Artikel Nr. 137419
Beschreibung

Balance, Leichtigkeit und Frische: der St. Magdalener aus dem Hause Obermoser verdankt seinen einzigartigen Charakter seinem gleichnamigen Geburtsort. Ungefähr 10 Monate verbringt der Autochthone im Eichenholzfass, bevor er sein dunkles Rubinrot ins Glas trägt. Ein Bukett von Sauerkirschen, Waldfrüchten und Veilchen steigt auf und am Gaumen zeigt sich der Wein grazil, harmonisch und erfrischend. Seine angenehme Tanninstruktur führt sanft in einen von Bittermandel gezeichneten Abgang. Der St. Magdalener Classico harmoniert hervorragend mit Nudelgerichten, rotem sowie hellem Fleisch und leichtem Schimmelkäse. Muss unbedingt zur Südtiroler Marende probiert werden.



Schon gewusst: Die Bezeichnung “Classico” gebührt nicht jedem! Es handelt sich dabei um eine geschützte Ursprungsbezeichnung, die Weine kennzeichnet, die aus dem ältesten Anbaugebiet St. Magdalenas stammen. Dazu zählt auch der St. Magdalener vom Weingut Obermoser.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE

St. Magdalener Klassisch 2021

Inhalt: 0.75 l (€ 18,00 / 1 l)
€ 13,50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

3-5 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Weintyp

Rotwein

Gebiet

Bozen

Rebsorte

St. Magdalener

Passt zu

Kräftige Pastagerichte, rotes Fleisch und Wild, Speck und Wurst, Südtiroler Marende, weißes Fleisch

Alkoholgehalt

13.00%

Trinktemperatur

12-14 °C

Weingut Obermoser
Zum Produzent
Beschreibung

Balance, Leichtigkeit und Frische: der St. Magdalener aus dem Hause Obermoser verdankt seinen einzigartigen Charakter seinem gleichnamigen Geburtsort. Ungefähr 10 Monate verbringt der Autochthone im Eichenholzfass, bevor er sein dunkles Rubinrot ins Glas trägt. Ein Bukett von Sauerkirschen, Waldfrüchten und Veilchen steigt auf und am Gaumen zeigt sich der Wein grazil, harmonisch und erfrischend. Seine angenehme Tanninstruktur führt sanft in einen von Bittermandel gezeichneten Abgang. Der St. Magdalener Classico harmoniert hervorragend mit Nudelgerichten, rotem sowie hellem Fleisch und leichtem Schimmelkäse. Muss unbedingt zur Südtiroler Marende probiert werden.



Schon gewusst: Die Bezeichnung “Classico” gebührt nicht jedem! Es handelt sich dabei um eine geschützte Ursprungsbezeichnung, die Weine kennzeichnet, die aus dem ältesten Anbaugebiet St. Magdalenas stammen. Dazu zählt auch der St. Magdalener vom Weingut Obermoser.
Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE

Balance, Leichtigkeit und Frische: der St. Magdalener aus dem Hause Obermoser verdankt seinen einzigartigen Charakter seinem gleichnamigen Geburtsort. Ungefähr 10 Monate verbringt der Autochthone im Eichenholzfass, bevor er sein dunkles Rubinrot ins Glas trägt. Ein Bukett von Sauerkirschen, Waldfrüchten und Veilchen steigt auf und am Gaumen zeigt sich der Wein grazil, harmonisch und erfrischend. Seine angenehme Tanninstruktur führt sanft in einen von Bittermandel gezeichneten Abgang. Der St. Magdalener Classico harmoniert hervorragend mit Nudelgerichten, rotem sowie hellem Fleisch und leichtem Schimmelkäse. Muss unbedingt zur Südtiroler Marende probiert werden.



Schon gewusst: Die Bezeichnung “Classico” gebührt nicht jedem! Es handelt sich dabei um eine geschützte Ursprungsbezeichnung, die Weine kennzeichnet, die aus dem ältesten Anbaugebiet St. Magdalenas stammen. Dazu zählt auch der St. Magdalener vom Weingut Obermoser.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2018 - 0.75l - Thurnhof
Cabernet Sauvignon Riserva... Thurnhof Thurnhof
Der Atlas, der den Thurnhof stemmt: Der Cabernet Sauvignon Riserva „Weinegg“ ist der kräftigste und intensivste Wein des Hauses, der mit zunehmenden Alter seine Vorzüge nur verfeinert. Späte Lese, rund anderthalb Jahre Reife im...
0,75 l (€ 39,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 29,40
1
-
+
Vernatsch "Sankt Anna" Bio 2018 - 0.75l - Weingut in der Eben
Vernatsch "Sankt Anna" Bio 2018 Weingut in der Eben in der Eben
Biodynamisch und organisch präsentiert sich der Vernatsch „Sankt Anna“ des Weinguts In der Eben. Der sortenreine Südtiroler Klassiker wird sorgfältig handverlesen, schonend verarbeitet und 24 Monate lang im Holz ausgebaut, ehe er das...
0,75 l (€ 30,67/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 23,00
1
-
+
Cuvée Rot "Caruess" 2019 - 0.75l - Röckhof
Cuvée Rot "Caruess" 2019 Röckhof Röckhof
Ganz in Rot begeistert der „Caruess“ vom Weingut Röck Freunde des innovativen Geschmacks. Rotburger- und Blauburgunderreben wachsen auf steilen Sonnenhängen im Eisacktal heran und entfalten auf Quarzphyllit-Böden ihren ausdruckstarken...
0,75 l (€ 25,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 19,10
1
-
+
Vernatsch "Campill" 2018 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Vernatsch "Campill" 2018 Weingut Pranzegg Pranzegg
Eleganter, betörender und entspannender Rotwein. Noten von reifen Weichselkirschen, Pflaumen und Gewürznelken in der Nase. Dicht und mineralisch am Gaumen, sehr feiner Gerbstoff und lang anhaltender Nachhall von reifen
0,75 l (€ 33,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 24,80
1
-
+
Vernatsch "Arena" 2017 - 0.75l - Weingut Oberstein
Vernatsch "Arena" 2017 Weingut Oberstein Oberstein
Wer "Arena" sagt, muss auch bemerkenswert sagen: Dieser hochelegante Vernatsch aus dem Hause Oberstein aus Tscherms stellt unter Beweis, wie viel Finesse in den Südtiroler Autochthonen steckt. Der Traubensatz an Vernatsch wird mit einem...
0,75 l (€ 34,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 25,60
1
-
+
Cuvée rot "Al Passo del Leone" Bio 2020 - 0.75l - Alois Lageder
Cuvée rot "Al Passo del... Alois Lageder Alois Lageder
Wenn aus Leidenschaft und Überzeugung Wein wird: Mit seinem roten Pendant zum “Al Passo del Leone“ schlägt Alois Lageder eine Bresche für den biodynamischen Weinbau in Südtirol. Verschiedene Rebsorten aus mehreren Gegenden Südtirols...
0,75 l (€ 23,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 17,60
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2019 - 0.75l - Weingut Ignaz Niedrist
Merlot "Mühlweg" 2019 Weingut Ignaz Niedrist Ignaz Niedrist
Explosiv, saftig, frisch und fesselnd: Ignz Niedrist begeistert mit seinem Merlot „Mühleweg“, indem er das Sortentypische mit Regionalcharakter bereichert. 90% Merlot werden mit 10% Cabernet Franc aus derselben Lage verfeinert und 14...
0,75 l (€ 50,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 37,60
1
-
+
Blauburgunder 2018 - 0.75l - Weingut Schloss Englar
Blauburgunder 2018 Weingut Schloss Englar Schloss Englar
Der Blauburgunder von Schloss Englar ist eine Übung in Klarheit und Sortencharakter. Note? Glatte Eins! Nach der Spontangärung reift der Pinot ein Jahr lang im großen Eichenfass und bekommt über sechs weitere Monate auf der Flasche den...
0,75 l (€ 30,60/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 22,95
1
-
+
Blauburgunder "König" 2019 - 0.75l - MARTINI K. & SOHN KG
Blauburgunder "König" 2019 K. Martini & Sohn K. Martini & Sohn
Eleganz, Anmut und Geschmeidigkeit: Das ist der Blauburgunder "König" der Kellerei K. Martini & Sohn. Sein helles Rubinrot entfaltet intensive und komplexe Aromen von Waldbeeren, während er am Gaumen durch einen bemerkenswert...
0,75 l (€ 29,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 21,80
1
-
+
Vernatsch "R" 2017 - 0.75l - Weingut Schloss Englar
Vernatsch "R" 2017 Weingut Schloss Englar Schloss Englar
Authentisch typisch, faszinierend füllig: Der Vernatsch vom Schloss Englar feiert die autochthone Rebe in all ihren Facetten. Der Wein reift zuerst für lange Zeit im großen Eichenfass und wird mit einer kurzen Flaschenreife...
0,75 l (€ 22,40/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 16,80
1
-
+
Könnte dir auch schmecken
Lagrein 2021 - 0.75l - Weingut Obermoser
Lagrein 2021 Weingut Obermoser Obermoser
Körper, Geschmeidigkeit und Sortencharakter: Der Lagrein vom Weingut Obermoser in drei Worten zusammengefasst. Ein brillant schmeichelhafter Autochthoner. Nach rund 10 Monaten im Eichenfass glänzt der Lagrein im Glas in intensivem...
0,75 l (€ 19,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 14,30
1
-
+
St. Magdalener 2021 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
St. Magdalener 2021 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0,75 l (€ 14,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 10,50
1
-
+
St. Magdalener Klassisch 2021 - 0.75l - Weingut Unterganzner
St. Magdalener Klassisch 2021 Weingut Unterganzner Unterganzner
Großvernatsch, Tscheggelevernatsch und Lagrein: schöner könnte die Kombination kaum sein! Das Weingut Unterganznerhof bietet mit seinem St. Magdalener Klassisch einen eleganten Südtiroler Dauerbrenner. Nach temperaturkontrollierter...
0,75 l (€ 22,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 17,20
1
-
+
St. Magdalener Klassisch "Moar" 2021 - 0.75l - Kellerei Bozen
St. Magdalener Klassisch... Kellerei Bozen Bozen
Mit ihrem St. Magdalener Klassisch „Moar“ bringt die Kellerei Bozen die Essenz der beiden autochthonen Rotweinreben Südtirols in die Flasche. Bei 85% Vernatsch und 15% Lagrein, gelingt eine meisterhafte Balance aus Leichtigkeit und...
0,75 l (€ 24,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 18,00
1
-
+
Vernatsch "Rotfüssler" 2021 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Vernatsch "Rotfüssler" 2021 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Wer beim Vernatsch „Rotfüssler“ der Kellerei Schreckbichl keine Lust auf eine gesellige Runde mit gutem Essen bekommt, dem ist nicht zu trauen! Der bekömmliche Rote ist der perfekte Wein zur Südtiroler Marende, kann aber noch viel mehr....
0,75 l (€ 12,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 9,60
1
-
+
St. Magdalener 2020 - 0.75l - Zundlhof
St. Magdalener 2020 Zundlhof Zundlhof
Der St. Magdalener vom Zundlhof ist ein waschechter Südtiroler, der Trinkspaß und Frische verspricht. Im Glas zeigt er sich in hellem Rubinrot, an der Nase blumig, fruchtig und würzig mit Veilchen, Kirschen und Bittermandel. Am Gaumen...
0,75 l (€ 20,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,20
1
-
+
St. Magdalener 2021 - 0.75l - Thurnhof
St. Magdalener 2021 Thurnhof Thurnhof
Leichtigkeit mit Finesse und Finesse mit Leichtigkeit: Der St. Magdalener vom Weingut Thurnhof vereint leichten Trinkspaß mit aromatischer Eleganz. Nach der Reifezeit im Edelstahl und im großen Eichenholzfass füllt sich das Glas in...
0,75 l (€ 17,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 13,10
1
-
+
Wein des Jahres
Lagrein - Wein des Jahres 2021 - 0.75l - Kellerei Kaltern
Lagrein - Wein des Jahres 2021 Kellerei Kaltern Kaltern
Die Kellerei Kaltern stellt einen Lagrein vor, der vor Sortentypizität und Lagecharakter förmlich strotzt. Nach vier Monaten im Betonfass, sowie im großen und kleinen Eichenfass  strahlt das satte Dunkelrot des Lagrein im Glas und...
0,75 l (€ 16,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,60
1
-
+
Zuletzt angesehen