Zucchinitorte

1 kg grüne Zucchini
1 EL Olivenöl
400g frischer Blätterteig
1 Dotter
2 EL fein gehackter Petersilie

Sauce:
40g Butter
40g Mehl
ca 1/4l Milch 
Salz, Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebene Muskatnuss
80 g geriebener Parmesan

1. Zucchini kleinwürfelig schneiden und in Olivenöl kurz andünsten.
2. Bèchamelsauce zubereiten, dafür Butter schmelzen, Mehl einrühren, mit heißer Milch aufgießen und einige Minuten kochen. Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Parmesan abschmecken.
3: Blätterteig auswalken, rund ausschneiden, und in eine Tortenform geben. Für den Tortenrand einige Teigstreifen abschneiden und an den Rand geben. Bèchamelsauce mit Zucchini, Dotter und Petersilie vermischen.
4. Zucchinisauce in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca 40.min backen.
5. Zucchinitorte in Stücke schneiden und mit Tomatensauce servieren

Passende Produkte