St. Magdalener Klassisch 2019

Weingut Pfannenstielhof

St. Magdalener Klassisch 2019 - Weingut Pfannenstielhof
Artikel Nr. 128983
Beschreibung

Traditionelle Werte in moderner Aufmachung: Dem Weingut Pfannenstielhof gelingt mit ihrem St. Magdalener  ein stimmiges Miteinander aus typischer Geradlinigkeit und erfrischender Komplexität. 95% Vernatsch und 5% Lagrein werden im gemischten Satz angebaut und im Edelstahl gereift, bevor sich der St. Magdalener in strahlendem Rubinrot zeigt. Einladend fruchtig und fesselnd würzig tritt er mit Kirschen, Veilchen, Mandel und etwas Pfeffer an die Nase. Am Gaumen gibt er sich elegant vollmundig und saftig frisch zugleich mit feiner Würze bis in den Abgang. Ein zeitloser Begleiter zu Südtiroler Spezialitäten wie Käseknödel, Speck und Schüttelbrot oder Schlutzkrapfen.



Schon gewusst:

Der St. Magdalener vom Pfannenstielhof war 2009 der allererste Vernatsch, dem die renommierte Gastro-Zeitschrift Gambero Rosso 3 von 3 Gläsern verliehen hat. Dabei sollte es aber nicht bleiben: Jährlich wird der Autochthone von Weingrößen wie Luca Maroni und Robert Parker gelobt. 

Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Im Gaumen besticht dieser Wein durch großes Potenzial, saftige Gerbstoffe, kernige Fülle, Dichte und Struktur sowie durch einen lang anhaltenden Abgang.
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Weingut Griesbauerhof Griesbauerhof
Dieser Merlot präsentiert sich dunkelrubinrot mit grantatroten Reflexen und leicht süßlichen Aromen nach Kirsche und Fruchtdrops sowie in der Nase feinwürzig und erinnert an Eichenlohe und Eukalyptus.
0.75 l
€ 17,50
1
-
+
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed... Alois Lageder Alois Lageder
sehr tiefes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. Ausladende, fruchtige (schwarze und rote Beeren, Kirsche), von Holzwürze mitgeprägte Nase. Kraftvoller, voller Ansatz. Kompakt und fein im Gaumen, mit konzentrierter, süßer und saftiger...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Beschreibung

Traditionelle Werte in moderner Aufmachung: Dem Weingut Pfannenstielhof gelingt mit ihrem St. Magdalener  ein stimmiges Miteinander aus typischer Geradlinigkeit und erfrischender Komplexität. 95% Vernatsch und 5% Lagrein werden im gemischten Satz angebaut und im Edelstahl gereift, bevor sich der St. Magdalener in strahlendem Rubinrot zeigt. Einladend fruchtig und fesselnd würzig tritt er mit Kirschen, Veilchen, Mandel und etwas Pfeffer an die Nase. Am Gaumen gibt er sich elegant vollmundig und saftig frisch zugleich mit feiner Würze bis in den Abgang. Ein zeitloser Begleiter zu Südtiroler Spezialitäten wie Käseknödel, Speck und Schüttelbrot oder Schlutzkrapfen.



Schon gewusst:

Der St. Magdalener vom Pfannenstielhof war 2009 der allererste Vernatsch, dem die renommierte Gastro-Zeitschrift Gambero Rosso 3 von 3 Gläsern verliehen hat. Dabei sollte es aber nicht bleiben: Jährlich wird der Autochthone von Weingrößen wie Luca Maroni und Robert Parker gelobt. 

Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 21,87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 16,40

Voraussichtliche Lieferzeit: 5-10 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Bozen

Rebsorte

St. Magdalener

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

kräftige Vorspeisen, mittelgereifter Käse, Speck und Wurst

Beschreibung

Traditionelle Werte in moderner Aufmachung: Dem Weingut Pfannenstielhof gelingt mit ihrem St. Magdalener  ein stimmiges Miteinander aus typischer Geradlinigkeit und erfrischender Komplexität. 95% Vernatsch und 5% Lagrein werden im gemischten Satz angebaut und im Edelstahl gereift, bevor sich der St. Magdalener in strahlendem Rubinrot zeigt. Einladend fruchtig und fesselnd würzig tritt er mit Kirschen, Veilchen, Mandel und etwas Pfeffer an die Nase. Am Gaumen gibt er sich elegant vollmundig und saftig frisch zugleich mit feiner Würze bis in den Abgang. Ein zeitloser Begleiter zu Südtiroler Spezialitäten wie Käseknödel, Speck und Schüttelbrot oder Schlutzkrapfen.



Schon gewusst:

Der St. Magdalener vom Pfannenstielhof war 2009 der allererste Vernatsch, dem die renommierte Gastro-Zeitschrift Gambero Rosso 3 von 3 Gläsern verliehen hat. Dabei sollte es aber nicht bleiben: Jährlich wird der Autochthone von Weingrößen wie Luca Maroni und Robert Parker gelobt. 

Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Im Gaumen besticht dieser Wein durch großes Potenzial, saftige Gerbstoffe, kernige Fülle, Dichte und Struktur sowie durch einen lang anhaltenden Abgang.
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Weingut Griesbauerhof Griesbauerhof
Dieser Merlot präsentiert sich dunkelrubinrot mit grantatroten Reflexen und leicht süßlichen Aromen nach Kirsche und Fruchtdrops sowie in der Nase feinwürzig und erinnert an Eichenlohe und Eukalyptus.
0.75 l
€ 17,50
1
-
+
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed... Alois Lageder Alois Lageder
sehr tiefes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. Ausladende, fruchtige (schwarze und rote Beeren, Kirsche), von Holzwürze mitgeprägte Nase. Kraftvoller, voller Ansatz. Kompakt und fein im Gaumen, mit konzentrierter, süßer und saftiger...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Beschreibung

Traditionelle Werte in moderner Aufmachung: Dem Weingut Pfannenstielhof gelingt mit ihrem St. Magdalener  ein stimmiges Miteinander aus typischer Geradlinigkeit und erfrischender Komplexität. 95% Vernatsch und 5% Lagrein werden im gemischten Satz angebaut und im Edelstahl gereift, bevor sich der St. Magdalener in strahlendem Rubinrot zeigt. Einladend fruchtig und fesselnd würzig tritt er mit Kirschen, Veilchen, Mandel und etwas Pfeffer an die Nase. Am Gaumen gibt er sich elegant vollmundig und saftig frisch zugleich mit feiner Würze bis in den Abgang. Ein zeitloser Begleiter zu Südtiroler Spezialitäten wie Käseknödel, Speck und Schüttelbrot oder Schlutzkrapfen.



Schon gewusst:

Der St. Magdalener vom Pfannenstielhof war 2009 der allererste Vernatsch, dem die renommierte Gastro-Zeitschrift Gambero Rosso 3 von 3 Gläsern verliehen hat. Dabei sollte es aber nicht bleiben: Jährlich wird der Autochthone von Weingrößen wie Luca Maroni und Robert Parker gelobt. 

Enthält Sulfite

Details zum Produzenten
1561 erstmals urkundlich erwähnt und seit 200 Jahren im Besitz der Familie Pfeifer: Das ist der Pfannenstielhof, der in der Talebene am östlichen Rand von Bozen mitten in den Weinbergen liegt. Die Familie betreibt naturnahen, integrierten Weinanbau. Dazu gehört auch die sorgfältige Handarbeit, sei es beim Winterschnitt, beim Entlauben, bei der Ertragsreduzierung oder beim Ernten der Trauben.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kerner "Karneid" 2019 Kerner "Karneid" 2019 Kerner "Karneid" 2019 Franz Gojer Franz Gojer
Timing ist alles! Für seinen Kerner "Karneid" zieht Franz Gojer an zwei verschiedenen Leseterminen in den Weinberg: Das erste Mal für Frische, das zweite Mal für Fülle. Dabei wird das Traubengut stets handgelesen und anschließend...
0.75 l
€ 13,50
1
-
+
Kerner 2019 Kerner 2019 Kerner 2019 Weingut Unterganzner Unterganzner
Ein wahrer Höhenflieger ist der Kerner des Weinguts Unterganznerhof bei Bozen. Nachdem die kostbaren Beeren für den Kerner in den höchsten Lagen herangereift sind, kommt es zur schonenden Gärung und der Reifung im Edelstahltank. Danach...
0.75 l
€ 16,80
1
-
+
Vernatsch "Missianer" 2019 Vernatsch "Missianer" 2019 Vernatsch "Missianer" 2019 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Authentisch, unverfälscht und einzigartig zugleich: Der Vernatsch "Missianer" der Kellerei St. Pauls will langsam verkostet werden, um sich in seiner Vielschichtigkeit aufzuschlüsseln. Erst nach sechsmonatiger Reife im Zementfass ist...
0.75 l
€ 9,40
1
-
+
Blauburgunder "Erzherzog Johann" 2017 Blauburgunder "Erzherzog Johann" 2017 Blauburgunder "Erzherzog... Weingut Innerleiterhof Innerleiterhof
Würze, Frucht, Kraft und Eleganz - was kann man sich mehr von einem Blauburgunder wünschen? Am Weingut Innerleiterhof funkelt es auf 440-480 m ü. M. kobaltblau zwischen den Weinblättern. Das kostbare Traubengut wird handgelesen und der...
0.75 l
€ 19,00
1
-
+
Lagrein "Granat" 2019 Lagrein "Granat" 2019 Lagrein "Granat" 2019 Franz Gojer Franz Gojer
In der Farbe ist er dunkelgranatrot und hat ein sehr dichtes, tiefgründiges Bukett mit kompakter Frucht von Brombeeren, dunklen Waldbeeren und Vanille. Er hat einen vollen Körper, ist kräftig mit dunkler Frucht am Gaumen, intensive Säure...
0.75 l
€ 14,30
1
-
+
Lagrein "Rubeno" 2019 Lagrein "Rubeno" 2019 Lagrein "Rubeno" 2019 Kellerei Andrian Andrian
Unverfälscht, unaufdringlich, unvergesslich: Der Lagrein "Rubeno" der Kellerei Andrian ist ein charakterstarker Autochthoner, der voll und ganz zu seiner Herkunft steht und genau deswegen so begeistert. Der sortenreine Lagrein stammt von...
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
Vernatsch "Bocado" 2019 Vernatsch "Bocado" 2019 Vernatsch "Bocado" 2019 Kellerei Andrian Andrian
Der Wein ist trocken, frisch und harmonisch mit angenehm eingebundener Säure.
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Charakter: Der Lagrein ist der Rotwein-Botschafter Südtirols und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher weiße gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im Eichenfass heran und...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+