Blauburgunder 2018

Kellerei Schreckbichl

Blauburgunder 2018 - Kellerei Schreckbichl
Artikel Nr. 125319
Beschreibung
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.

Schon gewusst: Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m.ü.M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2017 Cabernet Riserva "Kirchhügl"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Ausladender Duft von Schwarzen Johannisbeeren und Kirschen, mit Gewürzen und schwarzem Pfeffer. Im Geschmack dunkle Beeren und Bitterschokolade. Gehalt-voller, langer Nachhall.
0.75 l
€ 18,95
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Staffes" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Weingut Kornell Kornell
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein...
0.75 l
€ 28,00
1
-
+
Cabernet 2017 Cabernet 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 10,95
1
-
+
Kalterersee Auslese 2018 Kalterersee Auslese 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 8,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den...
0.75 l
€ 48,40
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0.75 l
€ 78,70
1
-
+
Cuvée Roat 2018 Cuvée Roat 2018 Kellerei Meran Meran
Die Rotwein-Cuvée „Roat“ der Kellerei Meran lässt die Frucht des Vernatsch mit der Eleganz des Blauburgunders und der Geschmeidigkeit des Merlots verschmelzen. In dunklem Rubinrot tritt der „Roat“ ins Glas und mit einem Bukett aus roten...
0.75 l
€ 10,50
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Beschreibung
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.

Schon gewusst: Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m.ü.M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.
Inhalt: 0.75 l (€ 16,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 12,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-9 Werktage

Inhalt wählen:

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, leichte Vorspeisen

Beschreibung
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.

Schon gewusst: Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m.ü.M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2017 Cabernet Riserva "Kirchhügl"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Ausladender Duft von Schwarzen Johannisbeeren und Kirschen, mit Gewürzen und schwarzem Pfeffer. Im Geschmack dunkle Beeren und Bitterschokolade. Gehalt-voller, langer Nachhall.
0.75 l
€ 18,95
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Staffes" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Weingut Kornell Kornell
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein...
0.75 l
€ 28,00
1
-
+
Cabernet 2017 Cabernet 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 10,95
1
-
+
Kalterersee Auslese 2018 Kalterersee Auslese 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 8,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Freienfeld" 2016 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Einen Cabernet Sauvignon Riserva „Freienfeld“ der Kellerei Kurtatsch zu entkorken, bedeutet es, unmittelbar in Berührung mit dem Terroir, der langjähriger Arbeit und der Leidenschaft der Winzer zu treten – eine Erfahrung die nur in den...
0.75 l
€ 48,40
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0.75 l
€ 78,70
1
-
+
Cuvée Roat 2018 Cuvée Roat 2018 Kellerei Meran Meran
Die Rotwein-Cuvée „Roat“ der Kellerei Meran lässt die Frucht des Vernatsch mit der Eleganz des Blauburgunders und der Geschmeidigkeit des Merlots verschmelzen. In dunklem Rubinrot tritt der „Roat“ ins Glas und mit einem Bukett aus roten...
0.75 l
€ 10,50
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Beschreibung
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.

Schon gewusst: Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m.ü.M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.
Details zum Produzenten

Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2017 Blauburgunder Riserva "St.... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden...
0.75 l
€ 16,60 € 18,40
1
-
+
Lagrein "Rubeno" 2018 Lagrein "Rubeno" 2018 Kellerei Andrian Andrian
Der Geschmack ist samtig mit weichen Tanninen. Der Wein hat eine mittlerer Struktur und ist nachhaltig im Geschmack.
0.75 l
€ 12,40
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Blauburgunder Rosé 2018 Blauburgunder Rosé 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Blauburgunder zählt nicht nur zu den ältesten Kulturreben, sondern ist auch eine der wertvollsten Rotweinsorten.
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Blauburgunder Festival 2017 Blauburgunder Festival 2017 Kellerei Meran Meran
Der Wein hat eine rubinrote Farbe, feine frische Noten von roten Früchten wie Kirsche und Himbeere. Im Mund präsentiert sich dieser Blauburgunder gut strukturiert mit griffigen Tanninen und feinem weichem Abgang.
0.75 l
€ 11,25
1
-
+
Blauburgunder "Marith" 2018 Blauburgunder "Marith" 2018 Weingut Kornell Kornell
Sortenrein und hochelegant stellt das Weingut Kornell ihren Blauburgunder „Marith“ vor. Die erlesenen Trauben werden im Holzbottich vergoren und einer kurzen Maischestandzeit unterzogen. Anschließend folgt eine zehnmonatige Reifung des...
0.75 l
€ 15,75
1
-
+
Weichkäse "Sapperlot" Weichkäse "Sapperlot" Capriz Feinkäserei Capriz Feinkäserei
Unter der gelblich-orangen Rinde mit leichtem Milchschimmel des „Sapperlot“ von Capriz versteckt sich ein gelblich.-weißer verschlossener Teig mit einzelner Lochung. Der 4 Wochen gereifte Weichkäse aus Kuhmilch duftet nach typischem...
0.2 kg
€ 6,78
1
-
+
Weißburgunder "Berg" 2018 Weißburgunder "Berg" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 16,70
1
-
+
Wein des Jahres
Cuvée Rot "Mont Mès" 2018 Cuvée Rot "Mont Mès" 2018 Weingut Castelfeder Castelfeder
Innovativ, unverfälscht und ihren Wurzeln treu: Die rote Cuvée "Mont Més" der Kellerei Castelfeder ist eine zeitgemäße Interpretation der reichen Weinkultur Südtirols. Sie bleibt Bewährtem treu und bringt zugleich Neues zu Tische....
0.75 l
€ 9,60
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Blauburgunder von Elena Walch überzeugt als gut ausgewogener und sortentypischer Wein. Der aus den handverlesenen Trauben gewonnene Most wird im Stahlfass vergoren und der Wein wird anschließend zum Teil im Stahltank und zum Teil im...
ab € 10,30
1
-
+
Sauvignon "Prail" 2018 Sauvignon "Prail" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein Sauvignon, geprägt von der Hügellandschaft und mit leuchtender Farbe mit grüngelblichen Reflexen. Im Bukett, Intensive Fruchtnoten nach Holunder, Akazienblüten, Stachelbeeren und Salbei. Am Gaumen frisch knackige Säure mit
0.75 l
€ 13,50
1
-
+
Weissburgunder "Penon" 2018 Weissburgunder "Penon" 2018 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Ein lebhafter und eleganter Weißwein, der es vermag, ein Mahl von A bis Z genussvoll zu umrahmen – das ist der Weißburgunder „Penon“ der Kellerei Nals Magreid. Anschließend an die sanfte Pressung der Trauben und der Gärung des Mostes...
0.75 l
€ 13,30
1
-
+
Cabernet 2017 Cabernet 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 10,95
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2016 Blauburgunder Riserva 2016 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der große Rote vom Stroblhof: Der Blauburgunder Riserva ist die Belohnung langjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller – eine Belohnung, die jede Mühe wert ist. Nur die feinsten Blauburgunder-Trauben aus dem bei Eppan gelegenem Weinberg...
0.75 l
€ 39,90
1
-
+
St. Magdalener 2018 St. Magdalener 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0.75 l
€ 9,30
1
-
+
Unser Kalterersee classico 2018 Unser Kalterersee classico 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
0.75 l
€ 6,50
1
-
+
Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Sauvignon "Sanct Valentin" 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Sauvignon Sanct Valentin überzeugt durch sein dichtes Bouquet von gelben Früchten, Stachelbeere, Holunderblüte und reifer Johannisbeere. Seine knackige Säure und seine elegante Fülle sind eine wahre Geschmacksexplosion.
ab € 12,95
1
-
+
Chardonnay 2018 Chardonnay 2018 Alois Lageder Alois Lageder
Durch den mittelgewichtigen Körper wirkt der Wein ausgewogen. Der Geschmack ist fruchtig, saftig und trocken.
0.75 l
€ 10,90 € 12,30
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kellerei Bozen Bozen
Der Gewürztraminer zählt heute zu den berühmtesten und beliebtesten Weinen Südtirols. Die Kellerei Bozen wird mit ihrer intensiv aromatischen und vielschichtigen Version des Weißweinstars seinem Renommee in jeder Hinsicht gerecht. Die...
0.375 l
€ 7,70
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Kellerei Bozen Bozen
Die Kellerei Bozen gewinnt aus der autochthonen Rebsorte, die im Talkessel Bozen besonders gut gedeiht, einen kräftigen, authentischen Südtiroler Rotwein von prägnanter Typizität. Durch das tiefe Rubinrot des Lagreins schimmert ein...
ab € 6,90
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Geschmack ist kräftig, voll und aromatisch.
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
Blauburgunder Patricia 2017 Blauburgunder Patricia 2017 Kellerei Girlan Girlan
Sehr gut strukturierter und ausgeprägt fruchtiger, vielseitiger Blauburgunder. Dank seiner strukturierten und samtigen Fülle passt der Blauburgunder „Patricia“ hervorragend zu Fleischgerichten.
ab € 9,90
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Kaltern Kaltern
Tänzerisch leicht und anmutig entschlossen begeistert der Blauburgunder der Kellerei als raffiniert frischer Klassiker die Sinne. Anschließend an die Maischegärung wird der Wein vier Monate lang im großen Holzfass und im Betontank...
0.75 l
€ 11,50 € 13,00
1
-
+
Gewürztraminer "Festival" 2018 Gewürztraminer "Festival" 2018 Kellerei Meran Meran
Gewürztraminer mit Noten von Rosen, Zitrus und Muskat. Am Gaumen firsch, weich und elegant mit langem Abgang.
0.75 l
€ 12,85
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Lagrein ist ein zeitloser Klassiker der Südtiroler Weinwelt und Elena Walch zollt diesem Erbe mit ihrer Ausgabe Tribut, indem sie den großen Roten mit einer kunstvollen Interpretation ehrt. Die handverlesenen Lagreintrauben werden...
0.75 l
€ 15,70
1
-
+
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein eleganter Wein mit samtiger Struktur, weichen Gerbstoffen, leichten Bittermandeltönen, jugendlicher Frische, rustikaler Eleganz, bodenständig und weltoffen: eine perfekte Symbiose aus Tradition und Moderne.
0.75 l
€ 13,40
1
-
+
Roter Tafelwein Roter Tafelwein Kellerei Meran Meran
Der rote Tafelwein der Kellerei Meran zählt zu den großen Klassikern unseres Landes, die in nahezu jeden Haushalt zu finden sind. Ein junger, leichter, angenehmer und stimmiger Wein für alle Tage von leuchtend rubinroter Farbe. Frisch,...
1 l
€ 5,10
1
-
+
Speck halbe Hamme ohne Schwarte g.g.A Speck halbe Hamme ohne... Galloni Meran/o Galloni Meran/o
Der Südtiroler Speck G.G.A. ist das Meisterstück von Galloni. Nur hochwertiges Material der Spitzenklasse ist für unsere Speckfertigung zugelassen. Durch den geringen Salzanteil kommen wir den gestiegenen Gesundheitsansprüchen unserer...
2 kg
€ 35,00
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Schneidebrett Nussholz Schneidebrett Nussholz Pur Manufactur Pur Manufactur
Was wäre die Südtiroler Marende ohne dem traditionellen Brettl' ?Es fungiert als Arbeitsgerät, aber auch als stilechte Präsentierunterlage für Speck und andere Köstlichkeiten.
ab € 29,90
1
-
+
Ziegenweichkäse "Ziegello" Ziegenweichkäse "Ziegello" Capriz Feinkäserei Capriz Feinkäserei
Nach 4 Wochen Reifezeit bedeckt ein feiner Weißschimmelrasen die Rinde des „Ziegello“ von Capriz. Darunter versteckt sich sein weißer geschlossener Teig, der vereinzelt Lochung aufweisen kann. Der Ziegen-Weichkäse duftet mild erdig nach...
0.2 kg
€ 6,98
1
-
+
Ziegenweichkäse "Hofers Alptraum" Ziegenweichkäse "Hofers... Capriz Feinkäserei Capriz Feinkäserei
Der einmalige Ziegen-Weichkäse „Hofers Alptraum“ von Capriz wird mit Pineau des Charentes verfeinert, 4 Wochen gereift und seine Rinde schließlich mit Schüttebrotbrösel affiniert. Er besitzt einen weißen geschlossenen Teig mit...
0.2 kg
€ 7,78
1
-
+
Gewürztraminer "Perelise" 2018 Gewürztraminer "Perelise" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Gewürztraminer „Perelise“ der Kellerei Schreckbichl ist eine weingewordene Sonate, eine meisterhafte Harmonie von Kraft und Finesse. Nach der schonenden Pressung wird der Wein in Edelstahltanks vergoren und ausgebaut. Ein leuchtendes...
0.75 l
€ 15,70
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Kühle doch sonnengebadete Lagen und hingebungsvolle Arbeit im Weinberg wie im Keller machen den Blauburgunder der Kellerei St. Michael Eppan seinen Vorbildern aus dem Burgund verblüffend ähnlich. Das handverlesene Traubengut wird in...
0.75 l
€ 12,30
1
-
+
Gewürztraminer 2018 Gewürztraminer 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Name Gewürztraminer transportiert einen jeden augenblicklich in das Alpenparadies Südtirol, dem Geburtsort dieses autochthonen Weißweins. Der Gewürztraminer der Kellerei St. Michael Eppan wird trocken ausgebaut, wodurch er Frische,...
0.75 l
€ 12,00
1
-
+
Kalterersee Auslese 2018 Kalterersee Auslese 2018 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Angenehm und fruchtig wird der Kalterersee des Weinguts Rottensteiner seinem Ruhm gerecht. Aus Vernatschtrauben gewonnen und in Edelstahltanks ausgebaut, überzeugt dieser Wein in seinem hellen Rubinrot, das fast an einen Roséwein denken...
0.75 l
€ 8,60
1
-
+
Ziegenweichkäse "Goaserle" Ziegenweichkäse "Goaserle" Capriz Feinkäserei Capriz Feinkäserei
Der 4 Wochen lang gereifte Ziegen-Weichkäse "Goaserle" von Capriz präsentiert sich mit einer gelblich-orangen Rinde mit leichtem Milchschimmel. Sein Teig ist geschlossen, kann vereinzelt Lochung enthalten und duftet nach dem typischen...
0.2 kg
€ 7,98
1
-
+
Merlot Riserva "Siebeneich" 2017 Merlot Riserva "Siebeneich" 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein exzellentes Zusammenspiel alpinen Bisses und mediterraner Frucht kennzeichnen den Melrot Riserva „Siebeneich“ der Kellerei Schreckbichl als wahren Spross Südtirols. Die Trauben werden in Edelstahltanks vergoren und der Wein wird...
0.75 l
€ 18,70
1
-
+
Mohnöl Bio Mohnöl Bio Vinschger Ölmühle - Moleshof Vinschger Ölmühle - Moleshof
Für die Herstellung des Mohnöls der Vinschger Ölmühle wird ausschließlich Blaumohn aus biologischem Anbau verwendet. Die Pflanze war bereits den Sumerern bekannt und zeichnet sich durch therapeutische Wirkungen sowie die Anregung der...
100 ml
€ 11,00
1
-
+