4.7 (6.106 Bewertungen)

Gratis Versand Erstb. ab 59€*

Artikel Nr. 154444
Beschreibung
Der Chardonnay „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl ist ein gelungener Seiltanz aus Kraft und Eleganz – und schmeckt genauso spektakulär. Infolge einer schonenden Pressung der Trauben wird der Most in gebrauchten Barriques vergoren. Es folgt ein zehnmonatiger Ausbau auf der Feinhefe und abschließend eine Flaschenreife von mindestens sechs Monaten. In einem kräftigen Strohgelb fließt der Chardonnay „Lafóa“ ins Glas. Auf dem Tenor des Nussaromas bauen sich Fruchtnoten wie Mango und Honigmelone auf, umspielt von feinen Holztönen. Am Gaumen zeigt sich der Kunstgriff der Kellermeister: Eine gar makellose Balance aus Struktur und Finesse kennzeichnen diesen Wein als wahre Glanzleistung der Kellerei. Der „Lafóa“ bereichert jede Tafel, die er beehrt, insbesondere wenn er an der Seite von Fisch, Krustentieren, weißem Fleisch oder feinen Pastagerichten serviert wird.

Schon gewusst: Der Name Lafóa ist auf die Geburtsstätte der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre zurückzuführen, auf jenen Weinberg wo Luis Raifer, Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl, die neue Devise des Südtiroler Qualitätsweinbaus ausrief. Sein Ziel waren neue, höhere Qualitätsstandart für die Weine seines Landes zu setzen und nahm es auf sich, Pionier und Vorbild dieser Idee zu werden.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien

Chardonnay "Lafóa" 2022

Inhalt: 0.75 l (€ 45,20 / 1 l)
€ 33,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

4-6 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Passt zu

Fisch, Leichte Pastagerichte, Meeresfrüchte und Krustentiere, weißes Fleisch

Rebsorte

Chardonnay

Weintyp

Weißwein

Gebiet

Überetsch

Alkoholgehalt

14.00%

Prämierungen Neu

WineHunter Gold

Kellerei Schreckbichl
Zum Produzent
Beschreibung
Der Chardonnay „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl ist ein gelungener Seiltanz aus Kraft und Eleganz – und schmeckt genauso spektakulär. Infolge einer schonenden Pressung der Trauben wird der Most in gebrauchten Barriques vergoren. Es folgt ein zehnmonatiger Ausbau auf der Feinhefe und abschließend eine Flaschenreife von mindestens sechs Monaten. In einem kräftigen Strohgelb fließt der Chardonnay „Lafóa“ ins Glas. Auf dem Tenor des Nussaromas bauen sich Fruchtnoten wie Mango und Honigmelone auf, umspielt von feinen Holztönen. Am Gaumen zeigt sich der Kunstgriff der Kellermeister: Eine gar makellose Balance aus Struktur und Finesse kennzeichnen diesen Wein als wahre Glanzleistung der Kellerei. Der „Lafóa“ bereichert jede Tafel, die er beehrt, insbesondere wenn er an der Seite von Fisch, Krustentieren, weißem Fleisch oder feinen Pastagerichten serviert wird.

Schon gewusst: Der Name Lafóa ist auf die Geburtsstätte der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre zurückzuführen, auf jenen Weinberg wo Luis Raifer, Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl, die neue Devise des Südtiroler Qualitätsweinbaus ausrief. Sein Ziel waren neue, höhere Qualitätsstandart für die Weine seines Landes zu setzen und nahm es auf sich, Pionier und Vorbild dieser Idee zu werden.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Allergene
Der Chardonnay „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl ist ein gelungener Seiltanz aus Kraft und Eleganz – und schmeckt genauso spektakulär. Infolge einer schonenden Pressung der Trauben wird der Most in gebrauchten Barriques vergoren. Es folgt ein zehnmonatiger Ausbau auf der Feinhefe und abschließend eine Flaschenreife von mindestens sechs Monaten. In einem kräftigen Strohgelb fließt der Chardonnay „Lafóa“ ins Glas. Auf dem Tenor des Nussaromas bauen sich Fruchtnoten wie Mango und Honigmelone auf, umspielt von feinen Holztönen. Am Gaumen zeigt sich der Kunstgriff der Kellermeister: Eine gar makellose Balance aus Struktur und Finesse kennzeichnen diesen Wein als wahre Glanzleistung der Kellerei. Der „Lafóa“ bereichert jede Tafel, die er beehrt, insbesondere wenn er an der Seite von Fisch, Krustentieren, weißem Fleisch oder feinen Pastagerichten serviert wird.

Schon gewusst: Der Name Lafóa ist auf die Geburtsstätte der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre zurückzuführen, auf jenen Weinberg wo Luis Raifer, Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl, die neue Devise des Südtiroler Qualitätsweinbaus ausrief. Sein Ziel waren neue, höhere Qualitätsstandart für die Weine seines Landes zu setzen und nahm es auf sich, Pionier und Vorbild dieser Idee zu werden.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Kellerei Schreckbichl
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Cuvée Weiß "Viribus Unitis" 2017 - 0.75l - Kiemberger - Kofler Norbert
Cuvée Weiß "Viribus Unitis" 2017 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Mit vereinten Kräften füllen Andi Sölva und Norbert Kofler die weiße Cuvée „Viribus Unitis“ auf die Flasche. 35% Sauvignon, 25% Chardonnay und je 20% Weißburgunder und Riesling finden harmonisch zusammen und ergeben den...
0,75 l (€ 95,87/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 71,90
1
-
+
Sauvignon 2020 - 0.75l - Weingut Wassererhof
Sauvignon 2020 Wassererhof Wassererhof
Knackig und frisch - wie man ihn kennt und liebt! Der Sauvignon des Weinguts Wassererhof ist mit allen Wassern gewaschen und weiß einen jeden Weinliebhaber zu überzeugen. Das Glas kleidet die Südtiroler Leitsorte in ein strahlendes...
0,75 l (€ 24,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 18,20
1
-
+
Sylvaner "R" 2021 - 0.75l - Weingut Köfererhof
Sylvaner "R" 2021 Weingut Köfererhof Köfererhof
Der kräftige strohgelbe Sylvaner "R" ist ein Wein mit viel Persönlichkeit. Die stramme Säure und das Salz verleihem diesem körperreichen Wein eine ungeahnte Tiefe. Im Abgang ist er cremig und persistent. Im Geruch ist er sehr...
0,75 l (€ 42,67/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 32,00
1
-
+
Pinot Grigio "Puiten" 2021 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Pinot Grigio "Puiten" 2021 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Aus den erlesensten Lagen der Kellerei Schreckbichl entspringt der Pinot Grigio „Puiten“, der mit süßer Frucht und feiner Säure verführt. Nach der Pressung gären ein Teil des Mostes im Edelstahltank und ein anderer im großen Holzfass....
0,75 l (€ 21,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,90
1
-
+
Sauvignon „Schalenstein“ 2021 - 0.75l - Luis Wine
Sauvignon „Schalenstein“ 2021 Luis Wine Luis Wine
Der Sauvignon „Schalenstein“ von Luis Oberrauch ist ein echtes Unikum: Zum einen ist er der einzige Weißwein der Manufaktur und zum anderen findet man einen Sauvignon mit so viel Charakter schwer ein zweites Mal. Der spontanvergorene...
0,75 l (€ 44,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 33,70
1
-
+
Chardonnay "vom Kalk" 2020 - 0.75l - Weingut Ignaz Niedrist
Chardonnay "vom Kalk" 2020 Weingut Ignaz Niedrist Ignaz Niedrist
Die geballte Ladung Aroma, Schwung und Länge: das ist der Chardonnay „vom Kalk“ vom Weingut Niedrist. Der Chardonnay gedeiht auf den kalkhaltigen Böden in Eppan Berg und wird nach der schonenden Pressung etwas mehr als ein Jahr im...
0,75 l (€ 67,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 50,40
1
-
+
Cuvée Weiß "Casòn" Bio 2020 - 0.75l - Alois Lageder
Cuvée Weiß "Casòn" Bio 2020 Alois Lageder Alois Lageder
 Alois Lageder versammelt in seiner weißen Cuvée „Casòn“ das Pantheon der französischen Weißweine: Die Hauptrolle spielt der Viognier, doch auch Petit Manseng, Roussanne und Chenin Blanc sind weit mehr als nur Nebendarsteller. Nach...
0,75 l (€ 67,60/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 50,70
1
-
+
Cuvée Weiss "Caruess" 2021 - 0.75l - Röckhof
Cuvée Weiss "Caruess" 2021 Röckhof Röckhof
Historisch und modern, anmutig und ausdrucksstark! Mit dem „Caruess“ präsentiert das Weingut Röck eine weiße Cuvée der Sonderklasse! In ein zartes Hellgelb kleidet sie das Glas und verbreitet fruchtige Noten von getrockneten Beeren. Im...
0,75 l (€ 28,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 21,70
1
-
+
Chardonnay "Americano - Project XXX" 2020 - 0.75l - Kellerei Kaltern
Chardonnay "Americano -... Kellerei Kaltern Kaltern
Authentisch und außergewöhnlich! Mit ihrem Mitterberg Chardonnay Americano Project XXX zeigt die Kellerei Kaltern ihre kreative Seite! Aromatische Chardonnay-Beeren werden rund ein Jahr lang im amerikanischen Eichenfass veredelt, damit...
0,75 l (€ 49,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 36,95
1
-
+
Cuvée Weiß "Shades of Gris - Project XXX" 2020 - 0.75l - Kellerei Kaltern
Cuvée Weiß "Shades of Gris -... Kellerei Kaltern Kaltern
Explore, experiment, exclusive, dafür steht der Weißwein Weinberg Dolomiten „Shades of Gris Project XXX“ der Kellerei Kaltern mit seinem Namen! Feinste Souvignier-Gris-Beeren schenken dem Wein sein strahlend helles Kleid, das feine und...
0,75 l (€ 42,87/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 32,15
1
-
+
Könnte dir auch schmecken
Gewürztraminer "Selida" 2023 - 0.38l - Kellerei Tramin
Gewürztraminer "Selida" 2023 Kellerei Tramin Tramin
Seine goldene Farbe spiegelt die aromatische Eleganz und geschmackliche Güte des Gewürztraminer „Selida“ der Kellerei Tramin wider. Der „Selida“ zeigt sich nach sechs Monaten im Edelstahltank ganz in Gold und entfaltet ein...
0,38 l (€ 24,74/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 9,40
1
-
+
Sauvignon "Winkl" 2023 - 0.75l - Kellerei Terlan
Sauvignon "Winkl" 2023 Kellerei Terlan Terlan
Der sortenreine Sauvignon Blanc „Winkl“ der Kellerei Terlan ist ein Traditionswein, der sich aufgrund seiner edlen Frucht und Mineralität abhebt. Nach rund acht Monaten im Edelstahltank und im großen Holzfass leuchtet im Glas durch das...
0,75 l (€ 28,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 21,10
1
-
+
Sauvignon "Lafóa" 2022 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Sauvignon "Lafóa" 2022 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Frisch und blumig, und dennoch von erhabenem Charakter, der Sauvignon Blanc „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl ist ein junger Wein mit alter Seele. Die Trauben werden einer schonenden Pressung unterzogen und der Most wird schließlich zur...
0,75 l (€ 42,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 32,10
1
-
+
Goldmuskateller "Pfefferer" 2023 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Goldmuskateller "Pfefferer" 2023 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Bereits der Name des „Pfefferer“ der Kellerei Schreckbichl verrät einiges über den Wein: Frisch, jugendlich, elegant und doch pfiffig. Die Goldmuskatellertrauben werden im Edelstahltank vergoren und anschließend mehrere Monate lang auf...
0,75 l (€ 16,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,35
1
-
+
Lagrein "Laurenc" 2019 - 0.75l - Weingut Pranzegg
Lagrein "Laurenc" 2019 Weingut Pranzegg Pranzegg
Sortenrein und sortentypisch, doch alles andere als gewöhnlich. Am Weingut Pranzegg keltert Martin Gojer seinen Lagrein „Laurenc“ im Sinne des Neuen als Erweiterung des Bekannten. Das handgelesene Traubengut wird spontanvergoren, und...
0,75 l (€ 39,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 29,50
1
-
+
Pinot Grigio "Unterebner" 2021 - 0.75l - Kellerei Tramin
Pinot Grigio "Unterebner" 2021 Kellerei Tramin Tramin
Goldgeküsste Frucht und sommerfrische Säure: Der Pinot Grigio „Unterebner“ veredelt die Selektionslinie der Kellerei Tramin mit seiner ungezwungenen Eleganz. Nach einem Jahr im großen Eichenfass und weiteren Monaten auf der Flasche,...
0,75 l (€ 38,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 28,75
1
-
+
NEU
Sauvignon "Raif" 2023 - 0.75l - Weingut Castelfeder
Sauvignon "Raif" 2023 Weingut Castelfeder Castelfeder
Als wäre er einem Traum entsprungen: Derart elegant und ausgewogen ist der Sauvignon „Raif“ der Kellerei Castelfeder. Die strikt von Hand verlesenen Trauben werden schonend gepresst und in Edelstahltanks vergoren. Nach einer...
0,75 l (€ 24,67/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 18,50
1
-
+
NEU
Sauvignon Blanc "Cosmas" 2023 - 0.75l - Weingut Kornell
Sauvignon Blanc "Cosmas" 2023 Weingut Kornell Kornell
Mit seinem strammen Wesen und der gediegenen Struktur macht der Sauvignon Blanc „Cosmas“ von Kornell seinem Namenspatron alle Ehre. Das helle Strohgelb des „Cosmas“ wird nach fünf Monaten im Edelstahltank von grünlichen Schimmern...
0,75 l (€ 20,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,70
1
-
+
Zuletzt angesehen