Weine aus dem Überetsch

    Bereits im Jahre 15 v.Chr. bauten römische Siedler in den Gebieten westlich der Etsch Wein an; Beweis dafür ist der historisch belegte Weinberg Cornelianum, der als Namenspatron des heutigen Dorfes Girlan gilt. In diesem Weinbaugebiet ergibt sich eine Bandbreite diverse Anbaubedingungen, mit Höhenlagen und Kleinklimata die alle paar Kilometer variieren können. Dadurch entsteht eine Vielzahl unterschiedlichster Rot- und Weißweine von großer Anziehungskraft. Darüber hinaus ist es eine wahrer Genuss, diese Region auf einer Reise entlang der berühmten Südtiroler Weinstraße zu entdecken.

    Weiterlesen
    Bereits im Jahre 15 v.Chr. bauten römische Siedler in den Gebieten westlich der Etsch Wein an; Beweis dafür ist der historisch belegte Weinberg Cornelianum, der als Namenspatron des heutigen... mehr erfahren »
    Fenster schließen
    Weine aus dem Überetsch

    Bereits im Jahre 15 v.Chr. bauten römische Siedler in den Gebieten westlich der Etsch Wein an; Beweis dafür ist der historisch belegte Weinberg Cornelianum, der als Namenspatron des heutigen Dorfes Girlan gilt. In diesem Weinbaugebiet ergibt sich eine Bandbreite diverse Anbaubedingungen, mit Höhenlagen und Kleinklimata die alle paar Kilometer variieren können. Dadurch entsteht eine Vielzahl unterschiedlichster Rot- und Weißweine von großer Anziehungskraft. Darüber hinaus ist es eine wahrer Genuss, diese Region auf einer Reise entlang der berühmten Südtiroler Weinstraße zu entdecken.

    Filter schließen
     
    von bis
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    1 von 23
    1 von 23