Pinot Grigio 2018

Pacherhof

Pinot Grigio 2018
Artikel Nr. 124824
Beschreibung
Dezent im Körper und von großer Eleganz – mit diesen Eigenschaften besticht der Pinot Grigio der Kellerei Pacherhof und sichert sich seinen Platz als Spitzenwein aus dem Eisacktal. Auf die Handverlesung des Traubenguts folgt eine kurze Kaltmazeration. Anschließend an die schonende Pressung und die Vergärung wird der Wein sechs Monate lang im großen Holzfass ausgebaut. Leichtes Grün durchzieht das strahlende Strohgelb des Pinot Grigio. Aus dem Glas steig ein zartes Duftspiel aus fruchtigen Apfelnoten und feinherber Mandel auf. Säure und Weichheit stehen am Gaumen in angenehmen Gleichgewicht, getragen von der schönen Struktur. Dieser Grauburgunder verträgt sich mit einer Vielzahl an Gerichten, so etwa der traditionellen Südtiroler Hausmannskost mit Speck, Knödel, Schlutzkrapfen und mildem Käse, aber auch zu Fisch oder als Aperitif schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der Pacherhof ist ein Weingut in Neustift, das von den sonnenverwöhnten Hügeln oberhalb Brixen aus die Bischofsstatt überblickt. Der Geschäftsführer des Weingutes Andreas Huber baut auf acht Hektar Land verschiedene Weißweinsorten an, darunter auch den Pinot Grigio. Das Geheimnis des Weinbauers liegt in der schonenden Verarbeitung des Traubengutes im Keller, weswegen auch auf die Alterung im Barrique verzichtet wird.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Chardonnay Platt & Pignat 2017 Chardonnay Platt & Pignat 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Sauvignon Platt & Pignat ist ein sympathischer Wein welcher durch seine Mineralität, Harmonie und Vollmundigkeit überzeugt. Exotisch ist sein Bukett mit Banane und Ananas. Der Sauvignon präsentiert sich in leuchtender gelb-grüner Farbe.
0.75 l
€ 14,10
1
-
+
Weissburgunder "Tecum" 2016 Weissburgunder "Tecum" 2016 Weingut Castelfeder Castelfeder
Den Weißburgunder „Tecum“ kosten zu dürfen kommt geradezu einer fürstlichen Audienz gleich. Dieser außerordentlich elegante Weißwein ist eine wahrlich kostbare Rarität die vor Aromatik und Mineralität förmlich strotzt. Die Reben...
1.5 l
€ 54,80
1
-
+
Cuvée Weiß "Solaris" 2017 Cuvée Weiß "Solaris" 2017 Weingut Baron Longo Baron Longo
Harmonischer, ausgewogener Geschmack mit frischem, fruchtigem Duftspektrum
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Chardonnay 2018 Chardonnay 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Aus handverlesenen Trauben entsteht der Chardonnay von Elena Walch, ein fruchtig vollmundiger Klassiker in glänzendem Kostüm. Nach einer sanften Pressung wird der Most im Edelstahltank vergoren, wo der Wein auch auf der Feinhefe gelagert...
0.75 l
€ 13,10
1
-
+
Sauvignon Riserva "Oyell" 2016 Sauvignon Riserva "Oyell" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Herrschaftlich thront der Sauvignon Riserva „Oyell“ mit seinem komplexen Bukett und dem vielschichtigen Geschmack im Edelsortiment der Weißweine des Landesweingutes Laimburg. Aus Einzellage stammend wird das erstklassige Traubengut...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Wein hat einen angenehm würzigen Geschmack und ist frisch und leicht aromatisch. Er hat ein feines langes Finale.
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
Gewürztraminer "Aristos" 2018 Gewürztraminer "Aristos" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der aromatische Wein schmeckt kräftig, würzig und ist körperreich.
0.75 l
€ 18,60
1
-
+
Beschreibung
Dezent im Körper und von großer Eleganz – mit diesen Eigenschaften besticht der Pinot Grigio der Kellerei Pacherhof und sichert sich seinen Platz als Spitzenwein aus dem Eisacktal. Auf die Handverlesung des Traubenguts folgt eine kurze Kaltmazeration. Anschließend an die schonende Pressung und die Vergärung wird der Wein sechs Monate lang im großen Holzfass ausgebaut. Leichtes Grün durchzieht das strahlende Strohgelb des Pinot Grigio. Aus dem Glas steig ein zartes Duftspiel aus fruchtigen Apfelnoten und feinherber Mandel auf. Säure und Weichheit stehen am Gaumen in angenehmen Gleichgewicht, getragen von der schönen Struktur. Dieser Grauburgunder verträgt sich mit einer Vielzahl an Gerichten, so etwa der traditionellen Südtiroler Hausmannskost mit Speck, Knödel, Schlutzkrapfen und mildem Käse, aber auch zu Fisch oder als Aperitif schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der Pacherhof ist ein Weingut in Neustift, das von den sonnenverwöhnten Hügeln oberhalb Brixen aus die Bischofsstatt überblickt. Der Geschäftsführer des Weingutes Andreas Huber baut auf acht Hektar Land verschiedene Weißweinsorten an, darunter auch den Pinot Grigio. Das Geheimnis des Weinbauers liegt in der schonenden Verarbeitung des Traubengutes im Keller, weswegen auch auf die Alterung im Barrique verzichtet wird.
Inhalt: 0.75 l (€ 24,80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 18,60

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Eisacktal

Rebsorte

Pinot Grigio

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Aperitiv, Fisch, Pastagerichte, Speck und Wurst

Beschreibung
Dezent im Körper und von großer Eleganz – mit diesen Eigenschaften besticht der Pinot Grigio der Kellerei Pacherhof und sichert sich seinen Platz als Spitzenwein aus dem Eisacktal. Auf die Handverlesung des Traubenguts folgt eine kurze Kaltmazeration. Anschließend an die schonende Pressung und die Vergärung wird der Wein sechs Monate lang im großen Holzfass ausgebaut. Leichtes Grün durchzieht das strahlende Strohgelb des Pinot Grigio. Aus dem Glas steig ein zartes Duftspiel aus fruchtigen Apfelnoten und feinherber Mandel auf. Säure und Weichheit stehen am Gaumen in angenehmen Gleichgewicht, getragen von der schönen Struktur. Dieser Grauburgunder verträgt sich mit einer Vielzahl an Gerichten, so etwa der traditionellen Südtiroler Hausmannskost mit Speck, Knödel, Schlutzkrapfen und mildem Käse, aber auch zu Fisch oder als Aperitif schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der Pacherhof ist ein Weingut in Neustift, das von den sonnenverwöhnten Hügeln oberhalb Brixen aus die Bischofsstatt überblickt. Der Geschäftsführer des Weingutes Andreas Huber baut auf acht Hektar Land verschiedene Weißweinsorten an, darunter auch den Pinot Grigio. Das Geheimnis des Weinbauers liegt in der schonenden Verarbeitung des Traubengutes im Keller, weswegen auch auf die Alterung im Barrique verzichtet wird.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Chardonnay Platt & Pignat 2017 Chardonnay Platt & Pignat 2017 Weingut Unterganzner Unterganzner
Der Sauvignon Platt & Pignat ist ein sympathischer Wein welcher durch seine Mineralität, Harmonie und Vollmundigkeit überzeugt. Exotisch ist sein Bukett mit Banane und Ananas. Der Sauvignon präsentiert sich in leuchtender gelb-grüner Farbe.
0.75 l
€ 14,10
1
-
+
Weissburgunder "Tecum" 2016 Weissburgunder "Tecum" 2016 Weingut Castelfeder Castelfeder
Den Weißburgunder „Tecum“ kosten zu dürfen kommt geradezu einer fürstlichen Audienz gleich. Dieser außerordentlich elegante Weißwein ist eine wahrlich kostbare Rarität die vor Aromatik und Mineralität förmlich strotzt. Die Reben...
1.5 l
€ 54,80
1
-
+
Cuvée Weiß "Solaris" 2017 Cuvée Weiß "Solaris" 2017 Weingut Baron Longo Baron Longo
Harmonischer, ausgewogener Geschmack mit frischem, fruchtigem Duftspektrum
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Chardonnay 2018 Chardonnay 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Aus handverlesenen Trauben entsteht der Chardonnay von Elena Walch, ein fruchtig vollmundiger Klassiker in glänzendem Kostüm. Nach einer sanften Pressung wird der Most im Edelstahltank vergoren, wo der Wein auch auf der Feinhefe gelagert...
0.75 l
€ 13,10
1
-
+
Sauvignon Riserva "Oyell" 2016 Sauvignon Riserva "Oyell" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Herrschaftlich thront der Sauvignon Riserva „Oyell“ mit seinem komplexen Bukett und dem vielschichtigen Geschmack im Edelsortiment der Weißweine des Landesweingutes Laimburg. Aus Einzellage stammend wird das erstklassige Traubengut...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Wein hat einen angenehm würzigen Geschmack und ist frisch und leicht aromatisch. Er hat ein feines langes Finale.
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
Gewürztraminer "Aristos" 2018 Gewürztraminer "Aristos" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der aromatische Wein schmeckt kräftig, würzig und ist körperreich.
0.75 l
€ 18,60
1
-
+
Beschreibung
Dezent im Körper und von großer Eleganz – mit diesen Eigenschaften besticht der Pinot Grigio der Kellerei Pacherhof und sichert sich seinen Platz als Spitzenwein aus dem Eisacktal. Auf die Handverlesung des Traubenguts folgt eine kurze Kaltmazeration. Anschließend an die schonende Pressung und die Vergärung wird der Wein sechs Monate lang im großen Holzfass ausgebaut. Leichtes Grün durchzieht das strahlende Strohgelb des Pinot Grigio. Aus dem Glas steig ein zartes Duftspiel aus fruchtigen Apfelnoten und feinherber Mandel auf. Säure und Weichheit stehen am Gaumen in angenehmen Gleichgewicht, getragen von der schönen Struktur. Dieser Grauburgunder verträgt sich mit einer Vielzahl an Gerichten, so etwa der traditionellen Südtiroler Hausmannskost mit Speck, Knödel, Schlutzkrapfen und mildem Käse, aber auch zu Fisch oder als Aperitif schmeckt er hervorragend.

Schon gewusst: Der Pacherhof ist ein Weingut in Neustift, das von den sonnenverwöhnten Hügeln oberhalb Brixen aus die Bischofsstatt überblickt. Der Geschäftsführer des Weingutes Andreas Huber baut auf acht Hektar Land verschiedene Weißweinsorten an, darunter auch den Pinot Grigio. Das Geheimnis des Weinbauers liegt in der schonenden Verarbeitung des Traubengutes im Keller, weswegen auch auf die Alterung im Barrique verzichtet wird.
Details zum Produzenten

Neustift, Eisacktal: seit vielen Jahrzehnten steht der Wein im Mittelpunkt des historischen Pacherhofes als Ausdruck einer langen Tradition. Andras Huber verleiht seinen Weinen immer mehr einen besonderen und ausdrucksvollen Charakter. Mit viel Gespür, Fachwissen und einer feinen Nase gelingt es Andreas Huber charaktervolle, frische, saftige und harmonische Weißweine zu produzieren. Sie bestechen durch eine reife Frucht in der Nase und im Geschmack sowie durch eine angenehme Säure und schöne Mineralität.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Riesling 2018 Riesling 2018 Pacherhof Pacherhof
Als waschechter Südtiroler Weißweinklassiker zeigt sich der Riesling vom Pacherhof als mitreißender, spannender und schmeichelhafter Weißer von gutem Trunk. Die strikt handgewimmten Trauben werden einer Kaltmazeration unterzogen und in...
0.75 l
€ 22,10
1
-
+