Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016

Kellerei Kurtatsch

Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016 - Kellerei Kurtatsch
Artikel Nr. 125575
Limitiert
Limitiert
Als "limitiert" werden alle Produkte gekennzeichnet, die eine geringe Verfügbarkeit haben und somit schnell ausverkauft sind.
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Thurnhof Thurnhof
Nach der Abfüllung und längerer Flaschenlagerung zeigt sich Weinegg Cabernet Sauvignon Riserva als konzentierter, tanninreicher Rotwein mit intensiven Aromen nach Cassis, Holunderbeeren, Brombeeren und einer sehr langen Lagerfähigkeit,...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cabernet 2018 Cabernet 2018 Cabernet 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Ein Wein von Welt der in den Weinbergen der Kellerei St. Michael Eppan seine Wahlheimat gefunden hat: Der Cabernet. Nach der Gärung im Stahltank und dem Ausbau im großen Holzfass kleidet der gebürtige Franzose das Glas mit seinem tiefen...
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Weingut Pranzegg Pranzegg
0.75 l
€ 27,00
1
-
+
Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Manincor Manincor
Ein wahrer und unverkennbarer Autochthoner Südtiroler: Der „Rubatsch“ ist ein prächtiger Lagrein des Weinguts Manincor, der mit seiner samtigen Länge jegliches Zeitgefühl vergessen lässt. In Seinem satten, geradezu finsteren, Purpurrot...
0.75 l
€ 32,40
1
-
+
St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch... Weingut Unterganzner Unterganzner
Dieser erfrischende Rotwein ist fruchtig mit einer würzigen Nase und Noten von Kirschen, Himbeeren und Veilchen. Am Gaumen elegant, rund mit intensiver Struktur.
0.75 l
€ 21,90
1
-
+
Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore... Weingut Loacker Loacker
Der ausdruckstarke Charmeur aus dem Hause Loacker: Der Brunello di Montalcino „Fiore al Vento“ ist ein Wein, der zugleich außerordentlich imposant und einzigartig gefällig ist. Das sortenreine Traubengut vom Sangiovese reift rund drei...
0.75 l
€ 46,40
1
-
+
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 64,53 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 48,40

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Unterland

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Limitiert
Limitiert
Als "limitiert" werden alle Produkte gekennzeichnet, die eine geringe Verfügbarkeit haben und somit schnell ausverkauft sind.
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Thurnhof Thurnhof
Nach der Abfüllung und längerer Flaschenlagerung zeigt sich Weinegg Cabernet Sauvignon Riserva als konzentierter, tanninreicher Rotwein mit intensiven Aromen nach Cassis, Holunderbeeren, Brombeeren und einer sehr langen Lagerfähigkeit,...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cabernet 2018 Cabernet 2018 Cabernet 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Ein Wein von Welt der in den Weinbergen der Kellerei St. Michael Eppan seine Wahlheimat gefunden hat: Der Cabernet. Nach der Gärung im Stahltank und dem Ausbau im großen Holzfass kleidet der gebürtige Franzose das Glas mit seinem tiefen...
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Weingut Pranzegg Pranzegg
0.75 l
€ 27,00
1
-
+
Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Manincor Manincor
Ein wahrer und unverkennbarer Autochthoner Südtiroler: Der „Rubatsch“ ist ein prächtiger Lagrein des Weinguts Manincor, der mit seiner samtigen Länge jegliches Zeitgefühl vergessen lässt. In Seinem satten, geradezu finsteren, Purpurrot...
0.75 l
€ 32,40
1
-
+
St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch... Weingut Unterganzner Unterganzner
Dieser erfrischende Rotwein ist fruchtig mit einer würzigen Nase und Noten von Kirschen, Himbeeren und Veilchen. Am Gaumen elegant, rund mit intensiver Struktur.
0.75 l
€ 21,90
1
-
+
Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore... Weingut Loacker Loacker
Der ausdruckstarke Charmeur aus dem Hause Loacker: Der Brunello di Montalcino „Fiore al Vento“ ist ein Wein, der zugleich außerordentlich imposant und einzigartig gefällig ist. Das sortenreine Traubengut vom Sangiovese reift rund drei...
0.75 l
€ 46,40
1
-
+
Beschreibung
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den günstigsten Jahrgängen gewährt wird. Für den sortenreinen Cabernet Sauvignon wird das Traubengut ausschließlich von Hand gelesen und nur wenn der Witterungsverlauf des Jahrgangs absolut optimale Bedingungen für einen großartigen Wein stellt. Der Jungwein wird in Barriques ausgebaut und erhält so geschmeidige Röstaromen verliehen. In der Flasche legt sich das stürmische Wesen des Weines und er entwickelt seine kennzeichnende Finesse. Das dichte Rubinrot des „Freienfeld“ birgt ein fesselndes Bukett aus Wildkräutern, darunter Lorbeer, Majoran, Lavendel und Pfefferminze. Im Übergang von Nase zu Gaumen geben Johannisbeere, Pflaume und Kirsche den Ton an und werden von den samtigen Gerbstoffen wie auf einer Sänfte getragen. Unsagbar ausgedehnt und intensiv hallt der Cabernet noch lange nach. Ein geradezu spektakulärer Wein, der nur zu erlesensten Gerichten gereicht wird.

Schon gewusst: Das Etikett des „Freienfelds“ birgt ebenso viel Historie wie der Wein selbst. Inspiriert ist es an dem Fresko in der Trinkstube des Ansitzes Freienfeld in Kurtatsch, Gründungsort der Kellerei und Namenspatron des Weines. Dieses Wandgemälde bildet die Liebestragödie des Pyramus und der Thisbe ab, eine Erzählung aus Ovids Metamorphosen. Die Südtiroler Künstlerin Margit Pittscheider gestaltete das Fresko für das Etikett neu und lässt die Geschichte aus der Antike als Gewand des erlesenen Cabernets eine kleine Renaissance erleben.
Enthält Sulfite

Details zum Produzenten

Die Kellerei Kurtatsch liegt direkt an der Weinstraße im Süden Südtirols. In Kurtatsch schafft das abwechslungsreiche inneralpine Kontinentalklima mit seinen über 2000 Sonnenstunden im Jahr und den kühlen Abendwinden ideale Voraussetzungen für die Vegetation von hocharomatisch fruchtigen, schweren Rotweinen und von eleganten, mineralischen Weißweinen.

Die Franzosen sprechen vom „Terroir“, wenn sie die einzigartige Identität eines Weines meinen – diese unverwechselbare Herkunft ist der größte Trumpf der Kurtatscher Weine. Die Böden sind kalkreich, bieten gute Wasserdurchlässigkeit und sind manchmal mit Lehm vermischt. Das Geheimnis großer Weine liegt unter der Erde – das einmalige Kurtatscher Lagenpotential erstreckt sich von 250 bis 900 m über dem Meeresspiegel auf schroffen, teils abenteuerlich steilen Hügel- und Steillagen, wo sich uraltes Gestein auf rätselhafte Art im Wein mitteilt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2015 Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2015 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Eine kräftige Struktur und elegante Frische kennzeichnen den Cabernet Sauvignon „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch. Im Glas offenbart der elegante Verschnitt sein kräftiges Granatrot und entfaltet ein reiches Bukett von Rosmarin und...
0.75 l
€ 44,30
1
-
+
Lagrein Riserva 2017 Lagrein Riserva 2017 Lagrein Riserva 2017 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Die Kellerei Rottensteiner präsentiert einen weichen und zugleich kräftigen Lagrein Riserva, der seinen vollen Körper am Gaumen zum Ausdruck bringt. Die Trauben wachsen auf den Böden entlang der Talfer, nahe Bozen und werden in großen...
0.75 l
€ 13,80
1
-
+
Blauburgunder "Ludwig" 2017 Blauburgunder "Ludwig" 2017 Blauburgunder "Ludwig" 2017 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der preisgekrönte Blauburgunder „Ludwig“ von Elena Walch hebt sich mit Charakter und Finesse ab. Die Maischegärung des gepressten Mostes erfolgt teils im Edelstahlgebinde, teils im Holzfass. Es Folgen 17 Monate Fassreifung in...
0.75 l
€ 38,90
1
-
+
Gewürztraminer "Nussbaumer" 2018 Gewürztraminer "Nussbaumer" 2018 Gewürztraminer "Nussbaumer" 2018 Kellerei Tramin Tramin
Mit dem „Nussbaumer“ keltert die Kellerei Tramin die Ikone des Südtiroler Weißweins schlechthin. Die handverlesenen Trauben werden nach der schonenden Pressung in Edelstahltanks vergoren. Es folgt ein dreimonatiger Ausbau auf der...
0.75 l
€ 26,80
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Trattmann" 2017 Blauburgunder Riserva "Trattmann" 2017 Blauburgunder Riserva... Kellerei Girlan Girlan
Die rubinrote Farbe mit leicht granatfarbenen Nuancen, der intensive und komplexe Geruch mit Anklängen nach reifem Obst, Süß- und Sauerkirsche zeichnen diesen Wein aus . Weiters hat er einen weichen und delikaten Geschmack. Gute Struktur...
0.75 l
€ 37,70
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Edelvernatsch 2018 Edelvernatsch 2018 Edelvernatsch 2018 Kellerei Meran Meran
Geradlinig, unverfälscht, alttagstauglich - der Edelvernatsch der Kellerei Meran ist genau so, wie ein authentischer Südtiroler Alltagswein sein muss. Sein strahlend leichtes Rubinrot verrät bereits, wie trinkfreudig der Edelvernatsch im...
1 l
€ 6,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Porphyr" 2017 Lagrein Riserva "Porphyr" 2017 Lagrein Riserva "Porphyr" 2017 Kellerei Terlan Terlan
Höchstraffiniert bringt der Lagrein „Porphyr“ der Kellerei Terlan das einzigartige Terroir und die historische Bedeutung der drei Einzellagen, von denen er stammt, zum Ausdruck. Zeit ist eine Schlüsselzutat in der Herstellung des...
0.75 l
€ 44,10
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Sass Roa" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva "Sass Roa" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Weingut Laimburg Laimburg
Aus dem Fachvokabular der Astronomie lässt sich die perfekte Beschreibung für den Cabernet Sauvignon Riserva „Sass Roà“ des Landesweinguts Laimburg borgen: Er ist ein Roter Riese. Der sortenreine Cabernet wird einer schonenden...
0.75 l
€ 24,60
1
-
+