Merlot Cabernet "Cornelius" 2017

Kellerei Schreckbichl

Merlot Cabernet "Cornelius" 2017 - Kellerei Schreckbichl
Artikel Nr. 127993
Beschreibung
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich unterzogen. Der Wein reift nach der Assemblage 14 Monate in kleinen Eichenfässer bevor er abgefüllt und zu einem weiteren Jahr der Flaschenreife eingelagert wird. Der „Cornelius“ füllt das Glas mit einem dichten Granatrot und breitet ein tiefkonzentriertes Duftspiel aus: Schwarze Johannisbeere, unterlegt von Kakao, Zimt und edlen Vanillenoten. Am Gaumen vereinen sich das feine Mundaroma und die samtigen Gerbstoffe zu einem körperhaften und raffinierten Gesamteindruck. Als Speisebegleiter bereichert der „Cornelius“ vortrefflich kräftige Fleisch- und Wildgerichte, genauso wie gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Namenspatron des Weines ist der römische Siedler und Weinbauer Cornelius, der bereits um 15 v. Chr. die Grundsteine für sein Weingut Cornelianum im Gebiet des heutigen Girlan gelegt haben soll. Tatsächlich stammt der Name des heuten Weindorfes von dem Antiken Weingut selbst ab – noch deutlicher ist dies am italienischen Namen Cornaiano zu erkennen.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Thurnhof Thurnhof
Nach der Abfüllung und längerer Flaschenlagerung zeigt sich Weinegg Cabernet Sauvignon Riserva als konzentierter, tanninreicher Rotwein mit intensiven Aromen nach Cassis, Holunderbeeren, Brombeeren und einer sehr langen Lagerfähigkeit,...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cabernet 2018 Cabernet 2018 Cabernet 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Ein Wein von Welt der in den Weinbergen der Kellerei St. Michael Eppan seine Wahlheimat gefunden hat: Der Cabernet. Nach der Gärung im Stahltank und dem Ausbau im großen Holzfass kleidet der gebürtige Franzose das Glas mit seinem tiefen...
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Weingut Pranzegg Pranzegg
0.75 l
€ 27,00
1
-
+
Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Manincor Manincor
Ein wahrer und unverkennbarer Autochthoner Südtiroler: Der „Rubatsch“ ist ein prächtiger Lagrein des Weinguts Manincor, der mit seiner samtigen Länge jegliches Zeitgefühl vergessen lässt. In Seinem satten, geradezu finsteren, Purpurrot...
0.75 l
€ 32,40
1
-
+
St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch... Weingut Unterganzner Unterganzner
Dieser erfrischende Rotwein ist fruchtig mit einer würzigen Nase und Noten von Kirschen, Himbeeren und Veilchen. Am Gaumen elegant, rund mit intensiver Struktur.
0.75 l
€ 21,90
1
-
+
Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore... Weingut Loacker Loacker
Der ausdruckstarke Charmeur aus dem Hause Loacker: Der Brunello di Montalcino „Fiore al Vento“ ist ein Wein, der zugleich außerordentlich imposant und einzigartig gefällig ist. Das sortenreine Traubengut vom Sangiovese reift rund drei...
0.75 l
€ 46,40
1
-
+
Beschreibung
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich unterzogen. Der Wein reift nach der Assemblage 14 Monate in kleinen Eichenfässer bevor er abgefüllt und zu einem weiteren Jahr der Flaschenreife eingelagert wird. Der „Cornelius“ füllt das Glas mit einem dichten Granatrot und breitet ein tiefkonzentriertes Duftspiel aus: Schwarze Johannisbeere, unterlegt von Kakao, Zimt und edlen Vanillenoten. Am Gaumen vereinen sich das feine Mundaroma und die samtigen Gerbstoffe zu einem körperhaften und raffinierten Gesamteindruck. Als Speisebegleiter bereichert der „Cornelius“ vortrefflich kräftige Fleisch- und Wildgerichte, genauso wie gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Namenspatron des Weines ist der römische Siedler und Weinbauer Cornelius, der bereits um 15 v. Chr. die Grundsteine für sein Weingut Cornelianum im Gebiet des heutigen Girlan gelegt haben soll. Tatsächlich stammt der Name des heuten Weindorfes von dem Antiken Weingut selbst ab – noch deutlicher ist dies am italienischen Namen Cornaiano zu erkennen.
Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 38,00 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 28,50

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Cuvée Rot

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Beschreibung
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich unterzogen. Der Wein reift nach der Assemblage 14 Monate in kleinen Eichenfässer bevor er abgefüllt und zu einem weiteren Jahr der Flaschenreife eingelagert wird. Der „Cornelius“ füllt das Glas mit einem dichten Granatrot und breitet ein tiefkonzentriertes Duftspiel aus: Schwarze Johannisbeere, unterlegt von Kakao, Zimt und edlen Vanillenoten. Am Gaumen vereinen sich das feine Mundaroma und die samtigen Gerbstoffe zu einem körperhaften und raffinierten Gesamteindruck. Als Speisebegleiter bereichert der „Cornelius“ vortrefflich kräftige Fleisch- und Wildgerichte, genauso wie gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Namenspatron des Weines ist der römische Siedler und Weinbauer Cornelius, der bereits um 15 v. Chr. die Grundsteine für sein Weingut Cornelianum im Gebiet des heutigen Girlan gelegt haben soll. Tatsächlich stammt der Name des heuten Weindorfes von dem Antiken Weingut selbst ab – noch deutlicher ist dies am italienischen Namen Cornaiano zu erkennen.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Thurnhof Thurnhof
Nach der Abfüllung und längerer Flaschenlagerung zeigt sich Weinegg Cabernet Sauvignon Riserva als konzentierter, tanninreicher Rotwein mit intensiven Aromen nach Cassis, Holunderbeeren, Brombeeren und einer sehr langen Lagerfähigkeit,...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cabernet 2018 Cabernet 2018 Cabernet 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Ein Wein von Welt der in den Weinbergen der Kellerei St. Michael Eppan seine Wahlheimat gefunden hat: Der Cabernet. Nach der Gärung im Stahltank und dem Ausbau im großen Holzfass kleidet der gebürtige Franzose das Glas mit seinem tiefen...
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Weingut Pranzegg Pranzegg
0.75 l
€ 27,00
1
-
+
Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Manincor Manincor
Ein wahrer und unverkennbarer Autochthoner Südtiroler: Der „Rubatsch“ ist ein prächtiger Lagrein des Weinguts Manincor, der mit seiner samtigen Länge jegliches Zeitgefühl vergessen lässt. In Seinem satten, geradezu finsteren, Purpurrot...
0.75 l
€ 32,40
1
-
+
St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch... Weingut Unterganzner Unterganzner
Dieser erfrischende Rotwein ist fruchtig mit einer würzigen Nase und Noten von Kirschen, Himbeeren und Veilchen. Am Gaumen elegant, rund mit intensiver Struktur.
0.75 l
€ 21,90
1
-
+
Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore... Weingut Loacker Loacker
Der ausdruckstarke Charmeur aus dem Hause Loacker: Der Brunello di Montalcino „Fiore al Vento“ ist ein Wein, der zugleich außerordentlich imposant und einzigartig gefällig ist. Das sortenreine Traubengut vom Sangiovese reift rund drei...
0.75 l
€ 46,40
1
-
+
Beschreibung
Der Merlot-Cabernet „Cornelius“ der Kellerei Schreckbichl ist ein Bordelaiser Verschnitt ganz im Zeichen des Südtiroler Terroirs und der hiesigen Weinkultur. Die Trauben werden getrennt der Maischegärung und dem ersten Abstich unterzogen. Der Wein reift nach der Assemblage 14 Monate in kleinen Eichenfässer bevor er abgefüllt und zu einem weiteren Jahr der Flaschenreife eingelagert wird. Der „Cornelius“ füllt das Glas mit einem dichten Granatrot und breitet ein tiefkonzentriertes Duftspiel aus: Schwarze Johannisbeere, unterlegt von Kakao, Zimt und edlen Vanillenoten. Am Gaumen vereinen sich das feine Mundaroma und die samtigen Gerbstoffe zu einem körperhaften und raffinierten Gesamteindruck. Als Speisebegleiter bereichert der „Cornelius“ vortrefflich kräftige Fleisch- und Wildgerichte, genauso wie gereiften Käse.

Schon gewusst: Der Namenspatron des Weines ist der römische Siedler und Weinbauer Cornelius, der bereits um 15 v. Chr. die Grundsteine für sein Weingut Cornelianum im Gebiet des heutigen Girlan gelegt haben soll. Tatsächlich stammt der Name des heuten Weindorfes von dem Antiken Weingut selbst ab – noch deutlicher ist dies am italienischen Namen Cornaiano zu erkennen.
Enthält Sulfite

Details zum Produzenten

Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Sauvignon "Karneid" 2018 Sauvignon "Karneid" 2018 Sauvignon "Karneid" 2018 Franz Gojer Franz Gojer
Der Sauvignon Karneid ist ein fruchtiger uund zugleich komplexer Typ. Wir nutzen die Maischestandzeit um die vielschichtigen Aromastoffe aus den Schalen zu extrahieren.
0.75 l
€ 14,60
1
-
+
Grüner Veltliner 2018 Grüner Veltliner 2018 Grüner Veltliner 2018 Kuenhof Kuenhof
Peter Pilger vom Kuenhof stellt einen eigenwilligen, spannenden und faszinierend harmonischen Grünen Veltiner vor. Das sortenreine Traubengut wird handgelesen und spontanvergoren. Der Wein reift rund ein Jahr lang im Akazienfass und im...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Müsli mit Früchten Venosta Müsli mit Früchten Venosta Müsli mit Früchten Venosta Fuchs Privatmühle Fuchs Privatmühle
Energiegeladen in den Tag mit einem ausgewogenen und nahrhaften Frühstück von Fuchs! Im "Venosta" Früchte-Müsli stecken wertvolle Vitamine und Ballaststoffe, die euch den richtigen Schwung am Morgen verleihen. Mit bunten Fruchtstückchen...
2.5 kg
€ 10,40
1
-
+
Schoko Müsli Venosta Schoko Müsli Venosta Schoko Müsli Venosta Fuchs Privatmühle Fuchs Privatmühle
Knusper, knusper, knäuschen, am Morgen knuspert‘s bald im Häuschen! Das "Venosta" Schoko-Müsli von Fuchs verspricht knusprig-knackigen Knabberspaß beim Frühstückstisch. Hochwertige Getreideflocken, reich an wertvollen Ballaststoffen, und...
2.5 kg
€ 10,40
1
-
+
Coming soon
Cabernet Sauvignon Riserva "Linticlarus" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva "Linticlarus" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Tiefenbrunner Tiefenbrunner
Der Cabernet Sauvignon Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner entspringt den Früchten der Weinberge im Süden von Entiklar bei Kurtatsch, unweit von Bozen. Nur die edelsten Trauben werden strikt handverlesen und in...
1.5 l
€ 210,10
1
-
+
Lagrein Riserva 2017 Lagrein Riserva 2017 Lagrein Riserva 2017 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Die Kellerei Rottensteiner präsentiert einen weichen und zugleich kräftigen Lagrein Riserva, der seinen vollen Körper am Gaumen zum Ausdruck bringt. Die Trauben wachsen auf den Böden entlang der Talfer, nahe Bozen und werden in großen...
0.75 l
€ 13,80
1
-
+
Lagrein "Rubeno" 2019 Lagrein "Rubeno" 2019 Lagrein "Rubeno" 2019 Kellerei Andrian Andrian
Unverfälscht, unaufdringlich, unvergesslich: Der Lagrein "Rubeno" der Kellerei Andrian ist ein charakterstarker Autochthoner, der voll und ganz zu seiner Herkunft steht und genau deswegen so begeistert. Der sortenreine Lagrein stammt von...
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
Lagrein "Sigis Mundus" 2017 Lagrein "Sigis Mundus" 2017 Lagrein "Sigis Mundus" 2017 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Vornehm, würdevoll, distinguiert – kurz: Herzoglich ist das Adjektiv der Wahl für den Lagrein „Sigis Mundus“ der Kellerei Schreckbichl. Nach der Maischegärung mit schonender Remontage und Mazeration wird der Wein insgesamt 16 Monate lang...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+