    € 7,40
    1
    -
    +
    1 von 2

Was ist Südtiroler Schüttelbrot?

Südtiroler Schüttelbrot ist ein unverwechselbares Erzeugnis der Region, das sich durch seine besondere Herstellungsweise und seinen einzigartigen Geschmack auszeichnet. Dieses knusprige Fladenbrot, oft mit einer Mischung aus Roggenmehl und verschiedenen Gewürzen zubereitet, hat eine charakteristische dünne und runde Form.

Die Ursprünge des Schüttelbrots reichen weit zurück und sind eng mit den landwirtschaftlichen Traditionen Südtirols verbunden. In einer Zeit, in der Konservierungsmethoden begrenzt waren, bot das Schüttelbrot den Menschen eine Möglichkeit, Brot über längere Zeiträume haltbar zu machen. Die Trockenheit des Brotes sorgte dafür, dass es auch in den harten Wintermonaten genießbar blieb.

Darüber hinaus spiegelt das Schüttelbrot die Anpassungsfähigkeit und den Erfindungsreichtum der Südtiroler Bevölkerung wider, die trotz der rauen alpinen Bedingungen in der Lage war, nahrhafte und schmackhafte Lebensmittel zu produzieren.

Das Brot ist nicht nur ein Symbol für die kulinarische Tradition der Region, sondern auch ein Zeugnis ihrer Geschichte und ihres kulturellen Erbes.

Schüttelbrot

Wie wird Südtiroler Schüttelbrot hergestellt?

Das Südtiroler Schüttelbrot ist das Ergebnis eines traditionellen Herstellungsprozesses, der viel Erfahrung und Geschick voraussetzt. Zunächst wird ein Teig aus Roggenmehl, Wasser, Hefe und Salz zubereitet.

Dieser Teig wird sorgfältig geknetet und darf dann für eine bestimmte Zeit ruhen, um aufzugehen. Nach dieser Ruhephase wird der Teig in gleichmäßige Portionen geteilt. Jede dieser Portionen wird dann zu einem runden Fladen ausgerollt.

Der entscheidende Schritt, der dem Brot seinen Namen gibt, ist das Schütteln: Die Fladen werden kräftig geschüttelt, was ihnen nicht nur ihre charakteristische dünne Form, sondern auch ihre knusprige Textur verleiht. Nach dem Schütteln werden die Fladen in einem Ofen gebacken.

Die hohe Backtemperatur sorgt dafür, dass das Brot schnell trocknet und seine typische Knusprigkeit erhält. Das Ergebnis ist ein aromatisches, knuspriges Brot, das den Geschmack und die Tradition Südtirols in sich trägt.

Warum heißt es "Schüttelbrot"?

Der Name "Schüttelbrot" leitet sich von der traditionellen Methode seiner Herstellung ab. Nachdem der Teig geformt wurde, wurde er kräftig geschüttelt, um ihm seine dünne und knusprige Konsistenz zu verleihen.

Dieser Prozess, der sowohl körperliche Anstrengung als auch Geschick erfordert, hat dem Brot seinen Namen verliehen und ist ein wesentlicher Bestandteil der jahrhundertealten Bäckertradition Südtirols.

Welche Zutaten sind in Südtiroler Schüttelbrot enthalten?

Das Südtiroler Schüttelbrot besteht hauptsächlich aus Roggenmehl, Wasser, Hefe und Salz. Diese Grundzutaten bilden die Basis für das knusprige Brot. Doch je nach Region und Familienrezept können dem Teig auch verschiedene Gewürze beigemischt werden.

Beliebte Zusätze sind Kümmel, Fenchel und Anis, die dem Brot eine aromatische Note verleihen. Manchmal werden auch andere Zutaten wie Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne hinzugefügt, um Geschmack und Textur zu variieren.

Wie schmeckt Südtiroler Schüttelbrot?

Schüttelbrot hat einen milden, leicht säuerlichen Geschmack mit einer knackigen Textur. Die Zugabe von Gewürzen kann dem Brot eine würzige Note verleihen. Es ist sowohl pur als auch mit Aufstrichen oder Käse ein Genuss.

Wie und zu welchen Gerichten wird Schüttelbrot traditionell serviert?

Traditionell wird Schüttelbrot als Beilage zu Südtiroler Spezialitäten wie Speck, Käse oder Wurst serviert. Es ist auch eine beliebte Zutat in Suppen oder Salaten.

In modernen Küchen wird es oft als Basis für Canapés oder als knusprige Beilage zu verschiedenen Gerichten verwendet.

Wie lange ist Schüttelbrot haltbar?

Dank seiner trockenen Konsistenz ist Schüttelbrot mehrere Monate haltbar, solange es richtig gelagert wird.

Wie sollte man Schüttelbrot lagern?

Schüttelbrot sollte an einem kühlen, trockenen, vorzugsweise gut belüfteten Ort gelagert werden, um seine Knusprigkeit zu bewahren.

Ist Südtiroler Schüttelbrot gesund?

Ja, Schüttelbrot ist reich an Ballaststoffen und hat einen niedrigen Fettgehalt. Die im Roggen enthaltenen Nährstoffe machen es zu einer gesunden Wahl für eine ausgewogene Ernährung.

Was macht Südtiroler Schüttelbrot so besonders im Vergleich zu anderen Brotsorten?

Das Besondere am Südtiroler Schüttelbrot ist seine einzigartige Textur und sein Geschmack, der durch die traditionelle Herstellung und die speziellen Zutaten der Region geprägt wird.

Kann man Schüttelbrot auch selbst zu Hause herstellen?

Ja, mit den richtigen Zutaten und etwas Geduld und Geschick kann man Schüttelbrot auch zu Hause herstellen. Hier findet ihr unser Rezept, um Schüttelbrot zu Hause zu backen.

Gibt es spezielle Anlässe oder Traditionen in Südtirol, bei denen Schüttelbrot eine Rolle spielt?

Schüttelbrot ist in Südtirol weit mehr als nur ein alltägliches Lebensmittel. Es ist ein fester Bestandteil vieler regionaler Feste, Traditionen und vor allem der berühmten Südtiroler Marende. Die Marende, eine traditionelle Zwischenmahlzeit in Südtirol, besteht typischerweise aus Schinken, Käse, Kaminwurzen und eben dem Schüttelbrot.

Dieses knusprige Brot bietet die perfekte Ergänzung zu den herzhaften Aromen der Marende. Bei Feierlichkeiten, Familientreffen und Festen ist das Schüttelbrot oft ein zentrales Element auf dem Tisch.

Es wird auch gerne als Geschenk bei besonderen Anlässen überreicht oder als Zeichen der Gastfreundschaft serviert. Die tiefe Verwurzelung des Schüttelbrots in der Kultur und den Traditionen Südtirols zeigt sich besonders in seiner unverzichtbaren Rolle bei solchen Gelegenheiten. Es ist nicht nur ein Brot, sondern ein Stück südtiroler Identität.

Wie hat sich die Tradition des Schüttelbrots in Südtirol entwickelt?

Die Geschichte des Schüttelbrots in Südtirol reicht viele Jahrhunderte zurück. Ursprünglich von Bauern und Hirten hergestellt, diente es als langlebige Nahrungsquelle während der harten Wintermonate.

Mit der Zeit hat es sich von einem einfachen Nahrungsmittel zu einem festen Bestandteil der Südtiroler Kultur und Küche entwickelt.

Generationen von Familien haben ihre eigenen Rezepte und Techniken weitergegeben, wodurch das Schüttelbrot zu einem wahren Symbol für die Geschichte, die Tradition und die Werte der Region wurde.