Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015

Elena Walch

Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 - Weinkellerei Elena Walch
Artikel Nr. 122588
Beschreibung
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende Traubengut wird schonend gepresst und einer zehntägigen Maischegärung unterzogen. Es folgen 18 Monate des Ausbaus in französischen Barriques, bevor dieser große Cabernet auf die Flasche gezogen und für lange Zeit eingelagert wird. Das Glas füllt sich mit einem dichten Rubinrot, das alles Licht verschlingt. Ein tiefdunkles Beerenaroma entsteigt dem „Castel Ringberg“ und wird von würzigen Tabaknoten und der edlen Bittersüße dunkler Schokolade getragen. Mächtig, breit, griffig doch harmonisch, ausgewogen und reizvoll erobert er den Gaumen. Seinen letzten Trumpf spielt der Cabernet im Abgang, wo er mit außerordentlichem Biss lange nachhallt. Ein anspruchsvoller Wein, der hervorragend zu ebenso anspruchsvollen Fleischgerichten oder lange gereiftem Hartkäse passt. Auch ihm alleine seine Aufmerksamkeit zu schenken entlohnt der „Castel Ringberg“ gewiss.

Schon gewusst: Inmitten des Weinberges, der als Namenspatron dieses Weines dient, thront ein kleines Habsburgerschloss: Das Castel Ringberg. 1620 ließ es das Adelsgeschlecht im Renaissance-Stil als Sommerresidenz erbauen. Die Bezeichnung Vigna zählt zu den stringentesten Appellationen Italiens und garantier die Herkunft eines Weines aus einer geographisch penibel genau festgelegten Einzellage.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein Riserva 2015 Lagrein Riserva 2015 Lagrein Riserva 2015 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Granatrote Farbe, komplexe Frucht nach Brombeeren, dunklen Waldfrüchten und Schokolade, im Geschmack dicht und kraftvoll mit gutem Gerbstoffgerüst und viel Extraktsüße.
0.75 l
€ 28,10
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
€ 17,80
1
-
+
Vernatsch "Baslan" 2017 Vernatsch "Baslan" 2017 Vernatsch "Baslan" 2017 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 19,00
1
-
+
Meraner Vernatsch  "Fürst Meran" 2016 Meraner Vernatsch  "Fürst Meran" 2016 Meraner Vernatsch "Fürst... Kellerei Meran Meran
Diese Spitzenselektion wird aus den besten Vernatsch-Trauben der Kellerei Meran hergestellt. Mit Aromen von Veilchen und Mandeln, sowie seinem saftigen, weichen Körper mit leichten Holznoten und griffigen Tanninen eignet sich dieser Wein...
0.75 l
€ 23,70
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2015 Blauburgunder Riserva 2015 Blauburgunder Riserva 2015 Augustiner Chorherrenstift... Augustiner Chorherrenstift...
Dieser Blauburgunder präsentiert sich in einer pupurroten Farbe. Er besticht durch sein fruchtiges beeriges Aroma und seinen würzigen Abgang.
0.75 l
€ 31,30
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 59,73 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 44,80

Voraussichtliche Lieferzeit: 5-10 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende Traubengut wird schonend gepresst und einer zehntägigen Maischegärung unterzogen. Es folgen 18 Monate des Ausbaus in französischen Barriques, bevor dieser große Cabernet auf die Flasche gezogen und für lange Zeit eingelagert wird. Das Glas füllt sich mit einem dichten Rubinrot, das alles Licht verschlingt. Ein tiefdunkles Beerenaroma entsteigt dem „Castel Ringberg“ und wird von würzigen Tabaknoten und der edlen Bittersüße dunkler Schokolade getragen. Mächtig, breit, griffig doch harmonisch, ausgewogen und reizvoll erobert er den Gaumen. Seinen letzten Trumpf spielt der Cabernet im Abgang, wo er mit außerordentlichem Biss lange nachhallt. Ein anspruchsvoller Wein, der hervorragend zu ebenso anspruchsvollen Fleischgerichten oder lange gereiftem Hartkäse passt. Auch ihm alleine seine Aufmerksamkeit zu schenken entlohnt der „Castel Ringberg“ gewiss.

Schon gewusst: Inmitten des Weinberges, der als Namenspatron dieses Weines dient, thront ein kleines Habsburgerschloss: Das Castel Ringberg. 1620 ließ es das Adelsgeschlecht im Renaissance-Stil als Sommerresidenz erbauen. Die Bezeichnung Vigna zählt zu den stringentesten Appellationen Italiens und garantier die Herkunft eines Weines aus einer geographisch penibel genau festgelegten Einzellage.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Bereits in fünfter Generation wird vom Weingut Elena Walch in Tramin an der Weinstraße Jahr für Jahr Wein produziert, der sich zur regionalen Elite rechnen darf und sich auch auf internationalem Parkett wiederholt behauptet hat. Diese Erfolgsgeschichte stützt sich auf die Philosophie des Weingutes, die der die Qualität der Weine als Fundament dient: Die Hochhaltung und Achtung des Terroirs. Die Weine von Elena Walch gedeihen mitunter auf zwei der erlesensten Rebberge gesamt Südtirols: Zum einen der Weinberg Kastelaz bei Kaltern, der mit seiner exklusiven Südlage in Südtirol eine wahre Rarität ist, und zum anderen der Castel Ringberg, wo ein Habsburgerschlösschen von liebevoll gehegten Reben umringt wird, die auf Böden verschiedenster Beschaffenheit zu einzigartigen Charakteren heranwachsen. Ebenso wird das Banner der Nachhaltigkeit entlang der gesamten Produktionskette im Namen des Terroirs geschwungen. Im Weinberg werden keinerlei Herbizide verwendet, nahezu die Hälfte des Strombedarfs für den Weinkeller wird von Eigenstrom gedeckt und selbst im Packaging werden für viele Produktreihen klebstoff- und bleichmittelfreie Korken und Verpackungen gewählt. Dir Früchte der hohen Ansprüche, die das Weingut an sich selbst stellt, werden allherbstlich aufs Neue eingetragen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lagrein Riserva "Castel Ringberg" 2016 Lagrein Riserva "Castel Ringberg" 2016 Lagrein Riserva "Castel... Elena Walch Elena Walch
Dem wohl erlesensten Weinberg des gesamten Gutes entspringt ein Lagrein der seine adligen Wurzeln in Bukett und Geschmack verrät: Der Lagrein Riserva Vigna „Castel Ringberg“. Die Trauben werden in sorgfältiger Handarbeit gelesen und...
0.75 l
€ 40,90
1
-
+
Sauvignon "Lieben Aich" Bio 2017 Sauvignon "Lieben Aich" Bio 2017 Sauvignon "Lieben Aich" Bio 2017 Manincor Manincor
0.75 l
€ 51,60
1
-
+
Körnerbrot Backmischung glutenfrei Körnerbrot Backmischung glutenfrei Körnerbrot Backmischung... Meraner Mühle Meraner Mühle
Die ideale Mischung zur Herstellung von glutenfreien Körnerbrötchen. Leinsamen, Sonnenblumenkerne und Sesam verleihen dem Brot einen köstlich nussigen Geschmack. Überzeugen Sie sich selbst von der einfachen und gelingsicheren...
500 g
€ 4,50
1
-
+
Brotklee (Zigainerkraut) Brotklee (Zigainerkraut) Brotklee (Zigainerkraut) Meraner Mühle Meraner Mühle
Der Brotklee der Meraner Mühle sorgt für einen intensiven, würzigen Geschmack, insbesondere in typisch Südtiroler Brotspezialitäten wie Paarlbrot oder Schüttelbrot. Ein stark würziger Geruch, an frisches Heu erinnernd, und eine leicht...
200 g
€ 8,15
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein "Lamarein" 2018 Lagrein "Lamarein" 2018 Lagrein "Lamarein" 2018 Weingut Unterganzner Unterganzner
Ein Schluck Südtirol! Der Lagrein „Lamarein“ vom Weingut Unterganznerhof begeistert auf den ersten Blick in seinem satten, nahezu schwarzen Violett: Getrocknete Waldfrüchte, feinste Schokolade und tiefe Ledernoten treten an die Nase und...
0.75 l
€ 58,30
1
-
+
Cuvée Rot "Composition Reif" 2018 Cuvée Rot "Composition Reif" 2018 Cuvée Rot "Composition Reif"... Weingut Unterganzner Unterganzner
Eine rote Cuvée, die sich einen roten Teppich verdient: Die „Composition Reif“. Diese Cuvée des Weinguts Unterganznerhof legt zu jedem Anlass einen großen Auftritt hin. Ihr leuchtend granatrotes Kleid schwappt ins Glas und verbreitet...
0.75 l
€ 46,20
1
-
+
Weissburgunder "Strahler" 2019 Weissburgunder "Strahler" 2019 Weissburgunder "Strahler" 2019 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der Weißburgunder "Strahler" vom Stroblhof ist nicht nur der Traditionswein per excellence des Betriebes, er entpuppt sich auch als kulinarisches Chamäleon. Das Traubengut wird Ende September eingefahren und einer zwanzigtägigen Gärung...
0.75 l
€ 16,60
1
-
+
Grüner Veltliner 2019 Grüner Veltliner 2019 Grüner Veltliner 2019 Kuenhof Kuenhof
Peter Pilger vom Kuenhof stellt einen eigenwilligen, spannenden und faszinierend harmonischen Grünen Veltiner vor. Das sortenreine Traubengut wird handgelesen und spontanvergoren. Der Wein reift rund ein Jahr lang im Akazienfass und im...
0.75 l
€ 19,10
1
-
+