Müller Thurgau "Feldmarschall von Fenner" 2018

Tiefenbrunner

Müller Thurgau "Feldmarschall von Fenner" 2018 - Tiefenbrunner
Artikel Nr. 127471
Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert mit ihrem Müller Thurgau „Feldmarschall von Fenner“ einen großartigen Wein, der weit über sich selbst hinauswächst: Er ist gleichzeitig Lebenswerk von und Hommage an Herbert Tiefenbrunner, dem Eckpfeiler und Wegbereiter der Kellerei Tiefenbrunner. Auf rund 1.000 m.ü.M. gedeihen die Trauben, die strengstens selektioniert und schließlich schonend gepresst werden. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zur Hälfte je in Edelstahltanks und im großen Holzfass. Es folgen je weitere sechs Monate des Ausbaus auf der Feinhefe und der Flaschenreifung. Grünliche Nuancen durchwirken das glänzende Strohgelb des „Feldmarschall von Fenner“. Weiße Blüten, Pfirsich und Aprikose bestimmen das Bukett im jungen Alter, mit zunehmender Reife bereichern mineralisch-würzige Noten das Duftspiel. Am Gaumen begeistert dieser Müller Thurgau mit filigraner Struktur, reizvollem Elan und nicht zuletzt einem fesselnden Ausklang. Ein hochraffinierter und zugleich leutseliger Wein, der hervorragend zu gebratenem Fisch und Meeresfrüchten, als auch zu leichten Vorspeisen und Geflügel passt. Seine anregende Würze harmoniert auch hervorragend mit asiatischen Gerichten.

Schon gewusst: Bereits im Alter von 15 nahm Herbert Tiefenbrunner 1943 die Zunft des Kellermeisters an und legte den Grundstein für die Kellerei Tiefenbrunner wie wir sie heute kennen und schätzen. Seit je soll ihm eine besondere Faszination für die Lage am Fennberg hoch in die auf 1.000 m.ü.M. gelegenen Weinberge getrieben haben, um dort die Früchte für sein Lebenswerk, dem „Feldmarschall von Fenner“, zu pflegen. Benannt hat er den Müller Thurgau nach dem im heutigen Magreid geborenen Feldmarschall unter der Habsburger Krone Freiherr Franz Philipp Fenner von Fenneberg.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Weingut Eichenstein Eichenstein
Als Explosion der Farben, Düfte und des Geschmacks beeindruckt der Chardonnay des Weingutes Eichenstein auf Anhieb. Das in den Nordhängen um Meran handgewimmte Traubengut wird im Edelstahltank vergoren. Der Wein wird nach einer...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder "76" des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die Kellerei Kurtatsch füllt mit ihrem Gewürztraminer Riserva „Brenntal“ eine der wohl beliebtesten Rebsorten Südtirols meisterhaft in die Flasche. Ein satt goldgelbes Kleid breitet sich im Glas aus und entfaltet ein blumiges Bukett von...
0.75 l
€ 24,60
1
-
+
Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Trio bester Weißweinsorten ergibt den unverkennbar natürlichen Geschmack des "Sonnrain 99" von Thomas Niedermayr. Achtung des natürlichen Kreislaufs und die Liebe zur Natur bilden das Credo des Weinguts und das Wesen des...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06"... Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Abendrot schön Wein bot! Der Souvignier Gris "Abendrot 06" von Thomas Niedermayr verspricht vielleicht kein schön Wetter, dafür aber jede Menge Trinkspaß! Im Glas funkeln die einladenden und warmen Abendrottöne von rötlichem Bernstein....
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Dieser erstklassige Chardonnay besticht mit einem brillanten, hellen Strohgelb und grünen Schimmern und in der Nase mit einem ausgeprägten Bouquet nach Haselnüssen, reifem Sommerobst und tropischen Früchten sowie leichten Röstaromen. Im...
0.75 l
€ 41,10
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Riesling 2019 Pacherhof Pacherhof
Als waschechter Südtiroler Weißweinklassiker zeigt sich der Riesling vom Pacherhof als mitreißender, spannender und schmeichelhafter Weißer von gutem Trunk. Die strikt handgewimmten Trauben werden einer Kaltmazeration unterzogen und in...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert mit ihrem Müller Thurgau „Feldmarschall von Fenner“ einen großartigen Wein, der weit über sich selbst hinauswächst: Er ist gleichzeitig Lebenswerk von und Hommage an Herbert Tiefenbrunner, dem Eckpfeiler und Wegbereiter der Kellerei Tiefenbrunner. Auf rund 1.000 m.ü.M. gedeihen die Trauben, die strengstens selektioniert und schließlich schonend gepresst werden. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zur Hälfte je in Edelstahltanks und im großen Holzfass. Es folgen je weitere sechs Monate des Ausbaus auf der Feinhefe und der Flaschenreifung. Grünliche Nuancen durchwirken das glänzende Strohgelb des „Feldmarschall von Fenner“. Weiße Blüten, Pfirsich und Aprikose bestimmen das Bukett im jungen Alter, mit zunehmender Reife bereichern mineralisch-würzige Noten das Duftspiel. Am Gaumen begeistert dieser Müller Thurgau mit filigraner Struktur, reizvollem Elan und nicht zuletzt einem fesselnden Ausklang. Ein hochraffinierter und zugleich leutseliger Wein, der hervorragend zu gebratenem Fisch und Meeresfrüchten, als auch zu leichten Vorspeisen und Geflügel passt. Seine anregende Würze harmoniert auch hervorragend mit asiatischen Gerichten.

Schon gewusst: Bereits im Alter von 15 nahm Herbert Tiefenbrunner 1943 die Zunft des Kellermeisters an und legte den Grundstein für die Kellerei Tiefenbrunner wie wir sie heute kennen und schätzen. Seit je soll ihm eine besondere Faszination für die Lage am Fennberg hoch in die auf 1.000 m.ü.M. gelegenen Weinberge getrieben haben, um dort die Früchte für sein Lebenswerk, dem „Feldmarschall von Fenner“, zu pflegen. Benannt hat er den Müller Thurgau nach dem im heutigen Magreid geborenen Feldmarschall unter der Habsburger Krone Freiherr Franz Philipp Fenner von Fenneberg.
Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 53,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 39,95

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Unterland

Rebsorte

Müller Thurgau

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

asiatische Gerichte, Fisch, helles Fleisch, leichte Vorspeisen, Meeresfrüchte und Krustentiere

Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert mit ihrem Müller Thurgau „Feldmarschall von Fenner“ einen großartigen Wein, der weit über sich selbst hinauswächst: Er ist gleichzeitig Lebenswerk von und Hommage an Herbert Tiefenbrunner, dem Eckpfeiler und Wegbereiter der Kellerei Tiefenbrunner. Auf rund 1.000 m.ü.M. gedeihen die Trauben, die strengstens selektioniert und schließlich schonend gepresst werden. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zur Hälfte je in Edelstahltanks und im großen Holzfass. Es folgen je weitere sechs Monate des Ausbaus auf der Feinhefe und der Flaschenreifung. Grünliche Nuancen durchwirken das glänzende Strohgelb des „Feldmarschall von Fenner“. Weiße Blüten, Pfirsich und Aprikose bestimmen das Bukett im jungen Alter, mit zunehmender Reife bereichern mineralisch-würzige Noten das Duftspiel. Am Gaumen begeistert dieser Müller Thurgau mit filigraner Struktur, reizvollem Elan und nicht zuletzt einem fesselnden Ausklang. Ein hochraffinierter und zugleich leutseliger Wein, der hervorragend zu gebratenem Fisch und Meeresfrüchten, als auch zu leichten Vorspeisen und Geflügel passt. Seine anregende Würze harmoniert auch hervorragend mit asiatischen Gerichten.

Schon gewusst: Bereits im Alter von 15 nahm Herbert Tiefenbrunner 1943 die Zunft des Kellermeisters an und legte den Grundstein für die Kellerei Tiefenbrunner wie wir sie heute kennen und schätzen. Seit je soll ihm eine besondere Faszination für die Lage am Fennberg hoch in die auf 1.000 m.ü.M. gelegenen Weinberge getrieben haben, um dort die Früchte für sein Lebenswerk, dem „Feldmarschall von Fenner“, zu pflegen. Benannt hat er den Müller Thurgau nach dem im heutigen Magreid geborenen Feldmarschall unter der Habsburger Krone Freiherr Franz Philipp Fenner von Fenneberg.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Weingut Eichenstein Eichenstein
Als Explosion der Farben, Düfte und des Geschmacks beeindruckt der Chardonnay des Weingutes Eichenstein auf Anhieb. Das in den Nordhängen um Meran handgewimmte Traubengut wird im Edelstahltank vergoren. Der Wein wird nach einer...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder "76" des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die Kellerei Kurtatsch füllt mit ihrem Gewürztraminer Riserva „Brenntal“ eine der wohl beliebtesten Rebsorten Südtirols meisterhaft in die Flasche. Ein satt goldgelbes Kleid breitet sich im Glas aus und entfaltet ein blumiges Bukett von...
0.75 l
€ 24,60
1
-
+
Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Trio bester Weißweinsorten ergibt den unverkennbar natürlichen Geschmack des "Sonnrain 99" von Thomas Niedermayr. Achtung des natürlichen Kreislaufs und die Liebe zur Natur bilden das Credo des Weinguts und das Wesen des...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06"... Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Abendrot schön Wein bot! Der Souvignier Gris "Abendrot 06" von Thomas Niedermayr verspricht vielleicht kein schön Wetter, dafür aber jede Menge Trinkspaß! Im Glas funkeln die einladenden und warmen Abendrottöne von rötlichem Bernstein....
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Dieser erstklassige Chardonnay besticht mit einem brillanten, hellen Strohgelb und grünen Schimmern und in der Nase mit einem ausgeprägten Bouquet nach Haselnüssen, reifem Sommerobst und tropischen Früchten sowie leichten Röstaromen. Im...
0.75 l
€ 41,10
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Riesling 2019 Pacherhof Pacherhof
Als waschechter Südtiroler Weißweinklassiker zeigt sich der Riesling vom Pacherhof als mitreißender, spannender und schmeichelhafter Weißer von gutem Trunk. Die strikt handgewimmten Trauben werden einer Kaltmazeration unterzogen und in...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Beschreibung
Die Kellerei Tiefenbrunner präsentiert mit ihrem Müller Thurgau „Feldmarschall von Fenner“ einen großartigen Wein, der weit über sich selbst hinauswächst: Er ist gleichzeitig Lebenswerk von und Hommage an Herbert Tiefenbrunner, dem Eckpfeiler und Wegbereiter der Kellerei Tiefenbrunner. Auf rund 1.000 m.ü.M. gedeihen die Trauben, die strengstens selektioniert und schließlich schonend gepresst werden. Die alkoholische Gärung des Mostes erfolgt zur Hälfte je in Edelstahltanks und im großen Holzfass. Es folgen je weitere sechs Monate des Ausbaus auf der Feinhefe und der Flaschenreifung. Grünliche Nuancen durchwirken das glänzende Strohgelb des „Feldmarschall von Fenner“. Weiße Blüten, Pfirsich und Aprikose bestimmen das Bukett im jungen Alter, mit zunehmender Reife bereichern mineralisch-würzige Noten das Duftspiel. Am Gaumen begeistert dieser Müller Thurgau mit filigraner Struktur, reizvollem Elan und nicht zuletzt einem fesselnden Ausklang. Ein hochraffinierter und zugleich leutseliger Wein, der hervorragend zu gebratenem Fisch und Meeresfrüchten, als auch zu leichten Vorspeisen und Geflügel passt. Seine anregende Würze harmoniert auch hervorragend mit asiatischen Gerichten.

Schon gewusst: Bereits im Alter von 15 nahm Herbert Tiefenbrunner 1943 die Zunft des Kellermeisters an und legte den Grundstein für die Kellerei Tiefenbrunner wie wir sie heute kennen und schätzen. Seit je soll ihm eine besondere Faszination für die Lage am Fennberg hoch in die auf 1.000 m.ü.M. gelegenen Weinberge getrieben haben, um dort die Früchte für sein Lebenswerk, dem „Feldmarschall von Fenner“, zu pflegen. Benannt hat er den Müller Thurgau nach dem im heutigen Magreid geborenen Feldmarschall unter der Habsburger Krone Freiherr Franz Philipp Fenner von Fenneberg.
Enthält Sulfite

Details zum Produzenten

Die Anfänge der Schlosskellerei Teifenbrunner sind auf das Jahr 1848 zurückzuführen und ihre Erfolgsgeschichte nimm mit Herbert Tiefenbrunner in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihren Aufschwung. Er machte sie zu eine der ersten Kellereien, die Südtiroler Weine auch außerhalb unseres Landes namhaft machte. Die reiche Familientradition liegt heute in den Händen von Sohn Christof, der 1983 ins Familienunternehmen eintritt, und seiner Frau Sabine. Jahrgang um Jahrgang keltert man auf dem Ansitz Tiefenbrunner Weine, die höchster Ausdruck des Terroirs und der Gunst von Mutter Natur sind. Die Schlosskellerei beweist, dass die Symbiose aus Winzerkunst und Traditionsbewusstsein, ohne dabei das Auge für den Puls der Zeit zu verlieren, ein probates Erfolgsrezept ist. Dieses delikate Zusammenspiel wird auch von den ausgezeichneten geoklimatischen Bedingungen Südtirols aus mildem Klima und kalkhaltigen Lehmböden der bestellten Weinberge begünstigt. Die Fahne der Nachhaltigkeit wird über den rund 25 Hektar umfasseden Weinbergen zwischen Entiklar, Kurtatsch und Magreid stets hochgehalten: Der Strombedarf wird gänzlich vom betriebseigenen Wasserkraftwerk gedeckt. Die hohen Qualitätsstandards dieser prestigeträchtigen Südtiroler Kellerei werden in In- und Ausland geschätzt, Beleg dafür sind zahlreiche Auszeichnungen und Preise aus aller Welt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lagrein Riserva "Passion" 2016 Lagrein Riserva "Passion" 2016 Lagrein Riserva "Passion" 2016 Kellerei St. Pauls St. Pauls
Mit ihrem Lagrein Riserva "Passion" präsentiert die Kellerei St. Pauls einen Roten, der im Zeichen der Typizität und Vielfältigkeit steht. Nach der Reifung im großen sowie kleinen Holzfass für 18 Monate, strahlt der "Passion" in seinem...
0.75 l
€ 24,50
1
-
+
Knusper Apfel-Müsli Knusper Apfel-Müsli Knusper Apfel-Müsli Fuchs Privatmühle Fuchs Privatmühle
Mit dem "Naturkost" Knusper-Müsli mit Apfel von Fuchs im Schrank hat man jeden Morgen was, worauf man sich freuen kann! Die nährstoffreichen Knusper-Cerealien werden mit etwas Honig verfeinert und mit fruchtig süßen Apfelstückchen zu...
350 g
€ 4,20
1
-
+
Kalterersee Klassisch Superiore 2019 Kalterersee Klassisch Superiore 2019 Kalterersee Klassisch... Kellerei Kaltern Kaltern
Aushängeschild, Identifikationsprodukt und Institution: Der Kalterersee Classico Superiore der Kellerei Kaltern ist ein Klassiker der Südtiroler Weinkultur, der seit Jahrzehnten Symbol für Trinkgenuss und Qualität ist. Anschließend an...
0.75 l
€ 8,80
1
-
+
Haferflocken Kekse Bio Haferflocken Kekse Bio Haferflocken Kekse Bio Bäckerei Schuster Bäckerei Schuster
Rustikal, unverfälscht, und eine wahre Gaumenfreude! Den Haferflocken-Keksen aus dem Hause Schuster schmeckt man ihre Authentizität förmlich an. Das mag daran liegen, dass hierfür bester Hafer und Weizen in Bio-Qualität und...
200 g
€ 7,40
1
-
+
Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017 Cuvée Weiss "Weisses Handwerk" 2017 Cuvée Weiss "Weisses... Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Mittelgelbe Farbe, würzige rauchige Aromen paaren sich mit exotischen nach Grapefruit und Mango, im Geschmack harmonisch und körperreich.
0.75 l
€ 28,10
1
-
+
Feige Fruchtaufstich Feige Fruchtaufstich Alpe Pragas Alpe Pragas
Wo Alpe Pragas draufsteht, steckt reinster Fruchtgenuss drinnen. Die Fruchtveredler aus den Dolomiten haben es zu ihrer Mission erklärt, ausgezeichnete Beeren- und Fruchtaufstriche herzustellen, die auch jeden noch so grauen Morgen...
335 g
€ 7,30
1
-
+
Heidelbeersirup Heidelbeersirup Heidelbeersirup Alpe Pragas Alpe Pragas
Fruchtige Erfrischung hochkonzentriert: Der Fruchtsirup von Alpe Pragas bringt den Geschmack vom Feld direkt in die Flasche! Der Geschmack der köstlichen Heidelbeeren kommt dank der schonenden Verarbeitung und des hohen Fruchtanteils im...
0.5 l
€ 9,50
1
-
+
Müller Thurgau "Oberberg" 2018 Müller Thurgau "Oberberg" 2018 Müller Thurgau "Oberberg" 2018 Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Kein Diener zweier Herren, sondern Herr zweier Facetten: Der Müller Thurgau „Obern Berg“ der Kellerei Nals Margreid brilliert wegen seiner aromatischen Frucht und straffen Frische gleichermaßen. Auf die Handlese des sortenreinen...
0.75 l
€ 11,30
1
-
+