Geselchte Spareribs auf Gemüselinsen

Geselchte Spareribs - 0.5kg - Galloni Meran/o
Geselchte Spareribs Galloni Meran/o Galloni Meran/o
0,5 kg (€ 22,40/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,20
1
-
+
Butter Sauerrahm - 250g - Algunder Sennerei
Butter Sauerrahm Algunder Sennerei Algunder Sennerei
250 g (€ 17,20/1000 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 4,30
1
-
+
Grüne Linsen Bio - 400g - Meraner Mühle
Grüne Linsen Bio Meraner Mühle Meraner Mühle
400 g (€ 6,75/1000 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 2,70
1
-
+
Salz - Pfeffer Mühle - 1St. - Pur Manufactur
Salz - Pfeffer Mühle Pur Manufactur Pur Manufactur
1 Stück
ab € 59,00
1
-
+

Zubereitungszeit: 01:15

Zutaten:
  • (4 Personen)
  • Geselchte Spareribs:
  • 2kg Spareribs
  • ½ Zwiebel
  • 50g Lauch
  • 2 Petersilienstängel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Pfefferkörner, zerdrückt
  • Salz
  • Gemüselinsen:
  • 80g Karotten
  • 60g Stangensellerie
  • ½ Zwiebel, fein geschnitten
  • 1 EL Butter
  • ½ Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 150g Tomaten, geschält und gewürfelt
  • 100g Linsen oder Berglinsen
  • 1 TL Balsamicoessig
  • 500ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Geselchte Spareribs

  1. Reichlich Wasser zum Kochen bringen und die geselchten Spareribs in das Wasser geben.
  2. Leicht wallend oder unter dem Siedepunkt mit der Zwiebel, dem geputzten Lauch, den Petersilienstängeln, dem Lorbeerblatt und den Pfefferkörnern etwa 1 Stunde garziehen lassen, bis sich das Fleisch von den Knochen löst.

 

Gemüselinsen

  1. Karotten und Stangensellerie putzen, schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel in Butter dünsten, Knoblauch, Gemüse- und Tomatenwürfel dazugeben und mitdünsten.
  3. Linsen waschen, zum Gemüse geben, Balsamicoessig dazugeben und mit Wasser aufgießen, salzen, pfeffern und bei schwacher Hitze etwa 40 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Sollte die Flüssigkeit vorher verkocht sein, noch etwas Wasser nachgießen.

 

Fertigstellung

Spareribs in Stücke schneiden und mit den Linsen anrichten und servieren.

 

Tipps und Empfehlungen

  • Als Beilage eignen sich Sauerkraut auch, gedünstetes Weißkraut, Speckknödel und Kartoffelpüree.
  • Probiert dazu auch Sahnekren oder Senf.
  • Ihr könnt die geselchten Spareribs auch im Sauerkraut garziehen lassen.
  • Anstelle der Spareribs könnt ihr auch Selchkarree, Schopf oder Haxe verwenden

 

Rezept von: Galloni in Zusammenarbeit mit dem Team von „So kocht Südtirol“ 

Foto: Serviervorschlag

Passende Produkte
Geselchte Spareribs - 0.5kg - Galloni Meran/o
Geselchte Spareribs Galloni Meran/o Galloni Meran/o
0,5 kg (€ 22,40/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,20
1
-
+
Butter Sauerrahm - 250g - Algunder Sennerei
Butter Sauerrahm Algunder Sennerei Algunder Sennerei
250 g (€ 17,20/1000 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 4,30
1
-
+
Grüne Linsen Bio - 400g - Meraner Mühle
Grüne Linsen Bio Meraner Mühle Meraner Mühle
400 g (€ 6,75/1000 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 2,70
1
-
+
Salz - Pfeffer Mühle - 1St. - Pur Manufactur
Salz - Pfeffer Mühle Pur Manufactur Pur Manufactur
1 Stück
ab € 59,00
1
-
+