Weissburgunder 2019

Weingut Griesbauerhof

Weissburgunder 2019 - Weingut Griesbauerhof
Artikel Nr. 129181
Beschreibung
Mit dem Weißburgunder des Weinguts Griesbauerhof klirren die Gläser noch schöner. Strohgelb schwappt und glitzert der edle Weißwein im Glas, aus dem ein feines Duftspiel von zarten Vanillenoten und kräftigem Apfel ertönt. Im Geschmack besticht er mit seiner eleganten Frische und harmonischen Säure, die von seiner cremigen Struktur getragen werden. Es wäre kein Südtiroler Weißburgunder, würde er nicht auch mit seinem kräftigen Körper, der saftigen Fülle und nicht zuletzt seinem angenehm salzigen Abgang punkten. Ein Wein mit vielen Gesichtern, der sich zu ebenso vielen Gerichten gesellt und besonders gut zu weißem Fleisch und Hartkäse schmeckt.

Schon gewusst: Der Weinberg Weißhaus in Eppan ist Heimat der Reben für den Weißburgunder des Weinguts Griesbauerhof. Auf ungefähr 500 m ü. M. entfalten die kostbaren Beeren ihr typisches Aroma, ihre besondere Würze und ihre leicht salzige Note. Das Ergebnis ist ein charakterstarker und eleganter Weißburgunder.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
OUT
OF
STOCK
Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Riesling "Berg" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Gärung im Stahlfass für rund drei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne biologischen Säureabbau. Ausbau auf der Feinhefe bis zum Frühling
0,75 l (€ 29,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 21,80
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0,75 l (€ 34,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 26,20
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Chardonnay "Pichl" 2017 Chardonnay "Pichl" 2017 Chardonnay "Pichl" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Mit dem Chardonnay „Pichl“ gelingt der Kellerei Kurtatsch ein edler Weißer mit Genussgarantie. Der „Pichl“ füllt das Glas mit einem strahlenden Strohgelb, das mit grünen Nuancen glänzt. Ein Duftschauspiel schwebt empor und lässt Bananen,...
0,75 l (€ 20,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,00
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kuenhof Kuenhof
Knochentrocken, außergewöhnlich frisch und doch vertraut kräftig und rund: Der Gewürztraminer vom Weingut Kuenhof bringt Sortentypizität und Ursprungscharakter spannend in Einklang. Das Traubengut wird in hoher Steillage im Eisacktal...
0,75 l (€ 24,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 18,00
1
-
+
Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017 Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017 Cuvée Weiss "Weisses... Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Mittelgelbe Farbe, würzige rauchige Aromen paaren sich mit exotischen nach Grapefruit und Mango, im Geschmack harmonisch und körperreich.
0,75 l (€ 37,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 27,90
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016 Sauvignon Riserva Vigna "Rachtl" 2016 Sauvignon Riserva Vigna... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Ein Juwel wird aus dem Weinberg geborgen und auf den Namen „Rachtl“ getauft. Dieser Sauvignon Blanc Riserva aus der „Vigna“ Linie der Kellerei Tiefenbrunner verkörpert Terroirbewusstsein und Winzerkunst im Höchstmaß. Auf ein Jahr im...
0,75 l (€ 81,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 60,90
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Pinot Grigio "Aristos" 2018 Pinot Grigio "Aristos" 2018 Pinot Grigio "Aristos" 2018 Kellerei Eisacktal Eisacktal
Der Wein schmeckt vollmundig, rund und hat einen feinen Abgang.
0,75 l (€ 23,73/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 17,80
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2013 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2013 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0,75 l (€ 75,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 56,30
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 20,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 15,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 9-11 Werktage

Gebiet

Bozen

Alkoholgehalt

14.00%

Beschreibung
Mit dem Weißburgunder des Weinguts Griesbauerhof klirren die Gläser noch schöner. Strohgelb schwappt und glitzert der edle Weißwein im Glas, aus dem ein feines Duftspiel von zarten Vanillenoten und kräftigem Apfel ertönt. Im Geschmack besticht er mit seiner eleganten Frische und harmonischen Säure, die von seiner cremigen Struktur getragen werden. Es wäre kein Südtiroler Weißburgunder, würde er nicht auch mit seinem kräftigen Körper, der saftigen Fülle und nicht zuletzt seinem angenehm salzigen Abgang punkten. Ein Wein mit vielen Gesichtern, der sich zu ebenso vielen Gerichten gesellt und besonders gut zu weißem Fleisch und Hartkäse schmeckt.

Schon gewusst: Der Weinberg Weißhaus in Eppan ist Heimat der Reben für den Weißburgunder des Weinguts Griesbauerhof. Auf ungefähr 500 m ü. M. entfalten die kostbaren Beeren ihr typisches Aroma, ihre besondere Würze und ihre leicht salzige Note. Das Ergebnis ist ein charakterstarker und eleganter Weißburgunder.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Vom Griesbauerhof, gelegen an den Hügeln von St. Magdalena und St. Justina in Rentsch, geht der Blick nicht nur weit hinaus über sonnenverwöhnte Weinberge, sondern auch weit zurück in die Geschichte. Seit 1785 befindet sich der Erbhof im Besitz der Familie Mumelter. Tradition und Erfahrung pulsieren hier auf 300 Meter Meereshöhe im Jahresrhythmus, vom Anbau über die Ernte im Weinberg bis zum Abfüllen und Lagern im hofeigenen Keller. Großzügige Sonneneinstrahlung sowie der sandige Lehmboden am Hof tun ihr Übriges ? charaktervolle Rotweine und extraktreiche Weißweine sind die Gesamtsumme dieser Qualitätselemente. Hier wird die Zeit in Jahrgängen erzählt, die nicht wie die Jahre vergehen, sondern gekellert, gelagert und erhalten bleiben ? bis sie im Heute in die Gläser fließen. Die Geschichte des Griesbauerhofs ist auch die Geschichte der Familie Mumelter, die seit dem Jahr 1785 den Hof besitzt und bewirtschaftet.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen