Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016

Kellerei Kurtatsch

Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016
Artikel Nr. 125575
Limitiert
Limitiert
Als "limitiert" werden alle Produkte gekennzeichnet, die eine geringe Verfügbarkeit haben und somit schnell ausverkauft sind.
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel verfügbar ist.
Inhalt: 0.75 l (€ 64,53 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 48,40

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

14%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Limitiert
Limitiert
Als "limitiert" werden alle Produkte gekennzeichnet, die eine geringe Verfügbarkeit haben und somit schnell ausverkauft sind.
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 50,60
1
-
+
Cabernet Merlot Riserva "Loam" 2016 Cabernet Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
1.5 l
€ 79,95
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Lagrein Riserva "Barbagol" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Mystisch dunkel und von verführerischer Intensität zieht der Riserva „Barbagòl“ des Landesweingutes Laimburg die Sinne in seinen Bann. Nur erlesenstes Traubengut aus der wohl weltweit besten Lagrein-Lage überhaupt, den in der Bozner...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch Antheos 2018 St. Magdalener Klassisch... Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Ein Geniestreich in Konzept und Ausführung: Der St. Magdalener Klassisch „Antheos“ des Weingutes Waldgries ist buchstäblich ein Wein, der Geschichte schreibt. In diesem urtypischen Tropfen werden acht historische Vernatscharten...
0.75 l
€ 20,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Details zum Produzenten

Die Kellerei Kurtatsch liegt direkt an der Weinstraße im Süden Südtirols. In Kurtatsch schafft das abwechslungsreiche inneralpine Kontinentalklima mit seinen über 2000 Sonnenstunden im Jahr und den kühlen Abendwinden ideale Voraussetzungen für die Vegetation von hocharomatisch fruchtigen, schweren Rotweinen und von eleganten, mineralischen Weißweinen.

Die Franzosen sprechen vom „Terroir“, wenn sie die einzigartige Identität eines Weines meinen – diese unverwechselbare Herkunft ist der größte Trumpf der Kurtatscher Weine. Die Böden sind kalkreich, bieten gute Wasserdurchlässigkeit und sind manchmal mit Lehm vermischt. Das Geheimnis großer Weine liegt unter der Erde – das einmalige Kurtatscher Lagenpotential erstreckt sich von 250 bis 900 m über dem Meeresspiegel auf schroffen, teils abenteuerlich steilen Hügel- und Steillagen, wo sich uraltes Gestein auf rätselhafte Art im Wein mitteilt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lagrein Riserva "Frauenriegl" 2016 Lagrein Riserva "Frauenriegl"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der lehmhaltige Boden ist für seine typische Lagen-Charakteristik verantwortlich, die dem langen, köstlich fruchtigen Finale eine pikante Würze verleiht.
0.75 l
€ 22,20
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Merlot Riserva "Siebeneich" 2016 Kellerei Bozen Bozen
An den sanften Hängen rund um die Bozner Talsohle gedeihen auf den warmen Böden aus Quarzporphyr erstklassige Rotweintrauben. Der daraus gekelterte Wein wird infolge der Rotweingärung im Holzfass, zuerst in Barriques und anschließend im...
0.75 l
€ 33,80
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Kunst.Stück" 2015 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kaltern Kaltern
Sein unwiderstehlicher Charme beschert dem Cabernet Sauvignon Riserva „kunst.stück“ der Kellerei Kaltern den Titel des Casanovas unter seinesgleichen. Das makellose Traubengut wird im Holzbottich vergoren und einer vierwöchigen...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Coming soon
Blauburgunder Riserva "Mazon" 2016 Blauburgunder Riserva "Mazon"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der Blauburgunder ist ein rubin- bis granatroter Wein mit hohem Gerbstoffanteil, intensivem, ätherischem Geruch nach Waldbeeren und anhaltendem, vollem Geschmack.
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Sauvignon Sanct Valentin überzeugt durch sein dichtes Bouquet von gelben Früchten, Stachelbeere, Holunderblüte und reifer Johannisbeere. Seine knackige Säure und seine elegante Fülle sind eine wahre Geschmacksexplosion....
ab € 12,95
1
-
+
Vernatsch "Sonntaler" Alte Reben 2018 Vernatsch "Sonntaler" Alte... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der elegante, schlanke Körper zeigt sich zupackend im Gaumen. Körnige Gerbstoffe geben der geschmeidigen, sortentypischen Grauvernatsch-Fruchtigkeit ein langes und saftiges Finale.
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
Riesling "Kaiton" 2018 Riesling "Kaiton" 2018 Kuenhof Kuenhof
Reaktion der mehr als 2000 Weininhaltsstoffe untereinander, als durch die langsame Sauerstoffaufnahme durch den Korken entwickelt.
0.75 l
€ 18,90
1
-
+
Merlot Cabernet "Soma" 2016 Merlot Cabernet "Soma" 2016 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der Ansatz im Gaumen ist fest und saftig, die dunkle Waldbeerenfrucht ist fleischig. Nuancierte Gerbstoffe geben dem runden Körper ein stabiles Gleichgewicht und eine gute Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche.
0.75 l
€ 22,20
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2016 Cabernet Riserva "Kirchhügl"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Ausladender Duft von Schwarzen Johannisbeeren und Kirschen, mit Gewürzen und schwarzem Pfeffer. Im Geschmack dunkle Beeren und Bitterschokolade. Gehalt-voller, langer Nachhall.
0.75 l
€ 17,50
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Glen" 2016 Blauburgunder Riserva "Glen"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Am Gaumen wirkt er samtig und außergewöhnlich "waldbeerig", Anklänge an frische Himbeeren und Wildkirschen geben der dezenten Fruchtsüße ein saftiges und feinwürziges Rückgrat.
0.75 l
€ 21,40
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Riesling "Montiggl" 2017 Riesling "Montiggl" 2017 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der intensiv nach weißem Pfirsich und Aprikose duftende Montiggl Riesling ist sehr vornehm und ausgeglichen und überzeugt durch seinen minderalischen Geschmack. wohlriechenden Aromen, die an frische Pfirsiche erinnern. Im Geschmack...
0.75 l
€ 14,30
1
-
+