Blauburgunder 2019

Kellerei Schreckbichl

Blauburgunder 2019 - Kellerei Schreckbichl
Artikel Nr. 128271
Beschreibung
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.

Schon gewusst: Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m.ü.M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4.8 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 4
  • Durchschnittsnote : 4.8 / 5

Basierend auf 4 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    1
  • 5
    4
Bewertungen sortieren nach :

Joachim S. veröffentlicht am 11/12/2020 nach einer Bestellung vom 27/11/2020

5/5

Toller Wein, sehr angenehm zu trinken.

 
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 23,55
1
-
+
Blauburgunder "Libra Kunstwerk der Natur" 2016 Blauburgunder "Libra... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
€ 34,20
1
-
+
Merlot Riserva "Passion" 6-er Kiste 2016 Merlot Riserva "Passion" 6-er Kiste 2016 Merlot Riserva "Passion" 6-er... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Ein anmutiger und eleganter Rotwein in rubinroter Farbe, welcher sich durch seinen fruchtigen und körperreichen Charakter auszeichnet. Im Geschmack ist der Merlot Riserva Passion sehr vollmundig, würzig, mit einer ausgewogenen...
1 g
€ 283,50
1
-
+
Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2017 Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2017 Cabernet Riserva "Kirchhügl"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Ausladender Duft von Schwarzen Johannisbeeren und Kirschen, mit Gewürzen und schwarzem Pfeffer. Im Geschmack dunkle Beeren und Bitterschokolade. Gehalt-voller, langer Nachhall.
0.75 l
€ 18,95
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 16,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 12,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

Fisch, leichte Vorspeisen, weißes Fleisch

Beschreibung
Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.

Schon gewusst: Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m.ü.M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lagrein 2019 Lagrein 2019 Lagrein 2019 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Tradition trifft auf Moderne: Der Lagrein der Kellerei Muri-Gries genießt in Südtirol seit Jahrhunderten Heimvorteil, trotzdem ist die edle Rebsorte stets bodenständig und zugleich weltoffen geblieben. Der Autochthone begeistert nach...
0.75 l
€ 13,00 € 13,70
1
-
+
Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Cuvée Rot "Mont Mès" 2019 Weingut Castelfeder Castelfeder
Innovativ, unverfälscht und ihren Wurzeln treu: Die rote Cuvée "Mont Més" der Kellerei Castelfeder ist eine zeitgemäße Interpretation der reichen Weinkultur Südtirols. Sie bleibt Bewährtem treu und bringt zugleich Neues zu Tische....
0.75 l
€ 9,35
1
-
+
Vernatsch 2019 Vernatsch 2019 Vernatsch 2019 Baron Widmann Baron Widmann
Leicht, locker, unkompliziert, doch alles andere als einfältig. Der Vernatsch von Baron Widmann vereint die kennzeichnende Unbeschwertheit des Autochthonen mit konzentriertem Geschmack und sauberer Struktur. Verschiedene Spielarten des...
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
St. Magdalener Klassisch 2019 St. Magdalener Klassisch 2019 St. Magdalener Klassisch 2019 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Mit der Vermählung von Lagrein und Vernatsch, zweier autochthoner Südtiroler, schafft die Kellerei St. Pauls einen Wein mit unwiderstehlicher Fülle: den St. Magdalener Klassisch! Das Auge isst - oder besser trinkt - bekanntlich mit und...
0.75 l
€ 10,30
1
-
+
St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0.75 l
€ 9,30
1
-
+
Orignial Vinschger Minis Bio Orignial Vinschger Minis Bio Orignial Vinschger Minis Bio Ultner Brot Ultner Brot
Der urtypische Klassiker im handlichen mini-Format. Das Original Ultner Brot wird schon seit Jahrzehnten traditionell hergestellt. Es weist einen hohen Ballaststoffgehalt auf, hat einen geringen Fettgehalt und ist zuckerarm. Alle Zutaten...
200 g
€ 2,40
1
-
+
Speck Mittelstück Bio g.g.A. Speck Mittelstück Bio g.g.A. Speck Mittelstück Bio g.g.A. Galloni Meran/o Galloni Meran/o
Der Südtiroler Speck G.G.A. ist das Meisterstück von Galloni. Nur hochwertiges Material der Spitzenklasse ist für unsere Speckfertigung zugelassen. Durch den geringen Salzanteil kommen wir den gestiegenen Gesundheitsansprüchen unserer...
0.3 kg
€ 11,45
1
-
+
St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 St. Magdalener 2019 Kellerei Kaltern Kaltern
Der St. Magdalener der Kellerei Kaltern ist ein Wein, wie ein guter Freund: vertraut, unkompliziert und immer gern gesehen. Zwischen Betonfass und Edelstahltank verbringt der Autochthone rund vier Monate, bevor er sich in sattem...
0.75 l
€ 10,40
1
-
+