Blauburgunder 2019

Eisacktaler Kellerei

Blauburgunder 2019 - Eisacktaler Kellerei
Artikel Nr. 128467
Beschreibung
Der Geschmack ist mineralisch, kombiniert mit erdig-weichen und angenehmen Tanninen

Schon gewusst: Trinktemperatur: 15-17°C; Lagerfähigkeit: 3-5 Jahre
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Elena Walch Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 52,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende...
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 23,60
1
-
+
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel verfügbar ist.
Inhalt: 0.75 l (€ 16,67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 12,50
Gebiet

Eisacktal

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

rotes Fleisch und Wild, Speck und Wurst, weißes Fleisch

Beschreibung
Der Geschmack ist mineralisch, kombiniert mit erdig-weichen und angenehmen Tanninen

Schon gewusst: Trinktemperatur: 15-17°C; Lagerfähigkeit: 3-5 Jahre
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten

1961 beginnt mit der Gründung der Eisacktaler Kellerei unter der Führung von Anton Gfader ein neues Kapitel der Weinkultur im Eisacktal. Der Weinbau ist so tief mit diesem Gebiet verwurzelt, dass historische Funde bis auf das 5. Jahrhundert vor Christus zurückreichen. Die Recht junge Kellereigenossenschaft zählt bereits über 130 Genossenschaftlern aus elf verschiedenen Gemeinden. Zusammen bestellen sie 140 Hektar Weinberge keltern jährlich im Schnitt 750.000 Flaschen. Für die Eisacktaler Kellerei steht die Achtung des Mikroklimas, der Umwelt und des Ökosystems der Region an erster Stelle. Wie im Weinberg so auch in der Kellerei wird gemäß dieser Philosophie gearbeitet: Qualität ist das Maß aller Dinge! Das Ergebnis dieses Credos ist ein breites Sortiment knackig brillanter Weißweine und fruchtig frischer Rotweine. Dazu zählen neben der Klassikreihe auch die Linien „Sabiona“, „Aristos“, „Isaras“ und „Nectaris“. Eine Flasche, deren Etikett der Schriftzug „Kellerei Eisacktal“ ziert, ist Garantie für einen Spitzenreiter der Südtiroler Weinszene. Qualität ohne Kompromisse!

Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen