Cabernet Riserva Burgum Novum 2016

Weingut Castelfeder

Cabernet Riserva Burgum Novum 2016
Artikel Nr. 125628
Beschreibung
Ein kostbares Juwel aus dem sonnengetränkten Süden Südtirols: Der Cabernet Riserva „Burgum Novum“ ist ein Glanzstück der Kellerei Castelfeder. Anschießend an die Handlese des Traubengutes wird der Most im Edelstahltank vergoren und der Wein schließlich 18 Monate lang im Barrique ausgebaut. Darauf folgt ein Jahr der Lagerung im Edelstahl und weitere sechs Monate auf der Flasche, bevor der Cabernet den Markt erobern kann. Das Glas füllt sich mit einem verführerisch kräftigen Rubinrot. Der Nase tut sich der Duft von Brombeeren, roten Johannisbeere und grünem Pfeffer kund. Am Gaumen steht die ausgezeichnete Struktur des „Burgum Novum“ im Vordergrund, die als Grundlage für seine Eleganz und seinen Tiefgang dient, die er dem anhaltenden Abgang vorausschickt. Wie es sich für einen großen Rotwein gehört, verträgt sich der Cabernet ausgezeichnet mit rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Die Reben, deren Früchte für den Cabernet Riserva bestimmt sind, werden rund um das Weindorf Kurtatsch im Unterland angebaut. Ideale Bodenbeschaffenheit und ein gemäßigtes Alpenmikroklima begünstigen den Gedeih erlesenster Trauben. Dank minutiöser Arbeit und Hingabe gelingt es der Kellerei Castelfeder aus diesen schwarzen Perlen einen waschechten Südtiroler Cabernet zu gewinnen, der sich den Titel „Burgum Novum“ redlich verdient hat.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Ein kostbares Juwel aus dem sonnengetränkten Süden Südtirols: Der Cabernet Riserva „Burgum Novum“ ist ein Glanzstück der Kellerei Castelfeder. Anschießend an die Handlese des Traubengutes wird der Most im Edelstahltank vergoren und der Wein schließlich 18 Monate lang im Barrique ausgebaut. Darauf folgt ein Jahr der Lagerung im Edelstahl und weitere sechs Monate auf der Flasche, bevor der Cabernet den Markt erobern kann. Das Glas füllt sich mit einem verführerisch kräftigen Rubinrot. Der Nase tut sich der Duft von Brombeeren, roten Johannisbeere und grünem Pfeffer kund. Am Gaumen steht die ausgezeichnete Struktur des „Burgum Novum“ im Vordergrund, die als Grundlage für seine Eleganz und seinen Tiefgang dient, die er dem anhaltenden Abgang vorausschickt. Wie es sich für einen großen Rotwein gehört, verträgt sich der Cabernet ausgezeichnet mit rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Die Reben, deren Früchte für den Cabernet Riserva bestimmt sind, werden rund um das Weindorf Kurtatsch im Unterland angebaut. Ideale Bodenbeschaffenheit und ein gemäßigtes Alpenmikroklima begünstigen den Gedeih erlesenster Trauben. Dank minutiöser Arbeit und Hingabe gelingt es der Kellerei Castelfeder aus diesen schwarzen Perlen einen waschechten Südtiroler Cabernet zu gewinnen, der sich den Titel „Burgum Novum“ redlich verdient hat.
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel verfügbar ist.
Inhalt: 0.75 l (€ 32,67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 24,50

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse, helles Fleisch

Beschreibung
Ein kostbares Juwel aus dem sonnengetränkten Süden Südtirols: Der Cabernet Riserva „Burgum Novum“ ist ein Glanzstück der Kellerei Castelfeder. Anschießend an die Handlese des Traubengutes wird der Most im Edelstahltank vergoren und der Wein schließlich 18 Monate lang im Barrique ausgebaut. Darauf folgt ein Jahr der Lagerung im Edelstahl und weitere sechs Monate auf der Flasche, bevor der Cabernet den Markt erobern kann. Das Glas füllt sich mit einem verführerisch kräftigen Rubinrot. Der Nase tut sich der Duft von Brombeeren, roten Johannisbeere und grünem Pfeffer kund. Am Gaumen steht die ausgezeichnete Struktur des „Burgum Novum“ im Vordergrund, die als Grundlage für seine Eleganz und seinen Tiefgang dient, die er dem anhaltenden Abgang vorausschickt. Wie es sich für einen großen Rotwein gehört, verträgt sich der Cabernet ausgezeichnet mit rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Die Reben, deren Früchte für den Cabernet Riserva bestimmt sind, werden rund um das Weindorf Kurtatsch im Unterland angebaut. Ideale Bodenbeschaffenheit und ein gemäßigtes Alpenmikroklima begünstigen den Gedeih erlesenster Trauben. Dank minutiöser Arbeit und Hingabe gelingt es der Kellerei Castelfeder aus diesen schwarzen Perlen einen waschechten Südtiroler Cabernet zu gewinnen, der sich den Titel „Burgum Novum“ redlich verdient hat.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Ein kostbares Juwel aus dem sonnengetränkten Süden Südtirols: Der Cabernet Riserva „Burgum Novum“ ist ein Glanzstück der Kellerei Castelfeder. Anschießend an die Handlese des Traubengutes wird der Most im Edelstahltank vergoren und der Wein schließlich 18 Monate lang im Barrique ausgebaut. Darauf folgt ein Jahr der Lagerung im Edelstahl und weitere sechs Monate auf der Flasche, bevor der Cabernet den Markt erobern kann. Das Glas füllt sich mit einem verführerisch kräftigen Rubinrot. Der Nase tut sich der Duft von Brombeeren, roten Johannisbeere und grünem Pfeffer kund. Am Gaumen steht die ausgezeichnete Struktur des „Burgum Novum“ im Vordergrund, die als Grundlage für seine Eleganz und seinen Tiefgang dient, die er dem anhaltenden Abgang vorausschickt. Wie es sich für einen großen Rotwein gehört, verträgt sich der Cabernet ausgezeichnet mit rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Die Reben, deren Früchte für den Cabernet Riserva bestimmt sind, werden rund um das Weindorf Kurtatsch im Unterland angebaut. Ideale Bodenbeschaffenheit und ein gemäßigtes Alpenmikroklima begünstigen den Gedeih erlesenster Trauben. Dank minutiöser Arbeit und Hingabe gelingt es der Kellerei Castelfeder aus diesen schwarzen Perlen einen waschechten Südtiroler Cabernet zu gewinnen, der sich den Titel „Burgum Novum“ redlich verdient hat.
Details zum Produzenten

Das Weingut Castelfeder wurde im Jahre 1969 von Alfons Giovanett gegründet. Die Familie samt Kinder kümmert sich mit Leidenschaft um den Weinbau. Die verschiedenen Lagen, die unterschiedlichen Böden und die vielen Mikroklimen in den Unterlandler Weingärten ermöglichen es, dass hier das gesamte breite Rebsortenspektrum des Weinbaulandes Südtirol angebaut wird und gedeiht.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen