4.7 (6106 Bewertungen)

Versandkostenfrei ab 59€ *

Artikel Nr. 152755
Beschreibung
Von wärmenden Sonnenstrahlen geküsst und von der frischen Brise des Kalterersees liebkost, wird der „Rosémarie“  vom Weingut Tröpfltalhof aus zwei verschiedenen Weinbergen gewonnen: Der Cabernet Sauvignon (15%) stammt vom Weinberg Barleith und der Merlot (85%) vom Weinberg Feld. Damit der Charakter der Rebe so unverfälscht wie möglich zum Ausdruck kommt, wird der „RoséMarie“ rund 11 Monate auf der Feinhefe in Amphoren veredelt. Kirschrot mit zarten kupferfarbenen Nuancen im Glas. An die Nase treten Düfte von Walderdbeeren, Blumen und orientalischen Gewürzen, untermalen von einer mineralischen Note. Am Gaumen beeindruckt er mit seiner Lebendigkeit und seinem angenehm fesselnden Körper, Frische und ausgeprägter Würze. Der „RoséMarie“ ist der ideale Begleiter zur asiatischen Küche, Fischgerichten oder weißem Fleisch. Sollte auch allein als Aperitif probiert werden.

Schon gewusst: Am Weingut Tröpfltalhof ist biodynamischer Anbau eine conditio sine qua non, eine unabdingbare Voraussetzung. Minimale Eingriffe im Weinberg wie im Keller prägen die Arbeit von Andreas Dichristin, der die Geschicke am Weingut lenkt und diesen exzellenten Rosé seiner Frau widmet.
Zutaten

Enthält Sulfite



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE

Rosé Rosemarie Bio 2022

Inhalt: 0.75 l (€ 38,00 / 1 l)
€ 28,50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

4-6 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Rebsorte

Cabernet Sauvignon, Merlot

Gebiet

Bozen

Passt zu

asiatische Gerichte, Fisch, weißes Fleisch

Weintyp

Rosèwein

Alkoholgehalt

13.50%

Trinktemperatur

12-14 °C

Anlass

Abendessen mit Freunden

Bio

Bio

Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet. kontrolliert durch ABCERT GmbH (IT BIO 013 BZ-00756-B
Tröpfltalhof - Bioweinhof
Zum Produzent
Beschreibung
Von wärmenden Sonnenstrahlen geküsst und von der frischen Brise des Kalterersees liebkost, wird der „Rosémarie“  vom Weingut Tröpfltalhof aus zwei verschiedenen Weinbergen gewonnen: Der Cabernet Sauvignon (15%) stammt vom Weinberg Barleith und der Merlot (85%) vom Weinberg Feld. Damit der Charakter der Rebe so unverfälscht wie möglich zum Ausdruck kommt, wird der „RoséMarie“ rund 11 Monate auf der Feinhefe in Amphoren veredelt. Kirschrot mit zarten kupferfarbenen Nuancen im Glas. An die Nase treten Düfte von Walderdbeeren, Blumen und orientalischen Gewürzen, untermalen von einer mineralischen Note. Am Gaumen beeindruckt er mit seiner Lebendigkeit und seinem angenehm fesselnden Körper, Frische und ausgeprägter Würze. Der „RoséMarie“ ist der ideale Begleiter zur asiatischen Küche, Fischgerichten oder weißem Fleisch. Sollte auch allein als Aperitif probiert werden.

Schon gewusst: Am Weingut Tröpfltalhof ist biodynamischer Anbau eine conditio sine qua non, eine unabdingbare Voraussetzung. Minimale Eingriffe im Weinberg wie im Keller prägen die Arbeit von Andreas Dichristin, der die Geschicke am Weingut lenkt und diesen exzellenten Rosé seiner Frau widmet.
Zutaten

Enthält Sulfite



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE
Von wärmenden Sonnenstrahlen geküsst und von der frischen Brise des Kalterersees liebkost, wird der „Rosémarie“  vom Weingut Tröpfltalhof aus zwei verschiedenen Weinbergen gewonnen: Der Cabernet Sauvignon (15%) stammt vom Weinberg Barleith und der Merlot (85%) vom Weinberg Feld. Damit der Charakter der Rebe so unverfälscht wie möglich zum Ausdruck kommt, wird der „RoséMarie“ rund 11 Monate auf der Feinhefe in Amphoren veredelt. Kirschrot mit zarten kupferfarbenen Nuancen im Glas. An die Nase treten Düfte von Walderdbeeren, Blumen und orientalischen Gewürzen, untermalen von einer mineralischen Note. Am Gaumen beeindruckt er mit seiner Lebendigkeit und seinem angenehm fesselnden Körper, Frische und ausgeprägter Würze. Der „RoséMarie“ ist der ideale Begleiter zur asiatischen Küche, Fischgerichten oder weißem Fleisch. Sollte auch allein als Aperitif probiert werden.

Schon gewusst: Am Weingut Tröpfltalhof ist biodynamischer Anbau eine conditio sine qua non, eine unabdingbare Voraussetzung. Minimale Eingriffe im Weinberg wie im Keller prägen die Arbeit von Andreas Dichristin, der die Geschicke am Weingut lenkt und diesen exzellenten Rosé seiner Frau widmet.

Enthält Sulfite



Ursprungsland: Italien
Tröpfltalhof - Bioweinhof
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 - 0.75l - Weingut Himmelreich
Cuvée Rosè "Morgenrot" 2022 Weingut Himmelreich Himmelreich
Mit dem fruchtig frischen Rosé „Morgenrot“ beweist das Weingut Himmelreich, wie viel Spaß eine sommerliche Cuvée machen kann. Im hellen Kirschrot trällert das aromatische Trio Lagrein, Blauburgunder und Zweigelt ein Liedchen aus Himbeere...
0,75 l (€ 27,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 20,50
1
-
+
Cuvée Rosé 2022 - 0.75l - Pardellerhof Montin
Cuvée Rosé 2022 Pardellerhof Montin Pardellerhof Montin
Weingewordene Gemütlichkeit! Der Rosé vom Weingut Pardellerhof verspricht unkomplizierten Trinkspaß. Das Traubengut wird von alten Reben aus der Meraner Hügellage handgelesen und im Keller wie Weißwein verarbeitet. Der zierliche Rosé...
0,75 l (€ 22,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 16,70
1
-
+
Cuvée Rosé "Pischl" 2022 - 0.75l - Kellerei Bozen
Cuvée Rosé "Pischl" 2022 Kellerei Bozen Bozen
Der fruchtig frische Alleskönner der Kellerei Bozen: Der Rosé Pischl! Nach kurzem Aufenthalt im Edelstahltank zeigt er sich in kräftigem Rosa und duftet nach Erdbeeren, Veilchen und Marzipan. Am Gaumen spielen die stimmige Fülle und die...
0,75 l (€ 15,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,40
1
-
+
Lagrein Rosé "Demian" 2021 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Lagrein Rosé "Demian" 2021 Weingut Pranzegg Pranzegg
Ein sensationell natürlicher Rosé! Die Reben für den Rosé-Lagrein „Demian“ von Pranzegg stammen aus einem Tal am Fuße des Ritten. Dort gedeihen alte Lagreinreben, die schonend im Einklang mit der Natur nach den Pinzipien von Pranzegg...
0,75 l (€ 33,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 24,90
1
-
+
Rosé "Perrosé Desilva" 2022 - 0.75l - Peter Sölva
Rosé "Perrosé Desilva" 2022 Peter Sölva Peter Sölva
Ein Rosé zum Niederknien! Mit seinem „Perrosé“ bringt Peter Sölva das Beste von Cabernet, Merlot und Lagrein zartrosa zum Vorschein. Sein spielerisches Bukett verbreitet einladende Düfte von roten Früchten und Erdbeeren während der...
0,75 l (€ 30,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 22,55
1
-
+
NEU
Cuvée Rosé "La Rose de Manincor" Bio 2023 - 0.75l - Weingut Manincor
Cuvée Rosé "La Rose de... Weingut Manincor Manincor
Leuchtende, lachsrote Farbe. In der Nase zarter Duft nach Himbeeren und Kirschen, saftig und cremig am Gaumen, langanhaltend mit feinem Gerbstoff und mineralisch-fruchtigem Nachhall.
0,75 l (€ 31,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 23,60
1
-
+
NEU
Rosé "Isaras" 2023 - 0.75l - Kellerei Eisacktal
Rosé "Isaras" 2023 Kellerei Eisacktal Eisacktal
Der "Isaras" Rosé aus der Kellerei Eisacktal wird als Cuvée aus Blauburgunder, Blauem Portugieser und Zweigelt hergestellt. Auf die sanfte Pressung der Weintrauben folgt die Gärung unter stetig kontrollierter Temperatur. Die Reifung...
0,75 l (€ 12,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 9,60
1
-
+
NEU
Cuvée Rosé "K Rosé" 2023 - 0.75l - Kellerei Kaltern
Cuvée Rosé "K Rosé" 2023 Kellerei Kaltern Kaltern
Die Cuvée "K Rosé" der Kellerei Kaltern verbreitet frischen Beerenduft und Lust auf Sommer. Dieser Rosé ist ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Lagrein, Merlot und Blauburgunder, die mehrere Monate lang im Edelstahl reifen. Das...
0,75 l (€ 16,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,10
1
-
+
Lagrein Rosé 2021 - 0.75l - Luis Wine
Lagrein Rosé 2021 Luis Wine Luis Wine
Der Rosé Lagrein von Luis Wine ist ein Paradebeispiel für einen autochthonen Rosé, der bereits beim ersten Schluck überzeugt. Nach der Lagerung im Edelstahltank fließt der Wein als kirschroter Strahl ins Glas und das fruchtige Aroma von...
0,75 l (€ 31,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 23,95
1
-
+
Rosé "Flaschenpost" 2019 - 0.5l - Kiemberger - Kofler Norbert
Rosé "Flaschenpost" 2019 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Dieser Rosé hat es in sich! Andi Sölva und Norbert Kofler schaffen im Projekt Viribus Unitis einen Rosé aus Lagrein, Tannat, Cabernet Franc, und Vernatsch der so richtig einschlägt, An der Nase unmittelbare Frucht, Erdbeeren, Himbeeren...
0,5 l (€ 25,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,50
1
-
+
Könnte dir auch schmecken
NEU
Cabernet Riserva 2020 - 0.75l - Weingut Hans Rottensteiner
Cabernet Riserva 2020 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Der Cabernet Riserva des Weinguts Rottensteiner wächst und gedeiht in der Nähe von Branzoll. Die Rebsorten Cabernet Sauvignon und Carbernet Franc (je 75 % und 25 %) verschmelzen und lassen einen Verschnitt entstehen, der sich durch...
0,75 l (€ 20,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,00
1
-
+
Merlot Cabernet Riserva "Anticus Baron Salvadori" 2020 - 0.75l - Kellerei Nals Margreid
Merlot Cabernet Riserva... Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Man möchte sie fast als königlich beschreiben, so elegant ist sie, die Cuvée Merlot – Cabernet Riserva „Anticus Baron Salvadori“ der Kellerei Nals Magreid. Die Trauben der beiden Rebsorten die in dieser Cuvée vereint werden, reifen nach...
0,75 l (€ 62,40/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 46,80
1
-
+
Zuletzt angesehen