Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016

Kellerei Schreckbichl

Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 - Kellerei Schreckbichl
Artikel Nr. 124647
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die Grundlage der Qualität: Infolge einer zehntägigen Maischegärung und anschließender zweiwöchiger Mazeration, zieht der Cabernet in den 18 Monaten des Ausbaus und der Lagerung mehrmals von neuen in gebrauchte Barriques um, bevor er abgefüllt wird. Edle violette Schimmer durchziehen das tiefe Schwarz im Glas. Es entsteigt ein Duftspiel außerordentlicher Dichte, Cassis und schwarze Johannisbeeren werden von Zartbitterschokolade unterlegt und eine feine Vanillenote hellt das Bouquet auf. Die Farbe erweist sich als Vorbote der Dichte der Gerbstoffe und der Imposanz, die der „Lafóa“ an den Gaumen bringt. Auf dem exzellenten Rückgrat stützt sich ein Nachhall von gar enormer Persistenz. Solche einnehmende Eleganz verlangt nach gleichgesinnten Begleitern zu Tische. Der „Lafóa“ harmoniert vortrefflich mit rotem Fleisch, kräftigen Wildgerichten und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Der Name Lafóa stammt von dem gleichnamigen Weinberg, Ursprungsort der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre. Der Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl Luis Raifer setzte es sich zur Maxime neue Qualitätsstandards für Südtiroler Weine zu setzen und seine Weine an die Spitze der Szene zu katapultieren.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Lagrein "Riserva" 2017 Lagrein "Riserva" 2017 Franz Gojer Franz Gojer
Vollmundig und gut strukturiert. Reife und feine Gerbstoffe. Spiel auf Säure, Tannin und Würze mit langem Abgang.
0.75 l
€ 22,50
1
-
+
Cuvée Rot "Col de Rey" 2015 Cuvée Rot "Col de Rey" 2015 Weingut Laimburg Laimburg
Mit der Cuvée „Col de Réy“  stellt das Landesweingut Laimburg seine Meisterfertigkeit in der Kreation hochkomplexer Verschnitte unter Beweis. Aus 50 % Merlot und gleichen Anteilen Petit Verdot und Tannat bestehend fließt nach 20 Monaten...
0.75 l
€ 38,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Weingut Kornell Kornell
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein...
0.75 l
€ 28,00
1
-
+
Cabernet 2017 Cabernet 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 10,95
1
-
+
Kalterersee Auslese 2018 Kalterersee Auslese 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 8,50
1
-
+
Beschreibung
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die Grundlage der Qualität: Infolge einer zehntägigen Maischegärung und anschließender zweiwöchiger Mazeration, zieht der Cabernet in den 18 Monaten des Ausbaus und der Lagerung mehrmals von neuen in gebrauchte Barriques um, bevor er abgefüllt wird. Edle violette Schimmer durchziehen das tiefe Schwarz im Glas. Es entsteigt ein Duftspiel außerordentlicher Dichte, Cassis und schwarze Johannisbeeren werden von Zartbitterschokolade unterlegt und eine feine Vanillenote hellt das Bouquet auf. Die Farbe erweist sich als Vorbote der Dichte der Gerbstoffe und der Imposanz, die der „Lafóa“ an den Gaumen bringt. Auf dem exzellenten Rückgrat stützt sich ein Nachhall von gar enormer Persistenz. Solche einnehmende Eleganz verlangt nach gleichgesinnten Begleitern zu Tische. Der „Lafóa“ harmoniert vortrefflich mit rotem Fleisch, kräftigen Wildgerichten und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Der Name Lafóa stammt von dem gleichnamigen Weinberg, Ursprungsort der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre. Der Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl Luis Raifer setzte es sich zur Maxime neue Qualitätsstandards für Südtiroler Weine zu setzen und seine Weine an die Spitze der Szene zu katapultieren.
Inhalt: 0.75 l (€ 78,67 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 59,00 € 66,40 (11,14 % gespart)

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Cabernet

Alkoholgehalt

14.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die Grundlage der Qualität: Infolge einer zehntägigen Maischegärung und anschließender zweiwöchiger Mazeration, zieht der Cabernet in den 18 Monaten des Ausbaus und der Lagerung mehrmals von neuen in gebrauchte Barriques um, bevor er abgefüllt wird. Edle violette Schimmer durchziehen das tiefe Schwarz im Glas. Es entsteigt ein Duftspiel außerordentlicher Dichte, Cassis und schwarze Johannisbeeren werden von Zartbitterschokolade unterlegt und eine feine Vanillenote hellt das Bouquet auf. Die Farbe erweist sich als Vorbote der Dichte der Gerbstoffe und der Imposanz, die der „Lafóa“ an den Gaumen bringt. Auf dem exzellenten Rückgrat stützt sich ein Nachhall von gar enormer Persistenz. Solche einnehmende Eleganz verlangt nach gleichgesinnten Begleitern zu Tische. Der „Lafóa“ harmoniert vortrefflich mit rotem Fleisch, kräftigen Wildgerichten und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Der Name Lafóa stammt von dem gleichnamigen Weinberg, Ursprungsort der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre. Der Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl Luis Raifer setzte es sich zur Maxime neue Qualitätsstandards für Südtiroler Weine zu setzen und seine Weine an die Spitze der Szene zu katapultieren.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Lagrein "Riserva" 2017 Lagrein "Riserva" 2017 Franz Gojer Franz Gojer
Vollmundig und gut strukturiert. Reife und feine Gerbstoffe. Spiel auf Säure, Tannin und Würze mit langem Abgang.
0.75 l
€ 22,50
1
-
+
Cuvée Rot "Col de Rey" 2015 Cuvée Rot "Col de Rey" 2015 Weingut Laimburg Laimburg
Mit der Cuvée „Col de Réy“  stellt das Landesweingut Laimburg seine Meisterfertigkeit in der Kreation hochkomplexer Verschnitte unter Beweis. Aus 50 % Merlot und gleichen Anteilen Petit Verdot und Tannat bestehend fließt nach 20 Monaten...
0.75 l
€ 38,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Weingut Kornell Kornell
Gut Ding will Weile haben - der Cabernet Sauvignon Riserva "Staves" ist ein äußerst genüsslicher Beweis dafür. Das erstklassige Traubengut wird im Holzbottich vergoren, wobei 18-25 Tage der Maischestandzeit vorgesehen sind. Es folgt ein...
0.75 l
€ 28,00
1
-
+
Cabernet 2017 Cabernet 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 10,95
1
-
+
Kalterersee Auslese 2018 Kalterersee Auslese 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.75 l
€ 8,50
1
-
+
Beschreibung
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die Grundlage der Qualität: Infolge einer zehntägigen Maischegärung und anschließender zweiwöchiger Mazeration, zieht der Cabernet in den 18 Monaten des Ausbaus und der Lagerung mehrmals von neuen in gebrauchte Barriques um, bevor er abgefüllt wird. Edle violette Schimmer durchziehen das tiefe Schwarz im Glas. Es entsteigt ein Duftspiel außerordentlicher Dichte, Cassis und schwarze Johannisbeeren werden von Zartbitterschokolade unterlegt und eine feine Vanillenote hellt das Bouquet auf. Die Farbe erweist sich als Vorbote der Dichte der Gerbstoffe und der Imposanz, die der „Lafóa“ an den Gaumen bringt. Auf dem exzellenten Rückgrat stützt sich ein Nachhall von gar enormer Persistenz. Solche einnehmende Eleganz verlangt nach gleichgesinnten Begleitern zu Tische. Der „Lafóa“ harmoniert vortrefflich mit rotem Fleisch, kräftigen Wildgerichten und gereiftem Käse.

Schon gewusst: Der Name Lafóa stammt von dem gleichnamigen Weinberg, Ursprungsort der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre. Der Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl Luis Raifer setzte es sich zur Maxime neue Qualitätsstandards für Südtiroler Weine zu setzen und seine Weine an die Spitze der Szene zu katapultieren.
Details zum Produzenten

Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Sauvignon "Lafóa" 2017 Sauvignon "Lafóa" 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Frisch und blumig, und dennoch von erhabenem Charakter, der Sauvignon Blanc „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl ist ein junger Wein mit alter Seele. Die Trauben werden einer schonenden Pressung unterzogen und der Most wird schließlich zur...
0.375 l
€ 14,40
1
-
+
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Lagrein Riserva Abtei 2016 Lagrein Riserva Abtei 2016 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein Roter von großer Finesse, Struktur und Anmut: Dies sind die Eigenschaften die den Lagrein Riserva „Abtei Muri“ der Kellerei Muri-Gries zu einem authentischen südtiroler Rotweingenuss machen. Die aus der besonders erlesenen Lage nahe...
0.75 l
€ 29,90
1
-
+
Cabernet-Merlot Riserva "Loam" 2017 Cabernet-Merlot Riserva... Kellerei Tramin Tramin
In Granat gehüllt erklingt eine geheimnisvolle Melodie dunkler Frucht und herben Holzes. Unter den edlen Verschnitten der Reihe der Künstlerweine steht die Cuvée „Loam“ für den tiefgründigen und vielschichtigen Rotwein. Zur Hälfte aus...
0.75 l
€ 36,30
1
-
+
Chardonnay Riserva Burgum Novum 2010 Chardonnay Riserva Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Dieser erstklassige Chardonnay besticht mit einem brillanten, hellen Strohgelb und grünen Schimmern und in der Nase mit einem ausgeprägten Bouquet nach Haselnüssen, reifem Sommerobst und tropischen Früchten sowie leichten Röstaromen. Im...
0.75 l
€ 41,00
1
-
+
Lagrein Riserva "Vigna Klosteranger" 2015 Lagrein Riserva "Vigna... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Die Quintessenz einer autochthonen Rebe, der Ausdruck einer Weinkultur: Diesen Titel macht dem Lagrein Riserva “Vigna Klosteranger“ der Kellerei Muri Gries wohl kaum einer streitig. Aus den Trauben der wohl besten Lagreinlage des ganzen...
1.5 l
€ 156,70
1
-
+
Chardonnay "Altkirch" 2018 Chardonnay "Altkirch" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Dank seines sortentypischen Charakters fällt der Chardonnay „Altkirch“ der Kellerei Schreckbichl in die Gunst vieler Weißweinliebhaber. Nach der alkoholischen Gärung des Mostes im Edelstahltank folgt der Ausbau auf der Feinhefe, den ein...
ab € 6,00
1
-
+
Blauburgunder  Cornell"Villa Nigra" 2016 Blauburgunder Cornell"Villa... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein Rubin mit Feinschliff: Der Blauburgunder „Villa Nigra“ der Kellerei Schreckbichl. Die alkoholische Gärung der Trauben erfolgt in Edelstahltanks, worauf ein Ausbau im Holzfass und eine Reifezeit von rund zwölf Monaten folgen, zum Teil...
0.75 l
€ 29,90
1
-
+
Lagrein Riserva "Taber" 2017 Lagrein Riserva "Taber" 2017 Kellerei Bozen Bozen
Mit dem Lagrein Riserva „Taber“ bringt die Kellerei Bozen einen Wein an den Markt, der ein Aushängeschild für Tradition und Qualität ist. Von 80 Jahre alten Reben gewimmt, durchläuft der Wein die traditionelle Gärung im Holzfass und...
0.75 l
€ 50,70
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Lagrein Riserva "Porphyr" 2016 Lagrein Riserva "Porphyr" 2016 Kellerei Terlan Terlan
0.75 l
€ 42,50
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Burgum Novum" 2016 Blauburgunder Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Dem Blauburgunder Riserva „Burgum Novum“ liegt die aufmerksame und akribische Arbeit der Kellerei Castelfeder zu Grunde. Die leidenschaftliche Hingabe bestimmt jeden Arbeitsschritt, vom Weinbau bis zur Weinbereitung. Sie bringt einen...
ab € 31,50
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore "Per Sé" 2018 Kalterersee Klassisch... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Mit ihrer Interpretation des Kalterersee Superiore Classico kreiert Elena Walch einen Rotwein, der für sich – also „per sé“ – sprechen soll. Die Vernatschtrauben, die rund um den Kalterersee gedeihen, werden einer siebentägigen...
0.75 l
€ 15,00
1
-
+
Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Merlot Cabernet "Cornelius" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich...
ab € 17,00
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein eleganter Wein mit samtiger Struktur, weichen Gerbstoffen, leichten Bittermandeltönen, jugendlicher Frische, rustikaler Eleganz, bodenständig und weltoffen: eine perfekte Symbiose aus Tradition und Moderne.
0.75 l
€ 13,40
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Sauvignon "Winkl" 2018 Sauvignon "Winkl" 2018 Kellerei Terlan Terlan
Der sortenreine Sauvignon Blanc „Winkl“ der Kellerei Terlan ist ein Traditionswein der sich aufgrund seiner edlen Frucht und Mineralität abhebt. Die handverlesenen Trauben werden schonen gepresst und gären anschließend in Edelstahltanks....
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
Speck Mittelstück g.g.A Riserva Speck Mittelstück g.g.A Riserva Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
0.4 kg
€ 7,96
1
-
+
Speck Viertel g.g.A. Riserva Speck Viertel g.g.A. Riserva Schmid Speck Schmid Speck
Dieser Südtiroler Speck trägt das Gütesiegel "geschützte geografische Angabe (g.g.A.)", welches nur jene Produkte erhalten, die genauesten Kriterien entsprechen. Der Speck muss dabei nach traditionellen Methoden aus dem Schlegel...
0.9 kg
€ 15,26
1
-
+
NEU
Moscato Rosa "Rosatum" 2015 Moscato Rosa "Rosatum" 2015 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
0.375 l
€ 26,60
1
-
+
"Herbstweine" "Herbstweine" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Mit langen Pinselstrichen färbt der Herbst die Wälder und Wiesen in prächtigem Rot und Gelb, vereinzelt getupft mit dem Immergrün der Zypressen und Lorbeersträucher. Die einzigartige Farbenpracht der Südtiroler Herbstlandschaft haben wir...
6 Stück
€ 66,00 € 73,50
1
-
+
Blauburgunder Riserva "St. Daniel" 2017 Blauburgunder Riserva "St.... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Blauburgunder Riserva „St. Daniel“ der Kellerei Schreckbichl stellt einen Burgunden dar, dem das Südtiroler Terroir das gewisse Etwas verleiht. Auf eine kurze Kaltmazeration folgt eine zweiwöchige Gärung des Mosts. Folglich werden...
0.75 l
€ 16,60 € 18,40
1
-
+
Sauvignon "Echt Geil" 2018 Sauvignon "Echt Geil" 2018 Weingut Seeperle Seeperle
Sortentypisches Aroma nach Ananas, Holunderblüte und Zitrusfrüchten. Verblüffende Eleganz am Gaumen mit feiner Fruchtsüße.
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Cuvée Rot 2017 Cuvée Rot 2017 Luis Wine Luis Wine
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er...
0.75 l
€ 24,95
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2017 Blauburgunder Riserva 2017 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Blauburgunder der Kellerei St. Michael Eppan zeigt sich genauso anspruchsvoll wie entlohnend, wie man es von einer Grande Dame nicht anders erwarten würde. Nach insgesamt mindestens zwei Jahren der Lagerung im französischen...
0.75 l
€ 18,95
1
-
+
Cuvée Rot "Castel Campan" Bio 2016 Cuvée Rot "Castel Campan" Bio... Manincor Manincor
Der „Castel Campan“ des Weinguts Manincor hat eine leuchtende, dunkle purpurrote Farbe. Sein Bukett erinnert an roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Mächtige Tannine geben dem Wein eine dichte Struktur,...
0.75 l
€ 69,70
1
-
+
Wein des Jahres
Cuvée Rot "Mont Mès" 2018 Cuvée Rot "Mont Mès" 2018 Weingut Castelfeder Castelfeder
Innovativ, unverfälscht und ihren Wurzeln treu: Die rote Cuvée "Mont Més" der Kellerei Castelfeder ist eine zeitgemäße Interpretation der reichen Weinkultur Südtirols. Sie bleibt Bewährtem treu und bringt zugleich Neues zu Tische....
0.75 l
€ 9,60
1
-
+
Chardonnay "Altkirch" Screw Cap 2018 Chardonnay "Altkirch" Screw... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Dank seines sortentypischen Charakters fällt der Chardonnay "Altkirch" der Kellerei Schreckbichl in die Gunst vieler Weißweinliebhaber. Nach der alkoholischen Gärung des Mostes im Edelstahltank folgt der Ausbau auf der Feinhefe, den ein...
0.75 l
€ 9,80
1
-
+
Gewürztraminer Passito "Comtess" Sanct Valentin 2018 Gewürztraminer Passito... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Comtess ist geprägt durch ein vielschichtig fruchtiges Bukett mit Aromen, die an Rosen, Zimt und Muskat erinnern. Die noch jugendlich-frischen Duftnoten werden bei richtiger Flaschenreifung zunehmend komplexer und gehen allmählich in...
0.375 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Select" 2016 Lagrein Riserva "Select" 2016 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Ein Wein mit fruchtigem Charakter, samtigem Geschmack und angenehmer Tannine - abgerundet durch die Lagerung im französischen Barrique.
0.75 l
€ 21,00
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Kunst.Stück" 2015 Cabernet Sauvignon... Kellerei Kaltern Kaltern
Sein unwiderstehlicher Charme beschert dem Cabernet Sauvignon Riserva „kunst.stück“ der Kellerei Kaltern den Titel des Casanovas unter seinesgleichen. Das makellose Traubengut wird im Holzbottich vergoren und einer vierwöchigen...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Cuvée Rosé "Perrose DeSilva" 2018 Cuvée Rosé "Perrose DeSilva"... Peter Sölva Peter Sölva
Aus dem erlesensten Traubengut von Cabernet, Merlot und Lagrein wird der "Perrosé" gewonnen, der unvergleichliche Rosé der DeSilva-Linie vom Weingut Peter Sölva. Die Trauben, die bei Kaltern auf 224 m.ü.M. gedeihen, werde anschließend an...
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
"Roséweine" "Roséweine" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Eine Farbe, tausend Facetten. Der Rosé ist ein faszinierend vielseitiger Wein, der wie geschaffen für laue Sommerabende und gesellige Stunden mit Freunden ist. Südtirol bringt spannende Tropfen dieses frisch fruchtigen Cousins des...
6 Stück
€ 52,90 € 57,85
1
-
+
"Südtiroler Aperitivo" "Südtiroler Aperitivo" Pur Manufactur Pur Manufactur
Mit einem Mix aus mediterranem Lebensstil und Südtiroler Gourmetgenüssen die Freuden des Frühsommers feiern. Rundum köstlich startet es sich mit unserem Genusspaket schwungvoll in den Feierabend. Ein knackiger Weißer aus Terlan ist ganz...
1 Stück
€ 32,20
1
-
+
Blauburgunder 2017 Blauburgunder 2017 Weingut Himmelreich Himmelreich
Der Edelmann im Rotweinsortiment des Weingutes Himmelreich: Der hochelegante und schmeichelhafte Blauburgunder. Im Glas strahlt er in kräftig schillerndem Rubinrot und verführt den Geruchssinn mit seinem reizvollen Bukett aus roten...
0.75 l
€ 21,50
1
-
+
Lagrein Riserva "Mantsch" 2017 Lagrein Riserva "Mantsch" 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Kraftvoll, elegant und harmonisch – genau so muss ein Lagrein sein, und genau so ist der Lagrein Riserva „Mantsch“ der Kellerei Schreckbichl. Die Trauben werden nach der Pressung in Edelstahltanks zur Maischegärung gefüllt. Danach reifen...
0.75 l
€ 16,60
1
-
+
Coming soon
Gelee Genuss Marteller Erdbeeren Gelee Genuss Marteller... Venustis Venustis
Vollmundiges Fruchtgelee aus Marteller Erdbeere überzogen mit feinster Vollmilch-Schokolade.
100 g
€ 5,90
1
-
+
Passito "Canthus" 2016 Passito "Canthus" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Einer erlesenen Rebe entspringt eine ebenso außergewöhnlicher Wein: Der Passito „Canthus“ der Kellerei Schreckbichl. Die Petit Manseng-Trauben werden erst kurz vor Winteranbruch gewimmt, sodass ein fortgeschrittener Reifegrad und eine...
0.375 l
€ 27,70
1
-
+
Vernatsch Sankt Anna Bio 2016 Vernatsch Sankt Anna Bio 2016 WEINGUT IN DER EBEN WEINGUT IN DER EBEN
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Vernatsch Meraner "Festival" 2018 Vernatsch Meraner "Festival"... Kellerei Meran Meran
Im Geschmack besitzt der Wein sehr weiche Gerbstoffe mit ausgewogener Fruchtsäure und präsentiert sich fein und angenehm im Finale.
0.75 l
€ 8,60
1
-
+