Tagliatelle vom Südtiroler Getreide mit Champignonrahmsauce

Für 4 Personen

Zutaten
300 - 400 g Tagliatelle Regiokorn Pastalpina
300 g Champignons
60 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
120 ml Sahne
Weißwein nach Geschmack 
Salz, Pfeffer und Petersilie nach Geschmack

Zubereitung
Die Nudeln im kochenden Salzwasser 3 - 5 Minuten kochen. 
Champignons waschen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In heißer Pfanne ohne Öl die Champignons ca. 2 Minuten anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Je nach Geschmack mit Weißwein ablöschen. Mit Sahne aufgießen und zum Schluß mit Pfeffer und Salz würzen und gehackte Petersilie dazugeben. 

Rezept stammt von Alexander Gross, Produzent von Pastalpina

Unsere Weinempfehlung: Sauvignon "Mock" - Kellerei Bozen