Blauburgunder Riserva "Linticlarus" 2016

Tiefenbrunner

Blauburgunder Riserva "Linticlarus" 2016 - Tiefenbrunner
Artikel Nr. 125553
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die...
0.75 l
€ 59,00 € 66,40
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Merlot Cabernet Riserva "Anticus Baron Salvadori" 2016 Merlot Cabernet Riserva... Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Man möchte sie fast als königlich beschreiben, so elegant ist sie, die Cuvée Merlot – Cabernet Riserva „Anticus Baron Salvadori“ der Kellerei Nals Magreid. Die Trauben der beiden Rebsorten die in dieser Cuvée vereint werden, reifen nach...
0.75 l
€ 35,50
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Quintessenz Kalterersee Classico Superiore DOC 2018 Quintessenz Kalterersee... Kellerei Kaltern Kaltern
Der Wein ist füllig und weich im Ansatz, angenehme und feinkörnige Gerbstoffe geben dem Wein Länge. Im Abgang besitzt er eine nachhaltige Fruchtsüße.
0.75 l
€ 14,10
1
-
+
Merlot Cabernet "Soma" 2017 Merlot Cabernet "Soma" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der Ansatz im Gaumen ist fest und saftig, die dunkle Waldbeerenfrucht ist fleischig. Nuancierte Gerbstoffe geben dem runden Körper ein stabiles Gleichgewicht und eine gute Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche.
0.75 l
€ 23,60
1
-
+
Cabernet 2016 Cabernet 2016 Kellerei Bozen Bozen
Der edle Cabernet der Kellerei Bozen hüllt sich in einen dunkelroten Mantel, den er lüftet, um sein fruchtiges Aroma und seine eindrucksvolle Struktur zu enthüllen. Die Früchte für diesen sortenreinen Rotwein werden von Mitte bis Ende...
0.75 l
€ 11,90
1
-
+
Lagrein Riserva "Carano" 2016 Lagrein Riserva "Carano" 2016 Baron di Pauli Baron di Pauli
Im Gaumen zeigt sich der Wein sehr saftig mit würziger Note und geschmeidigem Tannin.
0.75 l
€ 32,60
1
-
+
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Inhalt: 0.75 l (€ 47,73 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 35,80

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-9 Werktage

Gebiet

Unterland

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.5%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Cabernet Sauvignon "Lafóa" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Wahrlich eine Grande Dame unter den Südtiroler Rotweinen, behauptet sich der Cabernet Sauvignon „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl mit Bravour auf der internationalen Weinbühne. Die ausgesprochen hingebungsvolle Vinifikation ist die...
0.75 l
€ 59,00 € 66,40
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Kastèlt" 2016 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der sonnengeküsste Cabernet Sauvignon Riserva „Kastèlt“ der Kellerei Schreckbichl verführt die Sinne auf eine Reise durch fruchtige Eleganz, entlang edler Würze und hin zu gehaltvoller Kraft. Nach der Traubenpressung erfolgt eine...
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Merlot Cabernet Riserva "Anticus Baron Salvadori" 2016 Merlot Cabernet Riserva... Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Man möchte sie fast als königlich beschreiben, so elegant ist sie, die Cuvée Merlot – Cabernet Riserva „Anticus Baron Salvadori“ der Kellerei Nals Magreid. Die Trauben der beiden Rebsorten die in dieser Cuvée vereint werden, reifen nach...
0.75 l
€ 35,50
1
-
+
Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Cabernet Merlot "Feld" DOC 2016 Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet-Merlot "Feld" der Kellerei Kaltern gewinnt stets neue Liebhaber und verzückt alte immer wieder aufs Neue. Erlesenstes Traubengut aus ausgewählten Lagen wird anfangs getrennt voneinander verarbeitet. Auf die Maischegärung...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Quintessenz Kalterersee Classico Superiore DOC 2018 Quintessenz Kalterersee... Kellerei Kaltern Kaltern
Der Wein ist füllig und weich im Ansatz, angenehme und feinkörnige Gerbstoffe geben dem Wein Länge. Im Abgang besitzt er eine nachhaltige Fruchtsüße.
0.75 l
€ 14,10
1
-
+
Merlot Cabernet "Soma" 2017 Merlot Cabernet "Soma" 2017 Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Der Ansatz im Gaumen ist fest und saftig, die dunkle Waldbeerenfrucht ist fleischig. Nuancierte Gerbstoffe geben dem runden Körper ein stabiles Gleichgewicht und eine gute Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche.
0.75 l
€ 23,60
1
-
+
Cabernet 2016 Cabernet 2016 Kellerei Bozen Bozen
Der edle Cabernet der Kellerei Bozen hüllt sich in einen dunkelroten Mantel, den er lüftet, um sein fruchtiges Aroma und seine eindrucksvolle Struktur zu enthüllen. Die Früchte für diesen sortenreinen Rotwein werden von Mitte bis Ende...
0.75 l
€ 11,90
1
-
+
Lagrein Riserva "Carano" 2016 Lagrein Riserva "Carano" 2016 Baron di Pauli Baron di Pauli
Im Gaumen zeigt sich der Wein sehr saftig mit würziger Note und geschmeidigem Tannin.
0.75 l
€ 32,60
1
-
+
Beschreibung
Im dunklen Rubinrot des Blauburgunder Riserva „Linticlarus“ der Kellerei Tiefenbrunner liegt der der Zenit von Eleganz und Harmonie verborgen. Auf kalkhaltigen Lehmböden gedeihen die kostbaren Blauburgundertrauben, die für diesen großen Roten bestimmt sind. Auf die Maischegärung folgen zwölf Monate des Ausbaus im Barrique und weitere sechs im großen Holz, bevor der Wein ein gesamtes Jahr auf der Flasche zur Perfektion reift. Zusammen mit dem reizvollen Lichtspiel aus rubinroter Grundfarbe und granatroten Schimmern, entfaltet der „Linticlarus“ beim Einschenken ein fesselndes Bukett aus Waldfrüchten und Kirschen. Körperbetont, füllig und zugleich ausgesprochen elegant bereitet er am Gaumen mit seinem ausgiebigen Nachhall ein fesselndes Schauspiel. Das raffinierte Wesen des „Linticlarus“ passt hervorragend zu saftigem Hasenbraten, zartem Lamm, würzigem Wild und unwiderstehlichem gereiften Hartkäse.

Schon gewusst: Den Beiname „Linticlarus“ teilt dieser Blauburgunder mit weiteren drei prestigeträchtigen Roten und einem außerordentlichen Gewürztraminer dieser Edellinie. Dabei ist die Bezeichnung keinesfalls zufällig gewählt. Castrum Linticlar war in der Antike eine römische Festung die einst dort thronte, wo heute das Schloss Turmhof steht. Diese geschichtliche Fußnote zum Sortimentsname unterstreicht die jahrtausendalte Verbindung aus Rebe, Anbaugebiet und Qualitätswein.
Details zum Produzenten

Die Anfänge der Schlosskellerei Teifenbrunner sind auf das Jahr 1848 zurückzuführen und ihre Erfolgsgeschichte nimm mit Herbert Tiefenbrunner in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihren Aufschwung. Er machte sie zu eine der ersten Kellereien, die Südtiroler Weine auch außerhalb unseres Landes namhaft machte. Die reiche Familientradition liegt heute in den Händen von Sohn Christof, der 1983 ins Familienunternehmen eintritt, und seiner Frau Sabine. Jahrgang um Jahrgang keltert man auf dem Ansitz Tiefenbrunner Weine, die höchster Ausdruck des Terroirs und der Gunst von Mutter Natur sind. Die Schlosskellerei beweist, dass die Symbiose aus Winzerkunst und Traditionsbewusstsein, ohne dabei das Auge für den Puls der Zeit zu verlieren, ein probates Erfolgsrezept ist. Dieses delikate Zusammenspiel wird auch von den ausgezeichneten geoklimatischen Bedingungen Südtirols aus mildem Klima und kalkhaltigen Lehmböden der bestellten Weinberge begünstigt. Die Fahne der Nachhaltigkeit wird über den rund 25 Hektar umfasseden Weinbergen zwischen Entiklar, Kurtatsch und Magreid stets hochgehalten: Der Strombedarf wird gänzlich vom betriebseigenen Wasserkraftwerk gedeckt. Die hohen Qualitätsstandards dieser prestigeträchtigen Südtiroler Kellerei werden in In- und Ausland geschätzt, Beleg dafür sind zahlreiche Auszeichnungen und Preise aus aller Welt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder Riserva "Vigna Zis" 2015 Blauburgunder Riserva "Vigna... Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Nur aus den Früchten der ältesten Reben der Kellerei Brunnenhof wird der Blauburgunder „Vigna Zis“ gewonnen und zu einem unverfälschten Ausdruck des Terroirs, dem er entspringt, verarbeitet. Das sortenreine Trauben gut wird erst spät...
0.75 l
€ 78,70
1
-
+
Blauburgunder "Krafuss" 2016 Blauburgunder "Krafuss" 2016 Alois Lageder Alois Lageder
Der frisch-fruchtige Wein hat eine mittelgewichtige Struktur. Er hat einen dichten Fruchtkern und ist samtig im Geschmack.
0.75 l
€ 43,50
1
-
+
Blauburgunder Riserva Exclusiv 2016 Blauburgunder Riserva... Weingut Ploner Ploner
Feines Bouquet begleitet von Rosenduft. Harmonische tiefgehende Aromen, reife Kirsche und Erdbeere. Aufbauend auf weichen samtigen Tanninen, gepaart mit milder belebender Säure hat dieser Burgunder eine beachtliche Länge und einen...
0.75 l
€ 46,60
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Burgum Novum" 2016 Blauburgunder Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Dem Blauburgunder Riserva „Burgum Novum“ liegt die aufmerksame und akribische Arbeit der Kellerei Castelfeder zu Grunde. Die leidenschaftliche Hingabe bestimmt jeden Arbeitsschritt, vom Weinbau bis zur Weinbereitung. Sie bringt einen...
ab € 31,50
1
-
+
Blauburgunder "Urban Barthenau" 2012 Blauburgunder "Urban... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
1.5 l
€ 140,95
1
-
+
OUT
OF
STOCK
Blauburgunder Mazon Riserva 2016 Blauburgunder Mazon Riserva 2016 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Die Farbe ist ein tiefes Rubingranatrot, der Duft enthüllt die typischen Noten von Unterholz, Beeren und Sauerkirschen (reif, süß und verführerisch). Auf der Zunge entwickelt er sich warm, harmonisch, rund und facettenreich. Ein großer...
0.75 l
€ 30,00
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Terlan Terlan
Am Gaumen besticht dieser Pinot Noir durch die Balance aus einer fruchtigen Fülle sowie einer leichten Gerbstoffstruktur, die diesem mineralischen Rotwein viel Eleganz verleihen.
0.75 l
€ 15,70
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Kellerei Andrian Andrian
Der Wein hat einen trockenen, geschmeidigen Geschmack mit lebendiger Säurestruktur. Er hinterläßt einen harmonischen Gesamteindruck.
0.75 l
€ 14,20
1
-
+
Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason" Bio 2017 Manincor Manincor
Der Wein ist reif in der Frucht und frisch in der Würze, fruchtbetont und feingliedrig am Gaumen, samtig und zugleich fest von der Zungenspitze bis zum Abgang.
0.75 l
€ 30,90
1
-
+
Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2016 Blauburgunder "Schwarze... Weingut Klosterhof Klosterhof
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich...
0.75 l
€ 30,20
1
-
+
Blauburgunder Urban Barthenau 2015 Blauburgunder Urban Barthenau... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Ein Blauburgunder, der schon durch die dunkle rubinrote Farbe seine enorme Konzentration erahnen lässt. Er präsentiert sich im ersten Moment an der Nase noch etwas verschlossen, gibt aber dann im Glas seine Aromen frei, die an das...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2016 Blauburgunder Riserva 2016 Weingut Niedrist Niedrist
0.75 l
€ 33,75
1
-
+
Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2016 Blauburgunder "Mason Di... Manincor Manincor
Leuchtendes, sattes Rubinrot. Reife Fruchtaromen mit frischer mineralischer Würze lassen schon in der Jugend die Komplexität eines großen Pinot Noir's erahnen. Saftig im Ansatz, vermitteln die feinkörnigen Tannine eine samtige Struktur...
0.75 l
€ 58,20
1
-
+
Sekt Brut Rosé "Excellor" Sekt Brut Rosé "Excellor" Sektkellerei Arunda Sektkellerei Arunda
Beim ARUNDA Excellor handelt es sich um einen außergewöhnlich angenehmen und ausdrucksvollen Rosé-Sekt mit herrlich leuchtenden, schillernden Farbtönen, die das Spektrum des Zwiebelfarbenen bis hin zum Rubinrot des Blauburgunders...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Sekt Brut Rosé Sekt Brut Rosé Sektkellerei Arunda Sektkellerei Arunda
Mit seiner äußerst reichen und anhaltenden Perlage, der satten Lachs-Farbe, mit seiner Brillanz und Leuchtkraft zeigt sich der ARUNDA Rosè vollfruchtig, cremigweinig und schmeichelnd im Geschmack, ausgewogen und angenehm zu trinken. Der...
0.75 l
€ 26,20
1
-
+