Sauvignon Blanc "Vigna Oberkerschbaum" 2018

Weingut J. Hofstätter

Sauvignon Blanc "Vigna Oberkerschbaum" 2018 - Weingut J. Hofstätter
Artikel Nr. 130889
Beschreibung

Alles am Sauvignon „Vigna Oberkerschbaum“ aus dem Hause J. Hofstätter, von der leuchtenden Farbe über das lichte Bukett bis zum glänzenden Geschmack, steht im Zeichen der Brillanz. Acht Monate reift der Sauvignon im Eichenholzfass, ehe er wie ein strohgelber Funken ins Glas springt. Der Raum füllt sich mit strahlendem Zitrusduft von Grapefruit und Bergamotte. Unterlegt von mineralischem Feuersteinaroma hallt die Frucht am Gaumen nach und leuchtet gemeinsam mit der rassigen Säure in harmonischer Komplexität. Der Sauvignon „Vigna Oberkerschbaum“ begleitet asiatische Gerichte genauso gekonnt wie Fisch und Meeresfrüchte, sollte aber auf jeden Fall auch solo probiert werden.



Schon gewusst: Auf rund 800 m ü. M. gedeiht das Traubengut für den „Vigna Oberkerschbaum“ am gleichnamigen Hof im äußersten Süden des Landes. Albrecht Dürer soll auf seiner Reise nach Venedig 1505 an den Hängen, an denen heute dieser glänzende Sauvignon gedeiht, vorbeigekommen sein.

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder „Gran Riserva V Years“ der Kellerei Meran ist ein goldenes Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verliehen hat. Die von Hand verlesenen Trauben werden schonend gepresst, bevor die alkoholische Gärung ein...
0.75 l
€ 60,80
1
-
+
Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
€ 23,00
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 58,50 € 63,25
1
-
+
Riesling "Kaiton" 2018 Riesling "Kaiton" 2018 Riesling "Kaiton" 2018 Kuenhof Kuenhof
Von ganz oben noch höher hinaus! Der Riesling "Kaiton" vom Weingut Kuenhof entsteht in der nördlichsten Weinbauregion Italiens und erobert die Spitze der südalpinen Rieslinge für sich. An den Steilhängen in Höhenlage im Eisacktal fühlt...
0.75 l
€ 18,90
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 39,87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 29,90

Voraussichtliche Lieferzeit: 8-10 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Sauvignon Blanc

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

asiatische Gerichte, Fisch, Meditationswein, Meeresfrüchte und Krustentiere

Beschreibung

Alles am Sauvignon „Vigna Oberkerschbaum“ aus dem Hause J. Hofstätter, von der leuchtenden Farbe über das lichte Bukett bis zum glänzenden Geschmack, steht im Zeichen der Brillanz. Acht Monate reift der Sauvignon im Eichenholzfass, ehe er wie ein strohgelber Funken ins Glas springt. Der Raum füllt sich mit strahlendem Zitrusduft von Grapefruit und Bergamotte. Unterlegt von mineralischem Feuersteinaroma hallt die Frucht am Gaumen nach und leuchtet gemeinsam mit der rassigen Säure in harmonischer Komplexität. Der Sauvignon „Vigna Oberkerschbaum“ begleitet asiatische Gerichte genauso gekonnt wie Fisch und Meeresfrüchte, sollte aber auf jeden Fall auch solo probiert werden.



Schon gewusst: Auf rund 800 m ü. M. gedeiht das Traubengut für den „Vigna Oberkerschbaum“ am gleichnamigen Hof im äußersten Süden des Landes. Albrecht Dürer soll auf seiner Reise nach Venedig 1505 an den Hängen, an denen heute dieser glänzende Sauvignon gedeiht, vorbeigekommen sein.

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Joseph Hofstätter hat das Weingut J. Hofstätter im Jahre 1907 in Tramin gegründet. Heute verkörpert es alle Vorzüge des Weinlandes Südtirol. In vierter Generation pflegt die Familie Foradori Hofstätter eine altbewährte und doch zeitgemäße Weinkultur. Mit ca. 50 Hektar eigenen Weinbergen gehört das Gut J. Hofstätter zu den größten Weingütern Südtirols in Familienbesitz. Die Weinberge liegen auf 250 bis 850 Höhenmetern auf unterschiedlichem Terrain und in diversen Klimazonen. Alleinstellungsmerkmal von J. Hofstätter ist das gelebte Lagenweinprinzip: Das Weingut war das erste in ganz Südtirol, das sich der Bereitung von Lagenweinen gewidmet hat. Diese werden mit dem Zusatz „Vigna“ ausgezeichnet, einer Ursprungsbezeichnung die mit dem französischen „Cru“ vergleichbar ist. Ganze sieben Weine tragen diesen Prestige-Zusatz, wobei die Einzellagen Kolbenhof, Rechenthaler Schlossleiten bei Tramin sowie Barthenau und Yngram bei Mazon respektive zu den besten Gewürztraminer- und Blauburgunderlagen des Landes zählen.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen