Heidelbeer-Kaiserschmarren

Zubereitungszeit: 00:30-00:45

„Die Idee hinter diesem Rezept, war es, einem herzhaft süßen Klassiker der Alpenküche mit dem Heidelbeere Smoothie von Alpe Pragas etwas Farbe und Frucht zu verleihen.“ – Cristina Mauri

Zutaten:

Teig

  • 75 g Mehl Tipo 00 oder Weizenmehl Type 405
  • 3 Eier
  • ¼ TL Vanillepulver
  • 20 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 90 ml Bio Heidelbeere Smoothie von Alpe Pragas (oder 60 ml Smoothie und 30 ml Milch)

 

Sonstiges

  • Butterschmalz zum Braten
  • Staubzucker
  • Naturjoghurt
  • 1 EL Bio Heidelbeere Smoothie von Alpe Pragas

 

Zubereitung

  1. Eier trennen. Dotter und Eiweiß in separate Schüsseln geben.
  2. Zucker, Vanillepulver und Salz zu den Eidottern geben. Mehl und Smoothie abwechselnd mit einem Handmixer unter die Dotter rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Eiweiß nicht zu steif schlagen und vorsichtig unter die Eidottermasse heben. Ziel ist ein flüssiger aber luftiger Teig.
  4. In einer beschichteten Pfanne etwas Butterschmalz zerlassen.
  5. Die Hälfte des Teiges in die Pfanne geben, mit einem Deckel abdecken und eine gute Minute braten.
  6. Wenn der Boden des Kaiserschmarrns durch ist, mit einem Pfannenwender wenden und weitere 30 Sekunden braten.
  7. Kaiserschmarrn noch in der Pfanne mit dem Pfannenwender grob in mundgerechte Stücke teilen und unter kräftigem Rühren kurz fertigbraten.
  8. Mit Staubzucker garnieren, 1 EL Smoothie unters Joghurt rühren und gemeinsam servieren.

 

Foto & Rezept: Cristina Mauri - Good Food Lab

Passende Produkte