Cuvée Rot 2017

Luis Wine

Cuvée Rot 2017
Artikel Nr. 126207
Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch steigen auf. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, ein wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die...
0.75 l
€ 59,00 € 66,40
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Merlot "Huberfeld" 2017 Merlot "Huberfeld" 2017 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Sein Bukett prägen fruchtige Aromen nach Kirschen und roten Beeren. Er besticht im Gaumen druch seine weiche Gerbstoffstruktur, seinen lang anhaltenden Abgang und seiner harmonischen Fülle. Seine besondere Finesse erhält er durch den...
0.75 l
€ 13,40
1
-
+
Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Kellerei Meran Meran
Die Kellerei Meran bringt mit ihrer Rotwein Cuvée "Dunkl" einen Funken Bordeaux in die Südtiroler Weinlandschaft. Die Verschnittgrundlage wird von Merlot, Blauburgunder und Cabernet Sauvignon gebildet, die separat in Edelstahltanks...
0.75 l
€ 12,05
1
-
+
Cuvée Laurin 2017 Cuvée Laurin 2017 Kellerei Girlan Girlan
Zur weichen und samtigen Harmonie des Lagrein und des Merlot kommt ein unaufdringlicher Holzton. Das Ergebnis ist ein mundiger, voller und körperreicher Wein.
0.75 l
€ 16,00
1
-
+
Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch steigen auf. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, ein wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.
Inhalt: 0.75 l (€ 33,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 24,95

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Cuvée Rot

Alkoholgehalt

13%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, kräftige Vorspeisen, Leichte Pastagerichte

Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch steigen auf. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, ein wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die...
0.75 l
€ 59,00 € 66,40
1
-
+
Merlot Riserva 2016 Merlot Riserva 2016 Weingut Klosterhof Klosterhof
Detailverliebtheit und Gespür für das Besondere: Dies sind nur zwei der unzähligen Zutaten, die den Merlot Riserva vom Klosterhof zu einem solch erlesenen Rotwein machen. Die Handverlesung und die penibel genaue Selektion des...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Merlot "Huberfeld" 2017 Merlot "Huberfeld" 2017 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Sein Bukett prägen fruchtige Aromen nach Kirschen und roten Beeren. Er besticht im Gaumen druch seine weiche Gerbstoffstruktur, seinen lang anhaltenden Abgang und seiner harmonischen Fülle. Seine besondere Finesse erhält er durch den...
0.75 l
€ 13,40
1
-
+
Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Rotwein Cuvée "Dunkl" 2016 Kellerei Meran Meran
Die Kellerei Meran bringt mit ihrer Rotwein Cuvée "Dunkl" einen Funken Bordeaux in die Südtiroler Weinlandschaft. Die Verschnittgrundlage wird von Merlot, Blauburgunder und Cabernet Sauvignon gebildet, die separat in Edelstahltanks...
0.75 l
€ 12,05
1
-
+
Cuvée Laurin 2017 Cuvée Laurin 2017 Kellerei Girlan Girlan
Zur weichen und samtigen Harmonie des Lagrein und des Merlot kommt ein unaufdringlicher Holzton. Das Ergebnis ist ein mundiger, voller und körperreicher Wein.
0.75 l
€ 16,00
1
-
+
Beschreibung
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er in sattem Rubinrot ins Glas taucht. Rote Beeren, Flieder und die markante Mandelnote des Vernatsch steigen auf. Am Gaumen zeigt sich der Lagrein in der schönen Struktur, der Rot bleibt aber angenehm trinking mit feinem Tannin. 100 % autochthon, 100 % authentisch, ein wahrer Genuss zu mediterranen Vorspeisen und herzhaften Fleischgerichten.

Schon gewusst: Lagrein und Vernatsch sind wie Pech und Schwefel: Die zwei autochthonen Rebsorten Südtirols formen die Weinlandschaft unserer Region maßgeblich und sind aus der örtlichen Kulinarik gar nicht mehr wegzudenken. Der Vernatsch zeichnet sich durch seine leichte und bekömmliche Art aus, während der Lagrein als kraftvoll, dicht und elegant gilt. Zusammen sorgen sie für ein faszinierendes autochthones Rotweinpanorama im Süden der Alpen.
Details zum Produzenten

Die Begeisterung für Wein war bei Luis Oberrauch bereits in der Jugend sehr groß. Im Alter von 13 Jahren stellte er unter Anleitung seinen ersten Eigenbauwein her. Die Leidenschaft Trauben zu produzieren und diese bis zur Weinwerdung zu begleiten, war geboren. Nachdem sind 2017 die Gelegenheit bot geeignete Weinberge zu pachten, ergreifet er seine Chance und verwirklichte seinen Traum vom eigenen Weingut.  In den gepachteten Weinbergen  befanden sich bereits zwischen 30 und 80 Jahr alte Rebanlagen, welche durch eine natürliche Ertragsreduktion und der tiefen Durchwurzelung vielen extremen Wettereinflüssen standhalten. Auch die alten Lagreinreben, die  die Leitsorte des Weinguts darstellen, finden dort ideale Wachstumsbedingungen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen