Gewürztraminer "Lafóa" 2018

Kellerei Schreckbichl

Gewürztraminer "Lafóa" 2018 - Kellerei Schreckbichl
Artikel Nr. 127994
Beschreibung
Finesse wird beim Gewürztraminer „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl großgeschrieben. Die erlesenen Gewürztraminertrauben werden schonen gepresst, in Edelstahltanks vergoren und anschließend ein Jahr lang auf der Feinhefe ausgebaut, bevor sie nach der Abfüllung weitere sechs Monate Reifezeit durchgehen. Die Typizität dieses Gewürztraminers mag vielleicht schon das makellose Strohgelb im Glas verraten. Dieser erste Eindruck wird von der aromatischen Bandbreite weiter unterstrichen: Ein Bett aus Rosen bildet die Grundnote auf der sich eine Harmonie aus Muskatnuss, Zimt und Gewürznelken zusammensetzt. Die Würzaromen durchziehen auch den Gaumen, wo die lebhafte Säure des „Lafóa“ seinen schönen Körper noch weiter veredelt. Von großem Charakter und bestechend vielseitig erweist sich dieser Gewürztraminer als erstklassiges Aperitif, bietet sich jedoch auch als Begleitung vielerlei Speisen an: Klassisch mit Fisch oder Krustentieren, exotisch zur asiatischen Küche, oder kontrastreich zum Blauschimmelkäse.

Schon gewusst: Seinen Namen bezieht der Wein von dem Weinberg Lafóa, der eine Art Parnass der Südtiroler Weinkultur ist: Als Wiege der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre, war es genau hier, Luis Raifer, Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl, den Aufruf ausbrauchte, neue und höhere Qualitätsstandards für Südtiroler Weine zu setzen. Als Vorreiter der neuen Weinphilosophie galt er vielen gleichgesinnten Weinbauern und Kellermeistern als Muse.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 58,50 € 63,25
1
-
+
Riesling 2018 Riesling 2018 Riesling 2018 Weingut Unterortl Unterortl
Der Riesling der Kellerei Unterortl Castel Juval zeigt sich als mineralisch fruchtiger Weißwein mit einer kennzeichnend saftigen Frische, Qualitätsmerkmal der Weine aus dem Vinschgau. Das sortenreine Traubengut wird streng von Hand...
0.75 l
€ 24,10
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 33,20 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 24,90

Voraussichtliche Lieferzeit: 7-9 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Gewürztraminer

Alkoholgehalt

15.00%

Passt zu

Aperitif, asiatische Gerichte, Fisch, Meeresfrüchte und Krustentiere, Schimmelkäse

Beschreibung
Finesse wird beim Gewürztraminer „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl großgeschrieben. Die erlesenen Gewürztraminertrauben werden schonen gepresst, in Edelstahltanks vergoren und anschließend ein Jahr lang auf der Feinhefe ausgebaut, bevor sie nach der Abfüllung weitere sechs Monate Reifezeit durchgehen. Die Typizität dieses Gewürztraminers mag vielleicht schon das makellose Strohgelb im Glas verraten. Dieser erste Eindruck wird von der aromatischen Bandbreite weiter unterstrichen: Ein Bett aus Rosen bildet die Grundnote auf der sich eine Harmonie aus Muskatnuss, Zimt und Gewürznelken zusammensetzt. Die Würzaromen durchziehen auch den Gaumen, wo die lebhafte Säure des „Lafóa“ seinen schönen Körper noch weiter veredelt. Von großem Charakter und bestechend vielseitig erweist sich dieser Gewürztraminer als erstklassiges Aperitif, bietet sich jedoch auch als Begleitung vielerlei Speisen an: Klassisch mit Fisch oder Krustentieren, exotisch zur asiatischen Küche, oder kontrastreich zum Blauschimmelkäse.

Schon gewusst: Seinen Namen bezieht der Wein von dem Weinberg Lafóa, der eine Art Parnass der Südtiroler Weinkultur ist: Als Wiege der Südtiroler Qualitätsoffensive der 1980er Jahre, war es genau hier, Luis Raifer, Geschäftsführer der Kellerei Schreckbichl, den Aufruf ausbrauchte, neue und höhere Qualitätsstandards für Südtiroler Weine zu setzen. Als Vorreiter der neuen Weinphilosophie galt er vielen gleichgesinnten Weinbauern und Kellermeistern als Muse.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Gewürztraminer "Flora" 2018 Gewürztraminer "Flora" 2018 Gewürztraminer "Flora" 2018 Kellerei Girlan Girlan
Die 10 bis 15 Jahre alten Reben verleihen diesem Südtiroler Aromakönig seinen authentischen Charakter! Der Gewürztraminer „Flora“ der Kellerei Girlan spiegelt das lehmige und kiesige Terroir seiner Weinberge wider. Er schenkt dem Glas...
0.75 l
€ 23,70
1
-
+
Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Dieser Gewürztrminer Riserva mit seiner satten goldgelben Farbe hat ein komplexes Mineralienspiel, das mit zunehmenden Alter des Weines als herzhaftes, saftiges Finale hervortritt.
0.75 l
€ 24,60
1
-
+